• Schlagwort: 

    Finnland

  • Markku Kivinen: Ich habe den Körper einer Libelle

    Markku KivinenIch habe den Körper einer Libelle

    25.11.2014, ZEIT ONLINE, Carola Ebeling

    Architektur wohnte einst das Versprechen inne, soziale Harmonie zu verwirklichen. In seinem Roman "Betongötter" erzählt Markku Kivinen vom Scheitern einer Utopie.

  • Klimafonds: Geberländer stellen 9,3 Milliarden US-Dollar bereit

    KlimafondsGeberländer stellen 9,3 Milliarden US-Dollar bereit

    20.11.2014, ZEIT ONLINE

    Auf einer Konferenz in Berlin sind 9,3 Milliarden Dollar in den Grünen Klimafonds eingezahlt worden. Ihr selbst erklärtes Ziel haben die Geberländer damit knapp verpasst.

  • Schweden: Zurück zu den Wurzeln

    SchwedenZurück zu den Wurzeln

    19.11.2014, DIE ZEIT, Gabriel Arthur

    In Schweden kann man lernen, wie man in der Natur lebt. Wer einen Kurs besucht, merkt: Die Teilnehmer wollen nicht nur mal kurz MacGyver spielen – sie meinen es ernst.

  • Impfung: Zu Risiken und Nebenwirkungen nicht die Skeptiker fragen

    ImpfungZu Risiken und Nebenwirkungen nicht die Skeptiker fragen

    04.11.2014, TAGESSPIEGEL, Edda Grabar

    Autismus, Epilepsie, Lähmung: Die Furcht vor Impfschäden speist sich vor allem aus Gerüchten. Dabei ist es schwierig, von Einzelschicksalen auf Impfrisiken zu schließen.

  • Nordkap-Tour: Die Straße ist nur zu erahnen

    Nordkap-TourDie Straße ist nur zu erahnen

    02.11.2014, ZEIT ONLINE, Michael Kirchberger

    Abenteuerlustige Autofahrer lockt Audi winters nach Lappland. Von dort geht es bei mieser Sicht über eisige Straßen ans Nordkap – wenn der Schneesturm die Gruppe lässt.

  • ReiseratgeberFinnen gewinnen

    30.10.2014, DIE ZEIT, Burkhard Straßmann

  • Nahost-KonfliktGrenzgängelei

    23.10.2014, DIE ZEIT, René Wildangel

    Palästina muss als Staat anerkannt werden.

  • Kinderbuchklassiker aus FinnlandDie fantastische Welt der Mumintrolle

    09.10.2014, DIE ZEIT, Tove Jansson

    Jeder in Finnland kennt die nilpferdartigen Mumins, die wohl größten Kinderbuchhelden des Landes. Hier liest Du die Erzählung: "Die Geschichte vom unsichtbaren Kind"

  • Kinder- und JugendliteraturVertieft im Norden

    09.10.2014, DIE ZEIT, Anu Stohner

    Lesen Kinder in Finnland wirklich so viel und so gut? Und was ist das Besondere an der dortigen Literatur? Eine Spurensuche in Helsinki

  • Energiepolitik: Atomkraft, um jeden Preis

    EnergiepolitikAtomkraft, um jeden Preis

    08.10.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Großbritannien plant den ersten Neubau eines Atomkraftwerks seit fast 20 Jahren. Der Hinkley-Deal zeigt: Ohne staatliche Garantievergütung rechnet sich Atomstrom nicht.

  • Finnland: Im Bett mit dem Besatzer

    FinnlandIm Bett mit dem Besatzer

    08.10.2014, DIE ZEIT, Ronald Düker

    Finnland ist Gastland der Frankfurter Buchmesse: In seiner Literatur macht man überraschende Entdeckungen und findet genreübergreifend ein nationales Trauma.

  • Sofi OksanenWas wir erlebten

    01.10.2014, DIE ZEIT, Susanne Mayer

    Die finnisch-estnische Autorin Sofi Oksanen schreibt Romane über die Schrecken und Träume von Menschen in der Sowjet- oder Nazidiktatur. Eine Begegnung in Tallinn.

  • Nord-Süd-Achse: Finger weg!

    Nord-Süd-AchseFinger weg!

    11.09.2014, DIE ZEIT, Tito Tettamanti

    Unsere Volksrechte brauchen keine Reformen.

  • Nachrichten heute: Das bringt der Donnerstag

    Nachrichten heuteDas bringt der Donnerstag

    10.09.2014, ZEIT ONLINE

    +++ Beratungen über EU-Sanktionen +++ NSA-Untersuchungsausschuss befasst sich mit deutschen Geheimdiensten +++ Lokführer entscheiden über Urabstimmung zu Streiks +++

  • Ukraine-Krise: EU schiebt Sanktionen gegen Russland um einige Tage auf

    Ukraine-KriseEU schiebt Sanktionen gegen Russland um einige Tage auf

    08.09.2014, ZEIT ONLINE

    Die EU-Staaten haben sich auf neue Sanktionen gegen Russland verständigt. Sofort in Kraft treten werden sie jedoch nicht. Präsident Putin soll noch etwas Zeit bekommen.

  • Schulsystem in Deutschland: Kleine Klasse, große Klasse?

    Schulsystem in DeutschlandKleine Klasse, große Klasse?

    05.09.2014, ZEIT ONLINE, Parvin Sadigh

    Eine Studie sagt: Unser Schulsystem ist ineffizient. Die Pisa-Gewinner kommen mit weniger Lehrern und geringerer Bezahlung aus. Das erklärt aber noch zu wenig.

  • Elche in DeutschlandElchtest

    28.08.2014, DIE ZEIT, Jochen Bittner

    Willkommen zurück – ein Tier kehrt heim.

  • HochzeitJüdisch? Oder israelisch?

    28.08.2014, DIE ZEIT, Omri Boehm

    In Israel hat die Heirat zwischen einer Jüdin und einem Muslim einen Skandal ausgelöst. Der Streit rührt an das Grundverständnis des Staates.

  • Roman WildaugeIm Bett mit dem Besatzer

    22.08.2014, DIE ZEIT, Christian Schneebeck

    Katja Kettu erzählt von der Liebe einer finnischen Hebamme zu einem SS-Offizier

  • Russland: Der Parmesan wird knapp

    RusslandDer Parmesan wird knapp

    19.08.2014, ZEIT ONLINE, Oliver Bilger

    Die Folgen der Gegensanktionen Russlands halten sich für die Russen bislang in Grenzen. In einigen Vororten Moskaus sind die Supermarktregale aber bereits leer.

  • Bürgerkrieg: USA melden Vernichtung syrischer Chemiewaffen

    BürgerkriegUSA melden Vernichtung syrischer Chemiewaffen

    19.08.2014, ZEIT ONLINE

    600 Tonnen an Chemikalien sind unschädlich gemacht worden. Ein "Meilenstein" laut Präsident Obama. Der entstandene Industriemüll soll in Niedersachsen entsorgt werden.

  • Russland: Die Propaganda wirkt

    RusslandDie Propaganda wirkt

    08.08.2014, ZEIT ONLINE, Johannes Voswinkel

    Die Russen nehmen die Gegensanktionen gelassen hin: "Hauptsache, es gibt keinen Krieg." Für sie existiert nur ein Schuldiger: der Westen, der Russland demütigen will.

  • Die Welt auf der CouchAber sonst geht’s gut?

    18.07.2014, ZEIT MAGAZIN, Jörg Burger

    In Buenos Aires gibt es ein Viertel, das »Villa Freud« genannt wird. In den USA arbeiten Krankenschwestern als Therapeuten. Verblüffendes aus der Welt der Psychotherapie.

  • Europäisches Parlament: Wettkampf der Rechtspopulisten

    Europäisches ParlamentWettkampf der Rechtspopulisten

    24.06.2014, ZEIT ONLINE, Karsten Polke-Majewski

    Marine Le Pen und Geert Wilders sind gescheitert: Eine Rechtsaußen-Fraktion im Europäischen Parlament wird es nicht geben. Der Rechtspopulismus bleibt dennoch gefährlich.

  • Bürgerkrieg: Syrien übergibt letzte Chemiewaffen

    BürgerkriegSyrien übergibt letzte Chemiewaffen

    23.06.2014, ZEIT ONLINE

    Syrien hat die letzten registrierten Chemiewaffen an die Organisation für das Verbot chemischer Waffen übergeben. Ein dänischer Frachter brachte sie außer Landes.

  • Abonnieren: RSS-Feed