• Schlagwort: 

    Asien

  • H5N8: Vogelgrippe in Niedersachsen nachgewiesen

    H5N8Vogelgrippe in Niedersachsen nachgewiesen

    16.12.2014, ZEIT ONLINE

    Bei dem Ausbruch der Vogelgrippe auf einem Hof in Cloppenburg handelt es sich um den aggressiven Subtyp H5N8. Mehr als 30.000 Tiere müssen getötet werden.

  • Steinway: Die Flügel der Heuschrecke

    SteinwayDie Flügel der Heuschrecke

    15.12.2014, DIE ZEIT, Felix Wadewitz

    Die Hamburger Klavierfabrik Steinway in den Händen eines New Yorker Hedgefonds-Zockers? Es klingt grauenvoll – ist aber ein Glücksfall.

  • Klimakonferenz: Keiner will auf Wohlstand verzichten

    KlimakonferenzKeiner will auf Wohlstand verzichten

    14.12.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Der Kompromiss von Lima zeigt: Selbst wenn es um die Weltrettung geht, kämpft jeder nur für sich. Den Bürgern ist das kaum noch zu vermitteln.

  • Japan-Wahl: Japan wählt, China grollt

    Japan-WahlJapan wählt, China grollt

    13.12.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Köllner

    Shinzo Abe war der erste Premier Japans seit Langem, unter dem die Sicherheitspolitik erstarkte. In China wettert man kräftig dagegen an. Sonntag wird in Japan gewählt.

  • Führungskräfte: Manager werden in Zukunft ihre Macht verlieren

    FührungskräfteManager werden in Zukunft ihre Macht verlieren

    11.12.2014, ZEIT ONLINE, Georg Vielmetter

    Globalisierung, Klimawandel, demografischer Wandel und Digitalisierung verändern die Arbeitswelt weltweit. Konzernlenker müssen künftig neu denken.

  • Gefälschte Studien: Nehmen wir Medikamente, die nie richtig geprüft wurden?

    Gefälschte StudienNehmen wir Medikamente, die nie richtig geprüft wurden?

    05.12.2014, ZEIT ONLINE

    Hunderte Arzneimittel könnten auf den Markt gekommen sein, nachdem die Studien dazu in Indien gefälscht wurden. In Deutschland werden knapp 200 Zulassungen überprüft.

  • Top-Managerinnen: Die Chefinnen der Zukunft

    Top-ManagerinnenDie Chefinnen der Zukunft

    03.12.2014, DIE ZEIT, Kristin Schmidt

    Die Quote ist beschlossen. Doch während die Politik lange diskutiert hat, haben einige Managerinnen auch ohne Quote Karriere gemacht. Wir zeigen, welche.

  • South Stream: Das lässt Europa kalt

    South StreamDas lässt Europa kalt

    02.12.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Russlands Energie-Prestigeprojekt South Stream ist gescheitert. Die EU reagiert gelassen, fast erleichtert. Sie fürchtet mehr die russisch-türkische Partnerschaft.

  • Elektroautos: Nationale Plattform fordert mehr Staatshilfe

    ElektroautosNationale Plattform fordert mehr Staatshilfe

    02.12.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Breitinger

    Die Regierung will, dass 2020 eine Million E-Autos in Deutschland fahren. Doch um das zu erreichen, müsse sie viel mehr tun, sagt ihr wichtigstes Beratergremium.

  • "365 docobites": "Ein soziales Puzzle aus fünf Kontinenten"

    "365 docobites""Ein soziales Puzzle aus fünf Kontinenten"

    27.11.2014, DIE ZEIT, Wolf Alexander Hanisch

    Die Filmemacher Epiphany Morgan und Carl Mason reisen um die Welt und porträtieren jeden Tag eine Zufallsbekanntschaft. Ein Gespräch über das Vertrauen zu Fremden.

  • Fifa: Wer kann den Fußball retten?

    FifaWer kann den Fußball retten?

    27.11.2014, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Die Fifa ist durch. Sie macht den Fußball bald kaputt. Verbände, Fans, Sponsoren – wer kann eingreifen? Wer hat das Potenzial, die Fifa umzudrehen? Ein Test

  • JazzLasst das Monster los!

    27.11.2014, DIE ZEIT, Christian Staas

    Nostalgia 77, die Band des Londoner Produzenten Benedic Lamdin, befreit den Jazz aus der Endlosschleife.

  • Brendan SimmsLandmacht mit Seemacht

    27.11.2014, DIE ZEIT, Herfried Münkler

    Nicht Werte und Ideologien, sondern Geopolitik verändert die Welt: In "Kampf um Vorherrschaft" wirft Brendan Simms einen kühlen Blick auf die europäische Geschichte.

  • Vereinte Nationen: Immer mehr Kinder sind Opfer von Menschenhandel

    Vereinte NationenImmer mehr Kinder sind Opfer von Menschenhandel

    24.11.2014, ZEIT ONLINE

    Frauen und Kinder sind die häufigsten Opfer im weltweiten Menschenhandel. Verbrechen, die laut den Vereinten Nationen nur selten bestraft werden.

  • Smartphones: Das Vorbild ist Apple

    SmartphonesDas Vorbild ist Apple

    22.11.2014, ZEIT ONLINE, Katharin Tai

    Smartphones von chinesischen Herstellern wie Meizu und Xiaomi sind gefragt wie nie. Die loben das iPhone und orientieren sich offensiv an Apple. Für sie ist es Diebstahl.

  • Tibet: Das Glück wohnte auf dem Dach der Welt

    TibetDas Glück wohnte auf dem Dach der Welt

    20.11.2014, ZEIT ONLINE

    Im Jahr 1985, als Tibet noch schwer bereisbar war, durchquerte Jaroslav Poncar das Land. Seine historischen Fotos zeigen die Vielfalt Tibets: Novizen, Nomaden, Neugierde.

  • Sanktionen: Russische Eiszeit

    SanktionenRussische Eiszeit

    20.11.2014, ZEIT ONLINE, Nadine Oberhuber

    Die Sanktionen gegen Russland bescheren deutschen Firmen hohe Verluste. Mit öffentlicher Kritik halten sie sich trotzdem zurück. Sie fahren lieber direkt nach Moskau.

  • China-ReiseführerAsien neu entdecken

    20.11.2014, DIE ZEIT, Martin Wein

    Andreas von Heßberg und Waltraud Schulze: "Chinesische Seidenstraße"

  • Ölpreis: Die USA beherrschen den Ölmarkt

    ÖlpreisDie USA beherrschen den Ölmarkt

    17.11.2014, ZEIT ONLINE

    Die globale Ölnachfrage ist in den vergangenen Jahren kaum gestiegen. Welche Regionen am meisten verbrauchen, zeigt unsere Infografik.

  • Angela MerkelRede der Bundeskanzlerin in Sydney im Wortlaut

    17.11.2014, ZEIT ONLINE

    Merkel hat in Sydney eine viel beachtete Rede gehalten, in der sie auf die Ukraine-Krise eingeht. Unter anderem wirft sie Russland "altes Denken in Einflusssphären" vor.

  • G-20-Gipfel: Viele Gespräche, einige Beschlüsse: Das Wichtigste vom G-20-Gipfel

    G-20-GipfelViele Gespräche, einige Beschlüsse: Das Wichtigste vom G-20-Gipfel

    16.11.2014, ZEIT ONLINE

    Die Differenzen mit Wladimir Putin haben den G-20-Gipfel in Brisbane dominiert. Es gab aber auch konkrete Beschlüsse, etwa zu Infrastruktur und Steuerhinterziehung.

  • Hamburger Kolonialzeit: Die Profiteure wollen ihr unrühmliches Erbe aufarbeiten

    Hamburger KolonialzeitDie Profiteure wollen ihr unrühmliches Erbe aufarbeiten

    14.11.2014, ZEIT ONLINE, Katharina Pfannkuch

    Hamburg gehörte zu den großen Gewinnern der deutschen Kolonialzeit. Das will ein Historiker nun offenlegen — und ist dafür erst mal nach Tansania gereist.

  • Architektur-BildbandEinfach, nackt, stylish

    13.11.2014, DIE ZEIT, Hanno Rauterberg

    Philip Jodidio: "Cabins"

  • Apec-Gipfel: Fehlt nur noch der Kotau

    Apec-GipfelFehlt nur noch der Kotau

    12.11.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Naß

    China zelebriert den Apec-Gipfel mit Pomp und Selbstbewusstsein. Doch bei aller pazifischen Rivalität – im Verhältnis zu Amerika dominiert Pragmatismus.

  • Apec-Gipfel: Lieber Putin als Obama

    Apec-GipfelLieber Putin als Obama

    11.11.2014, ZEIT ONLINE, Felix Lee

    Beim Apec-Gipfel inszeniert sich Chinas Staatspräsident Xi als Führer einer neuen Großmacht und sucht die Nähe zu Putin. Für Obama bleibt nur die Statistenrolle.

  • Abonnieren: RSS-Feed