• Schlagwort: 

    China

  • Atomstreit: Iran soll Nuklearprogramm für mindestens zehn Jahre einfrieren

    AtomstreitIran soll Nuklearprogramm für mindestens zehn Jahre einfrieren

    02.03.2015, ZEIT ONLINE

    Kurz vor der entscheidenden Verhandlungsrunde im Streit mit dem Iran fordert US-Präsident Obama, dass das Land für mindestens zehn Jahre auf sein Atomprogramm verzichtet.

  • China: Wie die chinesische Führung das Land abschottet

    ChinaWie die chinesische Führung das Land abschottet

    02.03.2015, ZEIT ONLINE, Hauke Gierow

    China verpflichtet ausländische Konzerne zunehmend, nur chinesische Software einzusetzen. Das Ziel: Unabhängigkeit von ausländischer IT-Technologie.

  • Smartphones: Klassenkampf in Barcelona

    SmartphonesKlassenkampf in Barcelona

    26.02.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Es müssen nicht immer 600 Euro für ein Smartphone sein. Unter- und Mittelklassegeräte werden attraktiver. Der Mobile World Congress in Barcelona dürfte das bestätigen.

  • Freihandelsabkommen: NGOs kritisieren TTIP als Herrschaftsinstrument

    FreihandelsabkommenNGOs kritisieren TTIP als Herrschaftsinstrument

    25.02.2015, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    TTIP bringe auch den Entwicklungsländern Wohlstand, sagt das ifo Institut in einer Studie für den Entwicklungsminister. Nun zerpflücken Hilfsorganisationen das Papier.

  • Amnesty International: Größte Flüchtlingskatastrophe seit dem Zweiten Weltkrieg

    Amnesty InternationalGrößte Flüchtlingskatastrophe seit dem Zweiten Weltkrieg

    25.02.2015, ZEIT ONLINE

    Konflikte mit Terrorgruppen wie IS oder Boko Haram überfordern laut Amnesty die Weltgemeinschaft. Auch Deutschland steht wegen Menschenrechtsverletzungen in der Kritik.

  • Iran: Atomabkommen wird nicht an iranischer Innenpolitik scheitern

    IranAtomabkommen wird nicht an iranischer Innenpolitik scheitern

    24.02.2015, ZEIT ONLINE, Ali Vaez

    Irans Präsident Ruhani kompromissbereit, der religiöse Führer Khamenei als großer Blockierer – diese Sicht ist falsch. Beide denken ähnlich über ein Atomabkommen.

  • TTIP: Kann er nicht oder will er nicht?

    TTIPKann er nicht oder will er nicht?

    24.02.2015, ZEIT ONLINE, Petra Pinzler

    Vizekanzler Sigmar Gabriel findet Schiedsgerichte plötzlich sinnvoll. Der Sinneswandel im TTIP-Streit kommt überraschend. Er könnte rein taktisch begründet sein.

  • Atomstreit: Fortschritte bei Atomverhandlungen mit dem Iran

    AtomstreitFortschritte bei Atomverhandlungen mit dem Iran

    23.02.2015, ZEIT ONLINE

    Seit Monaten verhandeln Deutschland und die fünf UN-Vetomächte mit dem Iran. Nun zeichnet sich ein Kompromiss ab. Bis Ende März soll es eine politische Einigung geben.

  • Jahr der Ziege: Völker, schaut auf diese Geißen!

    Jahr der ZiegeZiege ist das neue Pferd

    19.02.2015, DIE ZEIT, Johannes Mitterer

    Sie sind Sozialarbeiter, Seefahrer, Brandbekämpfer und Spinnenersatz: Heute beginnt in China das Jahr der Ziege – ein Grund mehr, die kleinen Hornträger zu feiern.

  • Freihandelsabkommen: EU-Kommissarin Malmström räumt Fehler bei TTIP ein

    FreihandelsabkommenEU-Kommissarin Malmström räumt Fehler bei TTIP ein

    18.02.2015, ZEIT ONLINE

    Cecilia Malmström übt Selbstkritik: Das Freihandelsabkommen TTIP geheim zu halten, sei ein Fehler gewesen, sagte sie der ZEIT. Das habe Verschwörungstheorien begünstigt.

  • Rebellen-Kämpfe: Myanmar verhängt Ausnahmezustand im Norden

    Rebellen-KämpfeMyanmar verhängt Ausnahmezustand im Norden

    17.02.2015, ZEIT ONLINE

    30.000 Menschen sind aus der Region Kokang geflohen – und die Kämpfe zwischen chinesischstämmigen Rebellen und Soldaten dauern an. Das Militär verwaltet nun das Gebiet.

  • Fußball: Fernziel Weltmeister

    FußballFernziel Weltmeister

    14.02.2015, TAGESSPIEGEL, Benedikt Voigt

    Tischtennis war gestern: Der chinesische Präsident Xi Jinping ist passionierter Fußballfan und will den Sport in China populär machen. Das Land soll Weltmeister werden.

  • Arbeitsbedingungen: Apple-Zulieferer zahlen Arbeitern vier Millionen Dollar zurück

    ArbeitsbedingungenApple-Zulieferer zahlen Arbeitern vier Millionen Dollar zurück

    12.02.2015, ZEIT ONLINE

    Für Jobs bei Zuliefererbetrieben von Apple hatten Arbeiter in Asien hohe Vermittlungsgebühren gezahlt. Das Unternehmen hat die umstrittene Praxis nun einstellen lassen.

  • JordanienDer König zieht in den Krieg

    12.02.2015, DIE ZEIT, Andrea Böhm

    Die Terroristen des IS verbrannten einen jordanischen Piloten. Das Land schwört Rache und geht damit ein hohes Risiko ein.

  • AutoQualität geht anders

    12.02.2015, DIE ZEIT, Dietmar H. Lamparter

    Die Automobilhersteller rufen mehr Autos zurück denn je – das macht die Kunden misstrauisch.

  • SchwangerschaftWie sicher ist sicher genug?

    12.02.2015, DIE ZEIT, Ulrich Bahnsen

    Die Gendiagnostik steht vor einer Umwälzung. Großbritannien erlaubt Drei-Eltern-Kinder. Wir aber streiten über Bluttests bei Schwangeren. Das ist absurd.

  • HafenwirtschaftRekord – verdächtig?

    12.02.2015, DIE ZEIT, Hanna Grabbe

    Der Hamburger Hafen feiert sein bestes Umschlagergebnis in der Geschichte.

  • Lillehammer: Die letzten Olympia-Fans

    LillehammerDie letzten Olympia-Fans

    11.02.2015, ZEIT ONLINE, Elena Witzeck

    In einem norwegischen Örtchen fanden 1994 die märchenhaftesten Olympischen Spiele statt. Lillehammer möchte das noch einmal haben. Und steht damit ziemlich allein da.

  • China: Adler verpflichtet

    ChinaAdler verpflichtet

    10.02.2015, ZEIT ONLINE

    Die Adlerjäger in der chinesisch-kasachischen Grenzregion wollen ihre alten Bräuche bewahren. Um sie weiterzugeben, veranstalten sie ein Spektakel. Wir zeigen Fotos.

  • Griechenland: Minister Kammenos droht mit Russland als Geldgeber

    GriechenlandMinister Kammenos droht mit Russland als Geldgeber

    10.02.2015, ZEIT ONLINE

    Falls Merkel unnachgiebig bleibt, will der Chef der rechtspopulistischen Regierungspartei auch Russland um Hilfe bitten. Weitere mögliche Partner seien China und die USA.

  • China: Mit "guanxi" in die Chefetage

    ChinaMit "guanxi" in die Chefetage

    08.02.2015, DIE ZEIT, Jan Guldner

    Bildung ist in China ein hohes Gut. Da kann der MBA problemlos 80.000 Dollar kosten – die Eltern geben alles, damit es ihre Kinder einmal besser haben als sie selbst.

  • Euro: Mitten im Währungskrieg

    EuroEuropa im Währungskrieg

    05.02.2015, DIE ZEIT, Heike Buchter

    Europas Exportwirtschaft freut sich über den schwachen Euro. Doch schon bald wird jemand dafür bezahlen müssen.

  • CannabisGegen Gicht und Gelbsucht

    05.02.2015, DIE ZEIT, Cathrin Caprez

    Die erstaunliche Karriere von Cannabis als Medikament.

  • VfL WolfsburgBöse Wölfe, gute Wölfe

    05.02.2015, DIE ZEIT, Christof Siemes

    Nach dem Sieg gegen die Bayern lieben plötzlich alle den VfL Wolfsburg. Zu Recht?

  • Eurokrise: Ein Herz und eine Seele

    EurokriseEin Herz und eine Seele

    03.02.2015, ZEIT ONLINE, Michael Braun

    Beim italienisch-griechischen Gipfel demonstrieren Alexis Tsipras und Matteo Renzi Einigkeit. Gemeinsamer Nenner ist die Ablehnung der europäischen Sparpolitik.

  • Abonnieren: RSS-Feed