• Schlagwort: 

    Brüssel

  • Grexit: Das letzte Quäntchen Vertrauen ist zerstört

    GrexitDas letzte Quäntchen Vertrauen ist zerstört

    28.06.2015, ZEIT ONLINE, Marcus Gatzke

    Warum können die Finanzminister Griechenland nicht etwas Zeit geben für ein Referendum? Es geht schließlich um eine existenzielle Frage. Aber so einfach ist das nicht.

  • Griechenland: Der Tag, an dem sich die Eurogruppe abwandte

    GriechenlandDer Tag, an dem sich die Eurogruppe abwandte

    28.06.2015, ZEIT ONLINE

    Griechenland wird von den Gläubigern kein Geld mehr bekommen. Tsipras Plan für ein Referendum hatte die Verhandlungen beendet. Der Tag zum Nachlesen im Newsblog

  • Griechenland: Ungewissheit, Angst und Wut

    GriechenlandUngewissheit, Angst und Wut

    27.06.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Griechenland erlebt gerade dramatische Stunden. Das Athener Parlament will trotz der Entscheidung in Brüssel über das Referendum votieren. Aber was soll das noch bringen?

  • Griechenland: Ein großer Schritt Richtung Grexit

    GriechenlandEin großer Schritt Richtung Grexit

    27.06.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Das Rettungsprogramm wird nicht verlängert: Gläubiger und die griechische Regierung schieben sich nach einer historischen Eurogruppen-Sitzung gegenseitig die Schuld zu.

  • Griechenland: Tsipras' großer Fehler

    GriechenlandTsipras' großer Fehler

    27.06.2015, ZEIT ONLINE, Frank Lübberding

    Der griechische Premier Alexis Tsipras hat mit seiner Ankündigung eines Referendums den Grexit eingeleitet. Denn er hat sich so jeden Verhandlungsspielraum genommen.

  • Referendum: Alles hängt an der EZB

    ReferendumAlles hängt an der EZB

    27.06.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Nun soll das griechische Volk über das Rettungspaket abstimmen – so will es Alexis Tsipras. Der Vorschlag bringt vor allem die EZB in die Bredouille. Eine erste Analyse

  • Gabriela Montero: "Hören Sie die Schüsse?"

    Gabriela MonteroHören Sie die Schüsse?

    27.06.2015, DIE ZEIT, Mirko Weber

    Gabriela Montero ist bekannt für ihre Klavier-Improvisationen. Nun hat sie selbst Musik komponiert: gegen die Zustände in Venezuela, für ihre Heimat, um die sie trauert.

  • Frankreich: Hollande ruft Terrorwarnstufe aus

    FrankreichHollande ruft Terrorwarnstufe aus

    26.06.2015, ZEIT ONLINE

    Für drei Tage gilt in der Region um Lyon die höchste Alarmbereitschaft. Auch Spanien setzt seine Gefahrenstufe hoch. Der mutmaßliche Attentäter handelte offenbar allein.

  • Flüchtlinge: Merkel muss nach Freital

    FlüchtlingeMerkel muss nach Freital

    26.06.2015, ZEIT ONLINE, Monika Pilath

    Die EU kann sich nicht auf eine fairere Flüchtlingsverteilung einigen, Italien schimpft. Die Kanzlerin macht große Worte – hinter denen ihre Politik aber zurückbleibt.

  • Taxidienst: Hollande fordert Auflösung von UberPop

    TaxidienstHollande fordert Auflösung von UberPop

    26.06.2015, ZEIT ONLINE

    In Paris haben Taxifahrer aus Protest Limousinen des Fahrdienstes angezündet. Frankreichs Präsident unterstützt ihr Anliegen, der Innenminister ermittelt gegen UberPop.

  • Grexit: Leben am Rande des Abgrunds

    GrexitWer kann von 200 Euro im Monat leben?

    26.06.2015, DIE ZEIT, Marga Diamant

    Immerhin: Die Schüler hungern nicht. Der Bäcker spendiert Brötchen, der Obsthändler Bananen. Die Lehrerin Marga Diamant erzählt aus ihren Alltag in Griechenland.

  • Schuldenkrise: Merkel setzt auf Griechenland-Einigung am Samstag

    SchuldenkriseMerkel setzt auf Griechenland-Einigung am Samstag

    26.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der politische Wille zu einer Lösung ist nach Ansicht der Kanzlerin bei allen Beteiligten vorhanden. Aber die Zeit werde knapp.

  • Griechenland-Verhandlung: Wie bei ungezogenen Kindern

    Griechenland-VerhandlungWie bei ungezogenen Kindern

    25.06.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Brüssel ist gerade wie ein Kinderzimmer: Es wird nicht aufgeräumt. Genervtes Ermahnen führt zu nichts. Merkel wirft einen Blick aufs Chaos – und schließt schnell die Tür.

  • Stop TTIP: Wie man eine Revolution anzettelt

    Stop TTIPWie man eine Revolution anzettelt

    25.06.2015, ZEIT ONLINE, Jörg Wimalasena

    Ein europaweites Bündnis sammelt Millionen Unterschriften gegen das transatlantische Freihandelsabkommen. Wer steckt dahinter? Zu Besuch in der Zentrale von Stop TTIP.

  • Griechenland-Krise: Wer nicht zum Staat gehört, hat Pech gehabt

    Griechenland-KriseWer nicht zum Staat gehört, hat Pech gehabt

    25.06.2015, ZEIT ONLINE, Michael Thumann

    Auch die neuesten Reformvorschläge teilen Griechenland in jene, die vom aufgeblähten Staat leben, und jene, die dafür zahlen. Die EU macht diesen Zirkus auch noch mit.

  • Griechenland-Krise: Nächtliche Verhandlungen enden ohne Durchbruch

    Griechenland-KriseNächtliche Verhandlungen enden ohne Durchbruch

    25.06.2015, ZEIT ONLINE

    Bis nach Mitternacht haben Gläubiger und Griechen verhandelt – offenbar ohne Ergebnis. Doch die Finanzminister benötigen bis Donnerstagmittag eine Entscheidungsgrundlage.

  • Griechenland: Worum geht's noch mal?

    GriechenlandWorum geht's noch mal?

    24.06.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Schuldenschnitt, Reformen, Grexit – Sie ahnen: Es steht schlecht um Griechenland, haben aber den Überblick verloren? Dann bringen wir Sie hier auf den aktuellen Stand.

  • Griechenland: Gläubiger lehnen laut Tsipras Reformvorschläge ab

    GriechenlandGläubiger lehnen laut Tsipras Reformvorschläge ab

    24.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der griechische Ministerpräsident ist auf dem Weg zu den möglicherweise entscheidenden Gesprächen nach Brüssel. Seine Äußerungen ließen die Börsenkurse einbrechen.

  • Schuldenkrise: Griechenlands Gläubiger geraten aneinander

    SchuldenkriseGriechenlands Gläubiger geraten aneinander

    24.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der Internationale Währungsfonds wirft den anderen Geldgebern vor, die Bedingungen für Griechenland aufzuweichen. EU-Vertreter sprechen von einem Spiel mit dem Feuer.

  • Griechenland: Die Hoffnung ist zerschlagen

    GriechenlandDie Hoffnung ist zerschlagen

    24.06.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Der neue Sparplan versetzt Griechenland in Schockstarre. Experten rechnen mit einem weiteren Abschwung. Auf den Straßen wird wieder protestiert – gegen Tsipras' Politik.

  • Griechenland: CDU-Politiker halten Verlängerung von Hilfspaket für unmöglich

    GriechenlandCDU-Politiker halten Verlängerung von Hilfspaket für unmöglich

    24.06.2015, ZEIT ONLINE

    Ein Beschluss für weiteres Geld an Griechenland innerhalb weniger Tage? Nicht denkbar, sagen Unionspolitiker. Alexis Tsipras trifft heute Kommissionspräsident Juncker.

  • Militärbündnis: Nato will schnelle Eingreiftruppe massiv aufstocken

    MilitärbündnisNato will schnelle Eingreiftruppe massiv aufstocken

    24.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die Verteidigungsminister der Nato werden heute in Brüssel eine Verstärkung ihrer Truppen beschließen. Sie gilt als weitere Abschreckungsmaßnahme gegen Russland.

  • Ukraine-Krieg: USA verlegen schweres Militärgerät nach Osteuropa

    Ukraine-KriegUSA verlegen schweres Militärgerät nach Osteuropa

    23.06.2015, ZEIT ONLINE

    US-Verteidigungsminister Ashton Carter spricht bei seinem Besuch in Tallinn von einer vorübergehenden Maßnahme. Der Druck auf Russland in der Ukraine-Krise soll steigen.

  • Griechenland: Europa erbärmlich

    GriechenlandEuropa erbärmlich

    23.06.2015, ZEIT ONLINE, Marcus Gatzke

    Was sich rund um die Griechenland-Krise derzeit abspielt, ist kaum noch mit anzusehen. Ein Posse, die großen Schaden verursacht – in Griechenland und ganz Europa

  • Schuldenkrise: Zarte Hoffnung für Griechenland

    SchuldenkriseZarte Hoffnung für Griechenland

    23.06.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Alexis Tsipras hat noch einmal 48 Stunden bekommen, um seine Reformvorschläge zu überarbeiten. Auf dem EU-Sondergipfel vermieden die Staatschefs die harte Konfrontation.

  • Abonnieren: RSS-Feed