• Schlagwort: 

    Finnland

  • Mobilfunkmarkt: Nokia will Alcatel übernehmen

    MobilfunkmarktNokia will Alcatel übernehmen

    15.04.2015, ZEIT ONLINE

    Der einstige Handy-Weltmarktführer aus Finnland bietet 16 Milliarden Euro in Aktien für den französischen Rivalen. Mit der Übernahme strebt Nokia einen Spitzenplatz an.

  • Sozialstaat: Jeder vierte Euro für Transfers

    SozialstaatJeder vierte Euro für Transfers

    09.04.2015, ZEIT ONLINE

    Deutschland gibt gut ein Viertel seiner Wirtschaftsleistung für Soziales aus, etwas weniger als vor 15 Jahren. In den meisten Industrieländern stieg der Anteil dagegen.

  • Polina Scherebzowa: Krieg riecht nach Angst

    Polina ScherebzowaKrieg riecht nach Angst

    31.03.2015, DIE ZEIT, Alice Bota

    Polina Scherebzowa wuchs in Grosny auf, der umkämpften Hauptstadt Tschetscheniens. Jeden Tag hat sie notiert, was passierte. Ihre Hefte sind ein Dokument des Grauens.

  • KinderfilmMit Vollgas verlieren

    26.03.2015, DIE ZEIT, Jeannette Otto

    "Ella und das große Rennen", nach dem Kinderbuch-Erfolg von Timo Parvela, ist eine rasante Freundschaftskomödie.

  • Vytautas Landsbergis: Eine Ära der Putinschen Kriege hat begonnen

    Vytautas LandsbergisEine Ära der Putinschen Kriege hat begonnen

    17.03.2015, ZEIT ONLINE, Vytautas Landsbergis

    Europa darf nicht vor Putin kapitulieren, fordert Litauens ehemaliger Präsident. Russland gehöre ausgeschlossen – und die Ukraine brauche Waffen.

  • Leipziger Buchmesse: 14 Szenen einer Messe

    Leipziger Buchmesse14 Szenen einer Messe

    15.03.2015, ZEIT ONLINE, Christoph Schröder

    Draußen frieren die Fahrer, drinnen schwitzen die Autoren, woanders steht ein Rentner im Weg und, huch, wer ist denn das? Die Leipziger Buchmesse im Schnelldurchgang.

  • ZigarettenschachtelnMediziner fordern Plain Packaging in Deutschland

    11.03.2015, ZEIT ONLINE, Claus Hecking

    Als drittes Land hat Großbritannien Einheitsverpackungen ohne Markenlogos und mit großen Schockfotos beschlossen. Tabakgegner verlangen, Berlin müsse nachziehen.

  • Deutsche Fußballer im Ausland: "Deutschland reizt mich gar nicht mehr"

    Deutsche Fußballer im Ausland"Deutschland reizt mich gar nicht mehr"

    10.03.2015, ZEIT ONLINE, Anna Dreher

    Hendrik Helmke aus Winsen an der Luhe spielte schon in Finnland, Malaysia, Norwegen, Iran und jetzt Ägypten. Uns erzählt er, warum er nicht mehr nach Deutschland will.

  • Russland"Putin hat Nemzow exekutieren lassen"

    06.03.2015, ZEIT ONLINE, Steffen Dobbert

    Was Putin mit Hitler verbindet, und weshalb nur Russlands Präsident hinter dem Tod von Nemzow stehen kann: der Kreml-Experte Juri Felschtinsky über Putins Politikwandel.

  • Radfahren: Sicher radeln in der Menge

    RadfahrenSicher radeln in der Menge

    04.03.2015, ZEIT ONLINE

    Wo die Leute viel Rad fahren, geschehen weniger schwere Radunfälle. Das zeigt etwa der Vergleich zwischen den Niederlanden und Großbritannien.

  • Parlamentszustimmung: Am Ende entscheiden dann doch die Griechen

    ParlamentszustimmungAm Ende entscheiden doch die Griechen

    26.02.2015, ZEIT ONLINE, Steffi Dobmeier

    Nicht nur der Bundestag stimmt ab: In einer Reihe von Ländern müssen die Parlamente der Griechenlandhilfe zustimmen. Dabei fällt die letzte Entscheidung in Athen.

  • Griechenland: EU-Optimismus gegen deutsche Skepsis

    GriechenlandEU-Optimismus gegen deutsche Skepsis

    20.02.2015, ZEIT ONLINE

    Kurz vor dem entscheidenden Treffen zu Griechenland ist eine Einigung noch offen. Während Deutschland skeptisch bleibt, hofft der Eurogruppenchef auf den Durchbruch.

  • Eurogruppe: Harte Vorverhandlungen im griechischen Schuldenstreit

    EurogruppeHarte Vorverhandlungen im griechischen Schuldenstreit

    20.02.2015, ZEIT ONLINE

    Die Vorbereitungen des Euro-Finanzministertreffens verlaufen schwierig, es gibt wenig Bewegung. Sollte das Treffen scheitern, will Griechenland einen EU-Gipfel verlangen.

  • Griechenland-Hilfe: Wer ist hier der Böse?

    Griechenland-HilfeWer ist hier der Böse?

    20.02.2015, ZEIT ONLINE

    Die "Bild" bedankt sich bei Schäuble, für die "taz" ist er ein Bremser: Die Kommentatoren sind uneins, wer für die Eskalation des Schuldenstreits verantwortlich ist.

  • GriechenlandWas ist, wenn die Sturheit siegt?

    19.02.2015, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Sollte es zum Grexit kommen, dann werden sich China und Russland rührend um Griechenland kümmern.

  • Griechenland: Der Fluch der Wahlversprechen

    GriechenlandDer Fluch der Wahlversprechen

    12.02.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Laut und selbstbewusst ist die griechische Regierung durch Europa getourt, um das Ende der Sparpolitik zu verkünden. Auf dem EU-Gipfel wird klar: Sie hat sich verschätzt.

  • Griechenland: Ein ganz schön frecher Einstand

    GriechenlandEin ganz schön frecher Einstand

    12.02.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Finanzminister Varoufakis düpiert auf der Eurogruppen-Sitzung seine Amtskollegen und lässt eine Abschlusserklärung platzen. Damit schadet sich Griechenland selbst.

  • Schwarzarbeit: Schattenwirtschaft besonders im Süden stark

    SchwarzarbeitSchattenwirtschaft besonders im Süden stark

    03.02.2015, ZEIT ONLINE

    Das Problem der geringen Steuereinnahmen in Griechenland ist bekannt. Den Grund zeigt unsere Grafik: das große Ausmaß an Schwarzarbeit.

  • Bundeswehr: Bundestag stimmt umstrittenem Bundeswehreinsatz im Nordirak zu

    BundeswehrBundestag stimmt umstrittenem Bundeswehreinsatz im Nordirak zu

    29.01.2015, ZEIT ONLINE

    Weder die EU noch die UN sind an dem Einsatz beteiligt. Der Bundestag hat trotzdem dafür gestimmt, dass Soldaten der Bundeswehr Iraker im Kampf gegen den IS ausbilden.

  • Investitionsplan für EuropaJyrki, der Alchemist

    29.01.2015, DIE ZEIT, Matthias Krupa

    EU-Kommissar Jyrki Katainen galt als harter Sparer. Nun lautet sein Auftrag: Geld verteilen, das er nicht hat.

  • Griechenland: Ein Leben ohne Troika, das wäre was

    GriechenlandEin Leben ohne Troika, das wäre was

    27.01.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Schluss mit Sparen – dafür ist der neue griechische Premier Tsipras angetreten. Die EU-Kommission will davon nichts wissen. Es läuft auf eine harte Konfrontation hinaus.

  • Ukraine-Krieg: Große Koalition erwägt neue Russland-Sanktionen

    Ukraine-KriegGroße Koalition erwägt neue Russland-Sanktionen

    26.01.2015, ZEIT ONLINE, Tina Hildebrandt

    Wie soll der Westen auf die Angriffe in der ukrainischen Stadt Mariupol reagieren? Sicherheitspolitiker befürworten weitere Sanktionen gegen Russland.

  • Bildungspolitik"Wir lassen nicht locker"

    08.01.2015, DIE ZEIT, Thomas Kerstan

    Sachsens Schulen sind ganz vorn in den Naturwissenschaften, aber auch bei den Abbrecherquoten. Ein Gespräch mit Brunhild Kurth, der sächsischen Kultusministerin.

  • PflegeEin Leben für die Patienten

    30.12.2014, DIE ZEIT, Helene Aecherli

    Silvia Käppeli kämpft für eine menschliche Pflege: Ebenso in Schweizer Spitälern wie in afghanischen Flüchtlingslagern.

  • Lappland: Und Jaakko singt Schubert

    LapplandUnd Jaakko singt Schubert

    24.12.2014, DIE ZEIT, Daniel Fort

    Wieder keine weiße Weihnachten? Ein Bielefelder Student ging vor einem Jahr auf Nummer sicher und reiste durch Lappland. Mit seiner Kamera zog er von Couch zu Couch.

  • Abonnieren: RSS-Feed