• Schlagwort: 

    China

  • Filmfestspiele Cannes: Goldene Palme für die Geschichte, nach der wir nie fragen

    Filmfestspiele CannesGoldene Palme für die Geschichte, nach der wir nie fragen

    25.05.2015, ZEIT ONLINE, Wenke Husmann

    Was tut eine Jury, die viel gehobene Mittelklasse zu beurteilen hatte? Sie rückt mit der Goldenen Palme die brandaktuelle Flüchtlingssituation in den Fokus.

  • Pädophilie-Skandal: "Mit pädosexuellen Tätern kann man nicht verhandeln"

    Pädophilie-Skandal"Mit pädosexuellen Tätern kann man nicht verhandeln"

    24.05.2015, TAGESSPIEGEL, Cordula Eubel

    Was unter dem Deckmantel der sexuellen Befreiung daher kam, war Gewalt gegen Kinder, sagt der Grünen-Vorsitzende Özdemir. Diese Erkenntnis habe sich zu spät durchgesetzt.

  • Palmyra: Als stünde der "Islamische Staat" vor dem Louvre

    PalmyraAls stünde der "Islamische Staat" vor dem Louvre

    19.05.2015, ZEIT ONLINE, Nicolas Flessa

    Die Terrormiliz "Islamischer Staat" versucht, die syrische Stadt Palmyra einzunehmen. Das wäre auch aus archäologischer und touristischer Sicht eine Katastrophe.

  • Narendra Modi: Indien und China beschließen Milliarden-Abkommen

    Narendra ModiIndien und China beschließen Milliarden-Abkommen

    16.05.2015, ZEIT ONLINE

    Der China-Besuch des indischen Premierministers soll ein "asiatisches Jahrhundert" eröffnen. Beide Länder schlossen Wirtschaftsverträge in Höhe von 22 Milliarden Dollar.

  • Schengen-Raum: Ungarn verkauft Eintrittstickets in die EU

    Schengen-RaumUngarn verkauft Eintrittstickets in die EU

    15.05.2015, ZEIT ONLINE

    Die Regierung in Budapest will Geld machen mit EU-Aufenthaltstiteln. Wer zahlungskräftig ist, bekommt ungarische Visa – und das Versprechen, Zugang in die EU zu haben.

  • Urlaub: Welcher Reisetyp sind Sie?

    UrlaubEinfach weg! Aber wohin?

    14.05.2015, ZEIT MAGAZIN, Tanja Stelzer

    Im Galopp durch die Mongolei, in Südtirol auf Berge rennen, auf Paxos um die Wette quatschen. Es ist schwer, den richtigen Urlaub zu finden. Tipps von unseren Redakteuren

  • Venedig Biennale: Ein Pavillon der Versöhnung

    Venedig BiennaleEin Pavillon der Versöhnung

    12.05.2015, ZEIT ONLINE, Clemens Bomsdorf

    Armeniens Beitrag zur Biennale in Venedig hat den Goldenen Löwen gewonnen. Statt den Völkermord vor 100 Jahren durch die Türkei anzuklagen, feiert er die Menschlichkeit.

  • Mazedonien: "Die Waffen aus dem Kosovo-Krieg sind noch im Umlauf"

    Mazedonien"Die Waffen aus dem Kosovo-Krieg sind noch im Umlauf"

    11.05.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Wie kam es zu dem Gewaltausbruch am Wochenende in Mazedonien? Dušan Reljić von der Stiftung Wissenschaft und Politik erklärt, warum der Westbalkan nicht zur Ruhe findet.

  • Militär: Russische und chinesische Kriegsschiffe beginnen Übung

    MilitärRussische und chinesische Kriegsschiffe beginnen Übung

    11.05.2015, ZEIT ONLINE

    In den nächsten zehn Tagen halten China und Russland ein gemeinsames Seemanöver im Mittelmeer ab. Dabei sollen Maßnahmen zum Schutz der Schifffahrt entwickelt werden.

  • Konjunktur: China senkt Leitzins erneut

    KonjunkturChina senkt Leitzins erneut

    10.05.2015, ZEIT ONLINE

    Mit niedrigeren Zinsen will das Regime in Peking das Wachstum anschieben. Es ist bereits die dritte Senkung binnen eines halben Jahres.

  • Weltkriegsgedenken: Der Sieg hält Russland zusammen

    WeltkriegsgedenkenDer Sieg hält Russland zusammen

    09.05.2015, ZEIT ONLINE, Oliver Bilger

    Georgsbändchen, Panzer, Putin-Hemden: Vereint feiern die Moskauer den Sieg über die Nazis. Doch bei der Militärparade verbinden sich Gedenken und neues Machtstreben.

  • Moskau: Russland feiert riesige Militärparade

    MoskauRussland feiert riesige Militärparade

    09.05.2015, ZEIT ONLINE

    Pompös feiert Russland den 70. Jahrestag des Sieges über Nazi-Deutschland. Präsident Wladimir Putin griff die USA an: Diese wollten die Welt alleine beherrschen.

  • Nepal-Erdbeben: "Die Kinder müssen zurück in die Schule"

    Nepal-Erdbeben"Die Kinder müssen zurück in die Schule"

    08.05.2015, ZEIT ONLINE, Aida Ivan

    Zwei Wochen nach dem Beben liegen in Nepal Häuser und Schulgebäude in Trümmern. Die Überlebenden bereiten sich auf den Monsun vor. Wer kümmert sich um die Schulkinder?

  • Industrie: Deutschland schafft Exportrekord im März

    IndustrieDeutschland schafft Exportrekord im März

    08.05.2015, ZEIT ONLINE

    Nie zuvor haben deutsche Unternehmen in einem Monat so viele Waren ins Ausland verkauft wie im vergangenen März. Konjunktur-Experten warnen aber vor zu viel Euphorie.

  • SüßkartoffelPer Anhalter auf den Speiseplan

    07.05.2015, DIE ZEIT, Patricia Lang

    In Süßkartoffeln steckt Erbmaterial von Bakterien – und das ohne Gentechnik. Für ihre Züchtung war das offenbar sogar von Vorteil.

  • ChinaPeking-Ente

    07.05.2015, DIE ZEIT, Claus Hecking

    Die Zweifel an Chinas Wachstumszahlen mehren sich. Sind die Werte zu hoch – und erzeugen sie eine Blase?

  • Freihandelsabkommen"Ich verhandle nicht mit Ihnen!"

    07.05.2015, DIE ZEIT, Uwe Jean Heuser

    Obamas Chefberater Jason Furman sagt im Interview, was er will: Ein Freihandelsabkommen, Griechenland im Euro und mehr deutsche Schulden.

  • BND-Affäre: "Auf keinen Fall die Liste rausgeben!"

    BND-Affäre"Auf keinen Fall die Liste rausgeben!"

    06.05.2015, ZEIT ONLINE, Mariam Lau

    Muss die Regierung die Suchbegriffe herausgeben, die der BND im Auftrag der NSA verwendet haben soll? Der Cybersicherheitsexperte Gaycken hält das für hochgefährlich.

  • Hackathon: Schreddern gegen den Überwachungsstaat

    HackathonSchreddern gegen den Überwachungsstaat

    04.05.2015, ZEIT ONLINE, Thorsten Schröder

    Der Hacker Jacob Appelbaum besucht Ai Weiwei, um Pandas mit Snowden-Dokumenten auszustopfen. Eines von sieben ungewöhnlichen Paaren beim Hackathon "Seven on Seven"

  • Flüchtlinge: "Je mehr Migranten, desto besser"

    Flüchtlinge"Je mehr Migranten, desto besser"

    04.05.2015, ZEIT ONLINE, Christiane Grefe

    Straflosigkeit, Gewalt, keine wirtschaftlichen Chancen: So ist die Heimat vieler Flüchtlinge, sagt OECD-Entwicklungsdirektor Lomøy. Er fordert bessere Entwicklungshilfe.

  • China: Schluss mit Lametta

    ChinaSchluss mit Lametta

    02.05.2015, DIE ZEIT, Mark Leonard

    Chinas Wirtschafts- und Außenpolitik ist im Wandel. Seit seinem Amtsantritt 2012 arbeitet Präsident Xi an China 3.0. Das bedeutet: strikte Abkehr von westlichen Werten.

  • Nepal: Zahl der Toten auf mehr als 6.200 angestiegen

    NepalZahl der Toten auf mehr als 6.200 angestiegen

    01.05.2015, ZEIT ONLINE

    Viele Überlebende warten verzweifelt auf Hilfe. In entlegenen Regionen ist auch eine Woche nach dem schweren Erdbeben noch keine Hilfe angekommen.

  • Himalaya-Beben: Zahl der Toten steigt auf mehr als 5.500

    Himalaya-BebenZahl der Toten steigt auf mehr als 5.500

    30.04.2015, ZEIT ONLINE

    In Nepal behindert Dauerregen die Rettungsarbeit. Helfer warnen vor Erdrutschen. Nach UN-Angaben sind 2,8 Millionen Menschen obdachlos. Die Wut in der Bevölkerung wächst.

  • Erdbeben: Retter warnen vor Zwei-Klassen-Hilfe

    ErdbebenRetter warnen vor Zwei-Klassen-Hilfe

    29.04.2015, ZEIT ONLINE

    Touristen würden bevorzugt, lautet der Vorwurf von Helfern in Nepal. In viele vom Erdbeben betroffene Regionen sind die Bergungskräfte noch gar nicht vorgedrungen.

  • Nepal: Helfen, bis die großen Retter kommen

    NepalHelfen, bis die großen Retter kommen

    26.04.2015, ZEIT ONLINE

    In Kathmandu sind die ersten Hilfslieferungen eingetroffen, auch deutsche Spezialisten sind unterwegs. Die zahlreichen Nachbeben erschweren jedoch die Arbeit der Helfer.

  • Abonnieren: RSS-Feed