• Schlagwort: 

    Indien

  • Yakub Memon: Indien hängt Hintermann der Bombenanschläge von Mumbai

    Yakub MemonIndien hängt Hintermann der Bombenanschläge von Mumbai

    30.07.2015, ZEIT ONLINE

    Ein Drahtzieher der schlimmsten Anschläge in der Geschichte Indiens ist gehängt worden. Hinrichtungen sind selten in Indien. Die Exekution spaltet die Gesellschaft.

  • Bevölkerungsentwicklung: Weltbevölkerung wächst schneller als angenommen

    BevölkerungsentwicklungWeltbevölkerung wächst schneller als angenommen

    29.07.2015, ZEIT ONLINE

    Die UN rechnen bis 2100 mit einem Anstieg der Weltbevölkerung auf 11,2 Milliarden Menschen. In Deutschland und Europa wird die Bevölkerung hingegen schrumpfen.

  • Freunde von Freunden: An seiner Saite

    Freunde von FreundenAn seiner Saite

    29.07.2015, ZEIT ONLINE

    Nawab Khan ist Musiker in siebter Generation. Er liebt die indische Klassik. Deshalb musiziert er in der Millionenstadt Jodhpur für den Erhalt traditioneller Klänge.

  • Weltraum: Neuer Schub für die russische Raumfahrt

    WeltraumNeuer Schub für die russische Raumfahrt

    28.07.2015, TAGESSPIEGEL, Gerhard Kowalski

    Harte Sanktionen, alte Technik, kaum Fachkräfte: Die einstige Vorzeigebranche Russlands steckt in der Krise. Ein Staatskonzern und Deals mit China sollen sie retten.

  • Automodelle: Unbekannte Bestseller

    AutomodelleUnbekannte Bestseller

    26.07.2015, ZEIT ONLINE, Holger Holzer

    Schon mal den Wuling Hongguang gefahren? Oder den N-Box? In manchen Ländern führen Autos die Zulassungsstatistik an, die hier kaum einer kennt. Wir machen Sie schlauer.

  • Die Deutschen: So sind wir eben

    Die DeutschenSo sind wir eben

    25.07.2015, DIE ZEIT, Georg Blume

    Kein Tempolimit, Regulierungswut und ein Humordefizit: ZEIT-Korrespondenten erklären ihren Freunden im Ausland, warum sie Deutschland trotzdem lieben.

  • Geopolitik: Russland und China entwerfen eine neue Weltordnung

    GeopolitikRussland und China entwerfen eine neue Weltordnung

    14.07.2015, ZEIT ONLINE, Theo Sommer

    Wenn die aufstrebenden Länder nicht in die Führungsetage der Weltpolitik gelassen werden, schaffen sie sich eben ein eigenes System. Russland und China kommt das gelegen.

  • Moschee: Ein Zweckbau Marke Felsendom

    MoscheeEin Zweckbau Marke Felsendom

    12.07.2015, ZEIT ONLINE, Klaus Raab

    Vor 100 Jahren wurde in Deutschland die erste Moschee eingeweiht. Ihre Geschichte verrät weniger über Muslime als über das Deutsche Reich. Ortsbesuch auf einem Parkplatz

  • Entwicklungsziele"Bei sich selber anfangen"

    09.07.2015, DIE ZEIT, Christiane Grefe

    Regierungen verhandeln nächste Woche über die Finanzierung der neuen Entwicklungsziele. Ein Gespräch mit Minister Gerd Müller über Nachhaltigkeit und fairen Kaffee.

  • IndienFamilienleben am Straßenrand

    09.07.2015, DIE ZEIT, Merten Worthmann

  • Referendum: Griechenland hat die Wahl

    ReferendumGriechenland hat die Wahl

    05.07.2015, ZEIT ONLINE

    In Griechenland hat das Referendum über die Reformvorschläge der internationalen Geldgeber begonnen. Letzte Umfragen sehen ein Kopf-an-Kopf-Rennen.

  • EnergieIran, der neue Freund

    02.07.2015, DIE ZEIT, Birgit Wetzel

    Die Sanktionen gegen das Land könnten bald enden, weil es dem Westen ökonomisch und geopolitisch nutzt.

  • Euro-KriseSo weit, so gut

    02.07.2015, DIE ZEIT, Heike Buchter

    Der drohende Grexit drückt zwar auf die Aktienkurse, aber bislang reagieren die Märkte gelassen auf die griechische Krise. Bleibt das so?

  • Geisterstädte: Stadt, Land, Schluss

    GeisterstädteStadt, Land, Schluss!

    27.06.2015, DIE ZEIT, Anne Haeming

    Von Pompeji bis Prypjat: Aude de Tocqueville hat ein Buch über Geisterstädte geschrieben. Jede, sagt sie, erzählt Geschichten, mal grausam, mal poetisch.

  • Tiger: Neun Arten sind sieben zu viel

    TigerForscher fordern zwei statt neun Tiger-Unterarten

    26.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die meisten Tiger sind sich viel ähnlicher als bisher angenommen. Forscher wollen daher nur noch zwischen zwei Unterarten unterscheiden. Das diene dem Schutz der Tiere.

  • Russland: Jewgeni Primakow gestorben

    RusslandJewgeni Primakow gestorben

    26.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der frühere Außenminister und Regierungschef Russlands galt lange als Nachfolger für Boris Jelzin. Er vermittelte im Irak und war scharfer Kritiker des Kosovokriegs.

  • Pakistan: Zahl der Hitzetoten steigt auf 1.000

    PakistanZahl der Hitzetoten steigt auf 1.000

    25.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die Hitze im Süden Pakistans hält an, die Behörden rechnen mit weiteren Toten. Kritiker werfen der Regierung wegen der unregelmäßigen Stromversorgung Versagen vor.

  • AtomwaffenKalt, kalt, kalt – heiß

    25.06.2015, DIE ZEIT, Gero von Randow

    Neues Wettrüsten: Warum die Welt die Atomwaffen einfach nicht loswird.

  • WeltyogatagMach mir die Kobra

    25.06.2015, DIE ZEIT, Jan Roß

    Hier atmet, biegt, streckt sich ein Staat. Indien ist im Yoga-Fieber, selbst der Premierminister turnt mit.

  • GroßbritannienCheers, mein Freund!

    25.06.2015, DIE ZEIT, John F. Jungclaussen

    Großbritanniens Finanzminister steht ein hartes Ringen mit Brüssel bevor. Er hofft auf die Hilfe eines Deutschen.

  • WirtschaftsforumWie Davos, nur auf Russisch

    25.06.2015, DIE ZEIT, Michael Thumann

    Der Kreml sucht beim Petersburger Wirtschaftsforum den politischen Schulterschluss mit asiatischen Partnern. Doch die sind nur an Geschäften interessiert.

  • Pakistan: Hunderte Menschen sterben an Folgen von Hitze

    PakistanHunderte Menschen sterben an Folgen von Hitze

    23.06.2015, ZEIT ONLINE

    Temperaturen von bis zu 45 Grad, Stromausfälle und Probleme mit der Wasserversorgung machen das Leben während des Ramadan unerträglich. Mehr als 400 Pakistaner starben.

  • USA: Alt werden inmitten des Jugendwahns

    USAAlt werden inmitten des Jugendwahns

    23.06.2015, ZEIT ONLINE, Thorsten Schröder

    Kaum ein Land feiert die Jugend so sehr wie die USA. Dass Millionen Ältere ohne staatliche Hilfe kaum überleben können, wird nur langsam als Problem begriffen.

  • Russland-China: Drei Risiken der russisch-chinesischen Entente

    Russland-ChinaDrei Risiken der russisch-chinesischen Entente

    22.06.2015, ZEIT ONLINE, Andreas Umland

    Russland sucht eine Partnerschaft mit China. Putin sieht darin Riesenchancen, doch die alte Allianz mit dem Westen lässt sich nicht so leicht ersetzen.

  • Welt-Yoga-Tag: Herabschauender Hund für alle

    Welt-Yoga-TagHerabschauender Hund für alle

    20.06.2015, TAGESSPIEGEL, Christine Möllhoff

    Indien feiert am Sonntag zum ersten Mal den Welt-Yoga-Tag. Die Veranstaltung ist auch ein außenpolitischer PR-Coup und soll das Land besser dastehen lassen.

  • Abonnieren: RSS-Feed