• Schlagwort: 

    Indien

  • Schach-WM 2014: Nach einer Stunde nur ein Nö, Ach und Hm

    Schach-WM 2014Nach einer Stunde nur ein Nö, Ach und Hm

    20.11.2014, ZEIT ONLINE, Ulrich Stock

    Magnus Carlsen, der junge Held, der im Ruf steht, bis zum Letzten zu kämpfen, erzwingt ein Remis. Womöglich das schnellste Remis der WM-Geschichte. Etwas enttäuschend.

  • Kinos in Indien: Tempel des Zelluloids

    Kinos in IndienTempel des Zelluloids

    19.11.2014, ZEIT ONLINE

    Sie wirken selbst oft wie Filmkulissen: Kinos prägen in Indien den öffentlichen Raum. Zwei Künstlerinnen haben den außergewöhnlichen Baustil dieser Theater dokumentiert.

  • Ölpreis: Die USA beherrschen den Ölmarkt

    ÖlpreisDie USA beherrschen den Ölmarkt

    17.11.2014, ZEIT ONLINE

    Die globale Ölnachfrage ist in den vergangenen Jahren kaum gestiegen. Welche Regionen am meisten verbrauchen, zeigt unsere Infografik.

  • Angela MerkelRede der Bundeskanzlerin in Sydney im Wortlaut

    17.11.2014, ZEIT ONLINE

    Merkel hat in Sydney eine viel beachtete Rede gehalten, in der sie auf die Ukraine-Krise eingeht. Unter anderem wirft sie Russland "altes Denken in Einflusssphären" vor.

  • Weltwirtschaft: G 20 wollen die 30 weltgrößten Banken noch sicherer machen

    WeltwirtschaftG 20 wollen die 30 weltgrößten Banken noch sicherer machen

    16.11.2014, ZEIT ONLINE

    Mit einem Aktionsplan wollen die führenden Industrie-und Schwellenländer das Wachstum ankurbeln. Die weltgrößten Banken sollen noch mehr Eigenkapital vorhalten.

  • Wochenmarkt: Die Quitte, eine harte Nuss

    WochenmarktHier bekommen Sie die Quittung

    15.11.2014, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Die Quitte ist eine umständliche Frucht. Sie ist schwer zu bekommen und schwer zu schneiden. Wie schön in einer Zeit, in der immer alles schnell und einfach gehen muss.

  • Indien: Acht Frauen sterben bei staatlich organisierter Sterilisation

    IndienAcht Frauen sterben bei staatlich organisierter Sterilisation

    11.11.2014, ZEIT ONLINE

    Acht Tote nach einer Massen-OP und zahlreiche Frauen in Lebensgefahr: Sie hatten dem Eingriff nach einer Kampagne gegen das Bevölkerungswachstum in Indien zugestimmt.

  • Wildtiere: UN will 32 weitere Tierarten schützen

    WildtiereUN will 32 weitere Tierarten schützen

    08.11.2014, ZEIT ONLINE

    Eisbären, Zugvögel und Haie: Mehr Wildtiere als bisher sollen unter Schutz gestellt werden. Wer gegen die Maßnahmen verstößt, hat aber weiterhin nichts zu befürchten.

  • Jugendbuch-TrilogieJeder Satz knallt

    06.11.2014, DIE ZEIT, Sven Stillich

    Mit einem multimedialen Spektakel inszeniert Autor James Frey den Auftakt seiner Jugendbuch-Trilogie "Endgame". Die Geschichte ist an Grausamkeit kaum zu überbieten.

  • Arbeitskampf: 114 Tage Streik

    Arbeitskampf114 Tage Streik

    05.11.2014, ZEIT ONLINE, Nadine Oberhuber

    Deutschland erregt sich über den Lokführer-Streik. Dabei hat das Land schon viel größere Arbeitsniederlegungen erlebt – die damals aber von Millionen unterstützt wurden.

  • Honor 6 im Test: Smartphone-Geheimtipp aus China

    Honor 6 im TestSmartphone-Geheimtipp aus China

    05.11.2014, DIE ZEIT, Tobias Költzsch

    Mit dem Honor 6 will Huawei eine neue Marke in Europa etablieren. Das günstige Smartphone ist üppig ausgestattet. Nur in einem Punkt verspricht der Hersteller zu viel.

  • Indien: Narendra Modi bleibt ein Rätsel

    IndienNarendra Modi bleibt ein Rätsel

    04.11.2014, ZEIT ONLINE, Theo Sommer

    Mit großen Versprechen hatte Indiens Ministerpräsident im Mai die Wahl gewonnen. Seine Reformen stecken fünf Monate später nach wie vor in der Ankündigungsphase.

  • Spiritualität: Gott liegt in meiner Hand

    SpiritualitätGott liegt in meiner Hand

    30.10.2014, ZEIT ONLINE Leserartikel, Ulrike Nagel

    Meine Suche nach Sinn und einer spirituellen Gemeinschaft hat mich zu Bhagwan und anderen Lehrern geführt. Was ich fand, ist ein grundlegendes gemeinsames Mensch-Sein.

  • AutoindustrieMit großen Sprüngen

    30.10.2014, DIE ZEIT, John F. Jungclaussen

    Jaguar Land Rover stand kurz vor der Pleite. Jetzt heizen die Briten BMW, Audi und Mercedes ein

  • Indien: Wurzeln im Quadrat

    IndienWurzeln im Quadrat

    28.10.2014, ZEIT ONLINE, Christopher Kloeble

    Als Oberbayer kann man nicht nur Inder werden, sondern sogar eine "Person indischer Herkunft" – alles eine Frage des Formularwesens. Unser Autor hat die Chance ergriffen.

  • Indien: Großer Anklang

    IndienAspirin, Smartphones und Monogamie

    23.10.2014, DIE ZEIT, Cosima Schmitt

    Ladakh war kaum jemandem bekannt, bis ein indischer Kinohit in der Region spielte. Nun ist die Welt angekommen: Touristen bringen Geld. Mönche versenken sich in Facebook.

  • FamiliensynodeJesuitische Wende

    23.10.2014, DIE ZEIT, Ludwig Ring-Eifel

    Der neue Papst ist Ordensmann – und das prägt seinen Politikstil

  • BlickfangKatzenwäsche

    23.10.2014, DIE ZEIT, Elke Michel

  • Arundhati RoyGandhis vergiftetes Erbe

    17.10.2014, DIE ZEIT, Jan Roß

    Indien ruht auf einem Fundament der Gewalt, sagt die Schriftstellerin Arundhati Roy. Über das Unrecht im Kastensystem möchte im Land kaum jemand reden.

  • Taxibranche internationalZum Flughafen, bitte!

    16.10.2014, DIE ZEIT, Heike Buchter

    Fahrer mit weißen Handschuhen, ein Kindersitz für 30 Franken, abgeschaltete Taxameter: Eindrücke aus der Welt der Taxis

  • China: Nobelpreisträger fordern Freilassung Liu Xiaobos

    ChinaNobelpreisträger fordern Freilassung Liu Xiaobos

    11.10.2014, ZEIT ONLINE

    Friedensnobelpreisträger und Bürgerrechtsorganisationen empören sich in einem offenen Brief über die Gefangenschaft Xiaobos. EU und UN dürften dem nicht weiter zuschauen.

  • Friedensnobelpreis: Dass Kinder keine Sklaven mehr sein müssen

    FriedensnobelpreisDass Kinder keine Sklaven mehr sein müssen

    10.10.2014, ZEIT ONLINE, Steffi Dobmeier

    Sie haben viel geopfert und ihr Leben riskiert. Sie im Widerstand gegen die Taliban. Er im Kampf gegen die Kinderarbeit: Malala Yousafzai und Kailash Satyarthi.

  • Friedensnobelpreis: Ein ermutigendes Signal in einem Jahr der Kriege

    FriedensnobelpreisEin ermutigendes Signal in einem Jahr der Kriege

    10.10.2014, ZEIT ONLINE, Ludwig Greven

    Die Auszeichnung von Malala Yousafzai und des indischen Kinderrechtsaktivisten Kailash Satyarthi ist eine gute Wahl. Sie zeigt, dass Frieden mehr ist als Nicht-Kämpfen.

  • Malala Yousafzai: "Schickt alle Waffen zum Mars!"

    Malala Yousafzai"Schickt alle Waffen zum Mars!"

    10.10.2014, DIE ZEIT, Katrin Hörnlein

    Als Kind in Pakistan setzte sie sich für die Rechte von Mädchen ein – bis die Taliban sie niederschossen. Heute lebt die 17-Jährige in Birmingham.

  • Friedensnobelpreis: "Sieg für Millionen von Kindern"

    Friedensnobelpreis"Sieg für Millionen von Kindern"

    10.10.2014, ZEIT ONLINE

    Jubel im Swat-Tal, Anerkennung von Seiten der indischen Regierung: Die Vergabe des Friedensnobelpreises an Malala Yousafzai und Kailash Satyarthi wird weltweit gewürdigt.

  • Abonnieren: RSS-Feed