• Schlagwort: 

    China

  • Börsencrash: China ist gelähmt

    BörsencrashChina ist gelähmt

    28.08.2015, ZEIT ONLINE, Ming Shi

    Der Börsencrash und die Katastrophe in Tianjin zeigen: Die Willkür im Kampf gegen die Korruption lähmt die chinesische Administration. Die Folgen sind gravierend.

  • Tianjin-Explosion: China ermittelt gegen 23 Verdächtige

    Tianjin-ExplosionChina ermittelt gegen 23 Verdächtige

    27.08.2015, ZEIT ONLINE

    Im Zusammenhang mit der schweren Explosion in einem chinesischen Werk hat die Polizei zwölf Menschen festgenommen. Sie ermittelt wegen Machtmissbrauchs und Schluderei.

  • Börse: Asiatische Märkte erholen sich langsam

    BörseAsiatische Märkte erholen sich langsam

    26.08.2015, ZEIT ONLINE

    Der dramatische Fall der ostasiatischen Börsen ist vorerst gestoppt. Die Indizes in Hongkong und Sydney verloren nur leicht, der Nikkei-Index in Japan legte leicht zu.

  • Weltwirtschaft: Wen interessiert schon China

    WeltwirtschaftWen interessiert schon China

    25.08.2015, ZEIT ONLINE, Marius Elfering

    Weltweit sind die Börsenkurse aus Angst vor einem Konjunktureinbruch in China zurückgegangen. Aber ist die Panik berechtigt? Wie wichtig ist China für den Rest der Welt?

  • China: Gabriel dämpft Sorgen über Chinas Börsenkrise

    ChinaGabriel dämpft Sorgen über Chinas Börsenkrise

    25.08.2015, ZEIT ONLINE

    Der Wirtschaftsminister geht von einer positiven Entwicklung für die deutsche Konjunktur aus. Sein französischer Amtskollege zeigt sich besorgter.

  • Konjunktur: Geschäftsklima verbessert sich überraschend

    KonjunkturGeschäftsklima verbessert sich überraschend

    25.08.2015, ZEIT ONLINE

    Die Stimmung deutscher Unternehmenschefs hat sich im August trotz der Sorgen um China aufgehellt. Ökonomen hatten einen Rückgang des ifo-Geschäftsklimaindexes erwartet.

  • Börse: Die chinesischen Börsenkurse rutschen weiter ab

    BörseDie chinesischen Börsenkurse rutschen weiter ab

    25.08.2015, ZEIT ONLINE

    Nach dem größten Kursrutsch seit acht Jahren brechen die Aktienmärkte in China weiter ein. Der japanische Nikkei-Index machte hingegen Auftaktverluste wett.

  • Aktienmarkt: Die Nervosität ist zurück

    AktienmarktDie Nervosität ist zurück

    24.08.2015, ZEIT ONLINE, Heike Buchter

    Der Börsencrash könnte der Beginn eines weiteren Kursverfalls sein, auch die Rohstoffpreise sind bereits betroffen. Der Markt ist wieder wachsam – und das ist gut so.

  • China: Kursrutsch setzt sich in den USA fort

    ChinaKursrutsch setzt sich in den USA fort

    24.08.2015, ZEIT ONLINE

    Weltweit sind die Börsenkurse zu Wochenbeginn stark gefallen. Unter den Investoren steigt die Sorge, die Konjunktur in China könnte stärker einbrechen als angenommen.

  • Zwangsprostitution: Die "Trostfrauen" warten auf eine Entschuldigung

    ZwangsprostitutionDie "Trostfrauen" warten auf eine Entschuldigung

    24.08.2015, ZEIT ONLINE

    Mädchen aus China und Korea wurden im Zweiten Weltkrieg von der japanischen Armee zur Prostitution gezwungen. Einige von ihnen leben noch. Wir zeigen ihren Alltag.

  • Aktienmärkte: Chinas Abschwung trifft vor allem den Rest der Welt

    AktienmärkteChinas Abschwung trifft vor allem den Rest der Welt

    24.08.2015, ZEIT ONLINE

    Chinas Wachstum lässt schneller nach als gedacht. Das sorgt für Nervosität an den internationalen Finanzmärkten. Denn viele Konzerne sind vom chinesischen Markt abhängig.

  • Aktienmarkt: "Die Wirtschaft ist tief verunsichert"

    Aktienmarkt"Die Wirtschaft ist tief verunsichert"

    24.08.2015, TAGESSPIEGEL, Alfons Frese

    Nach dem Börsencrash in Asien fällt auch der Dax. Ökonom Gustav Horn sagt, Deutschlands Export müsse von China unabhängiger werden. Dazu müsse Europa stabilisiert werden.

  • Russland: Schmale Pritsche, weites Land

    RusslandSchmale Pritsche, warmer Wodka, weites Land

    23.08.2015, DIE ZEIT, Bjørn Erik Sass

    Die Transsibirische Eisenbahn wird hundert. Unser Autor buchte Holzklasse – und traf auf schnarchende Russen, schmuggelnde Mongolen und singende Deutsche.

  • Wirtschaftswachstum: Mehr ist nicht

    WirtschaftswachstumMehr geht nicht

    23.08.2015, DIE ZEIT, Roman Pletter

    Unsere Wirtschaft muss ständig wachsen. Seit einer Ewigkeit halten rechte wie linke Politiker daran fest. Es ist an der Zeit, damit aufzuhören!

  • Shandong: Wieder Explosion in einem chinesischen Chemiewerk

    ShandongWieder Explosion in einem chinesischen Chemiewerk

    23.08.2015, ZEIT ONLINE

    Nach der Katastrophe von Tianjin ist es erneut zu einem schweren Unfall gekommen. In einer Chemiefabrik in der Provinz Shandong gab es eine Explosion und ein Feuer.

  • Tianjin: Kettenreaktion

    TianjinChinesische Kettenreaktion

    22.08.2015, DIE ZEIT, Angela Köckritz

    Die Chemiekatastrophe von Tianjin erschüttert China. Aber kann sie auch die Macht der KP-Führung erschüttern? Die Bevölkerung ist aufgebracht, das Misstrauen wächst.

  • Tianjin: Chain Reaction

    TianjinChain Reaction

    22.08.2015, ZEIT ONLINE, Angela Köckritz

    Explosion’s Shock Wave Hits Beijing

  • Leichtathletik: Die Königin ist krank

    LeichtathletikDie Königin ist krank

    21.08.2015, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Leichtathletik könnte die schönste aller Sportarten sein. Kurz vor Beginn der WM aber steht sie vor ihrer größten Krise. Ein Lord soll sie retten.

  • Rechtsextremismus: "Leider konnten wir sie nicht richtig kennenlernen"

    Rechtsextremismus"Leider konnten wir sie nicht richtig kennenlernen"

    21.08.2015, ZEIT ONLINE, Anke Schwarzer

    Vor 35 Jahren starben in Hamburg zwei vietnamesische Flüchtlinge bei einem Anschlag. Die Rentner Heribert und Gisela von Goldammer waren Paten der beiden.

  • : IWF verzögert Chinas Yuan-Aufstieg

    IWF verzögert Chinas Yuan-Aufstieg

    21.08.2015, ZEIT ONLINE

    Der Yuan soll rasch zu einer Weltwährung werden. So will es die Regierung in Peking. Der IWF sieht das noch anders und bremst die chinesische Regierung aus.

  • Autoverkauf: Katerstimmung bei Chinas Autohändlern

    AutoverkaufKaterstimmung bei Chinas Autohändlern

    20.08.2015, DIE ZEIT, Philipp Mattheis

    Monatelang meldeten deutsche Autohersteller in China Rekordabsätze – da war die Nachfrage schon längst eingebrochen. Was ist da los?

  • Griechenland: Alles muss raus

    GriechenlandAlles muss raus

    20.08.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Fast die gesamte griechische Infrastruktur soll an private Investoren verkauft werden. Manche Projekte sind vielversprechend, gegen andere gibt es erheblichen Widerstand.

  • Smartphone: Android, wie geht's Dir heute?

    SmartphoneAndroid, wie geht's Dir heute?

    20.08.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Sicherheitslücken, Preiskämpfe und viele neue Hersteller: Der Markt mit Android-Smartphones verändert sich. Das trifft nicht nur Firmen wie HTC, sondern auch die Nutzer.

  • China: Extrem hohe Zyanid-Werte im Wasser von Tianjin

    ChinaExtrem hohe Zyanid-Werte im Wasser von Tianjin

    20.08.2015, ZEIT ONLINE

    Das Wasser im Gefahrengebiet enthält nach den Explosionen das 356-Fache des erlaubten Blausäure-Gehalts. Zumindest einige der Anwohner sollen entschädigt werden.

  • Brasilien: Die brasilianische Totalkrise

    BrasilienDie brasilianische Totalkrise

    20.08.2015, ZEIT ONLINE, Thomas Fischermann

    Kanzlerin Merkel besucht Brasilien in heiklen Zeiten. Zwar versucht Präsidentin Rousseff Korruption aufzuklären und aufzudecken. Zurücktreten soll sie trotzdem.

  • Abonnieren: RSS-Feed