• Schlagwort: 

    Alaska

  • Alaska: Der weiße Highway

    AlaskaPer Anhalter über den weißen Highway

    15.03.2014, DIE ZEIT, Christian Schüle

    Fairbanks, Coldfoot, Deadhorse – unser Autor trampt durch Alaskas arktisches Nirgendwo und begegnet stillen Wölfen, freundlichen Truckern und der Einsamkeit.

  • Hundeschlittenrennen Iditarod: Geröll unter den Kufen

    Hundeschlittenrennen IditarodGeröll unter den Kufen

    11.03.2014, ZEIT ONLINE

    Das Hundeschlittenrennen Iditarod in Alaska ist das längste der Welt. Es gilt auch als das härteste. Eine der großen Gefahren in diesem Jahr: zu wenig Schnee.

  • Reiten: "Man muss zusehen, dass man die Pferde nicht versenkt"

    Reiten"Man muss zusehen, dass man die Pferde nicht versenkt"

    21.12.2013, ZEIT ONLINE, Frida Thurm

    Mit 30 saß Günter Wamser das erste Mal auf dem Pferd – und wollte nicht mehr absteigen. Er ritt von Argentinien nach Alaska, fünf Jahre hatte er eingeplant. Es wurden 20.

  • LESER-ORAKEL: So wird 2014 – wenn Sie es sagen

    LESER-ORAKELSagen Sie uns, wie 2014 wird

    19.12.2013, ZEIT ONLINE, Annika von Taube

    Wir haben etwas gegen wilde Spekulationen. Aber für unsere Leser machen wir eine Ausnahme. Spielen Sie Orakel und sagen Sie voraus, wie 2014 wird.

  • EisschmelzeForscher kämpfen um den letzten Rest Arktis

    27.11.2013, ZEIT WISSEN, Thomas Häusler

    Am Rande der Arktis versammeln sich Forscher in einem kleinen Dorf. Sie wollen die schmelzenden Eismassen untersuchen und versuchen alles, um die weiße Wüste zu retten.

  • ZEIT Wissen Podcast: Wie viel Geheimnis braucht der Mensch?

    ZEIT Wissen PodcastWie viel Geheimnis braucht der Mensch?

    31.10.2013, ZEIT ONLINE

    Sie schaffen Freundschaften und sind Grund für Kriege. Geheimdienste versuchen, sie uns zu entreißen. Ist das Geheimnis bedroht? Mehr dazu im ZEIT Wissen-Audiopodcast

  • Inhaltsverzeichnis: Das ZEIT Wissen Magazin

    InhaltsverzeichnisDas ZEIT Wissen Magazin

    07.10.2013, ZEIT WISSEN

    Inhaltsverzeichnis des ZEIT Wissen Magazin, Ausgabe 6/13

  • Kanada: Das Fauchen der Wale

    KanadaDas Fauchen der Wale

    12.09.2013, DIE ZEIT, Julius Schophoff

    Der Great Bear Rainforest an Kanadas Westküste ist ein Labyrinth aus Inseln und Fjorden – und ein Paradies für Wale. Bald sollen hier Öltanker durch die Wellen pflügen.

  • Tribal ArtHauptstadt der Stammeskunst

    22.08.2013, DIE ZEIT, Olga Grimm-Weissert

    In Paris gibt es nicht nur die wichtigsten Auktionen für Tribal Art, hier trifft sich auch die internationale Händlerelite.

  • Langsam Reisen: Mensch, warte mal!

    Langsam ReisenMensch, warte mal!

    17.07.2013, DIE ZEIT, Michael Hugentobler

    Reisen werden schneller und immer kürzer. M. Hugentobler war 13 Jahre lang ganz anders unterwegs und sagt: Hasten ist etwas für Touristen, Warten etwas für Reisende.

  • Verteidigungsministerium: US-Geheimdienst hält Nordkoreas Atomwaffen für einsatzfähig

    VerteidigungsministeriumUS-Geheimdienst hält Nordkoreas Atomwaffen für einsatzfähig

    12.04.2013, ZEIT ONLINE

    Laut einem Bericht des US-Verteidigungsministeriums verfügt Nordkorea über Raketen, die Atomwaffen tragen könnten. An deren Reichweite bestehen Zweifel.

  • "Ein Fall für Zwei"Matula, der öffentlich-rechtliche Punk

    28.03.2013, ZEIT ONLINE, Volker Schmidt

    Er ist über Hunderte Zäune gehechtet, unter Tausenden Garagentoren durchgerollt. Nun hört Josef Matula auf. Nach 300 Folgen "Ein Fall für Zwei". Schade! Von V. Schmidt

  • Atomkonflikt: USA verstärken Raketenabwehr gegen Nordkorea

    AtomkonfliktUSA verstärken Raketenabwehr gegen Nordkorea

    16.03.2013, ZEIT ONLINE

    Seit der Ausweitung der UN-Sanktionen kommen fast täglich neue Drohungen aus Nordkorea. Die USA reagieren mit zusätzlichen Abwehrraketen in Alaska, Kalifornien und Japan.

  • Alaska: Camping mit Grizzly-Besuch

    AlaskaDer Bärenhunger

    12.03.2013, DIE ZEIT, Stefan Nink

    Zelten in der Wildnis von Alaska und zwischendurch Drei-Gänge-Menüs auf dem Campingkocher zaubern, das war der Plan. Bis die Grizzlys kamen. Von Stefan Nink

  • Cites-Konferenz: Die Eisbären bleiben Gejagte

    Cites-KonferenzDie Eisbären bleiben Gejagte

    06.03.2013, ZEIT ONLINE, Dagny Lüdemann

    Dass der Eisbär vom Klimawandel bedroht ist, könnte ihm bei der Artenschutzkonferenz zum Verhängnis werden. Jagd und Handel sind das kleinere Problem, sagen Experten.

  • FKK-Cruise: Nur mit Sonnencreme bekleidet

    FKK-CruiseNur mit Sonnencreme bekleidet

    09.02.2013, ZEIT ONLINE, Benjamin Reuter

    Am 9. Februar startet in Fort Lauderdale die größte FKK-Cruise der Geschichte. Die Organisatorin Nancy Tiemann spricht über den Erfolg einer ungewöhnlichen Geschäftsidee.

  • Klimaerwärmung: USA verzeichnen heißestes Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnungen

    KlimaerwärmungUSA verzeichnen heißestes Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnungen

    09.01.2013, ZEIT ONLINE

    2012 war das Jahr der Wetterextreme in den USA: Wärmerekord, Dürre und Wirbelstürme. Experten halten die Entwicklung für ein Zeichen anhaltender Klimaerwärmung.

  • US-Präsidentenwahl: Es beginnt mit einem Patt

    US-PräsidentenwahlEs beginnt mit einem Patt

    06.11.2012, ZEIT ONLINE

    Dixville Notch – in einem Dorf in New Hampshire hat die US-Wahl bereits begonnen. Ein erstes Ergebnis liegt vor. Landesweit liegen Obama und Romney in Umfragen gleichauf.

  • Erdbeben vor KanadaTsunami-Alarm in Kalifornien und Hawaii

    28.10.2012, ZEIT ONLINE

    Vor der Westküste Kanadas hat die Erde mit einer Stärke von 7,7 gebebt. Mehrere US-Staaten und Hawaii stellten sich auf Flutwellen ein. Die blieben aber niedrig.

  • Energiekonzern: RWE stoppt Bau neuer Atomkraftwerke

    EnergiekonzernRWE stoppt Bau neuer Atomkraftwerke

    25.10.2012, ZEIT ONLINE

    Unter RWE-Chef Peter Terium bricht eine neue Ära an: Der Energiekonzern beendet den Pro-Atom-Kurs und setzt künftig auch auf Solarenergie.

  • US-Wahlkampf: Der Trend ist Republikaner

    US-WahlkampfDer Trend ist Republikaner

    22.10.2012, ZEIT ONLINE, Christoph von Marschall

    Präsident Obama steht unter Druck: Umfragen zufolge verliert er Staat um Staat an Romney. Viele Chancen zur Trendumkehr hat er nicht mehr. Von Christoph von Marschall

  • Norwegen: In dunkler Ferne, so hell

    NorwegenIn dunkler Ferne, so hell

    19.10.2012, ZEIT ONLINE, Olaf Tarmas

    Das Filmdrama "Gnade" spielt in der polaren Nacht einer der nördlichsten Städte der Erde und ist doch eine Reise ins Licht. Eine Tour zu den Schauplätzen des Kinofilms

  • Biden gegen Ryan: Wie ein moderater Herz-Jesu-Politiker

    Biden gegen RyanWie ein moderater Herz-Jesu-Politiker

    12.10.2012, ZEIT ONLINE, Martin Klingst

    Auftrag erledigt! Vize Biden hat demonstriert, dass die Obama-Seite kämpfen kann. Sein Kontrahent Ryan wirkte, als habe er Kreide gefressen. Von M. Klingst, Washington

  • Liebeskolumne: Übertreibt sie, oder ist er ein Eisklotz?

    LiebeskolumneÜbertreibt sie, oder ist er ein Eisklotz?

    02.10.2012, ZEIT MAGAZIN, Wolfgang Schmidbauer

    Jede Woche beantwortet der Paartherapeut Wolfgang Schmidbauer eine große Frage der Liebe. Diesmal: Was ist besser, überschwänglich oder kalt?

  • Fossile Brennstoffe: Shell verschiebt Bohrungen in der Arktis

    Fossile BrennstoffeShell verschiebt Bohrungen in der Arktis

    17.09.2012, ZEIT ONLINE

    Wegen technischer Defekte setzt der Konzern die umstrittene Erkundung im Nordpolarmeer aus. Die Schwierigkeiten zeigen, wie heikel Rohstoff-Förderung in der Arktis ist.

  • Abonnieren: RSS-Feed