• Schlagwort: 

    Bolivien

  • Michael Doppelmayr: Herr der Lüfte

    Michael DoppelmayrHerr der Lüfte

    21.05.2015, DIE ZEIT, Anja Reiter

    Keiner verkauft global so viele Skilifte wie Michael Doppelmayr. Jetzt will er mit seinen Gondeln aus Vorarlberg die Großstädte der Welt erobern.

  • Rentner-Proteste: Politik der Greise

    Rentner-ProtestePolitik der Greise

    19.05.2015, ZEIT ONLINE, Wolfgang Gründinger

    Die jüngsten Bürgerproteste werden von älteren Bürgern getragen, die kein Interesse an der Zukunft haben. Was machen die Jungen? Jedenfalls keine Demos mit Pappschildern.

  • Podemos: Sprechchöre im Stadion

    PodemosSprechchöre im Stadion

    09.05.2015, DIE ZEIT, Caspar Shaller

    Ist der Gegensatz von rechts und links ein Relikt des Kalten Krieges? Die spanische Protestpartei Podemos schaut sich ihre Methoden lieber bei "Game of Thrones" ab.

  • LateinamerikaEcht undankbar, diese Armen

    19.03.2015, DIE ZEIT, Thomas Fischermann

    Massenproteste in Brasilien, der Chavismus in Venezuela vor der Pleite, die Marktwirtschaft hält Einzug in Kuba: Ist Lateinamerikas Linke am Ende?

  • Kapitalismus vs. KlimaGanz schön heiß

    12.03.2015, DIE ZEIT, Christiane Grefe

    Naomi Klein, Superstar der Globalisierungskritik, hat eine neue Kampfschrift verfasst. Sie lastet dem Kapitalismus den ökologischen Ruin an.

  • Pannen: Warte im Taxi, ich bin gleich zurück

    PannenWarte im Taxi, ich bin gleich zurück

    03.02.2015, DIE ZEIT, Amrai Coen

    Das Gefängnis San Pedro in La Paz ist wie eine eigene kleine Stadt. Mike, ein Ex-Häftling, bietet unserer Autorin eine geführte Tour an. Über eine Reise-Gaunerei

  • ÄthiopienEssen oder exportieren?

    29.01.2015, DIE ZEIT, Andrzej Rybak

    Teff zählt zu den Grundnahrungsmitteln in Äthiopien. Nun aber entdeckt der Westen das glutenfreie Getreide.

  • Brasilien: Der Pastor, der ein Glücksritter war

    BrasilienDer Pastor, der ein Glücksritter war

    21.01.2015, ZEIT ONLINE, Thomas Fischermann

    In einem Banditennest am Amazonas trifft der Strandreporter einen Goldsucher und Abenteurer – der plötzlich fromm geworden ist.

  • Verhütung: Papst verteidigt Verbot von Pille und Kondom

    VerhütungPapst verteidigt Verbot von Pille und Kondom

    20.01.2015, ZEIT ONLINE

    Katholiken müssten sich laut Papst Franziskus trotz Verboten nicht "wie Karnickel vermehren". Er kritisiert eine "ideologische Kolonialisierung" in Sachen Sexualmoral.

  • Südamerika: Da biegt man einmal falsch ab

    SüdamerikaDa biegt man einmal falsch ab

    16.12.2014, ZEIT ONLINE, Hardy Grüne

    Das Südamerika-Radrennen dauerte Monate – und wurde durch einen kleinen Fauxpas entschieden. Nun sind alle im Ziel, auch unser Autor. Doch die größte Aufgabe kommt noch.

  • Bolivien: Die Ponchos der Anden

    BolivienBolivien fürchtet um seine Gletscher

    30.11.2014, DIE ZEIT, Felix Lill

    Mächtig ragt der Huayna Potosí in die Höhe. Der schneebedeckte Gipfel ist ein Wahrzeichen Boliviens und beliebt bei Touristen. Doch die Wärme macht ihm zu schaffen.

  • Kinderrechte: Arbeit statt Schule

    KinderrechteArbeit statt Schule

    20.11.2014, ZEIT ONLINE

    Grund für Kinderarbeit ist oft die blanke Not. Unsere Infografik zeigt: Besonders in armen Ländern arbeiten viele Minderjährige.

  • Südamerika: Je länger, desto Überraschung

    SüdamerikaJe länger, desto Überraschung

    12.11.2014, ZEIT ONLINE

    Unser Autor fährt ein 11.000-Kilometer-Radrennen durch Südamerika und stellt fest: Die Frauen im Feld suchen nicht den Wettbewerb untereinander. Sie gewinnen lieber.

  • Präsidentschaftswahl in BolivienLinker Triumph

    16.10.2014, DIE ZEIT, Konstantin Ulmer

    Bolivien bekennt sich zur Verstaatlichung

  • Bolivien: Evo Morales bleibt im Amt

    BolivienEvo Morales bleibt im Amt

    13.10.2014, ZEIT ONLINE

    Der erste indigene Staatschef Boliviens hat die Wahl gewonnen. Obwohl das gegen die Verfassung verstößt, beginnt Evo Morales eine dritte Amtszeit.

  • Präsidentschaftswahl in Bolivien: Morales vor historischer dritter Amtszeit

    Präsidentschaftswahl in BolivienMorales vor historischer dritter Amtszeit

    12.10.2014, ZEIT ONLINE

    Bolivien geht es wirtschaftlich und politisch besser denn je. Präsident Evo Morales ist eine dritte Amtszeit wohl sicher – obwohl die Verfassung das eigentlich untersagt.

  • Seilbahn: U-Bahn in der Luft

    SeilbahnU-Bahn in der Luft

    09.10.2014, ZEIT ONLINE, Felix Lill

    In Bolivien soll seit Kurzem die längste urbane Seilbahn der Welt die Dauerstaus in La Paz beenden. Auch anderswo kann die Technik ein Verkehrsmittel der Zukunft werden.

  • Südamerika: Hochleistungstourismus

    SüdamerikaHochleistungstourismus

    07.10.2014, ZEIT ONLINE, Hardy Grüne

    Vorbei an Machu Picchu, am Titicacasee und an winkenden Menschen, die sich für die verrückten Gringos interessieren: Unser Autor fährt mit dem Rad durch ganz Südamerika.

  • Katholische KircheKinderpornographie bei Erzbischof entdeckt

    26.09.2014, ZEIT ONLINE

    86.000 pornographische Fotos und 130 Videos: Bei Ermittlungen gegen den polnischen Geistlichen Józef Wesołowski sind die Fahnder auf belastendes Material gestoßen.

  • Welthungerbericht: Globale Krisen bringen den Hunger zurück

    WelthungerberichtGlobale Krisen bringen den Hunger zurück

    16.09.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Die Zahl der Hungernden geht weltweit zurück. Die Krisen in Syrien, dem Irak und mehreren afrikanischen Regionen könnten den Erfolg jedoch gefährden.

  • Entwaldung: Kriminelle Abholzung fürs globale Agro-Business

    EntwaldungKriminelle Abholzung fürs globale Agro-Business

    11.09.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Tropen-Wälder verschwinden, um Platz zu schaffen für Ackerland. Und damit für den Konsum deutscher Verbraucher. Die Hälfte der Rodungen ist illegal, belegt eine Studie.

  • Jugendherbergen"Wir wollen cooler werden"

    31.08.2014, DIE ZEIT, Steffen Dobbert

    Hagebuttentee in der Blechkanne war gestern: Die neue Chefin des weltweiten Jugendherbergsverbandes über verbogene Löffel und WLAN im Doppelstockbett.

  • Südamerika: Vom Äquator bis ans Ende der Welt

    SüdamerikaVom Äquator bis ans Ende der Welt

    11.08.2014, ZEIT ONLINE, Hardy Grüne

    Eines der längsten Radrennen der Welt, 11.000 Kilometer, führt durch Südamerika. Unser Autor, 51 Jahre alt, fährt mit und berichtet hier in Etappen, wie es ihm ergeht.

  • Südamerika: Lernen von den Inkas

    Südamerika"Die Natur wird mit eigenen Rechten ausgestattet"

    06.07.2014, DIE ZEIT, Thomas Fischermann

    Der Westen kann nicht Vorbild für eine naturgerechte Wirtschaft sein, sagt Kulturforscher Constantin von Barloewen. Er sucht die Lösung in der Geschichte Lateinamerikas.

  • Armut: Bolivien erlaubt Kinderarbeit ab zehn Jahren

    ArmutBolivien erlaubt Kinderarbeit ab zehn Jahren

    04.07.2014, ZEIT ONLINE

    In Bolivien dürfen Kinder in Zukunft schon mit zehn Jahren offiziell arbeiten. Zur Begründung hieß es, viele Kinder hätten keine andere Wahl.

  • Abonnieren: RSS-Feed