• Schlagwort: 

    Brüssel

  • Griechenland: Wie tickt Tsipras?

    GriechenlandWie tickt Tsipras?

    04.07.2015, ZEIT ONLINE, Robert Misik

    Der Nette, der es krachen lässt: Wie es dazu kam, dass der griechische Premier Alexis Tsipras mit dem Referendum auch sein politisches Schicksal aufs Spiel setzt.

  • Griechenland aktuell: Großdemonstrationen für und gegen Tsipras-Kurs

    Griechenland aktuellGroßdemonstrationen für und gegen Tsipras-Kurs

    03.07.2015, ZEIT ONLINE

    Ein Nein im Referendum heiße ein würdevolles Leben in Europa, so Tsipras. Laut Varoufakis ist eine Einigung sicher – egal wie abgestimmt wird. Der Tag zum Nachlesen.

  • EU-Referendum in Großbritannien: Höchste Zeit für schlaflose Nächte

    EU-Referendum in GroßbritannienHöchste Zeit für schlaflose Nächte

    03.07.2015, ZEIT ONLINE, Michael Bröning

    Ein paar Zugeständnisse aus Brüssel, dann werden die Briten schon zufrieden sein? Einfach wird es nicht, wenn sie Ja zur EU sagen sollen. Europa muss etwas tun.

  • Flüchtlinge: Abschiebung  mal anders

    FlüchtlingeAbschiebung mal anders

    03.07.2015, DIE ZEIT, Caterina Lobenstein

    Die Europäische Union hat die Chance vertan, Flüchtlinge fair zu verteilen. Nun regeln erste Staaten die Sache selbst - und machen die Binnengrenzen dicht.

  • Griechenland: Nichts wird sich klären

    GriechenlandNichts wird sich klären

    03.07.2015, ZEIT ONLINE, Michael Thumann

    Sorry an die Freunde eindeutiger Antworten: In der Griechenlandkrise wird bald niemand mehr wissen, wer wann was vorgeschlagen und abgelehnt hat oder wer schuld ist.

  • Überwachung: BND-Akten zeigen die Sorglosigkeit deutscher Diplomaten

    ÜberwachungBND-Akten zeigen die Sorglosigkeit deutscher Diplomaten

    02.07.2015, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    Interne Berichte belegen, wie schlampig deutsche Botschaften in Sicherheitsfragen waren. Und wie hektisch sie nach Wanzen suchten, als Snowdens Dokumente bekannt wurden.

  • Griechenland: Bleibt bei uns!

    GriechenlandBleibt bei uns!

    01.07.2015, DIE ZEIT, Marc Brost

    Liebe Griechen! Jetzt entscheiden Sie über die Zukunft Ihres Landes. Aber es geht um noch viel mehr. Es geht um das Schicksal von 500 Millionen Menschen.

  • Griechenland: Jetzt hilft nur noch ein Grexit

    GriechenlandJetzt hilft nur noch ein Grexit

    30.06.2015, ZEIT ONLINE, Uwe Jean Heuser

    Die Retter haben sich Alexis Tsipras schöngeredet – und sind gescheitert. Es ist zu hoffen, dass daraus etwas Produktives entsteht: ein Neuanfang für Griechenland.

  • Telekommunikation: Telefonieren im Ausland wird billiger

    TelekommunikationTelefonieren im Ausland wird billiger

    30.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die EU-Staaten haben sich darauf geeinigt, dass das Roaming in seiner jetzigen Form ausläuft. Auch bei der Netzneutralität gab es einen Kompromiss.

  • Grexit: Das letzte Quäntchen Vertrauen ist zerstört

    GrexitDas letzte Quäntchen Vertrauen ist zerstört

    28.06.2015, ZEIT ONLINE, Marcus Gatzke

    Warum können die Finanzminister Griechenland nicht etwas Zeit geben für ein Referendum? Es geht schließlich um eine existenzielle Frage. Aber so einfach ist das nicht.

  • Griechenland: Der Tag, an dem sich die Eurogruppe abwandte

    GriechenlandDer Tag, an dem sich die Eurogruppe abwandte

    28.06.2015, ZEIT ONLINE

    Griechenland wird von den Gläubigern kein Geld mehr bekommen. Tsipras Plan für ein Referendum hatte die Verhandlungen beendet. Der Tag zum Nachlesen im Newsblog

  • Griechenland: Ungewissheit, Angst und Wut

    GriechenlandUngewissheit, Angst und Wut

    27.06.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Griechenland erlebt gerade dramatische Stunden. Das Athener Parlament will trotz der Entscheidung in Brüssel über das Referendum votieren. Aber was soll das noch bringen?

  • Griechenland: Ein großer Schritt Richtung Grexit

    GriechenlandEin großer Schritt Richtung Grexit

    27.06.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Das Rettungsprogramm wird nicht verlängert: Gläubiger und die griechische Regierung schieben sich nach einer historischen Eurogruppen-Sitzung gegenseitig die Schuld zu.

  • Griechenland: Tsipras' großer Fehler

    GriechenlandTsipras' großer Fehler

    27.06.2015, ZEIT ONLINE, Frank Lübberding

    Der griechische Premier Alexis Tsipras hat mit seiner Ankündigung eines Referendums den Grexit eingeleitet. Denn er hat sich so jeden Verhandlungsspielraum genommen.

  • Referendum: Alles hängt an der EZB

    ReferendumAlles hängt an der EZB

    27.06.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Nun soll das griechische Volk über das Rettungspaket abstimmen – so will es Alexis Tsipras. Der Vorschlag bringt vor allem die EZB in die Bredouille. Eine erste Analyse

  • Gabriela Montero: "Hören Sie die Schüsse?"

    Gabriela MonteroHören Sie die Schüsse?

    27.06.2015, DIE ZEIT, Mirko Weber

    Gabriela Montero ist bekannt für ihre Klavier-Improvisationen. Nun hat sie selbst Musik komponiert: gegen die Zustände in Venezuela, für ihre Heimat, um die sie trauert.

  • Frankreich: Hollande ruft Terrorwarnstufe aus

    FrankreichHollande ruft Terrorwarnstufe aus

    26.06.2015, ZEIT ONLINE

    Für drei Tage gilt in der Region um Lyon die höchste Alarmbereitschaft. Auch Spanien setzt seine Gefahrenstufe hoch. Der mutmaßliche Attentäter handelte offenbar allein.

  • Flüchtlinge: Merkel muss nach Freital

    FlüchtlingeMerkel muss nach Freital

    26.06.2015, ZEIT ONLINE, Monika Pilath

    Die EU kann sich nicht auf eine fairere Flüchtlingsverteilung einigen, Italien schimpft. Die Kanzlerin macht große Worte – hinter denen ihre Politik aber zurückbleibt.

  • Taxidienst: Hollande fordert Auflösung von UberPop

    TaxidienstHollande fordert Auflösung von UberPop

    26.06.2015, ZEIT ONLINE

    In Paris haben Taxifahrer aus Protest Limousinen des Fahrdienstes angezündet. Frankreichs Präsident unterstützt ihr Anliegen, der Innenminister ermittelt gegen UberPop.

  • Grexit: Leben am Rande des Abgrunds

    GrexitWer kann von 200 Euro im Monat leben?

    26.06.2015, DIE ZEIT, Marga Diamant

    Immerhin: Die Schüler hungern nicht. Der Bäcker spendiert Brötchen, der Obsthändler Bananen. Die Lehrerin Marga Diamant erzählt aus ihren Alltag in Griechenland.

  • Schuldenkrise: Merkel setzt auf Griechenland-Einigung am Samstag

    SchuldenkriseMerkel setzt auf Griechenland-Einigung am Samstag

    26.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der politische Wille zu einer Lösung ist nach Ansicht der Kanzlerin bei allen Beteiligten vorhanden. Aber die Zeit werde knapp.

  • Griechenland-Verhandlung: Wie bei ungezogenen Kindern

    Griechenland-VerhandlungWie bei ungezogenen Kindern

    25.06.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Brüssel ist gerade wie ein Kinderzimmer: Es wird nicht aufgeräumt. Genervtes Ermahnen führt zu nichts. Merkel wirft einen Blick aufs Chaos – und schließt schnell die Tür.

  • Stop TTIP: Wie man eine Revolution anzettelt

    Stop TTIPWie man eine Revolution anzettelt

    25.06.2015, ZEIT ONLINE, Jörg Wimalasena

    Ein europaweites Bündnis sammelt Millionen Unterschriften gegen das transatlantische Freihandelsabkommen. Wer steckt dahinter? Zu Besuch in der Zentrale von Stop TTIP.

  • Griechenland-Krise: Wer nicht zum Staat gehört, hat Pech gehabt

    Griechenland-KriseWer nicht zum Staat gehört, hat Pech gehabt

    25.06.2015, ZEIT ONLINE, Michael Thumann

    Auch die neuesten Reformvorschläge teilen Griechenland in jene, die vom aufgeblähten Staat leben, und jene, die dafür zahlen. Die EU macht diesen Zirkus auch noch mit.

  • Griechenland-Krise: Nächtliche Verhandlungen enden ohne Durchbruch

    Griechenland-KriseNächtliche Verhandlungen enden ohne Durchbruch

    25.06.2015, ZEIT ONLINE

    Bis nach Mitternacht haben Gläubiger und Griechen verhandelt – offenbar ohne Ergebnis. Doch die Finanzminister benötigen bis Donnerstagmittag eine Entscheidungsgrundlage.

  • Abonnieren: RSS-Feed