• Schlagwort: 

    Istanbul

  • Olympia 2024: Deutschland bewirbt sich um die Olympischen Spiele 2024

    Olympia 2024Deutschland bewirbt sich um die Olympischen Spiele 2024

    28.10.2014, ZEIT ONLINE

    Das Präsidium des Deutschen Olympischen Bundes hat entschieden: Deutschland soll Olympia 2024 ausrichten. Mit welcher Stadt soll im März entschieden werden.

  • "Krautreporter": Der Autor ist die Message

    "Krautreporter"Der Autor ist die Message

    27.10.2014, ZEIT ONLINE, Astrid Herbold

    Kein Cliffhanger, nirgends. Die "Krautreporter" setzen auf Texte in epischer Länge. Und auf die Namen ihrer Autoren.

  • Kolportage: Franck, das Papamobil und ich

    KolportageFranck, das Papamobil und ich

    23.10.2014, ZEIT ONLINE, Moritz Rodach

    Der journalistische Tausendsassa Moritz Rodach war mit den Bayern in Rom. Den Papstbesuch hat er aus nächster Nähe miterlebt. Und plaudert exklusiv für uns Interna aus.

  • Kurden-Sprecherin Songül KarabulutWehe, Kobani fällt

    16.10.2014, DIE ZEIT, Mariam Lau

    Europas oberste Kurden-Sprecherin warnt, die PKK könne zur Gewalt gegen die Türkei zurückkehren. Statt ihrem Volk zu helfen, bombardiere Ankara es jetzt auch noch

  • Türkei: Kein Bürgerkrieg, aber viel Gewalt

    TürkeiKein Bürgerkrieg, aber viel Gewalt

    15.10.2014, ZEIT ONLINE, Muriel Reichl

    Der Kampf um Kobani lässt auch die Front zwischen Kurden und türkischem Staat wieder aufreißen. Heute läuft ein PKK-Ultimatum aus, der Friedensprozess ist faktisch tot.

  • Salih Muslim: "Die Türken leiden unter Kurdophobie"

    Salih Muslim„Die Türken leiden unter Kurdophobie“

    14.10.2014, ZEIT ONLINE, Özlem Topçu

    Salih Muslim, der Anführer der syrisch-kurdischen Partei PYD, fordert Waffen für den Kampf gegen den IS in Kobani. Er erklärt, warum er von der Türkei enttäuscht ist.

  • Kobani: Mit einer Tüte Brot an der Grenze

    KobaniMit einer Tüte Brot an der Grenze

    13.10.2014, ZEIT ONLINE, Çiğdem Akyol

    In die Türkei geflohene Kurden versuchen, nach Kobani zurückzukommen, um Angehörigen zu helfen. Türkisches Militär aber vermutet, sie könnten die verbotene PKK stärken.

  • Seilbahn: U-Bahn in der Luft

    SeilbahnU-Bahn in der Luft

    09.10.2014, ZEIT ONLINE, Felix Lill

    In Bolivien soll seit Kurzem die längste urbane Seilbahn der Welt die Dauerstaus in La Paz beenden. Auch anderswo kann die Technik ein Verkehrsmittel der Zukunft werden.

  • "Islamischer Staat"Der Fall Kobani

    09.10.2014, DIE ZEIT, Özlem Topçu

    Warum hilft die türkische Regierung den Kurden nicht? Der Beginn einer neuen Spaltung

  • Proteste in der Türkei: "Tayyip, du wirst die Rechnung dafür bekommen"

    Proteste in der Türkei"Tayyip, du wirst die Rechnung dafür bekommen"

    08.10.2014, ZEIT ONLINE, Çiğdem Akyol

    Die Türkei ist im Ausnahmezustand – wieder einmal. Denn die Kurden treibt es auf die Straße: Die Regierung schaue dem Vormarsch der Dschihadisten in Kobani einfach zu.

  • Istanbul: IS-Proteste in der Türkei enden mit Krawallen

    IstanbulIS-Proteste in der Türkei enden mit Krawallen

    07.10.2014, ZEIT ONLINE

    Demonstrationen gegen die Terrormiliz sind in mehreren Städten der Türkei eskaliert: Protestierende und Polizei attackierten sich mit Steinen, Brandbomben und Tränengas.

  • "Islamischer Staat": "Wir als Türken müssen den Kurden doch beistehen"

    "Islamischer Staat""Wir als Türken müssen den Kurden doch beistehen"

    06.10.2014, ZEIT ONLINE, Çiğdem Akyol

    Sie trauen ihrer Regierung nicht: Deshalb wollen Tausende Türken den Kurden in Syrien lieber selbst helfen. So wie Tamer Doğan, der sich plötzlich in Kobani wiederfand.

  • "Islamischer Staat": Türkei verlegt Panzer an die Grenze zu Syrien

    "Islamischer Staat"Türkei verlegt Panzer an die Grenze zu Syrien

    30.09.2014, ZEIT ONLINE

    Die türkische Regierung vollzieht den Kurswechsel: Noch diese Woche könnte sich das Land dem internationalen Bündnis gegen den IS anschließen. Panzer stehen schon bereit.

  • "Islamischer Staat": USA wollen türkische Beteiligung am Kampf gegen IS

    "Islamischer Staat"USA wollen türkische Beteiligung am Kampf gegen IS

    21.09.2014, ZEIT ONLINE

    Im Kampf gegen den IS hat sich die Türkei bisher zurückgehalten. Nach der Befreiung der 49 Geiseln hoffen die USA auf eine "robustere Rolle" des Nato-Partners.

  • Istanbul United: "Erdoğan hat Angst vor politisierten Fußballfans"

    Istanbul United"Erdoğan hat Angst vor politisierten Fußballfans"

    17.09.2014, ZEIT ONLINE, Fabian Scheler

    Vor einem Jahr kämpften Ultras verfeindeter Vereine gemeinsam gegen Erdoğan. Ein neuer Dokumentarfilm würdigt sie und sagt, was von den Protesten bleibt.

  • Bundesliga-Vorschau: Sensationelle Neuigkeiten von Schweinsteiger

    Bundesliga-VorschauSensationelle Neuigkeiten von Schweinsteiger

    12.09.2014, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Alle reden nur noch über dieses eine neue Bild von Bastian Schweinsteiger. Und der Menschenrechtler Rummenigge beschützt uns vor Rassismus. Alles Wichtige zum 3. Spieltag

  • Türkei: Korruptionsvorwürfe gegen Erdoğans Sohn werden fallen gelassen

    TürkeiKorruptionsvorwürfe gegen Erdoğans Sohn werden fallen gelassen

    01.09.2014, ZEIT ONLINE

    Der Sohn des türkischen Präsidenten Erdoğan wird nicht angeklagt. Die Ermittlungen seien ein Vorwand gewesen, die Regierung zu stürzen, meldet die Staatsanwaltschaft.

  • Airbnb: Alles nur heiße Luft?

    AirbnbAlles nur heiße Luft?

    31.08.2014, ZEIT ONLINE, Ulf Lippitz

    Millionen Menschen nutzen den Onlineübernachtungsdienst Airbnb. Touristen nehmen so am echten Leben der Stadtbewohner teil. Glauben sie zumindest.

  • Türkei: Erdoğan will als Präsident türkischen EU-Beitritt vorantreiben

    TürkeiErdoğan will als Präsident den türkischen EU-Beitritt vorantreiben

    28.08.2014, ZEIT ONLINE

    Recep Tayyip Erdoğan ist als Präsident der Türkei vereidigt. Er kündigte an, sein Land "entschieden" in die EU zu führen.

  • Bosporus: Der Kapitän und seine Liebe

    BosporusDer Kapitän und seine Liebe

    21.08.2014, ZEIT ONLINE, Samuel Acker

    İsmet Cihan steuert das größte Schiff der Istanbuler Fährflotte über den Bosporus, als wäre es ein Smart im Parkhaus. Er ist das Gesicht einer von Fähren geprägten Stadt.

  • Genozid: Tote. Dörfer.

    GenozidTote. Dörfer.

    15.08.2014, DIE ZEIT, Christian H. Meier

    Während des Ersten Weltkriegs wurden im Osten Anatoliens rund 1,5 Millionen Armenier ermordet. Was hat die Türkei aus der Schuld von damals gelernt?

  • Türkei: Ist Erdoǧan der neue Atatürk?

    TürkeiIst Erdoǧan der neue Atatürk?

    13.08.2014, ZEIT ONLINE, Klaus Kreiser

    Der Republikgründer und der neue Präsident: Was der jetzige starke Mann der Türkei mit dem Übervater der Nation gemeinsam hat – und was nicht.

  • Türkei: Ein "schwarzer Türke" ist Präsident

    TürkeiEin "schwarzer Türke" ist Präsident

    11.08.2014, ZEIT ONLINE, Çiğdem Akyol

    In Istanbul gehen die Meinungen der Türken über ihren neuen Präsidenten weit auseinander. In seinem Heimatbezirk wird Erdoğan gefeiert, anderswo als Dieb beschimpft.

  • Recep Tayyip Erdoğan: Der türkische Albtraum

    Recep Tayyip ErdoğanDer türkische Albtraum

    10.08.2014, DIE ZEIT, Nedim Gürsel

    Auf dem Weg zum autoritären Staat: Premierminister Erdoğan will Staatspräsident werden. Hoffentlich widersetzen sich die Wähler.

  • Türkei: Erdoğans unwahrscheinlichste Anhänger

    TürkeiErdoğans unwahrscheinlichste Anhänger

    09.08.2014, ZEIT ONLINE, Sammy Khamis

    Sie sind schwul, sie sind konservativ und sie wählen Erdoğan. Innerhalb der AKP hat sich eine Gruppe gebildet, die sich für die Rechte von Homosexuellen einsetzt.

  • Abonnieren: RSS-Feed