• Schlagwort: 

    Australien

  • Fußball-WM 2022: Kann man Katar die WM noch wegnehmen?

    Fußball-WM 2022Kann man Katar die WM noch wegnehmen?

    26.02.2015, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Die Fifa hat sich Katar eingehandelt, Katar wird sie nicht mehr los. Oder gibt es noch eine Möglichkeit, die WM in der Wüste zu verhindern? Fünf Fragen, fünf Antworten

  • Welthandel: Asien greift nach der Krone

    WelthandelAsien greift nach der Krone

    25.02.2015, ZEIT ONLINE

    Die Eurozone exportiert heute deutlich mehr als Asien. Doch das Verhältnis könnte sich in den nächsten Jahren komplett umdrehen, zeigt unsere Grafik.

  • Fußball: Fernziel Weltmeister

    FußballFernziel Weltmeister

    14.02.2015, TAGESSPIEGEL, Benedikt Voigt

    Tischtennis war gestern: Der chinesische Präsident Xi Jinping ist passionierter Fußballfan und will den Sport in China populär machen. Das Land soll Weltmeister werden.

  • Terrorismus: Australische Polizei verhindert Terroranschlag

    TerrorismusAustralische Polizei verhindert Terroranschlag

    11.02.2015, ZEIT ONLINE

    In Sydney haben Sicherheitskräfte nach eigenen Angaben ein unmittelbar bevorstehendes Attentat verhindert. Zwei festgenommene Männer sollen IS-Sympathisanten sein.

  • Artensterben: Down Under verliert seine tierischen Ureinwohner

    ArtensterbenDown Under verliert seine tierischen Ureinwohner

    09.02.2015, ZEIT ONLINE

    Mehr als zehn Prozent der australischen Säugetiere sind in den vergangenen 200 Jahren ausgestorben. Schuld ist der Mensch. Er brachte fremde Tiere auf den Kontinent.

  • Tony Abbott: Premierminister auf Abruf

    Tony AbbottPremierminister auf Abruf

    09.02.2015, ZEIT ONLINE, Jörg Schmilewski

    Australiens Premier Abbott hat ein parteiinternes Misstrauensvotum überstanden. Ein Erfolg ist das nur vordergründig. Der nächste Putschversuch könnte schon bald folgen.

  • Vertrauensvotum: Australiens Premier bleibt vorerst im Amt

    VertrauensvotumAustraliens Premier bleibt vorerst im Amt

    09.02.2015, ZEIT ONLINE

    Regierungschef Tony Abbott hat das Vertrauensvotum in seiner Partei überstanden. Doch eine Mehrheit der Australier ist unzufrieden mit dem Führungsstil des Premiers.

  • Deutsche Fußballer im Ausland: "Australien war wie eine Wiedergeburt"

    Deutsche Fußballer im Ausland"Australien war wie eine Wiedergeburt"

    06.02.2015, ZEIT ONLINE, Anna Dreher

    Als die Fußballkarriere von Jérôme Polenz in Deutschland stagnierte, ging er nach Australien. Anfangs gab es keine Umkleidekabinen, dann schrieb er Sportgeschichte.

  • Tony Abbott: Australiens Regierungspartei meutert gegen Premier

    Tony AbbottAustraliens Regierungspartei meutert gegen Premier

    06.02.2015, ZEIT ONLINE

    Premier Abbott hat sich unbeliebt gemacht, weil er den britischen Prinzen Philip zum Ritter schlug. Nun fordern wichtige Parteimitglieder Abbotts Absetzung.

  • Peter Greste: Ägypten ordnet Abschiebung von australischem Reporter an

    Peter GresteÄgypten ordnet Abschiebung von australischem Reporter an

    01.02.2015, ZEIT ONLINE

    Der Al-Jazeera-Journalist Peter Greste darf Ägypten nach 400 Tagen Haft auf Erlass des Präsidenten verlassen. Das Schicksal zweier weiterer Reporter ist noch unklar.

  • Uber: Zum Spaß durch die Stadt

    UberZum Spaß durch die Stadt

    29.01.2015, ZEIT ONLINE, Roman Domes

    Der Fahrdienst Uber hat es schwer. Geldgeil seien die Uberianer, heißt es, sie scherten sich nicht um geltende Gesetze. Aber wer fährt eigentlich für das Unternehmen?

  • Tabakindustrie: Zigaretten in Uniform

    TabakindustrieZigaretten in Uniform

    29.01.2015, ZEIT ONLINE, Claus Hecking

    Großbritannien will einheitliche Schachteln für Zigaretten einführen. Die Tabakmultis fürchten, das Beispiel könnte Schule machen. Und wehren sich mit aller Macht.

  • "Die Dornenvögel": Schriftstellerin Colleen McCullough gestorben

    "Die Dornenvögel"Schriftstellerin Colleen McCullough gestorben

    29.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der Roman "Die Dornenvögel" brachte Colleen McCullough den internationalen Durchbruch. Nun ist die australische Schriftstellerin und Neurologin mit 77 gestorben.

  • Trojaner: NSA steckt hinter Spionagesoftware Regin

    TrojanerNSA steckt hinter Spionagesoftware Regin

    27.01.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Hinweise gab es, nun bestätigen Analysen von Experten: Der Trojaner Regin ist Teil der NSA-Spähprogramme. Deren Arsenal geht längst über reine Spionage hinaus.

  • IS-Kämpfer: Hamburgs Angst vor den einsamen Wölfen

    IS-KämpferHamburgs Angst vor den einsamen Wölfen

    23.01.2015, ZEIT ONLINE, Hauke Friederichs

    In Hamburg werden zunehmend gewaltbereite Islamisten beobachtet, allein 50 von ihnen kämpfen in Syrien und dem Irak. Doch der Alptraum sind noch unbekannte Einzeltäter.

  • Asien-Cup: Australien liegt in Asien

    Asien-CupAustralien liegt in Asien

    22.01.2015, ZEIT ONLINE, Jörg Schmilewski

    Keine Geografieschwäche, sondern fußballerische Wirklichkeit. Derzeit findet der Asien-Cup statt – in Australien. Wachsen da zwei Kontinente zusammen?

  • Vorratsdatenspeicherung: EU setzt auf Überwachung im Anti-Terror-Kampf

    VorratsdatenspeicherungEU setzt auf Überwachung im Anti-Terror-Kampf

    21.01.2015, ZEIT ONLINE

    Seit Jahren plädiert die EU für die Speicherung von Fluggast- und Vorratsdaten. Nach den Anschlägen in Frankreich scheint der Zeitpunkt für einen neuen Versuch günstig.

  • Zuwanderung: Auf der Suche nach dem Designer-Immigranten

    ZuwanderungAuf der Suche nach dem Designer-Immigranten

    20.01.2015, ZEIT ONLINE, Bernadette Calonego

    Kanada gilt für viele als Vorbild für eine gesteuerte Zuwanderung. Das Land nutzt dafür ein kompliziertes Punktesystem. Problemlos ist das nicht.

  • Nahostkonflikt: Israel ruft zum Boykott des Internationales Strafgerichtshofs auf

    NahostkonfliktIsrael fordert Boykott des Internationalen Strafgerichtshofs

    18.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der israelische Außenminister Lieberman hat Deutschland und andere Länder aufgefordert, ihre Zahlungen an den ICC einzustellen. Künftig könnten Palästinenser dort klagen.

  • TTIP: "Die EU-Kommission verhöhnt die Demokratie"

    TTIP"Die EU-Kommission verhöhnt die Demokratie"

    16.01.2015, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Der Investorenschutz in TTIP wird wohl kommen, sagt die Lobbykritikerin Pia Eberhardt – obwohl eine Mehrheit der Bürger und selbst Wirtschaftsverbände klar dagegen sind.

  • Migration: Brauchen wir ein Rating für Einwanderer?

    MigrationBrauchen wir ein Rating für Einwanderer?

    15.01.2015, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Australien, Kanada, Großbritannien: Viele Industrieländer selektieren genau, wer ins Land darf und wer nicht. Sollte Deutschland dem Beispiel folgen? Eine Debatte

  • Juden in Paris: Es gibt ein Morgen. Wenn nicht hier, dann woanders

    Juden in ParisEs gibt ein Morgen. Wenn nicht hier, dann woanders

    13.01.2015, ZEIT ONLINE, Simone Gaul

    Immer mehr Juden verlassen Frankreich, nicht erst seit den Anschlägen auf "Charlie Hebdo" und den jüdischen Supermarkt. Für viele ist Antisemitismus etwas Alltägliches.

  • TTIP: Europas Bürger bremsen Investorenschutz aus

    TTIPEuropas Bürger bremsen Investorenschutz aus

    13.01.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Eine Befragung der EU zu TTIP hat gezeigt: Die Bürger wollen keine Sonderrechte für Konzerne. Deshalb klammert die Kommission das Thema aus den Verhandlungen aus.

  • Attentat in Paris: Keine Angst

    Attentat in ParisKeine Angst

    09.01.2015, ZEIT ONLINE, Alice Bota

    Bei dem Anschlag in Paris ging es darum, etwas zu zerstören. Nach dem Anschlag muss es darum gehen, etwas zu verteidigen: unsere Freiheit. Sonst siegen die Attentäter.

  • Fossile Brennstoffe: Wo Kohle, Gas und Öl im Boden bleiben müssten

    Fossile BrennstoffeWo Kohle, Gas und Öl im Boden bleiben müssten

    07.01.2015, ZEIT ONLINE, Saskia Gerhard

    Die meisten fossilen Brennstoffreserven dürfen nicht mehr genutzt werden, wenn sich das Klima verbessern soll. Forscher zeigen, welche Regionen besonders betroffen sind.

  • Abonnieren: RSS-Feed