• Schlagwort: 

    Indien

  • Shinkansen: Japans Messlatte auf Schienen

    ShinkansenJapans Messlatte auf Schienen

    01.10.2014, ZEIT ONLINE, Felix Lill

    Vor 50 Jahren stellte Japan seinen ersten Hochgeschwindigkeitszug vor. Der Shinkansen setzte neue Maßstäbe, Japan exportiert die reibungslose Transporttechnik bis heute.

  • Eine Religion unter Verdacht: Die neuen Religionskriege

    Eine Religion unter VerdachtDie neuen Religionskriege

    01.10.2014, DIE ZEIT, Hamed Abdel-Samad

    Eine Theologie der Gewalt breitet sich im Namen des Islam trotz kultureller Differenzen aus. Sie bedroht den Westen, aber vor allem die Mehrheit friedlicher Muslime.

  • Giga-Institut: "Wir haben ein einzigartiges Wissen"

    Giga-Institut"Wir haben ein einzigartiges Wissen"

    30.09.2014, DIE ZEIT, Oliver Hollenstein

    Amrita Narlikar ist neue Chefin des Hamburger Giga-Instituts. Im Gespräch verrät sie, warum sie von Cambridge an die Elbe zieht und wie sie die Politik beeinflussen will.

  • UN-Vollversammlung: Steinmeier warnt vor neuem Kalten Krieg

    UN-VollversammlungSteinmeier warnt vor neuem Kalten Krieg

    28.09.2014, ZEIT ONLINE

    Vor den UN hat der deutsche Außenminister vor einer erneuten Spaltung in Ost und West gewarnt und mehr deutsches Engagement gefordert. Lawrow kritisierte EU und Nato.

  • Investitionen: Die große Gold-Illusion

    InvestitionenDie große Gold-Illusion

    25.09.2014, ZEIT ONLINE, Nadine Oberhuber

    Das Gold hat seine Glanzzeit hinter sich: Seit Monaten fällt der Kurs, ein Ende ist nicht abzusehen. Langfristig war es noch nie eine gute Idee, in Gold zu investieren.

  • ZeitgeistSchuld hat der Westen

    25.09.2014, DIE ZEIT, Josef Joffe

    Warum Chaos und Blutrunst? Falsche Sicht, falsche Antwort

  • Marsmission: Indien gelingt Flug zum Mars

    MarsmissionIndien gelingt Flug zum Mars

    24.09.2014, ZEIT ONLINE

    Indiens erste Marssonde hat den Roten Planeten erreicht. Die Sonde soll Zeichen möglichen Lebens auf dem Planeten erforschen und bringt Indien in den "Elite-Club".

  • Klimaschutz: Kanzlerin Merkel schwänzt den Gipfel

    KlimaschutzKanzlerin Merkel schwänzt den Gipfel

    23.09.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Ban Ki Moon will der Klimapolitik neuen Schwung verleihen und lädt mehr als 120 Staats- und Regierungschefs zu einem Sondergipfel. Das Problem: Wichtige Akteure fehlen.

  • Stromerzeugung: Atomkraft ist kein Auslaufmodell

    StromerzeugungAtomkraft ist kein Auslaufmodell

    22.09.2014, ZEIT ONLINE

    In Frankreich wird der meiste Strom in Atomkraftwerken produziert, wie unsere Infografik zeigt. Aber auch in Skandinavien ist die Abhängigkeit immer noch hoch.

  • ZwiebelnExplosives Problemgemüse

    18.09.2014, DIE ZEIT, Jan Roß

    In Indien hat ein steigender Zwiebelpreis schon Kabinette zu Fall gebracht. Nun steht wieder eine dramatische Verteuerung bevor.

  • Krisenherde: Das westliche Gejammer

    KrisenherdeDas westliche Modell ist gescheitert

    13.09.2014, DIE ZEIT, Pankaj Mishra

    Wer steht ratlos vor der neuen Krisenwelt? Einstige Kolonialmächte, die an der Überlegenheit ihrer Werte festhalten. Doch die westliche Entwicklung taugt nicht überall.

  • Überschwemmungen: Millionen flüchten vor Fluten in Indien und Pakistan

    ÜberschwemmungenMillionen flüchten vor Fluten in Indien und Pakistan

    13.09.2014, ZEIT ONLINE

    Derart schlimme Überschwemmungen haben Menschen in der Region selten erlebt. Mehr als 100 Dörfer sind in Gefahr. Ärzte warnen vor Seuchen, weil es an Trinkwasser mangele.

  • Entwaldung: Kriminelle Abholzung fürs globale Agro-Business

    EntwaldungKriminelle Abholzung fürs globale Agro-Business

    11.09.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Tropen-Wälder verschwinden, um Platz zu schaffen für Ackerland. Und damit für den Konsum deutscher Verbraucher. Die Hälfte der Rodungen ist illegal, belegt eine Studie.

  • JESSENS TIERLEBENDie Giftigsten der Giftigen

    11.09.2014, DIE ZEIT, Jens Jessen

    Über giftige Tiere.

  • Sig Sauer: Deutsche Firma soll illegal Waffen in den Irak geliefert haben

    Sig SauerDeutsche Firma soll illegal Waffen in den Irak geliefert haben

    09.09.2014, ZEIT ONLINE

    Der Waffenhersteller Sig Sauer soll nach Kolumbien auch in den Irak Tausende Pistolen exportiert haben. Unklar ist, weshalb die Firma dafür keine Genehmigung einholte.

  • Kenia: Verlassene Strände

    KeniaVerlassene Strände

    09.09.2014, ZEIT ONLINE, Ronald Bera

    In Kenia sind nach Terroranschlägen die Touristenzahlen eingebrochen. Im Nachbarland Tansania hofft die Reisebranche auf den Aufschwung – auch wegen Kenias Schwäche.

  • Russland-Sanktionen: Eiszeit im Flugverkehr

    Russland-SanktionenEiszeit im Flugverkehr

    08.09.2014, ZEIT ONLINE, Nadine Oberhuber

    Russland droht, europäischen Airlines den Flug über Sibirien zu verbieten. Große und teure Umwege wären die Folge. Doch am Ende hätte auch Russland den Schaden.

  • Hochwasser: Land unter in Kaschmir

    HochwasserLand unter in Kaschmir

    08.09.2014, ZEIT ONLINE

    Nach tagelangen Regenfällen stehen weite Teile der Region Kaschmir unter Wasser, Hunderte Menschen sind gestorben. Das Ausmaß der Zerstörung ist gewaltig.

  • Nachrichten heute: Das bringt der Montag

    Nachrichten heuteDas bringt der Montag

    08.09.2014, ZEIT ONLINE

    +++ Ukraine und USA starten Manöver im Schwarzen Meer +++ Steinmeier trifft den indischen Regierungschef Modi +++ Prozess gegen Bonner Bombenleger beginnt +++

  • Terrorismus: Al-Kaida gründet Ableger auf indischem Subkontinent

    TerrorismusAl-Kaida gründet Ableger auf indischem Subkontinent

    03.09.2014, ZEIT ONLINE

    Das Terrornetzwerk will offenbar in Myanmar, Bangladesch und Teilen Indiens ein Kalifat errichten. Der Ableger soll von einem pakistanischen Extremisten angeführt werden.

  • Ressourcen: "Der Wassermangel hat die Konflikte in Nahost verschärft"

    Ressourcen"Der Wassermangel hat die Konflikte in Nahost verschärft"

    03.09.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Weil Trinkwasser knapp wird, wächst die Gefahr von Kriegen, warnt Benjamin Pohl vom Thinktank adelphi. Die deutsche Außenpolitik müsse sich stärker engagieren.

  • Jugendherbergen: "Wir wollen cooler werden"

    Jugendherbergen"Wir wollen cooler werden"

    31.08.2014, DIE ZEIT, Steffen Dobbert

    Hagebuttentee in der Blechkanne war gestern: Die neue Chefin des weltweiten Jugendherbergsverbandes über verbogene Löffel und WLAN im Doppelstockbett.

  • Golanhöhen: UN-Soldaten verteidigen Stellungen gegen syrische Rebellen

    GolanhöhenUN-Soldaten verteidigen Stellungen gegen syrische Rebellen

    29.08.2014, ZEIT ONLINE

    Den 44 in den Golanhöhen entführten UN-Soldaten soll es gut gehen. Ihre verbliebenen Kollegen werden von den Rebellen belagert, verteidigen ihren Posten aber.

  • Israel: Warum ich in Israel Urlaub mache

    IsraelWarum ich in Israel Urlaub mache

    22.08.2014, TAGESSPIEGEL, Thomas Lackmann

    Kann man, soll man in Israel Urlaub machen? Meine Bekannten in Deutschland reagieren verdruckst. Doch Boykott ist falsch. Was hilft, um zu verstehen, ist: hinfahren.

  • WeltpolitikIndien: Jetzt wird es unheimlich

    21.08.2014, DIE ZEIT, Jan Roß

  • Abonnieren: RSS-Feed