• Schlagwort: 

    Indien

  • Geisterstädte: Stadt, Land, Schluss

    GeisterstädteStadt, Land, Schluss!

    27.06.2015, DIE ZEIT, Anne Haeming

    Von Pompeji bis Prypjat: Aude de Tocqueville hat ein Buch über Geisterstädte geschrieben. Jede, sagt sie, erzählt Geschichten, mal grausam, mal poetisch.

  • Tiger: Neun Arten sind sieben zu viel

    TigerForscher fordern zwei statt neun Tiger-Unterarten

    26.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die meisten Tiger sind sich viel ähnlicher als bisher angenommen. Forscher wollen daher nur noch zwischen zwei Unterarten unterscheiden. Das diene dem Schutz der Tiere.

  • Russland: Jewgeni Primakow gestorben

    RusslandJewgeni Primakow gestorben

    26.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der frühere Außenminister und Regierungschef Russlands galt lange als Nachfolger für Boris Jelzin. Er vermittelte im Irak und war scharfer Kritiker des Kosovokriegs.

  • Pakistan: Zahl der Hitzetoten steigt auf 1.000

    PakistanZahl der Hitzetoten steigt auf 1.000

    25.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die Hitze im Süden Pakistans hält an, die Behörden rechnen mit weiteren Toten. Kritiker werfen der Regierung wegen der unregelmäßigen Stromversorgung Versagen vor.

  • Pakistan: Hunderte Menschen sterben an Folgen von Hitze

    PakistanHunderte Menschen sterben an Folgen von Hitze

    23.06.2015, ZEIT ONLINE

    Temperaturen von bis zu 45 Grad, Stromausfälle und Probleme mit der Wasserversorgung machen das Leben während des Ramadan unerträglich. Mehr als 400 Pakistaner starben.

  • USA: Alt werden inmitten des Jugendwahns

    USAAlt werden inmitten des Jugendwahns

    23.06.2015, ZEIT ONLINE, Thorsten Schröder

    Kaum ein Land feiert die Jugend so sehr wie die USA. Dass Millionen Ältere ohne staatliche Hilfe kaum überleben können, wird nur langsam als Problem begriffen.

  • Russland-China: Drei Risiken der russisch-chinesischen Entente

    Russland-ChinaDrei Risiken der russisch-chinesischen Entente

    22.06.2015, ZEIT ONLINE, Andreas Umland

    Russland sucht eine Partnerschaft mit China. Putin sieht darin Riesenchancen, doch die alte Allianz mit dem Westen lässt sich nicht so leicht ersetzen.

  • Welt-Yoga-Tag: Herabschauender Hund für alle

    Welt-Yoga-TagHerabschauender Hund für alle

    20.06.2015, TAGESSPIEGEL, Christine Möllhoff

    Indien feiert am Sonntag zum ersten Mal den Welt-Yoga-Tag. Die Veranstaltung ist auch ein außenpolitischer PR-Coup und soll das Land besser dastehen lassen.

  • Hacker-Angriff auf Bundestag: Der Cyberkrieg braucht Abschreckung und Rüstungskontrolle

    Hacker-Angriff auf BundestagDer Cyberkrieg braucht Abschreckung und Rüstungskontrolle

    16.06.2015, ZEIT ONLINE, Theo Sommer

    Der Hacker-Angriff auf den Bundestag zeigt, wie sehr Deutschland Cyberangriffe unterschätzt hat. Neben digitaler Aufrüstung braucht es aber auch einen Völkerrechtsrahmen.

  • Human Rights: Agents of Freedom

    Human RightsAgents of Freedom

    12.06.2015, ZEIT ONLINE, Alice Bota

    Everywhere in the world, NGOs are being put under pressure by autocrats and nationalists. Ultimately, the enemy is always the same – the West.

  • Menschenrechte: Agenten der Freiheit

    MenschenrechteAngriff auf die Agenten der Freiheit

    12.06.2015, DIE ZEIT, Alice Bota

    NGOs werden weltweit von Autokraten und Nationalisten unter Druck gesetzt. Die Feinde sind immer die gleichen: der Westen und eine aufmüpfige Zivilgesellschaft.

  • Indien: Eine Zweitfrau zum Wasserholen

    IndienEine Zweitfrau zum Wasserholen

    11.06.2015, ZEIT ONLINE

    Im indischen Bundesstaat Maharashtra herrscht Dürre, der Brunnen des Dorfs Denganmal ist Kilometer entfernt. Männer heiraten dort mehrere Frauen – als Wasserträgerinnen.

  • Vereinte Nationen: Hunger bekämpfen, ganz demokratisch

    Vereinte NationenHunger bekämpfen, ganz demokratisch

    10.06.2015, ZEIT ONLINE, Christiane Grefe

    Die Vereinten Nationen sind darauf gepolt, Kompromisse zu schließen. Aber das hier ist neu: Im Kampf gegen den Hunger sitzen erstmals die Betroffenen selbst mit am Tisch.

  • Kolonialismus: Wem gehören die Masken?

    KolonialismusWem gehören die Masken der Kogi?

    06.06.2015, DIE ZEIT, Thomas E. Schmidt

    Erpressung, Diebstahl, Betrug: Das Ethnologische Museum in Berlin verdankt seinen Bestand zumeist der kolonialen Gier. Wie soll Deutschland mit dem Unrecht umgehen?

  • Ukraine: Russland gibt Westen Mitschuld an Eskalation

    UkraineRussland gibt Westen Mitschuld an Eskalation

    05.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der russische UN-Botschafter wirft den westlichen Staaten vor, ukrainische Soldaten für den Kampf auszubilden. Derweil will die EU die Sanktionen gegen Moskau verlängern.

  • Griechenland: Tsipras spricht mit Putin über gemeinsamen Gas-Deal

    GriechenlandTsipras spricht mit Putin über gemeinsamen Gas-Deal

    05.06.2015, ZEIT ONLINE

    Steht Griechenland kurz vor einem Milliardendeal mit Russland? Tsipras und Putin haben am Telefon über Energiethemen gesprochen – und sich für ein Treffen verabredet.

  • G 7: Die größten Wirtschaftsnationen? Von wegen

    G 7Die größten Wirtschaftsnationen? Von wegen

    05.06.2015, ZEIT ONLINE

    Wo sind eigentlich die Staats- und Regierungschefs von China, Brasilien und Indien? Am Wochenende jedenfalls nicht in Elmau.

  • G-7-Gipfel: Mut zur Kohledämmerung

    G-7-GipfelMut zur Kohledämmerung

    04.06.2015, ZEIT ONLINE, Christoph Bals

    Noch nie standen die Chancen für den Ausstieg aus der Kohle so gut wie heute. Der G-7-Gipfel könnte wichtige Weichen für eine globale Energiewende stellen.

  • Hunger: "Erfolge sind auf kosmetische Mathematik zurückzuführen"

    Hunger"Erfolge sind auf kosmetische Mathematik zurückzuführen"

    03.06.2015, ZEIT ONLINE, Christiane Grefe

    Die globale Armutsstatistik ist geschönt, sagt der Philosoph Thomas Pogge. Am Ende stünden für die Mächtigen der Welt allein die Interessen die Wirtschaft im Vordergrund.

  • Hygiene: Mr. Toilet

    Hygiene"Die Toilette braucht in Indien ein ganz neues Image"

    02.06.2015, DIE ZEIT, Nicola Meier

    In Indien gibt es mehr Handys als Latrinen. Hunderttausende sterben wegen mangelnder Hygiene. Jack Sim, Chef der Welttoilettenorganisation, will das ändern.

  • Bangladesch: 41 Mordanklagen wegen eingestürzter Textilfabrik

    Bangladesch41 Mordanklagen wegen eingestürzter Textilfabrik

    01.06.2015, ZEIT ONLINE

    Verantwortliche des Einsturzes einer Textilfabrik in Bangladesch vor zwei Jahren sind des Mordes angeklagt worden. Bei dem Unglück hatte es mehr als 1.100 Tote gegeben.

  • Asien: Indien vs. China

    AsienChina ist fragile Ordnung, Indien stabiles Chaos

    31.05.2015, DIE ZEIT, Angela Köckritz

    Größte Demokratie gegen kommunistisches Riesenreich: China und Indien sind misstrauische Rivalen. Wer ist mächtiger? Wo lebt es sich besser? Wem gehört die Zukunft?

  • Indien: Zahl der Hitzetoten steigt auf 1.800

    IndienZahl der Hitzetoten steigt auf 1.800

    29.05.2015, ZEIT ONLINE

    In Indien sind durch die größte Hitze seit zwölf Jahren fast 2.000 Menschen gestorben. Abkühlung ist frühestens in drei Tagen zu erwarten.

  • TrillerpfeifePfeif dir einen

    28.05.2015, DIE ZEIT, Burkhard Straßmann

    Alle Welt streikt. Zeit für eine Ode an die Trillerpfeife.

  • SchweizDer Pranger als Chance

    28.05.2015, DIE ZEIT, Matthias Daum

    Schweizer Behörden veröffentlichen die Namen von Ausländern, die mutmaßlich Steuern hinterzogen haben. Sie meinen es gut mit ihnen.

  • Abonnieren: RSS-Feed