• Schlagwort: 

    Hamburg

  • Rechtsextreme: Riegers erfolglose Erben

    RechtsextremeRiegers erfolglose Erben

    23.04.2014, ZEIT ONLINE, Hauke Friederichs

    Seit Jürgen Riegers Tod verliert die Hamburger NPD an Einfluss, vor den Wahlen ist die Partei zerstritten. Nachfolger Thomas Wulff ist selbst der Bundespartei zu extrem.

  • Kindstötung: Yagmur, eine von uns

    KindstötungYagmur, eine von uns

    23.04.2014, DIE ZEIT, Stephanie Nannen

    Die Mutter eines dreijährigen Mädchens aus Hamburg ist angeklagt, die eigene Tochter erschlagen zu haben. Es schien eine Tragödie aus einer anderen Welt zu sein.

  • Schulreformen: "Die Stadtgesellschaft ist kein Selbstbedienungsladen"

    Schulreformen"Die Stadtgesellschaft ist kein Selbstbedienungsladen"

    22.04.2014, ZEIT ONLINE, Christoph Twickel

    Die Netzwerkerin Sigrid Berenberg kritisiert die Hamburger Schulreform-Proteste: Die Mentalität der bürgerlichen Eltern zerstöre die Grundlage städtischen Zusammenlebens.

  • Städtevergleich: Hamburg besser als Berlin? Echt jetze?

    StädtevergleichHamburg besser als Berlin? Echt jetze?

    22.04.2014, TAGESSPIEGEL, Markus Hesselmann

    Zehn Antworten auf zehn Thesen im fröhlichen Städtevergleich: Markus Hesselmann vom Berliner "Tagesspiegel" antwortet Sven Dietrich vom ZEIT-ONLINE-Blog "Speersort 1".

  • Textilindustrie: Die Schande von Rana Plaza

    TextilindustrieDie Schande von Rana Plaza

    22.04.2014, ZEIT ONLINE, Philip Faigle

    Als vor einem Jahr eine Fabrik in Bangladesch einstürzte, versprach die Textilindustrie schnelle Hilfe. Die meisten Opfer aber warten noch immer auf Entschädigung.

  • Hamburger Hafen: Klappe, die letzte

    Hamburger HafenHamburgs letzte Kaffeeklappe

    21.04.2014, DIE ZEIT, Kilian Trotier

    Brötchen, Kaffee, Bier: Hamburgs letzte Kaffeeklappe steht nahe des alten Elbtunnels. Wie es dem großen Hafen gerade geht, kann man in einer Nacht in der Klappe erfahren.

  • Privattheater: "Quotenmessung widerspricht der Kunst"

    Privattheater"Quotenmessung widerspricht der Kunst"

    20.04.2014, ZEIT ONLINE, Isabella David

    Privattheater in Deutschland haben es schwer. Sie sind oft auf staatliche Fördergelder angewiesen – für die sie strikte Vorgaben erfüllen müssen. Zwei Fälle aus Hamburg

  • Abstiegskampf HSV: Krampfen, Reißen und Zerren

    Abstiegskampf HSVKrampfen, Reißen und Zerren

    20.04.2014, ZEIT ONLINE, Raimund Witkop

    Der HSV verliert beim 1:3 gegen Wolfsburg ein großes Stück Hoffnung – auch die Heimstärke ist dahin. Paderborn und Fürth senden bereits ihre Beobachter.

  • Friedensbewegung: Wenig Resonanz bei Ostermärschen

    FriedensbewegungWenig Resonanz bei Ostermärschen

    19.04.2014, ZEIT ONLINE

    Die Ostermärsche blieben dieses Jahr eher klein – und bestätigen damit einen Trend. Nur einige Tausend Friedensbewegte kamen zu Demos und Kundgebungen zusammen.

  • Hamburger Schulpolitik: Die Mutter der Revolte

    Hamburger SchulpolitikDie Mutter der Schulrevolte

    18.04.2014, DIE ZEIT, Oliver Hollenstein

    Mareile Kirsch fordert die Rückkehr zum neunjährigen Gymnasium. Mit ihrer G-9-Initiative scheucht sie die Hamburger Schulpolitiker vor sich her.

  • St.-Pauli-Kolumne "Gegen": Ein bisschen Kraut-Legende in der Nachspielzeit

    St.-Pauli-Kolumne "Gegen"Ein bisschen Kraut-Legende in der Nachspielzeit

    18.04.2014, ZEIT ONLINE, Urs Willmann

    Wenn keiner einen Unterschied merkt, obwohl im Tor nur die dritte Wahl steht, dann ist Bayern München auf dem Platz. Oder der FC St. Pauli

  • China in Hamburg: Hier steht unsere Zukunft

    China in HamburgWelche ist die chinesischste Stadt Deutschlands?

    17.04.2014, DIE ZEIT, Hanna Grabbe

    Hamburg und Düsseldorf streiten um Investoren aus Fernost – die Elbe-Stadt hat ihren alten Standortvorteil verloren. Mittendrin: Mang Chen, ein hanseatischer Patriot.

  • Hamburg: OlympiJa!

    HamburgOlympiJa!

    17.04.2014, DIE ZEIT, Christof Siemes

    Warum Hamburg das Wagnis einer Bewerbung um die Olympischen Spiele 2024 eingehen sollte.

  • Kolonialgeschichte: Das Unbehagen mit den deutschen Sklavenhändlern

    KolonialgeschichteDas Unbehagen mit den deutschen Sklavenhändlern

    16.04.2014, ZEIT ONLINE, Anke Schwarzer

    Immer noch ehren viele Denkmäler und Straßennamen in Deutschland die Verbrechen der Kolonialzeit. Hamburg sucht nun einen neuen Umgang, findet ihn bisher aber nicht.

  • Ethikunterricht: Kirchen raus aus den Schulen

    EthikunterrichtKirchen raus aus den Schulen

    16.04.2014, ZEIT ONLINE, Parvin Sadigh

    Einen Anspruch auf Ethikstunden in der Grundschule gibt es laut Gericht nicht. Besser wäre: Schluss mit den Privilegien der Kirchen und ein Religionsunterricht für alle.

  • Stadtteilschule: Pfusch am Kind

    StadtteilschuleRettet die Stadtteilschule!

    15.04.2014, DIE ZEIT, Thomas Kerstan

    Vor vier Jahren wurden Hamburgs Volks-, Real- und Gesamtschulen in Stadtteilschulen zusammengelegt. Doch noch nie wurde eine Reform derart lieblos umgesetzt.

  • Girokonto: "Auch Wohnungslose müssen Geld überweisen"

    Girokonto"Auch Wohnungslose müssen Geld überweisen"

    15.04.2014, ZEIT ONLINE, Axel Hansen

    Jeder EU-Bürger hat künftig das Recht auf ein Girokonto. Für den Sozialarbeiter Stephan Karrenbauer kommt das einer kleinen Revolution gleich. Im Interview sagt er warum.

  • Junge Flüchtlinge: In die Schule, aber nicht in den Betrieb

    Junge FlüchtlingeIn die Schule, aber nicht in den Betrieb

    15.04.2014, ZEIT ONLINE, Anne Fromm

    Rund 1.000 junge Flüchtlinge gehen allein in Hamburg zur Schule. Eine Chance auf einen Ausbildungsplatz bekommen sie selten. Nun ist das Problem im Bundesrat angekommen.

  • Brennelementesteuer: AKW-Betreiber können auf Milliarden-Rückzahlung hoffen

    BrennelementesteuerAKW-Betreiber können auf Milliarden-Rückzahlung hoffen

    14.04.2014, ZEIT ONLINE

    Der Bund muss möglicherweise die Einnahmen aus der Brennelementesteuer zurückzahlen. Das Finanzgericht Hamburg hält die Abgabe für verfassungswidrig.

  • Freunde von Freunden: Leben zwischen den Welten

    Freunde von FreundenLeben zwischen den Welten

    14.04.2014, ZEIT ONLINE

    Dorothee Halbrock ist Gründerin des MS Dockville Kunstcamps. Dafür hat sie gleichzeitig in Wilhelmsburg und auf St. Pauli gelebt. "Freunde von Freunden" hat sie besucht.

  • Am Wasser gebaut: Mach rüber!

    Am Wasser gebautWo Brücken das Stadtleben bestimmen

    13.04.2014, DIE ZEIT, Charlotte Parnack

    Die Hamburger lieben ihre Brücken, angeblich sind es 2500. Doch das ist großzügig gezählt. Und nun droht auch noch 38 von ihnen der Abriss. Über das Trennen und Verbinden

  • HSV-Kolumne: Ein fundamentaler Mangel an Aggressivität

    HSV-KolumneEin fundamentaler Mangel an Aggressivität

    12.04.2014, ZEIT ONLINE, Raimund Witkop

    Der Hamburger SV fällt in fatale Muster zurück: Selbstüberschätzung und deplatzierte Gelassenheit. Dagegen half in Hannover nicht einmal Hakan Calhanoglu.

  • Film: Mehr als ein Statist

    FilmMehr als ein Statist

    12.04.2014, ZEIT ONLINE, Anke Schwarzer

    Ein schwarzer Kindersoldat des letzten Kaisers wird erst Schauspieler und dann Opfer der Nazis. Die Hamburger Dokumentarfilmwoche ehrt einen mutigen Afrikaner.

  • Elbphilharmonie: "Ich war der ideale Sündenbock"

    Elbphilharmonie"Ich war der ideale Sündenbock"

    11.04.2014, DIE ZEIT, Hans Werner Kilz

    Er gilt als Hauptschuldiger des Elbphilharmonie-Debakels, neben Ole von Beust. Jetzt wehrt er sich. Ein Gespräch mit dem ehemaligen Projekt-Chef Hartmut Wegener.

  • Hamburg St. Georg: Der Traum vom schmuddelfreien Bahnhofsviertel

    Hamburg St. GeorgDer Traum vom schmuddelfreien Bahnhofsviertel

    11.04.2014, ZEIT ONLINE, Hauke Friederichs

    Pornoläden, Junkies, Straßenstrich: St. Georg am Hamburger Hauptbahnhof war eine der verrufensten Ecken Deutschlands. Nun wird es Szeneviertel – das gefällt nicht allen.

  • Abonnieren: RSS-Feed