• Schlagwort: 

    Belgien

  • "Soldaten des Lichts": "In ewiger Liebe"

    "Soldaten des Lichts"Diabolische Propaganda

    29.01.2015, DIE ZEIT, Thomas Assheuer

    Bei Amedy Coulibaly, einem der Attentäter von Paris, fand die Polizei ein Buch der Islamistin Malika El Aroud. War es das Drehbuch des Terrors?

  • Trojaner: NSA steckt hinter Spionagesoftware Regin

    TrojanerNSA steckt hinter Spionagesoftware Regin

    27.01.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Hinweise gab es, nun bestätigen Analysen von Experten: Der Trojaner Regin ist Teil der NSA-Spähprogramme. Deren Arsenal geht längst über reine Spionage hinaus.

  • Polizei: Wir sind nicht im Krieg

    PolizeiWir sind nicht im Krieg

    21.01.2015, ZEIT ONLINE, Matthias Naß

    Der Kampf gegen den Terror ist Aufgabe der Polizei, nicht des Militärs. Warum wir auf Europas Straßen keine Soldaten brauchen.

  • Belgien: Jüdisches Leben in Angst

    BelgienJüdisches Leben in Angst

    19.01.2015, ZEIT ONLINE, Tobias Müller

    Die Terrorbedrohung ist für Belgiens Juden nicht erst seit den vereitelten Anschlägen Wirklichkeit. Aus Antwerpen, einem der letzten "Schtetl" Europas, ziehen viele weg.

  • Brüssel: EU sucht Anti-Terror-Strategie

    BrüsselEU sucht Anti-Terror-Strategie

    19.01.2015, ZEIT ONLINE

    Stärkere Kooperation der Geheimdienste, Austausch von Fluggastdaten, mehr Geld für Sicherheitsbehörden: Die EU-Außenminister wollen den islamistischen Terror eindämmen.

  • Terrorismus: Belgien will Verdächtigen von Griechenland ausliefern lassen

    TerrorismusBelgien will Verdächtigen von Griechenland ausliefern lassen

    18.01.2015, ZEIT ONLINE

    Einer der in Athen verhafteten Männer hat offenbar doch etwas mit der Islamistenzelle von Verviers zu tun. Um den Anführer der Gruppe handelt es sich aber nicht.

  • Terrorismus: Hundert Islamistenzellen im Visier der Behörden

    TerrorismusHundert Islamistenzellen im Visier der Behörden

    18.01.2015, ZEIT ONLINE

    Gebetsgruppen, Online-Propagandisten, heimgekehrte Syrien-Kämpfer – deutsche Behörden beobachten immer mehr mutmaßliche Islamisten. Doch die Ermittlungen sind schwierig.

  • Belgien: Leben mit der Angst

    BelgienLeben mit der Angst

    17.01.2015, ZEIT ONLINE, Tobias Müller

    Im Handumdrehen scheint sich Belgien nach der Festnahme einer islamistischen Terrorzelle in eine Hochsicherheitsgesellschaft zu verwandeln.

  • Terrorismus: Weitere Festnahmen in Belgien und Griechenland

    TerrorismusWeitere Festnahmen in Belgien und Griechenland

    17.01.2015, ZEIT ONLINE

    In Athen soll ein Islamist festgenommen worden sein, der als Kopf der Zelle von Verviers gilt. In Brüssel und Antwerpen schützt das Militär öffentliche Einrichtungen.

  • Belgien: Terrorzelle plante Mordanschläge auf Polizisten

    BelgienTerrorzelle plante Mordanschläge auf Polizisten

    16.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die belgische Polizei hat bei zwölf Anti-Terror-Einsätzen 13 mutmaßliche Islamisten festgenommen. Bei der Razzia fanden sie Waffen, Sprengstoff und Uniformen.

  • Belgien: Hauptlieferant für europäische Dschihadisten

    BelgienHauptlieferant für europäische Dschihadisten

    16.01.2015, ZEIT ONLINE, Tobias Müller

    Der Anti-Terror-Einsatz in Belgien soll einen schweren Anschlag verhindert haben. Auf der Landkarte des Dschihad spielt Belgien schon länger eine wichtige Rolle.

  • Belgien: Zwei Tote bei Anti-Terror-Einsatz

    BelgienZwei Tote bei Anti-Terror-Einsatz

    16.01.2015, ZEIT ONLINE

    In Belgien wurden während einer Razzia zwei mutmaßliche Islamisten getötet. Es handelt sich um Syrien-Heimkehrer, die Kontakt zum "Islamischen Staat" gehabt haben sollen.

  • Folter: Die Tortur

    FolterDas fürchterlichste Ereignis, das ein Mensch in sich bewahren kann

    11.01.2015, DIE ZEIT, Jean Améry

    Die Folter der CIA erinnert an Gestapo-Methoden, wie das Protokoll des Ex-NS-Häftlings Jean Améry zeigt. Ein Auszug aus seinem Buch "Jenseits von Schuld und Sühne"

  • VfL Wolfsburg: Bundesliga-Spieler Junior Malanda gestorben

    VfL WolfsburgBundesliga-Spieler Junior Malanda gestorben

    10.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der belgische Fußballer ist bei einem Autounfall tödlich verunglückt. Er selbst saß nicht am Steuer. Zuletzt spielte der 20-Jährige für den VfL Wolfsburg.

  • Kulturhauptstadt Europas 2015: Fertig ist doch kein Zustand

    Kulturhauptstadt Europas 2015Fertig ist doch kein Zustand

    03.01.2015, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Wenn eine fertige Kunstinstallation wieder einbricht, muss sie im belgischen Mons stehen: Dort ist die Baustelle eine Kunstform. Besuch in der neuen Kulturhauptstadt

  • David Helbich: Welche Regeln?

    David Helbich"Perfektion ist keine Kategorie"

    30.12.2014, DIE ZEIT, Stefanie Flamm

    In Brüssel macht jeder, was er will. Ein Gespräch mit dem Künstler David Helbich über gezackte Radwege, entflohene Verbrecher und unter der Hand verkauftes Klosterbier

  • Regin: Trojaner-Alarm im Kanzleramt

    ReginTrojaner-Alarm im Kanzleramt

    29.12.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Auf dem privaten USB-Stick einer Kanzleramtsmitarbeiterin wurde eine raffinierte Spionagesoftware entdeckt. Ein Fall von Fahrlässigkeit?

  • Norman AtlanticMindestens fünf Menschen kommen auf brennender Fähre ums Leben

    29.12.2014, ZEIT ONLINE

    Noch immer harren 150 Passagiere auf der "Norman Atlantic" aus. Die Fähre treibt manövrierunfähig in der Adria. Ein Bericht über fünf Leichen wurde bestätigt.

  • Freunde von Freunden: "Ich würde gern minimalistisch wohnen, aber ich kann einfach nicht"

    Freunde von Freunden"Ich würde gern minimalistisch wohnen, aber ich kann einfach nicht"

    26.12.2014, ZEIT ONLINE

    Das Zuhause des belgischen Modemachers Jan-Jan van Essche war früher eine Garage. Jetzt ist es für ihn und seinen Partner Wohnung, Atelier und Fotostudio in einem.

  • "Herz aus Stahl"Vater Krieg und Mutter Zorn

    23.12.2014, DIE ZEIT, Marie Schmidt

    Brad Pitt spielt in "Herz aus Stahl" einen Patriarchen, so brutal wie der Krieg, in dem er kämpft.

  • Tree Broker: Die Maklerin der Bäume

    Tree BrokerDie Maklerin der Bäume

    18.12.2014, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Katharina von Ehren ist Deutschlands erste Baummaklerin. Für Landschaftsarchitekten oder Privatpersonen organisiert sie das passende Gehölz für den besten Preis.

  • EU-Gipfel: Notfalls schnell und schmutzig

    EU-GipfelNotfalls schnell und schmutzig

    18.12.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Jobs, Jobs, Jobs: Jean-Claude Juncker will, dass sein Investitionsprogramm zu einem großen Erfolg wird. Am Ende könnten dafür auch Schuldenregeln aufgeweicht werden.

  • Brüssel: Lass uns trödeln!

    BrüsselLass uns trödeln!

    18.12.2014, DIE ZEIT, Jessica Braun

    Hauptstadt der Ordnung? Ach was. Alle Seiten Brüssels lernt man am besten auf dem Flohmarkt kennen. Eine Expedition in den Marollen auf der Suche nach Einhörnern

  • Steuervermeidung: EU weitet Steueruntersuchungen auf alle Mitgliedsstaaten aus

    SteuervermeidungEU erweitert Steuerermittlungen auf alle Mitgliedsstaaten

    17.12.2014, ZEIT ONLINE

    Die Wirtschaftskommissarin will die Steuerentscheide aller EU-Staaten prüfen. Anlass sind die Steuerabsprachen in Luxemburg zum Vorteil internationaler Konzerne.

  • Techno: Deutschlands Puls in BPM

    TechnoDeutschlands Puls in BPM

    16.12.2014, ZEIT ONLINE, Felix Stephan

    Von VW-Ingenieuren zu Techno-DJs: Wie elektronische Musik das Selbstverständnis der Berliner Republik geprägt und Deutschlands Bild in der Welt verändert hat

  • Abonnieren: RSS-Feed