• Schlagwort: 

    Berlin

  • Fotos aus West-Berlin: Das brodelnde Leben in der Frontstadt

    Fotos aus West-BerlinDas brodelnde Leben in der Frontstadt

    30.10.2014, ZEIT ONLINE

    Für den Beatnik Will McBride war Berlin in den Fünfzigern ein fabelhafter Ort. Mit seiner Leica fing er in der Frontstadt des Kalten Kriegs jugendliche Freiheit ein.

  • Laura Poitras: "Wir leben in dunklen Zeiten"

    Laura Poitras"Wir leben in dunklen Zeiten"

    30.10.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Mit "Citizenfour" verneigt sich Laura Poitras vor dem Mut von Edward Snowden. Aber nicht Whistleblower sollten den Bürgern sagen müssen, was ihre Regierung tut.

  • Salafisten: Hooligans sagen Demonstration in Hamburg ab

    SalafistenHooligans sagen Demonstration in Hamburg ab

    30.10.2014, ZEIT ONLINE

    Eine Gruppe Rechtsradikaler hat ihren für Mitte November geplanten Marsch abgesagt. Eine zeitgleich in Berlin angesetzte Demo prüft derzeit die Versammlungsbehörde.

  • Stadtkultur: Berlin Calling

    StadtkulturWelcome to New Berlin

    30.10.2014, ZEIT MAGAZIN, Christoph Amend

    Ob Café, Geschäft oder Bartresen: In Berlin kann man, auch ohne ein Wort Deutsch zu sprechen, wunderbar zurechtkommen. Die Stadt spricht Englisch. Aus gutem Grund.

  • Karriere an der Uni: Wo sind die festen Stellen?

    Karriere an der UniAn deutschen Unis habe ich Zukunftsangst

    30.10.2014, ZEIT ONLINE Leserartikel, Antje Fischer

    Junge Forscher erwartet der befristete Arbeitsvertrag. Wer nicht schnell genug Professor wird, steht vor dem Aus. Viele wandern deshalb ins Ausland ab.

  • DDR: Geheimnisse vergisst man nicht

    DDRGeheimnisse vergisst man nicht

    30.10.2014, DIE ZEIT, Anne Hähnig

    Diskret ergründete die Demoskopin Anne Köhler jahrzehntelang, wie die Menschen im SED-Staat dachten. Selbst den Umbruch 1989 hat sie vorausahnen können.

  • OstkurveAbschied von Hiddensee

    30.10.2014, DIE ZEIT, Christoph Dieckmann

  • Bankgeheimnis: Staaten schließen Allianz gegen Steuerbetrug

    BankgeheimnisStaaten schließen Allianz gegen Steuerbetrug

    29.10.2014, ZEIT ONLINE

    Mehr als 50 Länder haben einen Pakt für mehr Austausch von Konten-Informationen geschlossen. Damit soll Steuerhinterziehung deutlich schwieriger werden.

  • Kunstfälschung: Es roch nach frischer Farbe

    KunstfälschungEs roch nach frischer Farbe

    29.10.2014, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Einer der größten Fälscherskandale der jüngsten Zeit: In Wiesbaden sollen drei Männer mit falschen Bildern der russischen Moderne gehandelt und Millionen umgesetzt haben.

  • Demografischer Wandel: Gut und günstig

    Demografischer WandelGut und günstig

    29.10.2014, ZEIT ONLINE, Christine Schniedermann

    Auch in Bayern leiden Kommunen unter der alternden Bevölkerung. Das oberfränkische Kronach kämpft gegen die Abwanderung. Die Strategie: Provinz als Standortvorteil.

  • Rechtsextreme Hooligans: NPD-Funktionäre mischen mit

    Rechtsextreme HooligansNPD-Funktionäre mischen mit

    29.10.2014, ZEIT ONLINE, Olaf Sundermeyer

    Die NPD will den rechtsextremen Aufstand der Hooligans professionalisieren. Aus dem bürgerlichen Lager wird sie aber nur wenige zum Mitmarschieren mobilisieren können.

  • Olympia 2024: Deutschland bewirbt sich um die Olympischen Spiele 2024

    Olympia 2024Deutschland bewirbt sich um die Olympischen Spiele 2024

    28.10.2014, ZEIT ONLINE

    Das Präsidium des Deutschen Olympischen Bundes hat entschieden: Deutschland soll Olympia 2024 ausrichten. Mit welcher Stadt soll im März entschieden werden.

  • Deutschlandkarte: Ne, wa und gell

    DeutschlandkarteNe. Wa? Gell!

    28.10.2014, ZEIT MAGAZIN, Matthias Stolz

    Das Berliner "Wa?" klingt fast spöttisch, das nordische "Ne" merkt der Angesprochene kaum. Die kleinen Appendizes unserer Sätze verraten meist mehr als nur die Herkunft.

  • "Islamischer Staat": Hooligans melden Demos in Berlin und Hamburg an

    "Islamischer Staat"Hooligans melden Demos in Berlin und Hamburg an

    28.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die Krawalle in Köln könnten erst der Anfang gewesen sein: Hooligans wollen Mitte November in Hamburg über die Sternschanze ziehen und am Brandenburger Tor demonstrieren.

  • Indien: Wurzeln im Quadrat

    IndienWurzeln im Quadrat

    28.10.2014, ZEIT ONLINE, Christopher Kloeble

    Als Oberbayer kann man nicht nur Inder werden, sondern sogar eine "Person indischer Herkunft" – alles eine Frage des Formularwesens. Unser Autor hat die Chance ergriffen.

  • : Selfies von Johannes Löwe

    Selfies von Johannes Löwe

    28.10.2014, ZEIT ONLINE

  • Flüchtlingskonferenz: Steinmeier fordert Hilfe für Syriens Nachbarstaaten

    FlüchtlingskonferenzSteinmeier fordert Hilfe für Syriens Nachbarstaaten

    28.10.2014, ZEIT ONLINE

    Zum Auftakt der Flüchtlingskonferenz in Berlin warnt der deutsche Außenminister vor einer Eskalation der Lage vor allem im Libanon. Die Situation berge viel Sprengkraft.

  • Integration: Hau rein, Alter!

    IntegrationHau rein, Alter!

    28.10.2014, ZEIT ONLINE, Stephan Cleef

    Nur wer seinen Gegner respektiert, kann gewinnen: Im "Boxring Neukölln" lernen sozial benachteiligte Jugendliche aus Berlin Teamgeist, Verantwortung und Zielstrebigkeit.

  • BRD: Es war einmal ein kleines Land

    BRDEs war einmal ein kleines Land

    28.10.2014, ZEIT ONLINE, Daniel Erk

    Anlässlich des Mauerfalls wird wieder das klanglose Ende der DDR beklagt. Dabei ist damals auch der beste Staat, der je auf deutschem Boden existierte, verschwunden.

  • Hooligan-Ausschreitungen: De Maizière fordert schnelle Reaktion der Justiz

    Hooligan-AusschreitungenDe Maizière fordert schnelle Reaktion der Justiz

    28.10.2014, ZEIT ONLINE

    Der Bundesinnenminister mahnt ein rasches Vorgehen gegen Hooligans an. Gewalttätige Demonstrationen wie am Sonntag in Köln müssten durch Verbote verhindert werden.

  • Gewerkschaften: Ärztegewerkschaft fürchtet Aushöhlung des Streikrechts

    GewerkschaftenÄrztegewerkschaft fürchtet Aushöhlung des Streikrechts

    28.10.2014, ZEIT ONLINE

    Der Marburger Bund kritisiert Pläne der Bundesregierung, die den Einfluss kleinerer Gewerkschaften mindern will. Die Ärzte sehen ihr Streikrecht beschnitten.

  • Nachrichten-Ausblick: Das bringt der Montag

    Nachrichten-AusblickDas bringt der Montag

    27.10.2014, ZEIT ONLINE

    +++ Ver.di ruft erneut zum Streik bei Amazon auf +++ Die Ergebnisse des Stresstests stehen im Fokus der Börsen +++ Steinmeier berät in Nigeria über Ebola-Hilfe +++

  • Jazzfest Berlin: Zurück in die Zukunft

    Jazzfest BerlinEric zu Ehren

    25.10.2014, DIE ZEIT, Stefan Hentz

    Berlin feiert 50 Jahre Jazzfest. Viel Raum findet eine Hommage an den amerikanischen Saxofonisten Eric Dolphy, der 1964 im Schatten der Mauer starb.

  • Ausstellung zur Beschneidung: Schnittstelle der Religionen

    Ausstellung zur BeschneidungSchnittstelle der Religionen

    25.10.2014, TAGESSPIEGEL, Claudia Keller

    Das Ritual der Beschneidung hat in jüngster Zeit für heftige Debatten in Deutschland gesorgt. Nun reagiert das Jüdische Museum Berlin mit der Ausstellung "Haut ab!".

  • "In den Gangs von Neukölln": Junge ohne Licht

    "In den Gangs von Neukölln"Junge ohne Licht

    24.10.2014, DIE ZEIT, David Hugendick

    Yehya von der Sonnenallee: Der Journalist Christian Stahl hat ein berührendes Buch über einen Intensivtäter geschrieben; und über seine Freundschaft zu ihm.

  • Abonnieren: RSS-Feed