• Schlagwort: 

    England

  • James Last: Echt happy

    James LastEcht happy

    27.03.2015, DIE ZEIT, Daniel Haas

    James Last gastiert diesen Donnerstag in Hamburg. Angeblich ist es sein Bühnenabschied. Glaubt man ihm natürlich nicht. Aber zur Sicherheit schon mal: Eine Hommage

  • Fußball-Testspiel: Podolski schießt Deutschland zum Remis

    Fußball-TestspielPodolski schießt Deutschland zum Remis

    25.03.2015, ZEIT ONLINE

    Lukas Podolski bewahrt die Nationalmannschaft vor einem Fehlstart ins Länderspieljahr. Das Team zeigte sich offensiv stark, hatte aber Probleme in der Defensive.

  • Wortschöpfung: Steampunk

    WortschöpfungSteampunk

    25.03.2015, ZEIT ONLINE, Stefan Schmitt

    Kleider aus Metallnieten, Computer in polierten Holzgehäusen und eine kaffeekochende Dampfmaschine in der Küche – so sieht er aus, der Traum der Steampunks.

  • Karibik: Barbados sagt sich von der Queen los

    KaribikBarbados sagt sich von der Queen los

    24.03.2015, ZEIT ONLINE

    Nach 50 Jahren Unabhängigkeit will der Inselstaat nicht mehr die britische Königin Elizabeth II., sondern einen Präsidenten als Staatsoberhaupt.

  • Kirche: Holocaust-Leugner Williamson erneut exkommuniziert

    KircheHolocaust-Leugner Williamson erneut exkommuniziert

    20.03.2015, ZEIT ONLINE

    Richard Williamson hat wieder gegen das katholische Kirchenrecht verstoßen, indem er einen Franzosen zum Bischof weihte. Die Folge: automatische Exkommunikation

  • Premier League: Was machen die Engländer nur mit ihrem vielen Geld?

    Premier LeagueWas machen die Engländer nur mit ihrem vielen Geld?

    20.03.2015, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Die Premier League, reichste Liga der Welt, hat keinen Club im Europapokal-Viertelfinale. Keinen! England ist ganz aufgeregt. Das Land trifft der Fluch der Milliarden.

  • Fußball-Weltmeisterschaft: Finale der Fußball-WM 2022 am 18. Dezember

    Fußball-WeltmeisterschaftFifa legt WM-Finale 2022 auf den 18. Dezember

    19.03.2015, ZEIT ONLINE

    Nahe an Weihnachten, aber nicht ganz so nahe wie erwartet: Sechs Tage vor Heiligabend soll der Fußballweltmeister in Katar feststehen. Das hat die Fifa bestätigt.

  • Deutschland: Am Arsch der Welt

    DeutschlandAm Arsch der Welt

    19.03.2015, ZEIT ONLINE, David Hugendick

    Das Abendland ist ein deutscher Sonderweg von Kultur, Geist, Stolz, Volk und Weinerlichkeit. Warum dieses Geisterreich der Gefühle nicht totzukriegen ist. Eine Polemik

  • Sabbatical: Im Nichtsurferparadies

    SabbaticalIm Nichtsurferparadies

    18.03.2015, ZEIT ONLINE, Matthias Stolz

    Toll, kein Netz! So stellte sich unser Kollege seine Auszeit vor. Aber nun ist er in Neuseeland, das von deutschen 18-Jährigen bewohnt wird. Und ringt um jedes Megabyte.

  • Cricket-WM: Das Spiel der Ehrenmänner

    Cricket-WMDas Spiel der Ehrenmänner

    18.03.2015, ZEIT ONLINE, Kai Schwörer

    Cricket ist so behäbig, dass die Stars während des Spiels Autogramme geben können. Dennoch fesselt die Cricket-WM einen großen Teil der Weltbevölkerung. Warum eigentlich?

  • Hilary Mantel: Lumpen der Kindheit

    Hilary MantelDer Körper ein schmerzhaftes Gefängnis

    18.03.2015, DIE ZEIT, Susanne Mayer

    Hilary Mantel verwandelt Englands Historie in packende Romane. Nun hat sie ihre eigene Geschichte aufgeschrieben: die eines kranken, medizinisch misshandelten Kindes.

  • Das war meine Rettung: "Ich hatte immer dieses Durchhalteding in meinem Kopf"

    Das war meine Rettung"Ich hatte immer dieses Durchhalteding in meinem Kopf"

    17.03.2015, ZEIT MAGAZIN, Louis Lewitan

    Eva Menasse hat keine Angst, ihre Meinung zu sagen. Aber nach einer dramatischen Fehlgeburt halfen keine Worte mehr, sondern nur noch der Gesang von Georg Kreisler.

  • Atommüll: Hendricks will Länder zur Aufnahme von Castor-Behältern verpflichten

    AtommüllHendricks will Länder zur Aufnahme von Castor-Behältern verpflichten

    17.03.2015, ZEIT ONLINE

    Die Umweltministerin hält die Verhandlungen zwischen Bund und Ländern über die Verteilung von radioaktivem Abfall für gescheitert. Sie will ein eigenes Konzept vorlegen.

  • Syriza: "Marx hat doch auch hier gelebt"

    SyrizaUnd Varoufakis ist noch einer der Milden

    16.03.2015, DIE ZEIT, Caspar Shaller

    Das Syriza-Personal lehrt und lernt an englischen Universitäten. Warum produziert ausgerechnet London, das Herz des Finanzkapitalismus, die neuen griechischen Rebellen?

  • Punks in Hamburg: Omi war fassungslos

    Punks in HamburgOmi war fassungslos

    09.03.2015, ZEIT ONLINE, Doris Brandt

    Hamburg war ab Mitte der siebziger Jahre ein Zentrum der deutschen Punkszene. Eine Begegnung mit Filmproduzent Klaus Maeck, der von Anfang an dabei war.

  • Kindesmissbrauch: Angst vor Rassismus-Vorwurf darf Ermittlungen nicht lähmen

    KindesmissbrauchAngst vor Rassismus-Vorwurf darf Ermittlungen nicht lähmen

    08.03.2015, ZEIT ONLINE, Martin Klingst

    In Großbritannien wurden Hunderte Kinder missbraucht. Es muss untersucht werden, warum viele Täter muslimische Wurzeln haben und aus Pakistan und Ostafrika stammen.

  • Ökonomie: Wer hat denn nun die Macht?

    ÖkonomieEin Angriff auf unser Selbstverständnis

    07.03.2015, DIE ZEIT, Alexander Cammann

    Ein Buch von hoher Brisanz: Joseph Vogl behauptet in "Der Souveränitätseffekt", dass die Herrschaft der Finanzökonomie schon in der Frühen Neuzeit begonnen habe.

  • Wissenschaftsmagazin "Philosophical Transactions": Geheime Abstimmungen

    Wissenschaftsmagazin "Philosophical Transactions"Ich veröffentliche, also bin ich

    06.03.2015, DIE ZEIT, Stefan Schmitt

    Vor 350 Jahren erschien die erste Ausgabe von "Philosophical Transactions", dem ältesten Wissenschaftsjournal der Welt. Das Blatt kam an, war aber eines nicht: rentabel.

  • AntisemitismusEin Teil von uns

    05.03.2015, DIE ZEIT, Josef Joffe

    Was ist die angemessene Antwort, wenn sich Juden ausgerechnet in Deutschland wieder bedroht fühlen?

  • Newcastle United: Pegida UK – nicht in unserer Stadt!

    Newcastle UnitedPegida UK – nicht in unserer Stadt!

    27.02.2015, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Bei Pegida in Dresden spielten Fußballfans eine zentrale Rolle. Beim neu gegründeten Ableger in Großbritannien auch. Nur: Hier führen sie die Anti-Pegida-Bewegung an.

  • Fußball-WM 2022: Kann man Katar die WM noch wegnehmen?

    Fußball-WM 2022Kann man Katar die WM noch wegnehmen?

    26.02.2015, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Die Fifa hat sich Katar eingehandelt, Katar wird sie nicht mehr los. Oder gibt es noch eine Möglichkeit, die WM in der Wüste zu verhindern? Fünf Fragen, fünf Antworten

  • Fußball-Weltmeisterschaft 2022: Das wird kein Fußballfest

    Fußball-Weltmeisterschaft 2022Das wird kein Fußballfest

    24.02.2015, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Bei 50 Grad macht Fußball spielen keinen Spaß. Zuschauen auch nicht. Die WM an Katar zu vergeben, war von Beginn an falsch. Sie jetzt in den Winter zu verlegen aber auch.

  • Südostasien: Wissenschaftler warnen vor resistenten Malaria-Erregern

    SüdostasienWissenschaftler warnen vor resistenten Malaria-Erregern

    20.02.2015, ZEIT ONLINE

    In Myanmar, kurz vor Indien, wurden Parasiten entdeckt, gegen die das Malaria-Medikament Artemisinin wirkungslos ist. Forscher fürchten eine weltweite Ausbreitung.

  • Fußballfans: "Das waren die Taten von Kriminellen"

    Fußballfans"Das waren die Taten von Kriminellen"

    19.02.2015, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Sind Fans, die den Platz stürmen und Pyrotechnik zünden, Straftäter? Ja, sagt der Sportrechtler Jan Orth und fordert schärfere Gesetze, Geldbußen und Haft.

  • Utz Claassen: König von Mallorca

    Utz ClaassenDer König von Mallorca

    19.02.2015, DIE ZEIT, Thorsten Schaar

    Utz Claassen war der Chef von EnBW. Jetzt greift er wieder an. Er hat sich auf Mallorca einen Fußballclub gekauft. Den will er zur paneuropäischen Sportmarke machen.

  • Abonnieren: RSS-Feed