• Schlagwort: 

    England

  • Shakespeare, der GrößteDer Größte

    14.04.2014, DIE ZEIT, Peter Kümmel

    Dieser Mann ist der bedeutendste Dramatiker aller Zeiten – und das geheimnisvollste Genie der Literaturgeschichte. Eine Würdigung zu Shakespeares 450. Geburtstag.

  • Henning Wehn: Unser deutscher Narr

    Henning WehnGroßbritanniens deutscher Narr

    13.04.2014, ZEIT MAGAZIN, Thomas Pletzinger

    Henning Wehns erster Auftritt als Komiker war ein Desaster. Dann ging er nach England. Dort halten ihn viele für den lustigsten Deutschen überhaupt.

  • Elton John: "Das beste Bett aller Zeiten"

    Elton John"Im Radio läuft nur noch Dreck"

    12.04.2014, ZEIT MAGAZIN, Christoph Dallach

    Elton John ist einer der größten Popstars der Welt. Im Interview spricht er über seine Söhne, warum er Techno liebt, sich aber niemals einen Song herunterladen würde.

  • Shakespeare, der Größte"Will" auf der Bühne der Welt

    10.04.2014, DIE ZEIT, Thomas Fischermann

    Man spielt ihn in Brasilien, Indien, Jordanien, China – eine Reise um den Globus mit Shakespeares Stücken.

  • Quadriennale DüsseldorfFauler Zauber? Von wegen!

    10.04.2014, DIE ZEIT, Thomas Assheuer

    Die Quadriennale Düsseldorf zeigt: Die Alchemisten sind mitten unter uns. Erst wurden sie von der modernen Naturwissenschaft vertrieben, dann von der Kunst gerettet.

  • Gesetzesänderung: Homo-Ehe in England und Wales offiziell eingeführt

    GesetzesänderungHomo-Ehe in England und Wales offiziell eingeführt

    29.03.2014, ZEIT ONLINE

    Homosexuelle Paare dürfen in England und Wales ab sofort heiraten. Die Neuregelung trat in der Nacht auf Samstag in Kraft, viele Paare machten von ihr direkt Gebrauch.

  • Krim-Krise: Europa fehlen die militärischen Chips

    Krim-KriseEuropa fehlen die militärischen Chips

    27.03.2014, ZEIT ONLINE, Josef Joffe

    Was soll die EU tun, wenn Putin weiter provoziert? Krieg kann sich die Gemeinschaft derzeit nicht leisten und aufrüsten will sie nicht.

  • Paralympics: Nehmt Putin die Fußball-WM weg!

    ParalympicsNehmt Putin die Fußball-WM weg!

    07.03.2014, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Die Paralympics trotz der Krim-Krise auszutragen, ist ein Fehler. Nun sollte man Putin wenigstens die anderen Groß-Events entziehen. Doch dem Sport fehlt der Mut.

  • Carl Philipp Emanuel BachDer nervöse Stil

    06.03.2014, DIE ZEIT, Jens Jessen

    Er war der Komponist des Sturm und Drang und ein wilder Experimentator: Zum 300. Geburtstag von Carl Philipp Emanuel Bach

  • Literaturdebatte: Fremdling, erlöse uns!

    LiteraturdebatteFremdling, erlöse uns!

    27.02.2014, DIE ZEIT, Ijoma Mangold

    In der vorigen Woche schrieb Maxim Biller hier, der deutsche Literaturbetrieb zwinge zugewanderte Autoren zur Anpassung. Eine Erwiderung

  • Merkel-Kritik: Soros versucht's mit Agitprop

    Merkel-KritikSoros versucht's mit Agitprop

    27.02.2014, ZEIT ONLINE, Josef Joffe

    George Soros, der brillante Finanzakrobat, möchte gerne große Politik in Europa machen. Er kritisiert Angela Merkel, fordert Eurobonds – und verkennt dabei die Fakten.

  • Gegenwartsliteratur: Letzte Ausfahrt Uckermark

    GegenwartsliteraturLetzte Ausfahrt Uckermark

    20.02.2014, DIE ZEIT, Maxim Biller

    Warum ist die deutsche Gegenwartsliteratur so langweilig? Weil die Enkel der Nazi-Generation noch bestimmen, was gelesen wird. Es fehlen lebendige migrantische Stimmen.

  • Serie Gesellschaftskritik: Über Rocklängen

    Serie GesellschaftskritikÜber Rocklängen

    20.02.2014, ZEIT MAGAZIN, Heike Faller

    Gerüchten zufolge hat Queen Elizabeth ihre Schwiegerenkelin angewiesen, zukünftig längere Röcke zu tragen. Ein fiktiver Dialog, wie es zu dieser Aufforderung kam.

  • Wandern im Hürtgenwald: Wo Grandpa kämpfte

    Wandern im HürtgenwaldWo Grandpa kämpfte

    19.02.2014, DIE ZEIT, Bernd Müllender

    Die neue Liberation Route folgt dem alliierten Vormarsch von 1944/45 durch fünf Länder. Eine ihrer wichtigsten Stationen ist der Hürtgenwald in der Nordeifel.

  • Bauvorhaben: China plant längsten Unterwassertunnel der Welt

    BauvorhabenChina plant längsten Unterwassertunnel der Welt

    14.02.2014, ZEIT ONLINE

    China will den ärmeren Nordosten durch einen 123 Kilometer langen Unterwassertunnel mit der reichen Ostküste verbinden. Der Bau führt aber durch Erdbebengebiet.

  • George Clooney: Retter der Akropolis

    George ClooneyRetter der Akropolis

    13.02.2014, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Im Kino gibt George Clooney den Held, der Kunstwerke vor den Nazis rettet. Die Rückgabe alter Schätze findet er auch in Wirklichkeit gut. Zur großen Freude der Griechen

  • Kunstmarkt: Das allzu weltliche Interesse

    KunstmarktEine Fernbeziehung zwischen Kirche und Kunst

    07.02.2014, DIE ZEIT, Maximilian Probst

    Anglikanische Kirchen verkaufen ihre Kunst für Millionen. Droht nun auch in Deutschland der Ausverkauf?

  • Fotostrecke Unwetter: Weiße Gischt, braune Suppe

    Fotostrecke UnwetterWeiße Gischt, braune Suppe

    06.02.2014, ZEIT ONLINE

    Sturmumtoste Küsten sind im Südwesten Englands nichts Ungewöhnliches. Nun aber halten starker Regen und Wind die Menschen dort seit Wochen in Schach. Wir zeigen Bilder.

  • Migration in der Literatur: Der Flüchtling als Staatsgründer

    Migration in der LiteraturDer Flüchtling als Staatsgründer

    01.02.2014, DIE ZEIT, Ijoma Mangold

    Die spannendsten Romane der Gegenwart berichten von Migration: Sigrid Löffler hat "Die neue Weltliteratur und ihre großen Erzähler" in den Blick genommen.

  • NSA-Debatte: Müssen wir uns gegen Amerikas Spione wehren?

    NSA-DebatteMüssen wir uns gegen die US-Spione wehren?

    01.02.2014, DIE ZEIT, Josef Joffe

    Die NSA wird weitermachen wie bisher. Braucht Deutschland mehr digitale Abwehr? Oder sollten wir Obama und anderen Partnern weiter vertrauen? Ein Pro und Contra

  • KKR-Einstieg: Hertha und die Heuschrecke

    KKR-EinstiegHertha und die Heuschrecke

    01.02.2014, TAGESSPIEGEL, Michael Rosentritt

    Hertha BSC hat sich bisher nur mit Buchungstricks von Saison zu Saison hangeln können. Nach dem Einstieg des Finanzinvestors KKR sind die Schuldenprobleme Vergangenheit.

  • Britische Atomanlage: Erhöhte Strahlung in Sellafield ist natürlichen Ursprungs

    Britische AtomanlageErhöhte Strahlung in Sellafield ist natürlichen Ursprungs

    31.01.2014, ZEIT ONLINE, Sven Stockrahm

    Kein Leck am Atomkraftwerk: Natürliches Radon hat einen Sensor ausschlagen lassen. Das berichtet der Betreiber der Atomanlage Sellafield. Das AKW läuft normal weiter.

  • Bundesliga-Vorschau: Duschen mit Lehmann, Föhnen mit dem ADAC

    Bundesliga-VorschauDuschen mit Lehmann, Föhnen mit dem ADAC

    31.01.2014, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Eintracht Braunschweig rief den Pannendienst. Das Transferfenster ist nur noch einen Spalt weit offen. Und Lehmann und Beckenbauer reden Blödsinn. Alles zum 19. Spieltag

  • Der Jahrhundertfälscher: "Wir haben den Luxus genossen"

    Der Jahrhundertfälscher"Wir haben den Luxus genossen"

    23.01.2014, DIE ZEIT, Iris Radisch

    Wolfgang Beltracchi ist gerade aus dem Gefängnis gekommen. Im Interview sprechen er und seine Frau über die Kunst des Fälschens, ihr Gewissen und über betrogene Experten.

  • Buch "Die Romantherapie": Ein literarischer Verbandskasten

    Buch "Die Romantherapie"Ein literarischer Verbandskasten

    22.01.2014, ZEIT ONLINE, Jessica Braun

    Wirkt Bellow gegen Zahnschmerz, Kundera gegen Depressionen? Kaum. Aber mit den Empfehlungen der "Romantherapie" lassen sich unangenehme Zustände eine Weile vergessen.

  • Abonnieren: RSS-Feed