• Schlagwort: 

    Innsbruck

  • Erdgas-Antrieb: In weitem Bogen um die Benzin-Zapfsäule

    Erdgas-AntriebIn großem Bogen um die Benzin-Zapfsäule

    13.07.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Broich

    Mit Erdgas im Tank durch halb Europa, kann das klappen? Wir haben versucht, im Fiat 500 L Natural Power von Berlin nach Genua zu kommen.

  • Rechtsextremismus: Die Wartburg wirft die Burschen raus

    RechtsextremismusDie Wartburg wirft die Burschen raus

    11.06.2014, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Für ihren Fackelzug muss sich die Deutsche Burschenschaft in Eisenach einen Ausweichort suchen. Die Wartburg steht dem gespaltenen Verband nicht mehr zur Verfügung.

  • Europa hat gewählt: Braves Österreich

    Europa hat gewähltBraves Österreich

    28.05.2014, DIE ZEIT, Anton Pelinka

    Für ihr Bekenntnis zu Europa wurden die Grünen bei den Wahlen belohnt. Die FPÖ stagniert. EU-Kritik lohnt sich nicht.

  • Tirol: Après Skilift

    TirolAprès Skilift

    07.05.2014, ZEIT ONLINE, Sandra Rauch

    Schluss mit Pistengaudi: Der Skilift am Mieminger Plateau in Tirol wurde vor zwei Wintern abgebaut. Jetzt kommen die Wintersportler, denen Ruhe wichtiger ist.

  • Zweiter Weltkrieg: "Wir wollten Nazis töten!"

    Zweiter WeltkriegInglorious Basterds in Innsbruck

    26.02.2014, DIE ZEIT, Joachim Riedl

    Ein Deserteur und zwei jüdische Emigranten sind am 26. Februar 1945 auf geheimer Mission. Für die US-Army begeben sie sich in Österreich hinter die feindlichen Linien.

  • SkisportAls Snobs den Rennsport erfanden

    20.02.2014, DIE ZEIT, Stefan Müller

    Weder die Österreicher noch die Schweizer: Englische Skipioniere stürzten sich als Erste in den Alpen talwärts

  • Maximilian Schell: Wanderer durch die Künste

    Maximilian SchellWanderer durch die Künste

    01.02.2014, TAGESSPIEGEL, Gunda Bartels

    Maximilian Schell war der Märchenonkel mit Künstlerschal, intelligent, glamourös und in seiner Arbeit unglaublich vielseitig: Ein Leben zwischen Hollywood und Alm.

  • Schauspieler: Maximilian Schell ist tot

    SchauspielerMaximilian Schell ist tot

    01.02.2014, ZEIT ONLINE

    Er war der erste deutschsprachige Schauspieler, der nach dem Zweiten Weltkrieg den Oscar erhielt. Nun ist Maximilian Schell im Alter von 83 Jahren gestorben.

  • Wintersport: Europa fehlt der Schnee

    WintersportEuropa fehlt der Schnee

    16.01.2014, TAGESSPIEGEL, Benedikt Voigt

    Dieser Winter ist nur ein Vorgeschmack. Bald wird die Hälfte aller Skigebiete Europas unter Schneemangel leiden. Der Einsatz von Kunstschnee macht alles noch schlimmer.

  • Landgericht Hannover: Staatsanwalt und Verteidiger verlangen Fortsetzung des Wulff-Prozesses

    Landgericht HannoverStaatsanwalt und Verteidiger verlangen Fortsetzung des Wulff-Prozesses

    19.12.2013, ZEIT ONLINE

    Im Prozess gegen den Exbundespräsidenten hat der Richter die Einstellung des Verfahrens angeregt. Wulffs Verteidiger und die Staatsanwaltschaft sind dagegen.

  • VerbrechensaufklärungHerr Hilber und der Bär

    05.12.2013, ZEIT MAGAZIN, Erwin Koch

    Ein Mann gilt als vermisst, ein Bär findet seine Leiche: Die Geschichte eines unglaublichen Zufalls.

  • Jahrestreffen BurschenschaftInnsbruck wirft die Burschen raus

    27.11.2013, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Die Deutsche Burschenschaft muss sich ein Ausweichquartier suchen: Wegen rechter Umtriebe kündigte Innsbruck die Messehalle, der Verband droht nun der Bürgermeisterin.

  • Jahrestreffen BurschenschaftDeutschnationale Burschen triumphieren in Innsbruck

    22.11.2013, ZEIT ONLINE, Florian Gasser

    Um der Beobachtung in Deutschland zu entrinnen, weichen die Burschenschaften nach Österreich aus. Innsbruck wehrt sich gegen die feindliche Übernahme – vergeblich.

  • ÖBB: Blues bei der Bahn

    ÖBBBlues bei der Bahn

    31.10.2013, DIE ZEIT, Hans Weiss

    Eine interne Datenbank der ÖBB protokolliert das tägliche Versagen im Fahrbetrieb. Abhilfe schafft niemand.

  • Grünwähler: Wir Bessermenschen

    GrünwählerWir Bessermenschen

    19.09.2013, DIE ZEIT, Florian Gasser

    Grün wählen ist zum Lifestyle geworden: Es geht um das Wohl der Allgemeinheit, aber auch um die Steigerung des eigenen Glücksgefühls.

  • HochschuleProfessor gilt als Plagiator und keinen stört's

    07.05.2013, ZEIT ONLINE, Hermann Horstkotte

    Die Dissertation eines Heilbronner Professors steht unter Plagiatsverdacht. Seine Hochschule fühlt sich für die Prüfung nicht zuständig und lässt ihn weitermachen.

  • Bioengineering: Wiederbelebte Nieren arbeiten im Rattenkörper

    BioengineeringWiederbelebte Nieren arbeiten im Rattenkörper

    16.04.2013, spektrum.de, Julia Heymann

    Forscher haben Ratten eine aus Stammzellen aufgebaute Niere eingepflanzt, die ansatzweise funktionierte. Mit solchen Methoden Organspenden zu ersetzen, bleibt ein Traum.

  • CohousingDie neuen Kommunen und das Idyll

    02.04.2013, DIE ZEIT, Moritz Gottsauner-Wolf

    Sie heißen "Wohnsiedlung Lebensraum" und "Garten der Generationen". Mit neuen Wohnformen wollen Städter in Österreich die dörfliche Idylle wieder aufleben lassen.

  • Ivo Sanader: Der tiefe Fall des Wahltirolers

    Ivo SanaderDer tiefe Fall des Wahltirolers

    14.03.2013, DIE ZEIT, Nina Brnada

    Rechtzeitig vor dem EU-Beitritt macht Kroatien seinem Ex-Regierungschef Ivo Sanader den Prozess. Seine Verbindungen nach Österreich interessieren die Anklage besonders.

  • CastingshowsShowbiz, bis die Tränen fließen

    21.02.2013, DIE ZEIT, Solmaz Khorsand

    Castingsendungen im Fernsehen fordern ihre Opfer. Ein Wiener Verein setzt sich nun für sie ein und will TV-Sender verklagen.

  • Kunstkammer WienPlatz der Magie

    21.02.2013, DIE ZEIT, Joachim Riedl

    Nach elf Jahren ist die Kunstkammer des Kunsthistorischen Museums Wien erstmals wieder zugänglich: Rund um die "Saliera" ist ein Archiv des Staunens entstanden.

  • Frauen-KZ Ravensbrück"Vati kann dich schlagen"

    03.01.2013, DIE ZEIT, Florian Gasser

    Erinnerungen an die Gefangenschaft im Frauen-KZ Ravensbrück

  • VierschanzentourneeWissenstransfer aus Österreich

    30.12.2012, ZEIT ONLINE, Benedikt Voigt

    Erstmals seit Langem zählen die deutschen Springer bei der Vierschanzentournee wieder zu den Mitfavoriten – dank ihres Trainers Werner Schuster, einem Österreicher.

  • ZölibatWenn Liebe das Leben zerstört

    26.12.2012, DIE ZEIT, Florian Gasser

    Ehemalige Priester sind auf dem Arbeitsmarkt schwer vermittelbar. Wer aus dem Kirchenamt aussteigt, dem stehen harte Zeiten bevor.

  • AusstellungIm Dirndl für den Führer

    29.11.2012, DIE ZEIT, Florian Gasser

    Wie die Nazis alpines Brauchtum für ihre Zwecke benutzten, will niemand so genau wissen – zu groß war die Kontinuität. Nun nimmt sich eine Ausstellung des Themas an.

  • Abonnieren: RSS-Feed