• Schlagwort: 

    Asien

  • Shinkansen: Japans Messlatte auf Schienen

    ShinkansenJapans Messlatte auf Schienen

    01.10.2014, ZEIT ONLINE, Felix Lill

    Vor 50 Jahren stellte Japan seinen ersten Hochgeschwindigkeitszug vor. Der Shinkansen setzte neue Maßstäbe, Japan exportiert die reibungslose Transporttechnik bis heute.

  • Marsmission: Indien gelingt Flug zum Mars

    MarsmissionIndien gelingt Flug zum Mars

    24.09.2014, ZEIT ONLINE

    Indiens erste Marssonde hat den Roten Planeten erreicht. Die Sonde soll Zeichen möglichen Lebens auf dem Planeten erforschen und bringt Indien in den "Elite-Club".

  • Stromerzeugung: Atomkraft ist kein Auslaufmodell

    StromerzeugungAtomkraft ist kein Auslaufmodell

    22.09.2014, ZEIT ONLINE

    In Frankreich wird der meiste Strom in Atomkraftwerken produziert, wie unsere Infografik zeigt. Aber auch in Skandinavien ist die Abhängigkeit immer noch hoch.

  • Alibaba: Das Netz wird chinesischer

    AlibabaDas Netz wird chinesischer

    18.09.2014, ZEIT ONLINE, Jost Wübbeke

    Einkaufen bei Alibaba, Suchen mit Baidu und Chatten mit Tencent? Chinesische IT-Konzerne expandieren global. Sie können es mit den Marktführern aufnehmen.

  • Dominique Taboga: Der Spielverderber

    Dominique TabogaDer Spielverderber

    18.09.2014, DIE ZEIT, Richard Schneider

    In Graz stehen der Fußballer Dominique Taboga und andere wegen Wettbetrugs vor Gericht

  • Einkommensstudie: Mehr Milliardäre denn je

    EinkommensstudieMehr Milliardäre denn je

    17.09.2014, ZEIT ONLINE

    Weltweit leben einer Studie zufolge 2.325 Milliardäre – ein neuer Rekordwert. Gemeinsam besitzen sie 7,3 Billionen Dollar. Die Tendenz ist steigend.

  • Welthungerbericht: Globale Krisen bringen den Hunger zurück

    WelthungerberichtGlobale Krisen bringen den Hunger zurück

    16.09.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Die Zahl der Hungernden geht weltweit zurück. Die Krisen in Syrien, dem Irak und mehreren afrikanischen Regionen könnten den Erfolg jedoch gefährden.

  • Krisenherde: Das westliche Gejammer

    KrisenherdeDas westliche Modell ist gescheitert

    13.09.2014, DIE ZEIT, Pankaj Mishra

    Wer steht ratlos vor der neuen Krisenwelt? Einstige Kolonialmächte, die an der Überlegenheit ihrer Werte festhalten. Doch die westliche Entwicklung taugt nicht überall.

  • Ukraine-Krise: Die Rettung der Ukraine in zehn Schritten

    Ukraine-KriseDie Rettung der Ukraine in zehn Schritten

    11.09.2014, ZEIT ONLINE, Kostyantyn Fedorenko

    Sanktionen gegen Russland sind wichtig, doch der Westen könnte viel mehr für die Ukraine tun: investieren, Reisen erleichtern und eine Krim-Besatzungssteuer erheben.

  • Nordwestpassage: Wrack der legendären Franklin-Expedition entdeckt

    NordwestpassageWrack der legendären Franklin-Expedition entdeckt

    09.09.2014, ZEIT ONLINE

    Selten wurden Schiffe so intensiv gesucht wie die der Expedition des Polarforschers Sir John Franklin. Seit 1845 werden sie vermisst, Kanada hat nun ein Schiff gefunden.

  • Alibaba Group: Jack Ma umgarnt potenzielle Investoren

    Alibaba GroupJack Ma umgarnt potenzielle Investoren

    09.09.2014, ZEIT ONLINE

    Der Börsengang des Internetriesen Alibaba soll der größte aller Zeiten werden. In New York startet er seine weltweite Roadshow – doch nicht alle Zuschauer sind überzeugt.

  • Russland-Sanktionen: Eiszeit im Flugverkehr

    Russland-SanktionenEiszeit im Flugverkehr

    08.09.2014, ZEIT ONLINE, Nadine Oberhuber

    Russland droht, europäischen Airlines den Flug über Sibirien zu verbieten. Große und teure Umwege wären die Folge. Doch am Ende hätte auch Russland den Schaden.

  • Flüchtlinge: Menschenrechtsinstitut kritisiert deutsche Asylpolitik

    FlüchtlingeMenschenrechtsinstitut kritisiert deutsche Asylpolitik

    04.09.2014, ZEIT ONLINE

    Immer mehr Asylbewerber dürfen in Deutschland bleiben. Doch Experten mahnen, es sei dringend nötig, menschenwürdige Aufnahmebedingungen sicherzustellen.

  • Ukraine-Krise: Der Preis des Wirtschaftskrieges

    Ukraine-KriseDer Preis des Wirtschaftskrieges

    29.08.2014, ZEIT ONLINE, Johannes Voswinkel

    Russland befeuert den Krieg in der Ukraine, der Westen berät über weitere wirtschaftliche Sanktionen. Wie könnte man Russland besonders hart treffen?

  • Fifa-Wahl: Vier weitere Jahre moralischer Bankrott

    Fifa-WahlVier weitere Jahre moralischer Bankrott

    28.08.2014, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Michel Platini kandidiert nicht als Fifa-Präsident, er meidet eine Niederlage gegen Sepp Blatter. Damit stehen dem Fußball weiter Korruption und Vetternwirtschaft bevor.

  • Fußballtrainer Christian Streich: "Ich habe schon einen seltsamen Beruf"

    Fußballtrainer Christian Streich"Ich habe schon einen seltsamen Beruf"

    27.08.2014, TAGESSPIEGEL, Norbert Thomma

    Heute hosianna, morgen kreuziget ihn. An diese Extreme wird er sich nie gewöhnen, sagt der Trainer Christian Streich. Und erzählt, warum er sich nicht gerne im TV sieht.

  • Japan: Männer, die auf Automaten starren

    JapanMänner, die auf Automaten starren

    26.08.2014, ZEIT ONLINE

    Japaner spielen gerne Pachinko. Ganz schön anachronistisch: Männer, die vor Automaten sitzen? Im Handyzeitalter? Wir zeigen Fotos einer glitzernden Welt aus Kugeln.

  • Bosporus: Der Kapitän und seine Liebe

    BosporusDer Kapitän und seine Liebe

    21.08.2014, ZEIT ONLINE, Samuel Acker

    İsmet Cihan steuert das größte Schiff der Istanbuler Fährflotte über den Bosporus, als wäre es ein Smart im Parkhaus. Er ist das Gesicht einer von Fähren geprägten Stadt.

  • GeheimdiensteSelbst erwischt

    21.08.2014, DIE ZEIT, Josef Joffe

    Auch der BND hat gute und beste Freunde abgehört. Aber die Empörung über das Spionieren ist Heuchelei.

  • Rüstungsindustrie: Die kruden Argumente der Rüstungslobby

    RüstungsindustrieDie kruden Argumente der Rüstungslobby

    20.08.2014, ZEIT ONLINE, Hauke Friederichs

    Sigmar Gabriel will Rüstungsexporte reduzieren. Dafür wird er von der Industrie hart angegriffen: Doch die Kritik ist zynisch. Sie stellt Jobs über Menschenrechte.

  • Mount Everest: "Garmisch hat mehr Touristen als Nepal"

    Mount Everest"Garmisch hat mehr Touristen als Nepal"

    17.08.2014, ZEIT ONLINE, Klaus Raab

    Reinhold Messner hat den Everest-Tourismus oft kritisiert. Nun plant Nepal die erste Autostraße in diese Himalaya-Region. Was hält er davon?

  • Buchautor: Peter Scholl-Latour ist tot

    BuchautorPeter Scholl-Latour ist tot

    16.08.2014, ZEIT ONLINE

    Mit seinen Reportagen prägte er das Bild der Deutschen über die arabische Welt, Asien und Afrika. Jetzt ist Peter Scholl-Latour im Alter von 90 Jahren gestorben.

  • Nachrichten heute: Das bringt der Tag

    Nachrichten heuteDas bringt der Tag

    14.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der tägliche Nachrichtenüberblick: Israel und Hamas verlängern die Waffenruhe, Putin spricht auf der Krim, Massenproteste in Pakistan.

  • Präsidentenwahl im Weltschachbund: 20 Millionen Dollar schlagen 10 Millionen Dollar

    Präsidentenwahl im Weltschachbund20 Millionen Dollar schlagen 10 Millionen Dollar

    12.08.2014, ZEIT ONLINE, Stefan Löffler

    Nach einem dreckigen Wahlkampf scheiterte der ehemalige Weltmeister Garri Kasparow bei seiner Kandidatur als Schachpräsident. Er brachte anscheinend zu wenig Geld mit.

  • Russland: Die Propaganda wirkt

    RusslandDie Propaganda wirkt

    08.08.2014, ZEIT ONLINE, Johannes Voswinkel

    Die Russen nehmen die Gegensanktionen gelassen hin: "Hauptsache, es gibt keinen Krieg." Für sie existiert nur ein Schuldiger: der Westen, der Russland demütigen will.

  • Abonnieren: RSS-Feed