• Schlagwort: 

    Dresden

  • Sozialdemokraten: Zuhören ja. Aber nicht Pegida

    SozialdemokratenZuhören ja. Aber nicht Pegida

    30.01.2015, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Das kleine, große Wort Dialog beschäftigt die SPD: In Dresden trafen sich nun Spitzengenossen – nicht mit Pegida, sondern mit Menschen, die sich vor Pegida fürchten.

  • Dialog mit Pegida: Wo es brodelt und stinkt

    Dialog mit PegidaWo es brodelt und stinkt

    29.01.2015, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Das widerstandslose Pegida-Zuhören mancher Politiker ist nur das jüngste Beispiel eines viel größeren Wandels: Die politische Öffentlichkeit wird zur Therapiesitzung.

  • Dresden: Kathrin Oertel will eigene Pegida-Bewegung gründen

    DresdenKathrin Oertel will eigene Pegida-Bewegung gründen

    29.01.2015, ZEIT ONLINE

    Weniger Asylpolitik, mehr wie die CDU: Ehemalige Pegida-Organisatoren planen eine eigene Protestbewegung. Sie soll sich vor allem für direkte Demokratie einsetzen.

  • AfD: Gauland sieht Pegida weiter als natürlichen Verbündeten

    AfDGauland sieht Pegida weiter als natürlichen Verbündeten

    29.01.2015, ZEIT ONLINE

    Auch nach der Affäre um den abgetretenen Pegida-Anführer Bachmann steht der AfD-Politiker zu der Dresdener Bewegung. Für Vizekanzler Gabriel dagegen ist Pegida am Ende.

  • Pegida: Dresdner Zustände

    PegidaDresdner Zustände

    28.01.2015, ZEIT ONLINE, Christian Bangel

    Auch wenn Pegida sich nun selbst zerlegt: In Dresden haben sie einen großen Schritt in die Mitte getan. Es geht hier weniger um den Islam als um linke Denkverbote.

  • Dresden: Pegida sagt Demo für Montag ab

    DresdenPegida sagt Demo für Montag ab

    28.01.2015, ZEIT ONLINE

    Es gebe organisatorische und rechtliche Gründe für die Absage, heißt es auf der Facebook-Seite der Bewegung. Wenige Stunden zuvor war Sprecherin Oertel zurückgetreten.

  • Pegida: Kathrin Oertel tritt ab

    PegidaKathrin Oertel tritt ab

    28.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die Pegida-Bewegung verliert ihr zweites bekanntes Gesicht. Grund soll ein Streit um die Rolle von Lutz Bachmann sein. Pegida selbst stellt die Lage anders dar.

  • Heinz Buschkowsky: Berlins Dorfkönig wird fehlen

    Heinz BuschkowskyBerlins Dorfkönig wird fehlen

    28.01.2015, TAGESSPIEGEL, Robert Ide

    Eitel, polemisch, beliebt: Mit Neuköllns Bürgermeister Heinz Buschkowsky tritt einer der letzten Vertreter des politischen Draufgängertums ab.

  • SPD: Sigmar Gabriels verlorene Seele

    SPDSigmar Gabriels verlorene Seele

    27.01.2015, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    In der Frage, ob ein Dialog mit Pegida möglich ist, stellt sich SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi gegen den Vorsitzenden. Eine erfolgreiche Profilierungsstrategie?

  • Pegida und Meinungsfreiheit: CDU-Bundesvize Klöckner verharmlost den Hitlergruß

    Pegida und MeinungsfreiheitCDU-Bundesvize Klöckner verharmlost den Hitlergruß

    27.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die Mainzer CDU-Landeschefin hat Grüne und SPD mit Äußerungen zum Hitlergruß irritiert. Ihre Partei beklagt eine böse Unterstellung.

  • Pegida: Sachsens Innenminister trifft sich mit Pegida-Sprecherin Oertel

    PegidaSachsens Innenminister trifft sich mit Pegida-Sprecherin Oertel

    26.01.2015, ZEIT ONLINE

    Vor dem Konzert gegen Pegida in Dresden hat sich Markus Ulbig mit Kathrin Oertel getroffen – gegen den Kurs der Landesregierung. Im Juni will Ulbig Bürgermeister werden.

  • Katja Kipping: "Ein solches Bündnis käme für die deutsche Linke nicht infrage"

    Katja Kipping"Ein solches Bündnis käme für die deutsche Linke nicht infrage"

    26.01.2015, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    In Griechenland koaliere die Schwesterpartei nun mit einer "Art CSU". Linke-Chefin Katja Kipping über Experimente gegen die Eurokrise und Dialog mit Pegida.

  • Flüchtlinge: Sachsen verzeichnet besonders viele rassistische Übergriffe

    FlüchtlingeSachsen verzeichnet besonders viele rassistische Übergriffe

    26.01.2015, ZEIT ONLINE

    Flüchtlingsorganisationen haben eine große Zahl rassistischer Angriffe in Deutschland dokumentiert: 77 Flüchtlinge wurden 2014 attackiert und 153 Unterkünfte angegriffen.

  • Pegida-Diskussion: SPD streitet über Gabriels Pegida-Auftritt

    Pegida-DiskussionSPD streitet über Gabriels Pegida-Auftritt

    26.01.2015, ZEIT ONLINE

    In Dresden diskutieren Bürger mit Pegida, und plötzlich sitzt der SPD-Chef im Publikum. Das gibt Ärger mit Generalsekretärin Fahimi, aber Gabriel erfährt auch Zustimmung.

  • Pegida: Erstmals weniger Pegida-Demonstranten in Dresden

    PegidaErstmals weniger Pegida-Demonstranten in Dresden

    25.01.2015, ZEIT ONLINE

    An der Pegida-Kundgebung in Dresden haben am Sonntag weniger Menschen teilgenommen als an vorherigen Terminen. Erstmals fand die Kundgebung nicht an einem Montag statt.

  • Pegida: Wie spricht das "Volk"?

    PegidaWie spricht das "Volk"?

    25.01.2015, ZEIT ONLINE, Theresia Enzensberger

    Der Verein Pegida fühlt sich von einem Meinungsdiktat gegängelt. Oder die politische Korrektheit ist schuld. Oder die Presse. Ein Blick in die Pegida-Rhetorik

  • Pegida: Für Tillich gehört der Islam nicht zu Sachsen

    PegidaFür Tillich gehört der Islam nicht zu Sachsen

    25.01.2015, ZEIT ONLINE

    Außenminister Steinmeier befürchtet, dass Pegida dem Ansehen Deutschlands schadet. Sachsens Ministerpräsident nimmt die Demonstranten hingegen in Schutz.

  • Evangelische Kirche: "Wir sind hier nicht in der Moschee"

    Evangelische Kirche"Wir sind hier nicht in der Moschee"

    25.01.2015, DIE ZEIT, Anne Hähnig

    Ein Riss geht durch die evangelische Kirche in Ostdeutschland. Immer mehr Pegida-Anhänger outen sich als Christen – und streiten mit Christen, die Pegida ablehnen.

  • SPD: Gabriel diskutiert mit Pegida-Anhängern

    SPDGabriel diskutiert mit Pegida-Anhängern

    24.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die SPD streitet über den Umgang mit den Islamkritikern: Während der Parteichef in Dresden das Gespräch sucht, warnt Generalsekretärin Fahimi vor aggressivem Rassismus.

  • Thüringen: Landtag hebt Ramelows Immunität auf

    ThüringenLandtag hebt Ramelows Immunität auf

    23.01.2015, ZEIT ONLINE

    Gegen den Thüringer Ministerpräsidenten kann nun wegen der Blockade eines Nazi-Aufmarschs in Dresden ermittelt werden. Ramelow hatte selbst um den Schritt gebeten.

  • Abnehmen: Pegida ist das perfekte Fitnesstraining

    AbnehmenPegida ist das perfekte Fitnesstraining

    23.01.2015, ZEIT ONLINE, Tuvia Tenenbom

    Unser Kolumnist nimmt gerne ab. Deshalb betreibt er den deutschen Nationalsport: Demonstrieren mit den allergrößten Fahnen. Am besten geht das in Dresden.

  • Dresden: Pegida weicht Grönemeyer

    DresdenPegida weicht Grönemeyer

    23.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die Islamgegner haben ihre Demonstration in Dresden auf Sonntag vorverlegt. Denn am Montag singen im Stadtzentrum Künstler für ein "Dresden für alle".

  • Sachsen: Die Pegida-Versteher der CDU

    SachsenDie Pegida-Versteher der CDU

    23.01.2015, TAGESSPIEGEL, Matthias Meisner

    Einflussreiche Politiker der CDU Sachsen werben für einen Dialog mit Pegida – zumindest mit deren Anhängern. Nicht allen in der Partei gefällt das.

  • Khaled B.: Mitbewohner soll Dresdner Asylbewerber getötet haben

    Khaled B.Mitbewohner soll Dresdner Asylbewerber getötet haben

    22.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der Staatsanwaltschaft Dresden zufolge ist gegen einen Mitbewohner des erstochenen Flüchtlings Haftbefehl erlassen worden. Er habe ein Geständnis abgelegt.

  • Bachmann-Rücktritt: Pegidas dritte Phase

    Bachmann-RücktrittPegidas dritte Phase

    22.01.2015, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Bachmanns Hetze, Legidas Gewalt: Ist die Bewegung endgültig als rassistisch enttarnt oder schlägt sie jetzt einen gemäßigteren Kurs ein? Und was hat die AfD damit zu tun?

  • Abonnieren: RSS-Feed