• Schlagwort: 

    Chile

  • Chile: Feuersbrunst in Valparaíso eingedämmt

    ChileFeuersbrunst in Valparaíso eingedämmt

    15.04.2014, ZEIT ONLINE

    Seit Samstag wütete in Valparaíso ein Großbrand. Mindestens 15 Menschen starben, Tausende Häuser wurden zerstört. Jetzt scheint das Feuer eingedämmt zu sein.

  • Kolumne Fünf vor 8:00: Brasiliens Träume, Brasiliens Probleme

    Kolumne Fünf vor 8:00Brasiliens Träume, Brasiliens Probleme

    15.04.2014, ZEIT ONLINE, Theo Sommer

    Das wichtigste südamerikanische Land freut sich auf die Fußball-WM – und kämpft für mehr soziale Gerechtigkeit und größeren außenpolitischen Einfluss.

  • Chile: Ermittler suchen Ursache für Brandkatastrophe

    ChileErmittler suchen Ursache für Brandkatastrophe

    15.04.2014, ZEIT ONLINE

    In Valparaíso ist das Großfeuer noch immer nicht unter Kontrolle. 8.000 Menschen sind obdachlos. Möglicherweise waren Brandstifter am Werk.

  • Chile: Feuersbrunst wütet in Valparaíso

    ChileFeuersbrunst wütet in Valparaíso

    14.04.2014, ZEIT ONLINE

    Im chilenischen Valparaíso hat am Wochenende eine Feuerwalze Teile der Stadt zerstört. Die Bilder zeigen den Kampf gegen die Flammen und das Ausmaß der Katastrophe.

  • Erdbeben: Das Risiko für weitere Beben ist groß

    ErdbebenDas Risiko für weitere Beben ist groß

    07.04.2014, TAGESSPIEGEL, Ralf Nestler

    Mit dem starken Erdbeben in Chile hat sich laut Forschern nur ein Teil der Erdkrusten-Spannung abgebaut. Die Gefahr von Nachbeben und Tsunamis ist daher unverändert hoch.

  • Erdbeben: Mehrere Tote nach Beben vor der Küste Chiles

    ErdbebenMehrere Tote nach Beben vor der Küste Chiles

    02.04.2014, ZEIT ONLINE

    Chiles Behörden haben eine Tsunami-Warnung aufgehoben. Hohe Wellen waren auf Land getroffen, mehrere Menschen starben. Teile der Küste in Chile und Peru sind evakuiert.

  • Kolumne Wir Amis: Zum Teufel mit dem Freihandelsabkommen

    Kolumne Wir AmisZum Teufel mit dem Freihandelsabkommen

    01.04.2014, ZEIT ONLINE, Eric T. Hansen

    Die USA brauchen ein Freihandelsabkommen mit Europa gar nicht so dringend wie die Europäer selbst. Außerdem interessiert sie viel mehr, was in Asien passiert.

  • Familienpolitik: Der kollektive Baby-Blues

    FamilienpolitikDer kollektive Baby-Blues

    27.03.2014, ZEIT ONLINE, Malte Buhse

    Eltern sind unglücklicher als kinderlose Paare, stellen Ökonomen und Soziologen fest. Sind Kinder so schlimm oder steckt etwas anderes hinter den Ergebnissen?

  • Deutschland – Chile: Wir sind nicht so gut, wie ihr denkt

    Deutschland – ChileWir sind nicht so gut, wie ihr denkt

    06.03.2014, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Beim Zufallssieg gegen Chile fragt man sich: Sind das tatsächlich dieselben Spieler, die die Champions League gewannen – und die in Brasilien den Titel holen sollen?

  • Nationalmannschaft: Deutschland siegt gegen Chile

    NationalmannschaftDeutschland siegt gegen Chile

    05.03.2014, ZEIT ONLINE

    Die deutsche Nationalmannschaft hat in Stuttgart glücklich gegen Chile gewonnen. Die Südamerikaner waren überlegen, konnten ihre Chancen aber nicht nutzen.

  • Joachim Löw: Der taillierte Trainer

    Joachim LöwDer taillierte Trainer

    05.03.2014, TAGESSPIEGEL, Stefan Hermanns

    Seine Bilanz ist wie seine Anzüge: modisch auf der Höhe, aber für den Massengeschmack etwas eng geschnitten. In 99 Tagen beginnt die WM, jetzt die "Phase der Wahrheit".

  • Nationalmannschaft: Die Warnung des Bundestrainers

    NationalmannschaftDie Warnung des Bundestrainers

    05.03.2014, TAGESSPIEGEL, Michael Rosentritt

    100 Tage vor der WM überdenkt Joachim Löw wegen der vielen Verletzungen seine Strategie. Vieles hängt an der Frage, ob und von wem Sami Khedira ersetzt wird.

  • Proteste in Venezuela: Mit Kriegsflugzeugen gegen Studenten

    Proteste in VenezuelaMit Kriegsflugzeugen gegen Studenten

    26.02.2014, ZEIT ONLINE, Ralf Pauli

    Der Regierung in Caracas gelingt es nicht, die Gewalt zu beenden. Statt auf die Opposition zuzugehen, bemüht sie alte Feindbilder, um eigene Anhänger zu mobilisieren.

  • Chile: Menschenknochen bei Colonia Dignidad entdeckt

    ChileMenschenknochen bei Colonia Dignidad entdeckt

    26.02.2014, ZEIT ONLINE

    Grausamer Fund auf dem Gelände der berüchtigten Deutschen-Kolonie in Chile: Eine Baufirma entdeckte dort menschliche Überreste. Die Polizei nahm Ermittlungen auf.

  • Bonität: Moody's verleiht Mexiko A-Rating

    BonitätMoody's verleiht Mexiko A-Rating

    05.02.2014, ZEIT ONLINE

    Die Ratingagentur bewertet Mexikos Kreditwürdigkeit neu: Dank umfassender Wirtschaftsreformen von Präsident Nieto steige das Wachstumspotenzial des Landes.

  • Asteroid "Itokawa": Kosmische Erdnuss mit gespaltener Persönlichkeit

    Asteroid "Itokawa"Kosmische Erdnuss mit gespaltener Persönlichkeit

    05.02.2014, ZEIT ONLINE

    Erstmals haben Forscher einen Blick ins Innere eines Asteroiden geworfen – und erlebten eine Überraschung: "Itokawa" ist zugleich porös wie Schutt und massiv wie Granit.

  • Grenzstreit: UN-Gericht verschiebt Grenze zwischen Peru und Chile

    GrenzstreitUN-Gericht verschiebt Grenze zwischen Peru und Chile

    27.01.2014, ZEIT ONLINE

    Perus Seegebiet wird ausgeweitet: Die Grenze muss zulasten Chiles neu berechnet werden, hat der Internationale Gerichtshof in Den Haag angeordnet.

  • Udo Pastörs: Das wahre Gesicht der NPD

    Udo PastörsDas wahre Gesicht der NPD

    12.01.2014, ZEIT ONLINE, Toralf Staud

    Unter ihrem neuen Vorsitzenden wird die NPD ihr Image als bürgerlich-patriotische Partei abstreifen. Denn mit Udo Pastörs steht ein völkischer Hardliner an ihrer Spitze.

  • Chile: Bachelet gewinnt Präsidentschaftswahl

    ChileBachelet gewinnt Präsidentschaftswahl

    15.12.2013, ZEIT ONLINE

    Die Sozialistin Michelle Bachelet hat sich in der Stichwahl durchgesetzt und wird zum zweiten Mal Präsidentin von Chile. Jetzt will sie 50 Reformen auf den Weg bringen.

  • Aufruf gegen ÜberwachungDiese Autoren haben unterzeichnet

    10.12.2013, ZEIT ONLINE

    Mehr als 500 Autoren protestieren mit einem internationalen Aufruf gegen "die systematische Massenüberwachung" in der digitalen Welt. Hier die Namen der Unterzeichner.

  • WM-Auslosung: Die schwerste Gruppe, die den Deutschen je beschert wurde

    WM-AuslosungDie schwerste Gruppe, die den Deutschen je beschert wurde

    07.12.2013, TAGESSPIEGEL, Stefan Hermanns

    Portugal, Ghana, USA: Die Auslosung der WM bringt dem deutschen Team interessante Wiedersehen. Leicht ist anders – und es kommen erschwerte Bedingungen hinzu.

  • Fußball-WM 2014Die WM-Auslosung ist keine reine Glückssache

    06.12.2013, ZEIT ONLINE, Kersten Augustin

    Heute werden die Gruppen für die Fußball-WM ausgelost. Wie das funktioniert, mit welchen Gegnern Löw rechnen muss und auf welche Deutschland in der Vergangenheit traf.

  • Chile: Pinochets Putsch, Deutschlands Furcht

    ChilePinochets Putsch, Deutschlands Furcht

    05.12.2013, ZEIT ONLINE, Stefanie Waske

    Vor genau 40 Jahren nahm die Bundesregierung endlich einige Pinochet-Flüchtlinge auf. Wochenlang hatte die sozialliberale Koalition zuvor alle Mahnungen ignoriert.

  • Marion Dönhoff PreisDie gute Deutsche

    28.11.2013, DIE ZEIT, Sahar Sarreshtehdari

    Warum sich Schwester Karoline Mayer dafür entschied, in den Armenvierteln Chiles zu leben

  • Staatsführung: Chiles Expräsidentin gewinnt, muss aber in die Stichwahl

    StaatsführungChiles Expräsidentin gewinnt, muss aber in die Stichwahl

    18.11.2013, ZEIT ONLINE

    Die Wähler wollen die frühere Präsidentin Michelle Bachelet wieder als Staatsoberhaupt haben. Allerdings verfehlte sie die absolute Mehrheit und muss in die Stichwahl.

  • Abonnieren: RSS-Feed