• Schlagwort: 

    Alaska

  • Alaska: Obama arbeitet an seinem Klima-Vermächtnis

    AlaskaObama arbeitet an seinem Klima-Vermächtnis

    01.09.2015, ZEIT ONLINE, Sebastian Moll

    Der US-Präsident kämpft für eine Reduzierung der CO2-Emissionen und einen Erfolg des UN-Klimagipfels in Paris. Und die Amerikaner beginnen, an den Klimawandel zu glauben.

  • Naturschutz: Der höchste Berg der USA heißt wieder offiziell Denali

    NaturschutzDer höchste Berg der USA heißt wieder offiziell Denali

    31.08.2015, ZEIT ONLINE

    Seit Jahrzehnten kämpft Alaska um die Rückbenennung des Mount McKinley. Jetzt setzte Präsident Obama den ursprünglichen Namen Denali durch.

  • USA: Clinton kritisiert Obamas Ölbohrgenehmigung in der Arktis

    USAClinton kritisiert Obamas Ölbohrgenehmigung in der Arktis

    18.08.2015, ZEIT ONLINE

    Hillary Clinton hält die von Präsident Obama genehmigten Shell-Bohrungen in der Arktis für ein zu großes Risiko. Die Kritik soll auch ihr Profil im Vorwahlkampf schärfen.

  • Alaska: USA genehmigen Shell Bohrprojekt in der Arktis

    AlaskaUSA genehmigen Shell Bohrprojekt in der Arktis

    18.08.2015, ZEIT ONLINE

    Trotz heftigem Widerstand von Naturschützern darf Shell in der Arktis nach Öl bohren. Eine US-Behörde gab die Erlaubnis, nachdem der Konzern die Auflagen erfüllt hatte.

  • Klimaschutz: Obama präsentiert Plan A für den Planeten

    KlimaschutzObama präsentiert Plan A für den Planeten

    03.08.2015, ZEIT ONLINE

    Der US-Präsident hat einen umstrittenen Klimaplan vorgestellt, der US-Kraftwerken striktere CO2-Ziele auferlegt. Die Kohleindustrie will das verhindern.

  • Alternative für DeutschlandEin stramm Konservativer begehrt auf

    29.07.2015, DIE ZEIT, Sebastian Kempkens

    Auch in Hamburg ist die AfD gespalten. Ex-Schill-Mann Dirk Nockemann wendet sich gegen Landeschef Jörn Kruse. Der tritt ihm nämlich zu moderat und konstruktiv auf.

  • Kalifornien: Ölpest vor US-Küste weitet sich aus

    KalifornienÖlpest vor US-Küste weitet sich aus

    21.05.2015, ZEIT ONLINE

    80.000 Liter Öl sind in den Pazifik gelangt, der Ölteppich vor Kalifornien erstreckt sich mittlerweile auf mehr als 14 Kilometern. Das Gebiet passieren viele Walarten.

  • SäugetiereGrauwale sind Rekordschwimmer

    15.04.2015, ZEIT ONLINE

    So weit ist noch kein Säugetier gewandert: Ein Grauwalweibchen hat im Pazifik 22.511 Kilometer zurückgelegt. Beachtlich ist auch die Navigation.

  • Klettern: "Ich buche im Reisebüro"

    Klettern"Ich buche im Reisebüro"

    23.03.2015, ZEIT ONLINE

    Ines Papert hat 2013 als erster Mensch den Likhu Chuli I in Nepal bestiegen. Sie übernachtet in senkrechten Wänden und hat nicht immer Buffetfrühstück. Wie reist sie?

  • Schweden: Die große weiße Welt

    SchwedenDie große weiße Welt

    15.03.2015, DIE ZEIT, Bjørn Erik Sass

    Wo Männer wie Wölfe heulen und einander am Lagerfeuer Jack-London-Geschichten erzählen: Auf Schneeschuhwanderung durch Mittelschweden

  • T.C. Boyle: "Wie viel Mist haben wir heute!"

    T.C. Boyle"Wie viel Mist haben wir heute!"

    28.02.2015, ZEIT ONLINE, David Hugendick

    Der Held in T.C. Boyles neuem Roman "Hart auf hart" radikalisiert sich in der Natur. Liegt in der Wildnis noch das größte Versprechen von Freiheit?

  • NachrichtenWahnsinn als Routine

    19.02.2015, DIE ZEIT, Merlind Theile

    So ungewöhnlich es klingt – diese Woche ist 08/15.

  • Ich habe einen Traum"Ich habe mich gefreut, wenn ich beim Zähneputzen die Sonne sah"

    05.02.2015, ZEIT MAGAZIN, Ralph Geisenhanslüke

    Der Astronaut Alexander Gerst findet, dass jeder seinem Traum eine Chance geben muss. Hätte er es nicht ins All geschafft, wäre er jetzt wahrscheinlich Vulkanforscher.

  • Cannabis: Zeit, was zu drehen

    CannabisZeit, was zu drehen

    23.01.2015, DIE ZEIT, Khue Pham

    Wie wir leben, arbeiten und uns berauschen, verändert sich. Unsere Politiker sollten sich mal entspannen – und ein paar Coffeeshops genehmigen.

  • NorwegenJaulen, hecheln, Schlitten ziehen

    15.01.2015, DIE ZEIT, Susanne Prebitzer

    Drei Geschwister, 30 Schlittenhunde: Zu Besuch bei einer tierverrückten Familie in Norwegen.

  • Nord-Süd-AchseUnsere Toten

    04.12.2014, DIE ZEIT, Anita Fetz

    Die Schweizer Drogenpolitik schafft weltweit Opfer.

  • Alaska: Es hält ein Zug im Nirgendwo

    AlaskaEs hält ein Zug im Nirgendwo

    23.11.2014, DIE ZEIT, Jessica Braun

    Der "Hurricane Turn" bringt Abenteurer, Angler und Einsiedler durch Alaska. Wer mitfahren will, muss sich nur ans Gleis stellen und winken.

  • US-Wahlen: Oregon und Alaska legalisieren Cannabis

    US-WahlenOregon und Alaska legalisieren Cannabis

    05.11.2014, ZEIT ONLINE

    Bei den US-Kongresswahlen standen auch mehr als 140 Volksentscheide in 41 US-Staaten an. Vorschläge zu schärferen Waffenkontrollen scheiterten.

  • Cannabis: Deutsche befürworten Cannabis als Schmerzmittel

    CannabisDeutsche befürworten Cannabis als Schmerzmittel

    03.11.2014, ZEIT ONLINE

    Cannabis zur Schmerzbehandlung ist für die große Mehrheit der Bevölkerung akzeptabel. Anders ist die Meinung über die vollständige Legalisierung des Rauschgifts.

  • Alaska: Der einsamste Highway Amerikas

    AlaskaDer einsamste Highway Amerikas

    01.10.2014, ZEIT ONLINE

    Mehr als 660 Kilometer schlängelt sich der Dalton Highway durch die Einsamkeit Alaskas. Wir zeigen Bilder der verlassenen Route entlang der Trans-Alaska-Pipeline.

  • Russland-Sanktionen: Eiszeit im Flugverkehr

    Russland-SanktionenEiszeit im Flugverkehr

    08.09.2014, ZEIT ONLINE, Nadine Oberhuber

    Russland droht, europäischen Airlines den Flug über Sibirien zu verbieten. Große und teure Umwege wären die Folge. Doch am Ende hätte auch Russland den Schaden.

  • Ukraine-Krise: US-Spionageflugzeug flieht vor russischem Kampfjet

    Ukraine-KriseUS-Spionageflugzeug flieht vor russischem Kampfjet

    04.08.2014, ZEIT ONLINE

    Ein US-Aufklärungsflugzeug ist in schwedischen Luftraum eingedrungen, als es von russischem Radar erfasst wurde. Der Vorfall ereignete sich nach dem MH17-Absturz.

  • Andreas Moser"Wir führen Krieg gegen die Natur"

    26.06.2014, DIE ZEIT, Matthias Daum

    Ein Gespräch mit Andreas Moser über den bösen Wolf, gefräßige Lebensmittelmotten – und darüber, wieso wir uns ein Vorbild an den Steinzeitmenschen nehmen sollten.

  • Alaska: Der weiße Highway

    AlaskaPer Anhalter über den weißen Highway

    15.03.2014, DIE ZEIT, Christian Schüle

    Fairbanks, Coldfoot, Deadhorse – unser Autor trampt durch Alaskas arktisches Nirgendwo und begegnet stillen Wölfen, freundlichen Truckern und der Einsamkeit.

  • Hundeschlittenrennen Iditarod: Geröll unter den Kufen

    Hundeschlittenrennen IditarodGeröll unter den Kufen

    11.03.2014, ZEIT ONLINE

    Das Hundeschlittenrennen Iditarod in Alaska ist das längste der Welt. Es gilt auch als das härteste. Eine der großen Gefahren in diesem Jahr: zu wenig Schnee.

  • Abonnieren: RSS-Feed