• Schlagwort: 

    Aleppo

  • Syrien: Aboud der Große

    SyrienDie Brutalität des Kriegs und die Banalität des Alltags

    14.03.2014, ZEIT CAMPUS, Oskar Piegsa

    Ein Syrer beschreibt auf Facebook die Unschuld weißer Klobrillen. Bis der Krieg ausbricht. Nun postet er zu Raketen, Diktatur und Frauen – und wird zum gefeierten Autor.

  • Drei Jahre Bürgerkrieg: Syrien ist nicht mehr zu retten

    Drei Jahre BürgerkriegSyrien ist nicht mehr zu retten

    13.03.2014, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Drei Jahre Bürgerkrieg: Das bedeutet unfassbares Leid, Zehntausende Tote und den größten Flüchtlingsstrom des Nahen Ostens. Das Syrien, wie wir es kennen, ist Geschichte.

  • Syrischer Bürgerkrieg: Wie die Krim-Krise Syrien schadet

    Syrischer BürgerkriegWie die Krim-Krise Syrien schadet

    09.03.2014, ZEIT ONLINE, Ragnar Vogt

    Mit unveränderter Härte bekämpft das Assad-Regime den Aufstand. Der Krim-Konflikt hat USA und Russland entzweit, so scheint ein Frieden in Syrien noch unwahrscheinlicher.

  • Islamismus: Polizei nimmt deutschen Salafisten fest

    IslamismusPolizei nimmt deutschen Salafisten fest

    24.02.2014, ZEIT ONLINE

    In Mönchengladbach hat die Polizei einen einflussreichen salafistischen Prediger verhaftet. Der 33-jährige Sven Lau soll Geld für Dschihadisten in Syrien gesammelt haben.

  • Islamismus: Der Gotteskrieger aus Wien

    IslamismusDer Gotteskrieger aus Wien

    20.02.2014, DIE ZEIT, Herwig Höller

    Ein junger Tschetschene wurde in einer Kellermoschee zum Islamisten. Er zog nach Syrien in den Krieg und starb.

  • Syrien: Leid in apokalyptischem Ausmaß

    SyrienLeid in apokalyptischem Ausmaß

    16.02.2014, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Nach dem Scheitern der Syrien-Gespräche ist ein Ende der Kämpfe nicht in Sicht. Der Bevölkerung widerfährt größtes Leid: Vertreibung, Hunger und Tod sind Alltag.

  • Politisches BuchMoral geht anders

    13.02.2014, DIE ZEIT, Josef Joffe

    Der Publizist Jürgen Todenhöfer hat einen Traum vom Frieden und sortiert die Welt dafür in Gut und Böse.

  • Bürgerkrieg in Syrien: Waffenruhe in Homs gebrochen

    Bürgerkrieg in SyrienWaffenruhe in Homs gebrochen

    08.02.2014, ZEIT ONLINE

    Ein Lebensmittelkonvoi, der Zivilisten versorgen sollte, wurde wegen eines Luftangriffs gestoppt. Beide Parteien beschuldigen einander, die Kämpfe fortgesetzt zu haben.

  • Vormarsch der Islamisten: Fundis gegen Radikale

    Vormarsch der IslamistenNoch hält die Front zum Assad-Regime

    20.01.2014, DIE ZEIT, Wolfgang Bauer

    Syrische Dschihadisten führen den Kampf gegen das Assad-Regime an und bekriegen sich gegenseitig. Beide Seiten sind erschöpft und waren nie so weit entfernt vom Frieden.

  • Diplomatie: Konferenz wird Syrien keinen Frieden bringen

    DiplomatieKonferenz wird Syrien keinen Frieden bringen

    20.01.2014, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Die Erwartungen an die zweite Syrienkonferenz sind gedämpft. Schon ein kleiner Waffenstillstand und Zugang für humanitäre Hilfe wären große Erfolge.

  • Vor der Syrien-KonferenzReden und Drohen

    16.01.2014, DIE ZEIT, Andrea Böhm

    Er vergiftet sein Volk und lässt es hungern. Trotzdem führt offenbar kein Weg am syrischen Diktator Assad vorbei

  • Syrien: Islamisten vs. Islamisten

    SyrienIslamisten vs. Islamisten

    09.01.2014, ZEIT ONLINE, Daniel Etter

    Der Machtkampf syrischer Rebellen untereinander nimmt eine skurrile Wendung: Auf beiden Seiten stehen radikale Islamisten. Es geht längst nicht mehr um den Sturz Assads.

  • Syrien: Zerstörung von Chemiewaffen verzögert sich

    SyrienZerstörung von Chemiewaffen verzögert sich

    29.12.2013, ZEIT ONLINE

    Bis Ende des Jahres sollten die gefährlichsten Kampfstoffe Syrien verlassen haben. Doch der Zeitplan für die Vernichtung kann offenbar nicht eingehalten werden.

  • Bürgerkrieg: Mehr als 20 Tote bei Luftangriff in Aleppo

    BürgerkriegMehr als 20 Tote bei Luftangriff in Aleppo

    28.12.2013, ZEIT ONLINE

    Syriens Präsident Assad lässt seine Armee seit zwei Wochen Luftangriffe über Aleppo fliegen. Auf einem Marktplatz sollen nun mehr als 20 Zivilisten getötet worden sein.

  • ErdölförderungSyrien und Russland unterzeichnen Ölabkommen

    27.12.2013, ZEIT ONLINE

    Syrien und Russland wollen gemeinsam Öl und Gas im Mittelmeer fördern. Die syrische Opposition vermutet dahinter einen Waffendeal und will das Abkommen nicht anerkennen.

  • Bürgerkrieg: Russland zweifelt an Friedenskonferenz für Syrien

    BürgerkriegRussland zweifelt an Friedenskonferenz für Syrien

    27.12.2013, ZEIT ONLINE

    Wird die Opposition teilnehmen? Soll auch der Iran dabei sein? Russland kritisiert den Stand der Vorbereitungen für die Syrien-Konferenz. Es drohe eine Verschiebung.

  • Vereinte Nationen: Ban will, dass Iran an Syrien-Friedenskonferenz teilnimmt

    Vereinte NationenBan will, dass Iran an Syrien-Friedenskonferenz teilnimmt

    24.12.2013, ZEIT ONLINE

    Iran müsse als "wichtige Regionalmacht" mit über Frieden in Syrien diskutieren, fordert der UN-Generalsekretär. Die USA sind dagegen, Assads Verbündete einzuladen.

  • Syrien: Viele Tote durch Luftangriffe auf Aleppo

    SyrienViele Tote durch Luftangriffe auf Aleppo

    22.12.2013, ZEIT ONLINE

    Seit Tagen fallen Bomben auf die umkämpfte syrische Stadt Aleppo. Alleine am Sonntag sollen dabei 56 Menschen getötet worden sein, darunter auch Kinder und Sanitäter.

  • Humanitäre Hilfe: Wo sind die Guten in Syrien?

    Humanitäre HilfeWo sind die Guten in Syrien?

    21.12.2013, ZEIT ONLINE, Andrea Böhm

    Die westlichen Regierungen scheinen des Syrienkonflikts überdrüssig zu sein. Ihr Zynismus blockiert den Friedensprozess und verschlimmert die humanitäre Situation.

  • DschihadistenHallo Mama, bin in Syrien!

    14.12.2013, DIE ZEIT, Wolf Wiedmann-Schmidt

    Junge deutsche Islamisten zieht es nach Syrien, sie gehen in den Krieg gegen das Assad-Regime. Deutsche Sicherheitsbehörden versuchen weitere Ausreisen zu verhindern.

  • Satire in Syrien: Pappe al-Assad

    Satire in SyrienPappe al-Assad

    26.11.2013, ZEIT ONLINE, Cigdem Akyol

    Der syrische Diktator als hysterische Pappfigur mit Segelohren: Die Macher der Web-Serie "Top Goon" leben im Exil, fahren aber mit ihren Puppen heimlich ins Krisengebiet.

  • Syrien: 11.000 Kinder starben seit Beginn des Bürgerkriegs

    Syrien11.000 Kinder starben seit Beginn des Bürgerkriegs

    25.11.2013, TAGESSPIEGEL, Christian Böhme

    Eine britische Studie dokumentiert das Grauen des syrischen Bürgerkriegs: Für Kinder ist das zerrissene Land einer der gefährlichsten Orte der Welt.

  • Iranische Botschaft: Der syrische Krieg ergreift den Libanon

    Iranische BotschaftDer syrische Krieg ergreift den Libanon

    20.11.2013, ZEIT ONLINE, Josef Joffe

    Der Terroranschlag auf den Iran zeigt, dass die Pessimisten im Nahen Osten viel zu oft recht behalten. Der Krieg in Syrien internationalisiert sich nun.

  • Libanon: Umfeld von Al-Kaida bekennt sich zu Anschlag in Beirut

    LibanonUmfeld von Al-Kaida bekennt sich zu Anschlag in Beirut

    19.11.2013, ZEIT ONLINE

    Zwei Selbstmordattentäter haben bei Anschlägen nahe der iranischen Botschaft in Beirut 24 Menschen getötet. Eine Al-Kaida-nahe Gruppe bekennt sich zu dem Terrorakt.

  • Steuerhinterziehung: Der alte und der neue Hoeneß

    SteuerhinterziehungDer alte und der neue Hoeneß

    05.11.2013, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Der Steuerskandal hat Uli Hoeneß verändert. Attacken auf Dortmund und die Politiker kann er sich nicht mehr erlauben, aber beim FC Bayern hat er immer noch das Sagen.

  • Abonnieren: RSS-Feed