• Schlagwort: 

    Bangladesch

  • Nepal: Helfen, bis die großen Retter kommen

    NepalHelfen, bis die großen Retter kommen

    26.04.2015, ZEIT ONLINE

    In Kathmandu sind die ersten Hilfslieferungen eingetroffen, auch deutsche Spezialisten sind unterwegs. Die zahlreichen Nachbeben erschweren jedoch die Arbeit der Helfer.

  • Himalaya-Erdbeben: Nepal erwacht im Chaos

    Himalaya-ErdbebenNepal erwacht im Chaos

    26.04.2015, ZEIT ONLINE, Mathias Peer

    Kathmandus Einwohner haben die Nacht im Freien verbracht. Es fehlt an Wasser und Nahrung. Helfer arbeiten unentwegt – und ziehen immer mehr Leichen aus den Trümmern.

  • Erdbeben im Himalaya: Internationale Helfer auf dem Weg nach Nepal

    Erdbeben im HimalayaInternationale Helfer auf dem Weg nach Nepal

    26.04.2015, ZEIT ONLINE

    In Nepal gehen die Behörden inzwischen von 1.900 Todesopfern durch das Erdbeben aus. Die Regierung hat den Notstand ausgerufen. Viele Opfer sind nur schwer zu erreichen.

  • Iraks Kurdengebiet: Festung auf Öl gebaut

    Iraks KurdengebietFestung auf Öl gebaut

    21.04.2015, ZEIT ONLINE, Muriel Reichl

    Der IS wütet in großen Teilen des Irak, doch Erbil, Hauptstadt des kurdischen Teils, boomt. Die Stadt im Autonomiegebiet erinnert eher an Dubai als an ein Kriegsgebiet.

  • Mittelmeer: Opposition fordert Neuauflage von Mare Nostrum

    MittelmeerOpposition fordert Neuauflage von Mare Nostrum

    20.04.2015, ZEIT ONLINE

    Die Flüchtlingspolitik in Europa müsse sich grundlegend ändern, verlangen Politiker aller Parteien. Auf dem verunglückten Fischerboot waren womöglich 950 Menschen.

  • Transgender: Tragische Transe? Nö!

    TransgenderTragische Transe? Nö!

    11.04.2015, DIE ZEIT, Claudia Steinberg

    Amerikas Kulturindustrie entdeckt das Thema Geschlechteridentität. Das hilft vor allem den Queers. Ein Besuch im New Yorker Transgender-Zentrum Pride House.

  • Dhaka: Erneut Blogger in Bangladesch getötet

    DhakaErneut Blogger in Bangladesch getötet

    30.03.2015, ZEIT ONLINE

    Es ist der zweite Mord an einem islamkritischen Blogger innerhalb weniger Wochen. Washiqur Rahman starb laut Polizei nach einem Streit über "ideologische Differenzen".

  • SachbuchIn die Tiefe des Raums

    19.03.2015, DIE ZEIT, Wolfgang Uchatius

    Wie schafft es das Kapital eigentlich, alles auszulagern, was seine Interessen stört? John Urry und Thilo Bode benennen in ihren Büchern die Tricks des Systems.

  • Cricket-WM: Das Spiel der Ehrenmänner

    Cricket-WMDas Spiel der Ehrenmänner

    18.03.2015, ZEIT ONLINE, Kai Schwörer

    Cricket ist so behäbig, dass die Stars während des Spiels Autogramme geben können. Dennoch fesselt die Cricket-WM einen großen Teil der Weltbevölkerung. Warum eigentlich?

  • Kapitalismus vs. KlimaGanz schön heiß

    12.03.2015, DIE ZEIT, Christiane Grefe

    Naomi Klein, Superstar der Globalisierungskritik, hat eine neue Kampfschrift verfasst. Sie lastet dem Kapitalismus den ökologischen Ruin an.

  • Dhaka: Unbekannte töten religionskritischen US-Blogger in Bangladesch

    DhakaUnbekannte töten religionskritischen US-Blogger in Bangladesch

    27.02.2015, ZEIT ONLINE

    Auf offener Straße sind der amerikanische Blogger Avijit Roy und seine Frau in Dhaka attackiert worden. Die Angreifer hieben mit Messern und Hackbeilen auf sie ein.

  • BangladeschÜberfüllte Fähre kollidiert mit Frachtschiff

    22.02.2015, ZEIT ONLINE

    Auf dem Fluss Padma in Bangladesch sind mindestens 48 Menschen bei einem Fährunglück ertrunken. Das Schiff war mit einem Frachter zusammengestoßen und gesunken.

  • TTIPFreihandel für alle

    22.01.2015, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    TTIP beschert Entwicklungsländern eher Vor- als Nachteile, sagt eine neue Studie im Auftrag des Entwicklungsministeriums. Doch bei genauerem Hinsehen tun sich Fragen auf.

  • ÜberschwemmungenPadma-Fluss, Bangladesch

    30.12.2014, DIE ZEIT, Ulrich Ladurner

    Der Fotograf Sarker Potrick zeigt die Anwohner des Padma-Flusses in ihrem täglichen Kampf mit der Natur.

  • Ernährung: Was sollen wir kaufen?

    ErnährungShopping mit gutem Gewissen

    28.12.2014, ZEIT WISSEN, Birgit Herden

    Daunen oder Vlies? iPhone oder Fairphone? Eine Jeans für zehn Euro? Wer mit gutem Gewissen einkaufen will, steckt ständig in der Zwickmühle. Doch es gibt einen Ausweg.

  • Tsunami 2004: Man hätte Stunden gehabt, Menschen zu warnen

    Tsunami 2004Man hätte Stunden gehabt, Menschen zu warnen

    25.12.2014, ZEIT ONLINE, Dagny Lüdemann

    Der Tsunami von 2004 war tragisch: Acht Minuten nach dem Beben kannten US-Forscher die Gefahr. Sechs Stunden später starben somalische Küstenbewohner – ahnungslos. Warum?

  • Indien: Aufständische begehen Massaker an Ureinwohnern

    IndienAufständische begehen Massaker an Ureinwohnern

    24.12.2014, ZEIT ONLINE

    Im Nordosten Indiens hat die militante Bodo-Gruppe mehr als 60 Adivasi getötet. Die Regierung schickte Tausende Soldaten in das schwer zugängliche Gebiet.

  • Gerd Müller: "Wir bringen den Planeten an den Rand der Apokalypse"

    Gerd Müller"Wir bringen den Planeten an den Rand der Apokalypse"

    05.12.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Entwicklungsminister Müller will, dass Freihandelsverträge wie TTIP strengere Ökostandards festlegen. Sein Textilbündnis sieht er als Vorbild im Kampf gegen Ausbeutung.

  • Raubkunst: Stoppt den Antikenhandel!

    RaubkunstStoppt den Antikenhandel!

    11.11.2014, DIE ZEIT, Wolfgang Bauer

    Der Handel mit antiken Schätzen ist zur Kapitalanlage avanciert. Und die deutschen Gesetze sind berüchtigt für ihre Laxheit. Man sollte die Auktionshäuser schließen.

  • FlüchtlingeMit dem Rücken zur Heimat

    23.10.2014, DIE ZEIT, Anne Hinrichs

    Unzählige Menschen flüchten vor Armut oder Krieg zu uns nach Europa – auch viele Kinder. Sie erleben oft schreckliche Dinge und können darüber lange nicht sprechen.

  • Textilsiegel: Faire Kleidung ist möglich

    TextilsiegelFaire Kleidung ist möglich

    13.10.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Die Modeindustrie lässt Entwicklungshilfeminister Müller auflaufen und blockiert sein Textilsiegel. Man habe keinen Einfluss auf die Produktionsbedingungen. Unsinn!

  • AutorenDie Zukunft kommt aus Indien

    01.10.2014, DIE ZEIT, Jan Roß

    Unser Indien-Korrespondent traf vier Autoren, die alle über ein Land schreiben, das so zeitgenössisch ist wie kein zweites.

  • Textilindustrie: 218 Textilfabriken in Bangladesch geschlossen

    Textilindustrie218 Textilfabriken in Bangladesch geschlossen

    11.09.2014, ZEIT ONLINE

    Aufgrund von Sicherheitsmängeln haben Hunderte kleine Unternehmen geschlossen. Nach mehreren Unfällen hatten auch westliche Konzerne verstärkt Kontrollen durchgeführt.

  • ProtestProvoziert euch doch selbst!

    03.09.2014, ZEIT ONLINE, Muriel Reichl

    Früher haben Studenten noch protestiert, beschweren sich die Alten. Unsere Autorin wehrt sich: Wir müssen unseren Professor nicht mehr anbrüllen, um gehört zu werden!

  • VermögenWas kostet die Welt?

    14.08.2014, DIE ZEIT, Thomas Fischer

    Eine Betrachtung zum Vermögensstrafrecht

  • Abonnieren: RSS-Feed