• Schlagwort: 

    Griechenland

  • Fregatte "Hessen": Mehr als 2.200 Flüchtlinge aus dem Mittelmeer gerettet

    Fregatte "Hessen"Mehr als 2.200 Flüchtlinge aus dem Mittelmeer gerettet

    14.05.2015, ZEIT ONLINE

    An einem einzigen Tag haben deutsche Marine und italienische Küstenwache wieder Tausende Menschen gerettet. Frontex will die Zahl seiner Schiffe verdreifachen.

  • EU-Asylstrategie: Britische Innenministerin will Flüchtlingsboote zurückschicken

    EU-AsylstrategieBritische Innenministerin will Flüchtlingsboote zurückschicken

    13.05.2015, ZEIT ONLINE

    Die EU präsentiert heute ihre Ideen für eine neue Flüchtlingspolitik. Die Briten wehren sich gegen eine Quotenregel und wollen Flüchtlinge noch auf dem Meer aufhalten.

  • Großbritannien: Da müssen wir jetzt durch

    GroßbritannienDa müssen wir jetzt durch

    12.05.2015, ZEIT ONLINE, Khue Pham

    David Camerons Referendum über einen möglichen EU-Austritt ist ein unnötiges Risiko. Aber Briten-Bashing hilft jetzt nicht. Wir müssen ihm helfen, es zu gewinnen.

  • Griechenland: Ein Land im Würgegriff

    GriechenlandEin Land im Würgegriff

    12.05.2015, ZEIT ONLINE, Alexander Kritikos

    Seit etwa 100 Tagen regiert Alexis Tsipras in Griechenland – und will nicht wahrhaben, dass er das Land in den Abgrund reißt. Ein Referendum wäre ein Befreiungsschlag.

  • Quotenregelung: EU will 40.000 Flüchtlinge verteilen

    QuotenregelungEU will 40.000 Flüchtlinge verteilen

    12.05.2015, ZEIT ONLINE

    Aus dem geplanten Kontingent müsste Deutschland mehr als 5.000 Flüchtlinge aufnehmen. Zunächst will die EU-Kommission die Verteilung von Migranten erproben.

  • Griechenland: Zwei Minuten müssen reichen

    GriechenlandZwei Minuten müssen reichen

    11.05.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Griechenland tilgt sogar schneller als nötig einen IWF-Kredit. Und die Euro-Finanzminister sind ganz angetan von den jüngsten Reformbemühungen. Alles gut? Von wegen.

  • Mazedonien: "Die Waffen aus dem Kosovo-Krieg sind noch im Umlauf"

    Mazedonien"Die Waffen aus dem Kosovo-Krieg sind noch im Umlauf"

    11.05.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Wie kam es zu dem Gewaltausbruch am Wochenende in Mazedonien? Dušan Reljić von der Stiftung Wissenschaft und Politik erklärt, warum der Westbalkan nicht zur Ruhe findet.

  • Schuldenkrise: Griechenland soll Anstrengungen beschleunigen

    SchuldenkriseGriechenland soll Anstrengungen beschleunigen

    11.05.2015, ZEIT ONLINE

    Die Euro-Finanzminister haben Griechenland in Brüssel Fortschritte bescheinigt. Wolfgang Schäuble kann sich vorstellen, dass die Griechen über die Reformen abstimmen.

  • Griechenland: Giamas, Herr Bosbach!

    GriechenlandGiamas, Herr Bosbach!

    11.05.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Abendessen beim Griechen mit Deutschlands prominentestem Gegner der Griechenland-Hilfen: Lässt sich mit dem CDU-Politiker Bosbach das Wesen des Landes bei Ouzo ergründen?

  • Flüchtlinge: EU-Kommission hält an Dublin-Abkommen fest

    FlüchtlingeEU-Kommission hält an Dublin-Abkommen fest

    11.05.2015, ZEIT ONLINE

    Flüchtlinge müssen in dem Land Asyl beantragen, in dem sie ankommen. Dabei soll es trotz des geplanten Quotensystems bleiben, stellt Kommissionschef Juncker klar.

  • Eurokrise: Und wieder 48 Stunden

    EurokriseUnd wieder 48 Stunden

    11.05.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Die nächsten zwei Tage werden entscheidend für Griechenland: Die Regierung braucht Geld, die Geldgeber warten auf Hunderte Millionen und härtere Reformen. Vier Szenarien

  • Schuldenkrise: Gläubiger halten Parallelwährung für möglich

    SchuldenkriseGläubiger halten Parallelwährung für möglich

    11.05.2015, ZEIT ONLINE

    Vor dem Treffen der Finanzminister heute haben sich Athen und die Gläubiger kaum angenähert. Die Institutionen spekulieren laut einem Bericht über eine Parallelwährung.

  • Griechenland: Reparationsforderungen in Athener U-Bahnen

    GriechenlandReparationsforderungen in Athener U-Bahnen

    09.05.2015, ZEIT ONLINE, Matthias Hiller

    Kriegsbilder statt Wettervorhersage: In Athener U-Bahnen wird ein Video vom Einmarsch deutscher Truppen gezeigt. Es ist Teil der Kampagne für Reparationszahlungen.

  • Flüchtlingspolitik: "Wir werden gerade abgeschoben"

    Flüchtlingspolitik"Wir werden gerade abgeschoben"

    08.05.2015, ZEIT ONLINE, Anne-Sophie Balzer

    Familie Mohamad aus Syrien lebt in Hamburg und soll nach Zypern abgeschoben werden – obwohl die Zustände dort fragwürdig sind, und die Mutter psychisch krank ist.

  • Gipfel zur Asylpolitik: Viele wollen rein

    Gipfel zur AsylpolitikViele wollen rein

    08.05.2015, TAGESSPIEGEL, Matthias Meisner

    Das Bundesamt für Migration rechnet mit 400.000 Asylbewerbern dieses Jahr. Die Länder verlangen, dass der Bund mehr von den Kosten trägt. Ein Gipfel soll es richten.

  • Herfried MünklerRuf nach Führung

    07.05.2015, DIE ZEIT, Adam Soboczynski

    Herfried Münkler wünscht sich Deutschland als neuen, freundlichen Hegemon Europas.

  • Freihandelsabkommen"Ich verhandle nicht mit Ihnen!"

    07.05.2015, DIE ZEIT, Uwe Jean Heuser

    Obamas Chefberater Jason Furman sagt im Interview, was er will: Ein Freihandelsabkommen, Griechenland im Euro und mehr deutsche Schulden.

  • PortugalDer stille Patient

    07.05.2015, DIE ZEIT, Georg Blume

    Ein Gesetz zur Kontrolle der Medien während des portugisischen Wahlkampfs wurde nicht verabschiedet. Doch die Bedrohung wächst, der Ausverkauf des Landes hat begonnen.

  • Griechenland: Die vergebene Alternative

    GriechenlandDie vergebene Alternative

    06.05.2015, ZEIT ONLINE, Marcus Gatzke

    Alternativlos war das geflügelte Wort, mit dem Kanzlerin Merkel den Weg der Griechenland-Rettung vorgab. Dabei soll es im Geheimen auch einen anderen Plan gegeben haben.

  • Konjunkturprognose: Griechenlands Wirtschaftswachstum verlangsamt sich

    KonjunkturprognoseGriechenlands Wirtschaftswachstum verlangsamt sich

    05.05.2015, ZEIT ONLINE

    Die Unsicherheit der Schuldenkrise wirkt sich auf die Wirtschaft aus. Die EU-Kommission hat ihre Prognose gesenkt. Ein Schuldenschnitt ist offiziell aber kein Thema.

  • Lokführerstreik: Griechische Verhältnisse

    LokführerstreikGriechische Verhältnisse

    05.05.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Erst Bahn, dann Kitas, jetzt auch noch Geldautomaten: Deutschland wird bestreikt. So fühlt sich also Griechenland an. Warum alles mit allem zusammenhängt.

  • Eurokrise: IWF verlangt Schuldenschnitt für Griechenland

    EurokriseIWF verlangt Schuldenschnitt für Griechenland

    05.05.2015, ZEIT ONLINE

    Der Internationale Währungsfonds droht einem Bericht zufolge den Euroländern: Verzichten sie nicht teilweise auf Griechenlands Schulden, will der IWF nicht mehr helfen.

  • Deutsche Politiker: Warum sagen sie nicht, was ist?

    Deutsche PolitikerWarum sagen sie nicht, was ist?

    02.05.2015, DIE ZEIT, Bernd Ulrich

    Nie haben sich deutsche Politiker so sehr vor der Wahrheit gedrückt. Das ist angesichts der Krisen verständlich, aber gefährlich.

  • Reparationszahlungen: Gauck zeigt sich offen für Kriegsentschädigung Griechenlands

    ReparationszahlungenGauck zeigt sich offen für Kriegsentschädigung Griechenlands

    01.05.2015, ZEIT ONLINE

    Die Bundesregierung hat Diskussionen über eine Entschädigung Griechenlands wegen deutscher Kriegsverbrechen abgelehnt. Präsident Gauck regt nun eine Wiedergutmachung an.

  • Asylrecht: Die Unerwünschten

    AsylrechtDie Unerwünschten

    30.04.2015, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    Abgelehnte Flüchtlinge müssten das Land schneller wieder verlassen, fordert der Bundesinnenminister – und bekommt viel Zuspruch. Doch häufig ist das gar nicht möglich.

  • Abonnieren: RSS-Feed