• Schlagwort: 

    Griechenland

  • Energiewende: Die Kommission versagt auf ganzer Linie

    EnergiewendeDie Kommission versagt auf ganzer Linie

    27.06.2014, ZEIT ONLINE, Sabrina Schulz

    Auf dem EU-Gipfel beraten die Staatschefs eine neue Energiestrategie. Beeindruckende 500 Milliarden Euro gibt die EU jährlich für Energieimporte aus. Das geht günstiger.

  • Elfenbeinküste gegen Griechenland: Die Straße gehört den Griechen

    Elfenbeinküste gegen GriechenlandDie Straße gehört den Griechen

    25.06.2014, ZEIT ONLINE, Sören Maunz

    Unser Teampate, großer Fan der Elfenbeinküste, muss das Spiel beim Griechen um die Ecke schauen. Nach zu viel Ouzo landet er im Autokorso mit Griechenland-Fahne.

  • Griechenland gegen Elfenbeinküste: Griechenland schafft WM-Überraschung in der Nachspielzeit

    Griechenland gegen ElfenbeinküsteGriechenland schafft WM-Überraschung in der Nachspielzeit

    24.06.2014, ZEIT ONLINE

    Erstmals in der WM-Geschichte erreichen die Griechen ein Achtelfinale. Zunächst sah es noch ganz anders aus. Die Sensation gelingt buchstäblich in letzter Minute.

  • Zahlungsmittel: Die Deutschen zahlen am liebsten in bar

    ZahlungsmittelDie Deutschen zahlen am liebsten in bar

    24.06.2014, ZEIT ONLINE

    Rund zwei Drittel der Deutschen bezahlen am liebsten mit Bargeld, zeigt unsere Infografik. Kreditkarten oder digitale Bezahlmöglichkeiten spielen kaum eine Rolle.

  • Einkommen: Ärmere litten unter der Krise

    EinkommenÄrmere litten unter der Krise

    20.06.2014, ZEIT ONLINE

    Die Wirtschaftskrise hat Besserverdiener weniger stark getroffen als ärmere Teile der Bevölkerung. Besonders extrem ist die Kluft in Spanien, zeigt unsere Infografik.

  • Japan gegen Griechenland: Nullnummer in jeder Hinsicht

    Japan gegen GriechenlandNullnummer in jeder Hinsicht

    20.06.2014, ZEIT ONLINE, Felix Lill

    Japan enttäuscht schon wieder. Keine Kraft, keine richtigen Chancen und ab jetzt keine guten Aussichten mehr. Das hätte sich der WM-Team-Pate anders gewünscht.

  • WM-Gruppe  C: Zehn Griechen erkämpfen sich ein Unentschieden gegen Japan

    WM-Gruppe CZehn Griechen erkämpfen sich ein Unentschieden gegen Japan

    20.06.2014, ZEIT ONLINE

    Der griechische Kapitän Katsouranis sah früh die gelb-rote Karte. Das Spiel endete mit 0:0. Um ins Achtelfinale zu kommen, müssen beide Teams ihr nächstes Spiel gewinnen.

  • Kolumne Streitfall: Soll Europa weiter sparen?

    Kolumne StreitfallSoll Europa weiter sparen?

    18.06.2014, ZEIT ONLINE, Philip Faigle

    Die europäische Krisenstrategie war erfolgreich – die große Finanzkatastrophe ist ausgeblieben, die Rezession überwunden. Muss jetzt die Sparpolitik gelockert werden?

  • Kolumne Streitfall: Soll Europa weiter sparen?

    Kolumne StreitfallSoll Europa weiter sparen?

    18.06.2014, ZEIT ONLINE, Philip Faigle

    Die europäische Krisenstrategie war erfolgreich – die große Finanzkatastrophe ist ausgeblieben, die Rezession überwunden. Muss jetzt die Sparpolitik gelockert werden?

  • Sonntagsessen: Ein Brunch mit griechischen Kräutern

    SonntagsessenEin Brunch mit griechischen Kräutern

    17.06.2014, ZEIT ONLINE, Inga Krieger

    Mit den essbaren Pflanzen Griechenlands kennt sich kaum jemand so gut aus wie Evangelia Koutsovoulou. Für unseren Sonntagsbrunch empfiehlt sie sechs einfache Gerichte.

  • Kolumbien: Präsident Santos gewinnt die Stichwahl

    KolumbienPräsident Santos gewinnt die Stichwahl

    15.06.2014, ZEIT ONLINE

    Mit einem hauchdünnen Vorsprung wird der amtierende Staatschef im Amt bestätigt. Im Wahlkampf hatte er für seine Friedensverhandlungen mit der Farc-Guerilla geworben.

  • Kolumbien - Griechenland: Aus einem Wohnzimmer in Berlin kam ein lauter Schrei

    Kolumbien - GriechenlandAus einem Wohnzimmer in Berlin kam ein lauter Schrei

    14.06.2014, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Unser griechischer WM-Pate ist empört. Kolumbien spielt griechisch! Gekas vergibt in der Schlüsselszene kläglich, und dann kommt aus der Nachbarschaft dieses Geräusch.

  • FUSSBALL-WM GRUPPE CKolumbien besiegt harmlose Griechen

    14.06.2014, ZEIT ONLINE

    Auch das dritte südamerikanische Team startet mit einem Sieg ins Turnier: Kolumbien feiert im ersten WM-Spiel seit 16 Jahren einen klaren Sieg gegen Griechenland.

  • Eurokrise: Griechenlands Armee flog massenhaft Euronoten ein

    EurokriseGriechenlands Armee flog massenhaft Euronoten ein

    12.06.2014, ZEIT ONLINE

    Um während der Finanzkrise eine Panik zu verhindern, ließ die griechische Zentralbank Bargeld ins Land transportieren. Sparer hoben zu der Zeit Milliardenbeträge ab.

  • WM-Lektüre: Dicke Schinken statt stramme Waden

    WM-LektüreDicke Schinken statt stramme Waden

    12.06.2014, ZEIT ONLINE, David Hugendick

    Auch das Gegenprogramm zu Brasilien will gut geplant sein. Hier unsere Lektüre-Empfehlungen, natürlich nach den WM-Gruppen geordnet. Wir sind ja keine Spielverderber.

  • Personenrätsel: Lebensgeschichte

    PersonenrätselLebensgeschichte

    12.06.2014, ZEIT MAGAZIN, Wolfgang Müller

    Zum Tode verurteilt, wurde er öffentlich und barbarisch hingerichtet. Wer war’s?

  • WM-Gruppe C: Dank deutscher Hilfe wird Griechenland Weltmeister

    WM-Gruppe CDank deutscher Hilfe wird Griechenland Weltmeister

    06.06.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Im Fußball sind die Germanen den Griechen Lehrer. Auch in der Gruppe C: Kolumbiens Berufsverkehr ist das beste Pressing der Welt und Afrika kommt endlich ins Finale.

  • Inflation: Wenn alles kaum noch teurer wird

    InflationWenn alles kaum noch teurer wird

    05.06.2014, ZEIT ONLINE

    Steigende Preise im Euro-Raum? Das war einmal. Unsere Grafik des Tages zeigt, dass in wichtigen Volkswirtschaften das Preisniveau schon fast unverändert bleibt.

  • AsylWortbrüchig

    05.06.2014, DIE ZEIT, Christoph Twickel

    Die Ausländerbehörde will den ersten Lampedusa-Flüchtling abschieben – und stellt damit eine Zusage des Innensenators infrage.

  • Brasilien: Touristen unter ferner liefen

    BrasilienTouristen unter ferner liefen

    03.06.2014, ZEIT ONLINE, Klaus Raab

    Brasilien scheint vor der Fußball-Weltmeisterschaft in Gewalt zu versinken. Reisende sollen aber nicht in Gefahr sein. Wie kommt es zu dieser öffentlichen Wahrnehmung?

  • Inflation: Preise steigen nur sehr moderat

    InflationPreise steigen nur sehr moderat

    03.06.2014, ZEIT ONLINE

    Benzin ist im März billiger geworden, Lebensmittel kosten dafür im Schnitt mehr: Die Inflationsrate in Deutschland ist so niedrig wie seit fast vier Jahren nicht mehr.

  • EU-KommissionJuncker oder Schulz muss nicht sein

    30.05.2014, ZEIT ONLINE, Ludwig Greven

    Der Philosoph Jürgen Habermas sieht Europas Demokratie in Gefahr, wenn nicht einer der Spitzenkandidaten der Europawahl Chef der EU-Kommission wird. Hier irrt Habermas.

  • Arbeitsmarkt: Gespaltenes Europa

    ArbeitsmarktGespaltenes Europa

    30.05.2014, ZEIT ONLINE

    Kurz vor Ausbruch der Krise hat sich die EU ehrgeizige Ziele für den Arbeitsmarkt gesetzt. Während der Norden auf gutem Weg ist, sieht es in Südeuropa düster aus.

  • Entscheidung in Europa: Trotzdem eine gute Wahl

    Entscheidung in EuropaTrotzdem eine gute Wahl

    29.05.2014, DIE ZEIT, Bernd Ulrich

    Extremisten haben hinzugewonnen, triumphiert hat aber die Vernunft der Mehrheit. Das gilt für die EU ebenso wie für die Ukraine.

  • Gruppe A: Wir stehen Pate

    Gruppe AWir stehen Pate

    27.05.2014, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Polen kämpft mit Dortmundern, Tschechien gegen die Vergangenheit, Griechenland um gute Nachrichten und Russland mit dem Trainer. Unsere EM-Paten stellen die Gruppe A vor.

  • Abonnieren: RSS-Feed