• Schlagwort: 

    Indien

  • Nahostkonflikt: Israel ruft zum Boykott des Internationales Strafgerichtshofs auf

    NahostkonfliktIsrael fordert Boykott des Internationalen Strafgerichtshofs

    18.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der israelische Außenminister Lieberman hat Deutschland und andere Länder aufgefordert, ihre Zahlungen an den ICC einzustellen. Künftig könnten Palästinenser dort klagen.

  • Fossile Brennstoffe: Wo Kohle, Gas und Öl im Boden bleiben müssten

    Fossile BrennstoffeWo Kohle, Gas und Öl im Boden bleiben müssten

    07.01.2015, ZEIT ONLINE, Saskia Gerhard

    Die meisten fossilen Brennstoffreserven dürfen nicht mehr genutzt werden, wenn sich das Klima verbessern soll. Forscher zeigen, welche Regionen besonders betroffen sind.

  • Indien-PakistanTausende fliehen vor Kämpfen in Kaschmir

    06.01.2015, ZEIT ONLINE

    Indien und Pakistan bekriegen sich an der umkämpften Grenze in der Region Kaschmir: Tausende Menschen haben das Gebiet wegen der Gefechte bereits verlassen.

  • CES 2015: Das Milliarden-Experiment

    CES 2015Das Milliarden-Experiment

    05.01.2015, HANDELSBLATT, Axel Postinett

    Alltagsgegenstände vom Auto bis zur Babyflasche werden "smart". Die Technikmesse CES zeigt eine Vision von der Vernetzung der Welt. Über die Risiken redet kaum jemand.

  • Yoga: Das Geschäft mit der Entspannung

    YogaDas Geschäft mit der Entspannung

    03.01.2015, TAGESSPIEGEL, Carla Neuhaus

    Früher assoziierte man Yoga vor allem mit Esoterik und Askese – heute dominiert zum Bedauern der Puristen der Kommerz. Das Geschäft ist ein boomender Milliardenmarkt.

  • RaumfahrtSchöner Wohnen im Weltraum

    01.01.2015, ZEIT MAGAZIN, Jana Simon

    Das Innere von Raumschiffen sah nie wieder so gut aus wie in der Sowjetära. Dank Galina Balaschowa. Hier spricht sie über fliegende Tassen und den Neid der Amerikaner.

  • Henry Kissinger: Er war ja selbst dabei

    Henry KissingerEr war ja selbst dabei

    01.01.2015, DIE ZEIT, Matthias Naß

    Henry Kissinger hat die Geschichte der großen Nationen studiert und ein kluges Werk über die Staatskunst geschrieben. Seine deutschen Übersetzer aber haben es verhunzt.

  • GesundheitswesenWestbengalen, Indien

    30.12.2014, DIE ZEIT, Jan Roß

    Der südafrikanische Fotograf Brent Stirton erzählt in seinen Bildern von der Heilung zweier blinder Mädchen aus einem Dorf im Osten des Landes.

  • SchicksaleNeun deutsche Leben

    30.12.2014, DIE ZEIT, Amrai Coen

    Etwa 900.000 Menschen sind 2014 in Deutschland gestorben. Hier erzählen wir Lebensgeschichten, die in keinem Jahresrückblick auftauchen.

  • Wertpapier: Kaufen, was andere kaufen

    WertpapierKaufen, was andere kaufen

    27.12.2014, DIE ZEIT, Bettina Schulz

    Banken ziehen sich aus der Anlageberatung zurück. Hilfe gegen Honorar rechnet sich nur selten. Was also tun? Internetportale bieten Abhilfe.

  • Bhagwan: Sannyasins im Schlachthof-Viertel

    BhagwanSannyasins im Schlachthof-Viertel

    26.12.2014, ZEIT ONLINE, Doris Brandt

    Meditieren, makrobiotisches Essen, Sex: Eine Kommune eiferte in den Achtzigern im Hamburger Karo-Viertel dem indischen Bhagwan nach — einem höchst umstrittenen Guru.

  • Tsunami 2004: Man hätte Stunden gehabt, Menschen zu warnen

    Tsunami 2004Man hätte Stunden gehabt, Menschen zu warnen

    25.12.2014, ZEIT ONLINE, Dagny Lüdemann

    Der Tsunami von 2004 war tragisch: Acht Minuten nach dem Beben kannten US-Forscher die Gefahr. Sechs Stunden später starben somalische Küstenbewohner – ahnungslos. Warum?

  • Indien: Tausende auf der Flucht vor Rebellen

    IndienTausende auf der Flucht vor Rebellen

    25.12.2014, ZEIT ONLINE

    In der indischen Region Assam suchen Tausende Menschen Schutz vor neuer Gewalt. Eine Rebellengruppe hatte mehr als 70 Menschen getötet. Die Regierung schickte Truppen.

  • Volkswagen: Alles auf China

    VolkswagenAn Pekings Gängelband

    25.12.2014, DIE ZEIT, Dietmar H. Lamparter

    Volkswagen will zum größten Autohersteller der Welt werden. Dafür begibt sich der Konzern in gefährliche Abhängigkeit: Die Pekinger Regierung hält Autobauer kurz.

  • Indien: Aufständische begehen Massaker an Ureinwohnern

    IndienAufständische begehen Massaker an Ureinwohnern

    24.12.2014, ZEIT ONLINE

    Im Nordosten Indiens hat die militante Bodo-Gruppe mehr als 60 Adivasi getötet. Die Regierung schickte Tausende Soldaten in das schwer zugängliche Gebiet.

  • Jahresrückblick 2014Mit indischen Augen

    23.12.2014, DIE ZEIT, Jan Roß

    Wer die Welt verstehen will, darf sie nicht nur vom Westen aus betrachten. In der größten Demokratie der Welt hat man andere Sorgen – und mehr Zuversicht.

  • IrakMein Freund Salaam

    23.12.2014, DIE ZEIT, Malte Henk

    Er lebte in Karakosch, jetzt ist er heimatlos. Kurze Geschichte einer Flucht ohne Ende.

  • Muslime in Indien: Lange Bärte, gute Bürger

    Muslime in IndienLange Bärte, gute Bürger

    21.12.2014, DIE ZEIT, Jan Roß

    Von Terroristen umworben, von Hindu-Nationalisten abgestempelt: Indiens Muslime sind umkämpft. Aber ihre junge Elite will endlich ohne Angst anders sein dürfen.

  • Anglikanische Kirche: Libby Lane ist die erste Bischöfin in England

    Anglikanische KircheLibby Lane ist die erste Bischöfin in England

    17.12.2014, ZEIT ONLINE

    Lange hatte es in England Vorbehalte gegen Bischöfinnen gegeben, nun steht der Diözese Chester die erste Frau vor. Libby Lande soll auch noch ins Oberhaus einziehen.

  • Internationaler StrafgerichtshofEin Sieg für Kriegsverbrecher

    17.12.2014, DIE ZEIT, Ulrich Ladurner

    Warum Völkermord und andere Gräueltaten ungesühnt bleiben.

  • Fußball in IndienAus dem Schatten

    17.12.2014, DIE ZEIT, Jan Roß

    Am Wochenende kürt die Indian Super League erstmals ihren Meister. Der Wettbewerb soll das Nationalgefühl der Inder stärken.

  • Pakistan: Iran und Afghanistan verurteilen Taliban-Massaker

    PakistanIran und Afghanistan verurteilen Taliban-Massaker

    16.12.2014, ZEIT ONLINE

    Regierungschefs aus der ganzen Welt sind fassungslos angesichts des brutalen Angriffs auf eine Schule. Talibananhänger aus dem Nachbarland kritisierten die Tat scharf.

  • Russischer Rubel: Wie zu Breschnews Zeiten

    Russischer RubelWie zu Breschnews Zeiten

    16.12.2014, ZEIT ONLINE, Marcus Gatzke

    Die Krise der russischen Wirtschaft spitzt sich zu. Verzweifelt kämpft die Notenbank gegen die Abwertung des Rubels – erfolglos. Wie gefährlich ist der Absturz?

  • Medien: In Gaza starben die meisten Journalisten

    MedienIn Gaza starben die meisten Journalisten

    15.12.2014, ZEIT ONLINE

    Die gefährlichste Region für Reporter war in diesem Jahr der Gazastreifen. Nirgendwo sonst kamen laut einer Journalisten-Organisation so viele Berichterstatter ums Leben.

  • Rüstungsexport: Russland verkauft mehr Militärtechnik

    RüstungsexportRussland verkauft mehr Militärtechnik

    15.12.2014, ZEIT ONLINE

    In den großen Herstellerländern USA und Kanada sinkt der Absatz, Russland aber steigt unter den Rüstungsexporteuren weiter auf. Dennoch führt Nordamerika die Top 100 an.

  • Abonnieren: RSS-Feed