• Schlagwort: 

    Chemnitz

  • Flüchtlinge: Der braune Mob von Heidenau

    FlüchtlingeDer braune Mob von Heidenau

    22.08.2015, ZEIT ONLINE, Matthias Meisner

    Hunderte Rechtsextreme zogen pöbelnd und angetrunken durch Heidenau. Die Flüchtlinge erreichten die Notunterkunft nur mit Polizeischutz. 31 Polizisten wurden verletzt.

  • Dresden: 50 Quadratmeter für 34 Menschen

    Dresden50 Quadratmeter für 34 Menschen

    06.08.2015, ZEIT ONLINE, Doreen Reinhard

    Was passiert mit uns? Wann lernen wir Deutsch? Das sind die drängendsten Fragen der Menschen, die in der Dresdner Zeltstadt leben. Die Behörden haben ganz andere Sorgen.

  • Ostdeutsche Fußballfans: Wo die DDR-Fahne am Zaun hängt

    Ostdeutsche FußballfansWo die DDR-Fahne am Zaun hängt

    24.07.2015, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Im Profifußball regieren Dax-Vorstände und das große Geld. Romantikern bleibt die 3. Liga. Dort rockt der Osten, erzählen drei Fans aus Dresden, Magdeburg und Rostock.

  • Kulturgutschutzgesetz: Gerhard Richter wirft Bundesregierung unzulässigen Eingriff vor

    KulturgutschutzgesetzGerhard Richter wirft Bundesregierung unzulässigen Eingriff vor

    14.07.2015, ZEIT ONLINE

    Aufstand der Künstler: Die Bundesregierung will den Schutz bedeutsamer nationaler Kunstwerke reformieren. Maler wie Baselitz ziehen deshalb ihre Werke aus Museen ab.

  • Gewalt: Mein Leipzig tob’ ich mir

    GewaltMein Leipzig tob’ ich mir

    22.06.2015, DIE ZEIT, Martin Machowecz

    Erst Krawalle im Stadtzentrum, dann beim Auswärtsspiel des 1. FC Lok Leipzig: Die Stadt hat ganz offensichtlich ein Gewaltproblem. Verliert sie ihre Lässigkeit?

  • Flüchtlinge: Vom Rechtsradikalen zum Flüchtlingshelfer

    FlüchtlingeVom Rechtsradikalen zum Flüchtlingshelfer

    15.04.2015, ZEIT ONLINE, Steffen Dobbert

    Er hetzte als Bezirksvorsitzender der Republikaner gegen Ausländer. Jetzt kümmert sich Michael Beyerlein als Flüchtlingsbeauftragter in Sachsen um Integration.

  • Peter ZinglerPlötzlich Einbrecher

    10.04.2015, ZEIT ONLINE, Christoph Schröder

    Und dann auf einmal hinter Gittern: Peter Zingler erzählt in seinem Roman "Im Tunnel" höchst unterhaltsam von seinem Leben als Ganove.

  • Frauen im KulturbetriebDiese Frauen lassen sich nicht wegbügeln

    03.04.2015, DIE ZEIT, Daniel Haas

    Im Kulturbetrieb besetzen Frauen bis heute oft nur Nebenrollen – aber ausgerechnet das konservative Hamburg bildet eine Ausnahme.

  • Basketball: Abstieg wegen eines Windows-Updates

    BasketballAbstieg wegen eines Windows-Updates

    26.03.2015, ZEIT ONLINE, Anna Dreher

    Weil ein Computerhänger den Anpfiff eines Spiels verzögerte, müssen die Paderborn Baskets wohl aus der Zweiten Liga absteigen. Die finden das gar nicht witzig.

  • Deutsche BahnDen Bussen sei Dank

    18.03.2015, ZEIT ONLINE, Matthias Breitinger

    Eine Entwicklung mit Ironie: Ausgerechnet die Freigabe des Fernbusmarktes führt nun zur Verbesserung des Bahnfahrens.

  • Pegida: Wieder Tausende Islamgegner auf der Straße

    PegidaWieder Tausende Islamgegner auf der Straße

    23.02.2015, ZEIT ONLINE

    In Frankfurt ist es zu Rangeleien mit der Polizei gekommen. Rund 1.000 Gegendemonstranten haben sich 60 Pegida-Anhängern in den Weg gestellt.

  • Pegida-Ableger in Leipzig: Streit über Verbot von Legida-Demo

    Pegida-Ableger in LeipzigStreit über Verbot von Legida-Demo

    09.02.2015, TAGESSPIEGEL, Matthias Meisner

    Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung hat das Verbot der geplanten Legida-Demonstration verteidigt. Für ihn sei die Risikoeinschätzung der Polizei bindend, sagte er.

  • Das war meine Rettung"Ich lebe in einer Blase"

    07.01.2015, ZEIT MAGAZIN, Herlinde Koelbl

    Die Fußballerin Anja Mittag flog vor der WM aus dem Kader des Nationalteams. Da verließ sie ihre Heimat für eine Zukunft in Schweden. Der Wechsel hat sie stärker gemacht.

  • ZuwanderungSachsen will tunesische Flüchtlinge schneller abschieben

    24.12.2014, ZEIT ONLINE

    Der Freistaat Sachsen will Tunesien als sicheres Herkunftsland einstufen lassen. Damit würden Kapazitäten frei, die man für Flüchtlinge aus dem Irak und Syrien benötige.

  • Schiedsrichter: Die Akte Zwayer

    SchiedsrichterDie Akte Zwayer

    09.12.2014, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Der DFB hat den Hoyzer-Skandal vor zehn Jahren doch nicht ganz aufgeklärt. Er verheimlichte die Verurteilung eines Geldempfängers. Der ist nun Schiedsrichter des Jahres.

  • FlüchtlingeDer Schicksalsmacher

    07.11.2014, DIE ZEIT, Mariam Lau

    Thomas E. bestimmt, welche Flüchtlinge bleiben dürfen. Sein Arbeitsplatz: das Bundesamt für Migration. Seine Ausrüstung: Krawatte, Taschentücher, und ein Haufen Fragen.

  • 25 Jahre MauerfallDer neue Ost-Stolz

    30.10.2014, DIE ZEIT, Martin Machowecz

    Ja, hier gibt es Nazis und viele Arbeitslose. Trotzdem möchte ich nirgendwo anders leben

  • DFB-Pokal: Dortmund feiert Pokal-Erfolg am Millerntor

    DFB-PokalDortmund feiert Pokal-Erfolg am Millerntor

    28.10.2014, ZEIT ONLINE

    Der BVB gewinnt deutlich gegen St. Pauli, Hannover und Hertha blamieren sich gegen unterklassige Teams. Bremen siegt beim Skripnik-Debüt. Die Spiele im Überblick

  • Passive Sterbehilfe: Angehörige von Komapatientin erringen Teilerfolg vor BGH

    Passive SterbehilfeAngehörige von Komapatientin erringen Teilerfolg vor BGH

    16.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die Patientin liegt seit 2009 im Koma, die Ärzte sehen kaum Überlebenschancen. Bislang duften die Mediziner sie nicht sterben lassen. Das könnte sich bald ändern.

  • AsylbewerberDie deutsche Flüchtlingskatastrophe

    14.10.2014, ZEIT ONLINE, Nadine Oberhuber

    Es fehlt an Geld und Unterkünften, um mit dem Andrang neuer Flüchtlinge vernünftig umzugehen, behaupten die Kommunen. Stimmt das? Auf der Suche nach positiven Ausnahmen

  • Asylbewerber"Nicht jede Kaserne ist ein geeigneter Unterbringungsort"

    28.09.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Ostdeutschland nimmt weniger Asylbewerber auf als andere Regionen. Mit gutem Grund, sagt Sachsens Innenminister Ulbig. Die Bevölkerung dürfe nicht überfordert werden.

  • Kraftklub "In Schwarz": Jubel und Freiheit zusammen

    Kraftklub "In Schwarz"Jubel und Freiheit zusammen

    16.09.2014, TAGESSPIEGEL, Kai Müller

    Das zweite Album der Band Kraftklub: Nach dem erfolgreichen Debüt hätte das in die Hose gehen können, aber dazu sind Felix Kummer und seine Freunde viel zu klug.

  • Landtagswahl in SachsenFrauke und die 13 Zwerge

    04.09.2014, DIE ZEIT, Anne Hähnig

    Im neuen Landtag sitzen 14 AfD-Abgeordnete. Aber die meisten ihrer Wähler kennen nur Frauke Petry, die Spitzenkandidatin. Wir haben uns auch alle anderen angesehen.

  • SachsenWovon Sachsen singt

    29.08.2014, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Am Sonntag wählt Sachsen einen neuen Landtag. AfD, Eierschecke und die Sorben: Was müssen Sie über das Land und die Wahl wissen?

  • Sachbuch Migration: Schiffbruch an den Klippen Europas

    Sachbuch MigrationSchiffbruch an den Klippen Europas

    26.08.2014, TAGESSPIEGEL, Caroline Fetscher

    Heidrun Friese hat das Schicksal der Bootsflüchtlinge von Lampedusa untersucht. Die brillante Studie "Die Grenzen der Gastfreundschaft" stellt die europäische Frage neu.

  • Abonnieren: RSS-Feed