• Schlagwort: 

    Frankreich

  • Religiöse Symbole: Frankreich streitet über Weihnachtskrippen

    Religiöse SymboleFrankreich streitet über Weihnachtskrippen

    19.12.2014, ZEIT ONLINE

    In Frankreich gilt die Trennung von Staat und Kirche. Anhänger des Laizismus berufen sich auf diesen Grundsatz, um gegen Krippen in öffentlichen Einrichtungen zu klagen.

  • Ukraine: Separatisten schlagen Regierung Friedensgespräche vor

    UkraineSeparatisten schlagen Regierung Friedensgespräche vor

    19.12.2014, ZEIT ONLINE

    Die Kontaktgruppe für die Ukraine könnte Anfang kommender Woche tagen, um einem Frieden näher zu kommen. Vor allem Frankreich macht sich dafür stark.

  • Tree Broker: Die Maklerin der Bäume

    Tree BrokerDie Maklerin der Bäume

    18.12.2014, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Katharina von Ehren ist Deutschlands erste Baummaklerin. Für Landschaftsarchitekten oder Privatpersonen organisiert sie das passende Gehölz für den besten Preis.

  • EU-Gipfel: Notfalls schnell und schmutzig

    EU-GipfelNotfalls schnell und schmutzig

    18.12.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Jobs, Jobs, Jobs: Jean-Claude Juncker will, dass sein Investitionsprogramm zu einem großen Erfolg wird. Am Ende könnten dafür auch Schuldenregeln aufgeweicht werden.

  • Finanzkrise: Der große Bluff

    FinanzkriseDer große Bluff

    18.12.2014, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Die Politik kündigt immer neue Milliardenhilfen an. Aber nur selten nimmt sie echtes Geld in die Hand. Der Frust über die Politik der großen Schein-Zahlen wächst.

  • Frankreich: Frankreich gibt sich neue politische Landkarte

    FrankreichFrankreich gibt sich neue politische Landkarte

    17.12.2014, ZEIT ONLINE

    Nur noch 13 statt 22 Regionen: Frankreichs Parlament hat eine Gebietsreform beschlossen. Vor allem im Elsass protestieren die Menschen gegen die Fusion mit den Nachbarn.

  • Nahost-Konflikt: EU-Parlament stellt Bedingungen für Anerkennung Palästinas

    Nahost-KonfliktEU-Parlament stellt Bedingungen für Anerkennung Palästinas

    17.12.2014, ZEIT ONLINE

    Im Streit um die Anerkennung eines Palästinenserstaates hat das EU-Parlament eine sofortige Legitimation verweigert. Bedingung sind neue Friedensverhandlungen.

  • FaschismusVichy war kein Betriebsunfall

    17.12.2014, DIE ZEIT, Clemens Klünemann

    Welche ideologischen Vorläufer hatte das Regime unter Marschall Pétain während des Zweiten Weltkriegs? Über diese Frage ist in Frankreich eine neue Debatte entbrannt

  • Griechenland: Eine Präsidentenwahl macht Europa nervös

    GriechenlandEine Präsidentenwahl macht Europa nervös

    17.12.2014, ZEIT ONLINE, Gerd Höhler

    In Griechenland beginnt heute eine dramatische Präsidentschaftswahl: Die Regierung hat keine Mehrheit. Scheitert sie, könnten linksradikale Kräfte die Macht übernehmen.

  • Fahrdienst: Pariser Taxifahrer verdrängen Uber vom Markt

    FahrdienstPariser Taxifahrer verdrängen Uber vom Markt

    15.12.2014, ZEIT ONLINE, Georg Blume

    Lange mussten die Taxifahrer an den Pariser Flughäfen gar nicht den Verkehr blockieren: Am Morgen kündigte die Regierung ein Verbot von Uber in ganz Frankreich an.

  • Ukraine-Konflikt: UN warnen vor Elend in Ostukraine

    Ukraine-KonfliktUN warnen vor Elend in Ostukraine

    15.12.2014, ZEIT ONLINE

    Die Wirtschaft am Boden, Schulen und Krankenhäuser geschlossen: Die Infrastruktur in der Ostukraine ist extrem geschwächt. Vorwürfe treffen auch die Regierung in Kiew.

  • Ukraine: Merkel und Hollande drängen Poroschenko zu Reformen

    UkraineMerkel und Hollande drängen Poroschenko zu Reformen

    14.12.2014, ZEIT ONLINE

    Deutschland und Frankreich haben die ukrainische Regierung aufgefordert, die Wirtschaftspolitik zu reformieren. Sonst könne es keine Finanzhilfen geben.

  • Frankreich: Aufstand der Pariser Taxifahrer

    FrankreichAufstand der Pariser Taxifahrer

    14.12.2014, ZEIT ONLINE

    Ein Gerichtsurteil zugunsten des Transportdienstes Uber bringt die Taxifahrer von Paris auf die Barrikaden. Sie wollen am Montag streiken und den Berufsverkehr lahmlegen.

  • Frankreich: Rating-Agentur Fitch stuft Frankreich herab

    FrankreichRating-Agentur Fitch stuft Frankreich herab

    13.12.2014, ZEIT ONLINE

    Frankreichs Bonitätsnote ist bei Fitch gesunken: Der Wirtschaftsausblick sei schwach, die Haushaltskonsolidierung beeinträchtigt, teilte die Rating-Agentur mit.

  • Europa: "Wir vermissen Taten"

    Europa"Wir brauchen ein Wirtschaftsschengen"

    12.12.2014, DIE ZEIT, Georg Blume

    Die Ökonomen Henrik Enderlein und Jean Pisani-Ferry fordern einheitliche Wirtschaftsgesetze in Europa. Im Interview erklären sie, welche Vorteile solche Regeln hätten.

  • Nachtzug: 6.27 Uhr, es beginnt ein Wachzustand

    Nachtzug6.27 Uhr, es beginnt ein Wachzustand

    12.12.2014, ZEIT ONLINE, Klaus Raab

    Der Nachtzug zwischen Paris und Berlin fährt zum letzten Mal. Er wird fehlen. Zum Beispiel einer vierköpfigen Familie, die selten... tja, aufregender geschlafen hat.

  • Putins Politik: Wer Russland verstehen will, sollte zuhören

    Putins PolitikWer Russland verstehen will, sollte zuhören

    12.12.2014, ZEIT ONLINE, Michael Thumann

    Wer behauptet, Russland reagiere mit seinem Verhalten nur auf die Politik des Westens, der kennt das Land nicht. Russland hat seinen Weg selbst und sehr bewusst gewählt.

  • Suchmaschinen: Google News wird in Spanien geschlossen

    SuchmaschinenGoogle News wird in Spanien geschlossen

    11.12.2014, HANDELSBLATT, Dana Heide

    Ab Januar wäre Google gesetzlich verpflichtet, spanische Verlage für die Anzeige kleinster Textausschnitte in Google News zu bezahlen. Da macht das Unternehmen nicht mit.

  • Junge Schweizer"Weil es mir Spaß macht!"

    11.12.2014, DIE ZEIT, Matthias Daum

    Diese drei jungen Schweizerinnen und Schweizer wollen die Welt verändern.

  • CDU: Wie die CDU Ängste schürt

    CDUWie die CDU Ängste schürt

    10.12.2014, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    Wenn führende CDU-Politiker ein Burka-Verbot fordern, so instrumentalisieren sie damit Islamophobie. Es würde nützen, die Sorgen zu diskutieren – auf ehrliche Weise.

  • Euro-Stabilitätspakt: Euro-Finanzminister akzeptieren Schonfrist für Schuldenländer

    Euro-StabilitätspaktEuro-Finanzminister akzeptieren Schonfrist für Schuldenländer

    08.12.2014, ZEIT ONLINE

    Mehr Zeit, aber deutliche Forderungen: Die Euro-Gruppe verlangt schnelle Reformen vom verschuldeten Frankreich und Italien. Sanktionen seien immer noch eine Option.

  • Wladimir Putin: Vom Atlantik bis zum Ural

    Wladimir PutinVom Atlantik bis zum Ural

    08.12.2014, ZEIT ONLINE, Georg Blume

    In Frankreich regt sich gegen die aggressive Politik Russlands erstaunlich wenig Widerstand. Aber das hat Geschichte – und viel mit Deutschland zu tun.

  • Angela Merkel: "Maul zu, Frau #Merkel"

    Angela Merkel"Maul zu, Frau #Merkel"

    08.12.2014, ZEIT ONLINE

    In Frankreich gibt es harsche Kritik an den Äußerungen der Kanzlerin zur dortigen Reformpolitik. Merkel solle sich lieber um die Armen in Deutschland kümmern, heißt es.

  • Infrastruktur: Deutschland will Anreize für Milliarden-Investitionen setzen

    InfrastrukturDeutschland will Anreize für Milliarden-Investitionen setzen

    08.12.2014, ZEIT ONLINE

    Zum Investitionsprogramm der EU-Kommission trägt Deutschland 58 Projekte bei. Der Schwerpunkt liegt auf dem landesweiten Ausbau schneller Internetverbindungen.

  • Gesellschaftskritik: Über Politikerkinder

    GesellschaftskritikLe Tweet-Clash

    08.12.2014, ZEIT MAGAZIN, Özlem Topçu

    Da Louis Sarkozy und Léonard Trierweiler nicht mehr unter einem Dach wohnen, streiten sie auf Twitter. Aber viel zu zivilisiert. Deutsche Politikerkinder sind da krasser.

  • Abonnieren: RSS-Feed