• Schlagwort: 

    Asien

  • Malaysia Airlines: Die Flugunglücksgesellschaft

    Malaysia AirlinesDie Flugunglücksgesellschaft

    18.07.2014, ZEIT ONLINE, Frederic Spohr

    In wenigen Monaten hat Malaysia Airlines zwei Katastrophen erlebt. In beiden Fällen ist das Unternehmen wohl unschuldig. Trotzdem könnte es sein Ende sein.

  • Die Welt auf der Couch: Aber sonst geht’s gut?

    Die Welt auf der CouchAber sonst geht’s gut?

    18.07.2014, ZEIT MAGAZIN, Jörg Burger

    In Buenos Aires gibt es ein Viertel, das »Villa Freud« genannt wird. In den USA arbeiten Krankenschwestern als Therapeuten. Verblüffendes aus der Welt der Psychotherapie.

  • Malaysia Airlines: Russen und Ukrainer weisen sich die Schuld für MH17-Abschuss zu

    Malaysia AirlinesRussen und Ukrainer weisen sich die Schuld für MH17-Abschuss zu

    17.07.2014, ZEIT ONLINE, Lucian Kim

    Auch wenn es keine Beweise gibt, steht für beide Seiten der Schuldige fest. Sie wissen: MH17 könnte die internationale Auffassung des Konflikts grundlegend ändern.

  • Speicherstadt: Die letzten Pfeffersäcke

    SpeicherstadtDie letzten Pfeffersäcke

    13.07.2014, DIE ZEIT, Konstantin Richter

    Es war das scharfe Gewürz, das einige Hamburger reich machte. Etliche Händler mussten aufgeben. Doch nicht alle, zwei Cousins machen einfach weiter.

  • Selfies: Ich bin hier, also bin ich

    SelfiesIch bin hier, also bin ich

    10.07.2014, ZEIT MAGAZIN, Tilmann Prüfer

    Beeindruckende Selbstporträts gab es schon in der Renaissance – etwa von Albrecht Dürer. Heute verbreiten sich Selfies millionenfach und prägen den Stil unserer Zeit.

  • Ostasien: EU glänzt dank friedlichem Nationalismus

    OstasienEU glänzt dank friedlichem Nationalismus

    02.07.2014, ZEIT ONLINE

    Ein Inselstreit in der Nordsee? In Asien gilt die EU nicht als Vorbild, bei der Überwindung des Nationalismus jedoch könnte sie Inspiration sein.

  • Ostchinesisches Meer: China! China! China!

    Ostchinesisches MeerChina! China! China!

    25.06.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Naß

    Der Nationalismus vergiftet die Politik in Asien. Eine Konferenz in Tokio zeigt aber, dass sich die Europäer mit wohlfeilem Rat zurückhalten sollten.

  • Arabische Halbinsel: Durch das Kalifornien Saudi-Arabiens

    Arabische HalbinselDurch das Kalifornien Saudi-Arabiens

    23.06.2014, DIE ZEIT, Paul Salopek

    Eine Wanderung auf den Spuren der Menschheit führt durch den Hedschas im Westen der arabischen Halbinsel – eine romantisch verklärte Region, die sich rasant modernisiert.

  • Senkaku-Inseln: "Eines Tages werden sie uns angreifen"

    Senkaku-Inseln"Eines Tages werden sie uns angreifen"

    21.06.2014, DIE ZEIT, Angela Köckritz

    Der Inselstreit zwischen China und Japan befeuert den Nationalismus. In Videospielen töten Chinesen "kleine Japaner", ein japanischer Rockstar springt ins Meer.

  • Bologna: Verliebt, versagt und zwangsexmatrikuliert

    BolognaVerliebt, versagt und zwangsexmatrikuliert

    19.06.2014, ZEIT ONLINE, Muriel Reichl

    "Ich habe eine Diplomarbeit abgegeben und den Bachelor bekommen": Nach 15 Jahren verursacht die Bologna-Reform Frust und auch Freude. Zehn persönliche Geschichten

  • Rohstoffe: Kanada genehmigt den Bau von Öl-Pipeline

    RohstoffeKanada genehmigt den Bau von Öl-Pipeline

    17.06.2014, ZEIT ONLINE

    Die Northern-Gateway-Leitung soll Öl aus der Provinz Alberta an die kanadische Pazifikküste transportieren. Umweltschützer protestieren gegen das Projekt.

  • Traumforschung: Wir träumen meistens von der Arbeit

    TraumforschungWir träumen meistens von der Arbeit

    16.06.2014, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Streit mit dem Chef, nackt im Büro: Die Arbeit ist häufigstes Thema in unseren Träumen. Männer träumen viel von Geld und Sex, Frauen mehr von Menschen, zeigt eine Studie.

  • Alstom: Siemens bereitet konkretes Angebot vor

    AlstomSiemens bereitet konkretes Angebot vor

    15.06.2014, TAGESSPIEGEL, Carsten Brönstrup

    Siemens wird verbindlich: Joe Kaeser legt dem Aufsichtsrat ein Angebot für die Übernahme des französischen Rivalen Alstom vor. Investoren und Mitarbeiter sind skeptisch.

  • Zwanziger gegen Niersbach: Dieser DFB kann die Fifa nicht retten

    Zwanziger gegen NiersbachDieser DFB kann die Fifa nicht retten

    15.06.2014, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Die Fifa hat ein Glaubwürdigkeitsproblem, der DFB könnte sie reformieren. Doch der verliert sich im internen Kleinkrieg – und hat vielleicht selbst etwas zu verbergen.

  • Mount-Everest-Tourismus: Basiscamp ohne Bergtouristen

    Mount-Everest-TourismusBasiscamp ohne Bergtouristen

    14.06.2014, ZEIT ONLINE

    Nach dem Tod von 16 Sherpas im April hat der Fotograf Navesh Chitrakar die Region am Fuß des Mount Everest bereist. Er zeigt den Alltag in verlassenen Bergsteiger-Orten.

  • Blohm + Voss: Werft euch ins Zeug!

    Blohm + VossTraditionswerft stemmt sich gegen Niedergang

    14.06.2014, DIE ZEIT, Hauke Friederichs

    Blohm + Voss ist eine Hamburger Institution, die Werft gehört zum maritimen Mythos der Stadt. Doch sie ist auch ein wirtschaftlicher Problemfall. Gibt es eine Zukunft?

  • Fifa-Kongress: Die große Sepp-Blatter-Show

    Fifa-KongressDie große Sepp-Blatter-Show

    12.06.2014, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Mit kleinen Geschenken sichert sich der Fifa-Präsident Sepp Blatter Unterstützung für seine nächste Amtszeit. Seine fünfte. Für den Fußball wäre das keine gute Nachricht.

  • Vermögensverteilung: Asien bald reicher als Westeuropa und die USA

    VermögensverteilungAsien bald reicher als Westeuropa und die USA

    10.06.2014, ZEIT ONLINE

    Asien wird einer Studie zufolge bald die reichste Region der Welt sein. Noch in diesem Jahr werde Westeuropa überholt, 2018 die USA.

  • Außenpolitik: Europa muss seine Beziehungen zu den USA neu justieren

    AußenpolitikEuropa muss seine Beziehungen zu den USA neu justieren

    06.06.2014, ZEIT ONLINE, Chris Luenen

    Die EU darf sich nicht mehr einer Strategie made in Washington unterwerfen. Sie muss für ihre eigenen Interessen eintreten und auch Freunden klare Grenzen aufzeigen.

  • Barack Obama: Beißt der? Nö

    Barack ObamaBeißt der? Nö

    05.06.2014, DIE ZEIT, Martin Klingst

    Barack Obamas Außenpolitik definiert Amerikas Macht neu: weniger Kriege, mehr Drohnen und mehr Spionage.

  • US-Verteidigungspolitik: Obama unterlässt Kurswechsel in Europa

    US-VerteidigungspolitikObama unterlässt Kurswechsel in Europa

    05.06.2014, ZEIT ONLINE, Marco Overhaus

    Obama hat Polen entzückt und ist auf die Sorgen der Osteuropäer rhetorisch eingegangen. Eine Veränderung der Prioritäten der US-Außenpolitik ist indes nicht zu erwarten.

  • Kolumne Fünf vor 8:00: Japans mangelnde Aufarbeitung rächt sich jetzt

    Kolumne Fünf vor 8:00Japans mangelnde Aufarbeitung rächt sich jetzt

    05.06.2014, ZEIT ONLINE, Jochen Bittner

    Japan hat, anders als Deutschland, nach dem Zweiten Weltkrieg ein Belohnungsanreiz für Versöhnung gefehlt. Jetzt droht ein neuer gefährlicher Nationalismus in Asien.

  • Zwangsarbeit: Menschenhandel gibt es auch in Europa

    ZwangsarbeitMenschenhandel gibt es auch in Europa

    04.06.2014, ZEIT ONLINE

    Wer glaubt, Zwangsarbeit sei allein ein Problem der Dritten Welt, täuscht sich: Ein Drittel der Milliardengewinne entsteht in Industriestaaten, zeigt unsere Infografik.

  • Weltpolitik: Wo bleibt Europa?

    WeltpolitikWo bleibt Europa?

    03.06.2014, ZEIT ONLINE, Theo Sommer

    Die USA wollen den Interventionismus hinter sich lassen, Russland hat ihn soeben neu erfunden. Auch Chinas Aufstieg verändert die Weltordnung. Europa schaut nur zu.

  • Brittani SonnenbergWas in aller Welt ist Familie?

    28.05.2014, DIE ZEIT, Jenny Hoch

    Sie kommt aus Hamburg, ihr Zuhause ist verstreut über die Kontinente: Brittani Sonnenberg schreibt Heimatdichtung für moderne Nomaden.

  • Abonnieren: RSS-Feed