• Schlagwort: 

    Bagdad

  • James Foley: Obama will Luftangriffe gegen IS fortsetzen

    James FoleyObama will Luftangriffe gegen IS fortsetzen

    20.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die Ermordung des US-Reporters Foley durch islamistische Terroristen hat Entsetzen ausgelöst. Obama verurteilte die Tat und kündigte an, unnachgiebig weiter zu kämpfen.

  • Irak: Grüne uneins über Waffenlieferungen

    IrakGrüne uneins über Waffenlieferungen

    18.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der Grünen-Parteichef Cem Özdemir hat sich dafür ausgesprochen, falls nötig Waffen an die Kurden im Irak zu liefern. In seiner Partei stößt er damit auf Widerspruch.

  • Irak: Kurden-Führer erwartet Waffen von Deutschland

    IrakKurden-Führer erwartet Waffen von Deutschland

    16.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der Präsident der kurdischen Autonomiegebiete Barsani beklagt einen Mangel an modernen Waffen. Steinmeier äußert sich weiter nicht zu deutschen Waffenlieferungen.

  • Irak: Steinmeier sichert Kurden Unterstützung zu

    IrakSteinmeier sichert Kurden Unterstützung zu

    16.08.2014, ZEIT ONLINE

    Bei einem Kurzbesuch im Irak will der deutsche Außenminister über weitere Unterstützung sprechen. Unterdessen sind erste Hilfsgüter aus Deutschland eingetroffen.

  • Irak: USA loben Al-Maliki für Rücktritt

    IrakUSA loben Al-Maliki für Rücktritt

    15.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die USA und die Vereinten Nationen loben den Machtverzicht des irakischen Ministerpräsidenten. Nun könne es eine politische Lösung im Irak geben.

  • Kurden im Irak: Frankreich liefert Waffen für Kampf gegen IS-Milizen

    Kurden im IrakFrankreich liefert Waffen für Kampf gegen IS-Milizen

    13.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die französische Regierung wird die Kurden im Irak mit Waffen ausrüsten. Die USA erwägen einen Militäreinsatz, um jesidische Flüchtlinge vor den IS-Milizen zu retten.

  • Irak: Al-Maliki beharrt auf dritter Amtszeit

    IrakAl-Maliki beharrt auf dritter Amtszeit

    13.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der irakische Regierungschef will nicht weichen: Die geplante Amtsenthebung käme einem Verfassungsbruch gleich und könnte großen Schaden anrichten, sagte Nuri al-Maliki.

  • IS-Terror: Gabriel schließt Waffenlieferungen an den Irak nicht aus

    IS-TerrorGabriel schließt Waffenlieferungen an den Irak nicht aus

    12.08.2014, ZEIT ONLINE

    Angesichts der Lage im Irak müsse die Bundesregierung über Waffenlieferungen nachdenken, sagt der Vizekanzler. Die Verteidigungsministerin will nur Ausrüstung liefern.

  • Irak-Einsatz: USA zweifeln an Wirksamkeit ihrer Luftangriffe

    Irak-EinsatzUSA zweifeln an Wirksamkeit ihrer Luftangriffe

    12.08.2014, ZEIT ONLINE

    Das US-Militär bombardiert weitere Ziele im Irak, jedoch hat das Pentagon eine nüchterne Bilanz gezogen: Die IS-Milizen seien weder gestoppt noch ernsthaft geschwächt.

  • Machtkampf im Irak: Obama fordert Al-Maliki zum Rücktritt auf

    Machtkampf im IrakObama fordert Al-Maliki zum Rücktritt auf

    12.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der amtierende irakische Regierungschef Al-Maliki weigert sich, die Macht abzugeben. Die USA haben sich demonstrativ hinter seinen designierten Nachfolger gestellt.

  • Machtkampf im Irak: Die Hoffnung ruht auf Al-Abadi

    Machtkampf im IrakDie Hoffnung ruht auf Al-Abadi

    11.08.2014, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Als neuer Premierminister und Nachfolger von Al-Maliki soll Haidar al-Abadi den Irak stabilisieren und die Religionen zusammenführen. Er tritt ein katastrophales Erbe an.

  • Irak: Al-Maliki verliert Machtkampf gegen Al-Abadi

    IrakAl-Maliki verliert Machtkampf gegen Al-Abadi

    11.08.2014, ZEIT ONLINE

    Iraks Ministerpräsident Al-Maliki steht vor dem politischen Aus: Die USA und die Schiiten haben ihm die Unterstützung entzogen, neuer Premier soll Haidar Al-Abadi werden.

  • Irak: Waffen für die Kurden, Abrücken von Al-Maliki

    IrakWaffen für die Kurden, Abrücken von Al-Maliki

    11.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die USA distanzieren sich von Iraks Ministerpräsident Al-Maliki. Den Kurden liefern sie nun Waffen. Waffenlieferungen aus Deutschland hat die Bundesregierung abgelehnt.

  • Nachrichten heute: Das bringt der Tag

    Nachrichten heuteDas bringt der Tag

    11.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der tägliche Nachrichtenausblick: Im Nahost-Konflikt hat eine dreitägige Waffenruhe begonnen, im Irak spitzt sich der Machtkampf zu und Bilfinger legt Bilanz vor.

  • Irak: Al-Maliki lässt Panzer in Bagdad anrollen

    IrakAl-Maliki lässt Panzer in Bagdad anrollen

    11.08.2014, ZEIT ONLINE

    Zur Machtdemonstration hat der irakische Ministerpräsident Armeetruppen in die Hauptstadt bestellt. Zudem will er den neuen Staatspräsidenten Fuad Masum verklagen.

  • Nordirak: Kurden erobern Orte zurück – und fordern Waffen

    NordirakKurden erobern Orte zurück – und fordern Waffen

    10.08.2014, ZEIT ONLINE

    Peschmerga-Milizen soll die Rückeroberung zweier Orte im Nordirak geglückt sein. Während Kurdenpräsident Barsani um Waffen bittet, ziehen die USA Personal aus Erbil ab.

  • Irak: Das Leid der eingeschlossenen Jesiden

    IrakDas Leid der eingeschlossenen Jesiden

    10.08.2014, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Viele konnten bereits fliehen, doch noch immer sitzen Tausende Jesiden im irakischen Sindschar-Gebirge fest. Die Hilfsgüter der USA kommen an – für viele jedoch zu spät.

  • Irak: Obama erlaubt Luftangriffe im Irak

    IrakObama erlaubt Luftangriffe im Irak

    08.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der US-Lufteinsatz soll die Stadt Erbil im Nordirak schützen, die von IS-Islamisten umzingelt ist. Die USA haben mit dem Abwurf von Hilfsgütern für Flüchtlinge begonnen.

  • Jesiden: Die Angst vor einem Völkermord im Irak

    JesidenDie Angst vor einem Völkermord im Irak

    08.08.2014, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    IS-Brigaden bedrohen irakische Städte und verbreiten Horror unter den Christen und Jesiden. Diese fliehen verzweifelt in die Berge, ohne Kleidung und Essen.

  • Irak: Maliki befiehlt Luftangriffe gegen Dschihadisten

    IrakMaliki befiehlt Luftangriffe gegen Dschihadisten

    04.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die Regierung in Bagdad plant, den Kurden bei einer Offensive gegen die IS-Dschihadisten militärisch zu helfen. Zehntausende Jesiden fliehen vor den Islamisten.

  • Irak: IS-Terroristen dehnen Herrschaft aus

    IrakIS-Terroristen dehnen Herrschaft aus

    03.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die Terrorgruppe "Islamischer Staat" hat im Nordirak Ölfelder und den größten Staudamm des Landes in ihre Gewalt gebracht. Hunderte Familien seien in Panik geflüchtet.

  • IS-Terroristen: Spur der Verwüstung

    IS-TerroristenSpur der Verwüstung

    27.07.2014, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Sie wollen den reinen Islam und zerstören Moscheen, Heiligtümer, Kunstwerke: Der Kulturkampf der IS-Extremisten im Nahen Osten trifft Sunniten, Christen und Juden.

  • Irak: Die Sponsoren der IS-Gotteskrieger

    IrakDie Sponsoren der Gotteskrieger

    25.07.2014, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Geldgeber aus den Golfstaaten haben lange die radikalen IS-Truppen unterstützt. Nun haben die Gotteskrieger eigene Geldquellen. Das ängstigt Kuweit und Saudi-Arabien.

  • IS-Kämpfer: UN prüft Berichte um verordnete Genitalverstümmelung

    IS-KämpferUN prüft Berichte um verordnete Genitalverstümmelung

    24.07.2014, ZEIT ONLINE

    Haben irakische Extremisten eine Fatwa verhängt? Das berichtete eine Uno-Gesandte im Irak. Sie könnte jedoch auf eine gefälschte Abschrift hereingefallen sein.

  • Irak60 Tote bei Angriff auf Gefangenentransport

    24.07.2014, ZEIT ONLINE

    Aus Sorge vor einem Gefängnisausbruch von Terrorverdächtigen haben irakische Behörden die Verlegung von Insassen angeordnet. Doch ihr Bus wurde überfallen, viele starben.

  • Abonnieren: RSS-Feed