• Schlagwort: 

    Boston

  • Olympia in Hamburg: Jetzt mal nicht abheben

    Olympia in HamburgHamburgs sieben olympische Prüfungen

    20.03.2015, DIE ZEIT, Marc Widmann

    Pläne machen, Kosten ermitteln, Bürger überzeugen, mit dem IOC klarkommen: Nach der ersten Olympia-Begeisterung geht es für die Hamburger nun ans Eingemachte.

  • Olympiabewerbung: Ab jetzt geht es ins Detail

    OlympiabewerbungAb jetzt geht es ins Detail

    17.03.2015, ZEIT ONLINE

    Nach dem Ja zur Olympiabewerbung Hamburgs muss das weitere Verfahren gestaltet werden. Doch welche Chancen hat die Stadt gegen die internationale Konkurrenz?

  • Olympische Spiele 2024: Hamburg ist fast chancenlos, Berlin aber auch

    Olympische Spiele 2024Hamburg ist fast chancenlos, Berlin aber auch

    11.03.2015, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    In Hamburg sind mehr Menschen für Olympia als in Berlin. Nun wird beraten, wie es weitergehen soll. Doch die Chancen für 2024 stehen schlecht. Der Fußball ist schuld.

  • Ingo Zamperoni: Der Nächste. Bitte.

    Ingo ZamperoniDer nächste Mr. Tagesthemen?

    07.03.2015, ZEIT MAGAZIN, Matthias Kalle

    Sein erster Text war für die "Mülltonne", eine Schülerzeitung in Wiesbaden. Derzeit ist Ingo Zamperoni für die ARD in Washington. Es ist wohl nur ein Zwischenstopp.

  • DausendHSV im Endstadium

    05.03.2015, DIE ZEIT, Peter Dausend

    Wo wir mit Feuer und Flamme die Spiele wollen.

  • Boston-Attentat: Zarnajew soll von seinem Bruder angestiftet worden sein

    Boston-AttentatZarnajew soll von seinem Bruder angestiftet worden sein

    04.03.2015, ZEIT ONLINE

    Die Verteidigerin bestreitet nicht die Schuld von Dschochar Zarnajew – er habe sich von seinem Bruder mitreißen lassen. Dem 21-Jährigen droht die Todesstrafe.

  • John Williams: Im Kampf der Elemente

    John WilliamsIm Kampf der Elemente

    03.03.2015, DIE ZEIT, Alexander Cammann

    Die Wiederentdeckung von John Williams' "Stoner" war ein Sensationserfolg. Nun erscheint mit "Butcher's Crossing" ein Abenteuerroman, der das Mysterium Amerika erkundet.

  • Leonard Nimoy: Der Andere

    Leonard NimoyDer Andere

    28.02.2015, ZEIT ONLINE, Dirk Peitz

    Leonard Nimoy wurde als Mr. Spock in "Star Trek" berühmt. Er verkörperte dort nicht nur die unfehlbare Rationalität, sondern auch das Fremde in uns allen.

  • Hollywood: Auf der Suche nach dem richtigen Dreh

    HollywoodAuf der Suche nach dem richtigen Dreh

    22.02.2015, ZEIT ONLINE, Daniel-C. Schmidt

    Die Gäste der Oscar-Nacht haben es immerhin bis auf den roten Teppich gebracht – für viele Schauspieler Hollywoods bleibt das ein Traum. Heidi hält dennoch an ihm fest.

  • USA: Boston versinkt im Schnee

    USABoston versinkt im Schnee

    28.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der Wintersturm Juno fegt noch über die Ostküste hinweg. Kritik gibt es aber an den Meteorologen für ihre übertriebenen Unwetterwarnungen.

  • Blizzard: Gewaltiger Schneesturm bedroht US-Ostküste

    BlizzardGewaltiger Schneesturm bedroht US-Ostküste

    26.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die USA wappnen sich für einen der schwersten Schneestürme ihrer Geschichte, Tausende Flüge wurden gestrichen. Betroffen sind New York und die nördliche Ostküste.

  • Roland Buti: Auf der Schwelle

    Roland ButiDas Scheitern der Brathähnchen-Rechnung

    14.01.2015, DIE ZEIT, Elisabeth von Thadden

    Zwischen biblischer Wucht und leiser Melancholie: Roland Butis Roman "Das Flirren am Horizont" erzählt vom Untergang einer Familie. Und vom Erwachsenwerden.

  • Boston-MarathonBoston-Attentäter steht vor Gericht

    05.01.2015, ZEIT ONLINE

    In Boston beginnt der Prozess gegen Dschochar Zarnajew, der mit seinem Bruder Sprengsätze beim Boston-Marathon gelegt haben soll. Die Anklage gegen ihn umfasst 30 Punkte.

  • Coworking: Karrierenetzwerk mit Büroanschluss

    CoworkingKarrierenetzwerk mit Büroanschluss

    25.12.2014, ZEIT ONLINE, Ingrid Weidner

    Coworking-Büros mit sozialen Netzwerken verknüpfen klingt wie ein logischer Schritt. Diesen Trend nutzt das New Yorker Unternehmen WeWork. Auch Xing zieht nach.

  • USA: Zehntausende protestieren gegen Polizeigewalt

    USAZehntausende protestieren gegen Polizeigewalt

    14.12.2014, ZEIT ONLINE

    Marsch auf das Kapitol, Protest auf der Fifth Avenue: In den USA haben Zehntausende gegen Polizeigewalt demonstriert. Auch die Familie von Michael Brown war dabei.

  • Die großen Fragen der LiebeWie soll er mit ihrer Enttäuschung umgehen?

    27.11.2014, ZEIT MAGAZIN, Wolfgang Schmidbauer

    Jede Woche beantwortet unser Paartherapeut eine große Frage der Liebe. Diesmal: Wie soll er mit ihrer Enttäuschung umgehen?

  • Michael BrownLandesweit Proteste wegen Ferguson-Urteil

    25.11.2014, ZEIT ONLINE

    Nach dem Urteil zugunsten des Todesschützen von Michael Brown war es zu Ausschreitungen gekommen. Auch am Tag danach ziehen viele Menschen wieder empört auf die Straße.

  • Schweden: Zurück zu den Wurzeln

    SchwedenZurück zu den Wurzeln

    19.11.2014, DIE ZEIT, Gabriel Arthur

    In Schweden kann man lernen, wie man in der Natur lebt. Wer einen Kurs besucht, merkt: Die Teilnehmer wollen nicht nur mal kurz MacGyver spielen – sie meinen es ernst.

  • Untreue-ProzessMiddelhoff, der selbstlose Super-Manager

    10.11.2014, TAGESSPIEGEL, Maris Hubschmid

    Ende der Woche könnte das Urteil gegen Thomas Middelhoff fallen. Seine Anwälte stilisieren den Ex-Arcandor-Chef als Opfer: Er habe nur gearbeitet und geschlafen.

  • Olympia 2024Deutschland bewirbt sich um die Olympischen Spiele 2024

    28.10.2014, ZEIT ONLINE

    Das Präsidium des Deutschen Olympischen Bundes hat entschieden: Deutschland soll Olympia 2024 ausrichten. Mit welcher Stadt soll im März entschieden werden.

  • Marc-André Hamelin: Keine Angst vor Extremisten

    Marc-André Hamelin24 Stunden am Tag üben

    23.10.2014, DIE ZEIT, Volker Hagedorn

    Der Kanadier Marc-André Hamelin gilt als "Übervirtuose". Bei Janáček und Schumann erweist er sich als wunderbarer Poet am Klavier. Markt und Mainstream sind ihm egal.

  • Jazz-AlbumEin Teil der großen Schwingung sein

    23.10.2014, DIE ZEIT, Ulrich Stock

    Wer sich hingibt, macht nichts falsch: Das Trio Triveni aus New York

  • The Dean HotelDer Rektor im Rotlichtmilieu

    16.10.2014, DIE ZEIT, Claudia Steinberg

    Sex sells? Aber klar! Das Dean Hotel in Neuengland kokettiert mit seiner sündigen Historie – Schießereien gibt es inzwischen aber keine mehr.

  • Ebola: Behörden melden Ebola-Verdacht in Boston

    EbolaBehörden melden Ebola-Verdacht in Boston

    13.10.2014, ZEIT ONLINE

    In Boston ist ein Mann mit Verdacht auf Ebola ins Krankenhaus eingeliefert worden. US-Präsident Obama forderte eine schnelle Aufklärung des Ebola-Falles in Texas.

  • ZeitgeistSchuld hat der Westen

    25.09.2014, DIE ZEIT, Josef Joffe

    Warum Chaos und Blutrunst? Falsche Sicht, falsche Antwort

  • Abonnieren: RSS-Feed