• Schlagwort: 

    Italien

  • ChristoSchöner wanken

    21.04.2016, DIE ZEIT, Petra Reski

    Wie ist es, übers Wasser laufen zu können? Auf dem norditalienischen Iseo-See kann das jetzt jeder erproben. Hier realisiert der Künstler Christo sein jüngstes Projekt.

  • MittelmeerUNHCR bestätigt Tod von bis zu 500 Flüchtlingen

    20.04.2016, ZEIT ONLINE

    Nach tagelanger Unklarheit bestätigen Hilfsorganisationen, dass erneut Hunderte Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken sind. Augenzeugenbefragungen ließen diesen Schluss zu.

  • FlüchtlingeItaliens Grenzen sind auch unsere Grenzen

    20.04.2016, ZEIT ONLINE

    Viele Flüchtlinge könnten bald in Italien landen. Premier Renzi will die Fluchtursachen nun endlich nachhaltig beenden, doch Deutschland zögert. Zu Unrecht.

  • Flüchtlinge aus SomaliaUNHCR hat keine Informationen über gekentertes Boot

    19.04.2016, ZEIT ONLINE

    Verwirrung um ein Bootsunglück: Mehr als 400 Menschen sollen im Mittelmeer ertrunken sein. Eine offizielle Bestätigung der Berichte von Überlebenden fehlt weiterhin.

  • Flüchtlingskatastrophe im MittelmeerEs ist nicht allein Europas Verantwortung

    18.04.2016, ZEIT ONLINE, Ulrich Ladurner

    Wieder sind viele Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken. Wieder ist das Entsetzen groß. Die EU allein kann das Sterben nicht stoppen. Aber sie muss sehr viel mehr tun.

  • Ägypten"Beeindruckender Präsident"

    18.04.2016, ZEIT ONLINE, Jens Thurau

    Sigmar Gabriel lobt Ägyptens Präsident Al-Sissi, dessen Regime mit harter Hand regiert. Sind Gabriel Aufträge für die Wirtschaft wichtiger als die Menschenrechtslage?

  • EUDie Europäische Union ist die Mitte

    18.04.2016, ZEIT ONLINE, Ulrich Ladurner

    Europa ist zum Sehnsuchtsort für Tausende Migranten geworden. Aber der Kontinent radikalisiert sich. Die rechtspopulistischen Konterrevolutionäre sind auf dem Vormarsch.

  • ItalienReferendum gegen küstennahe Ölförderung scheitert

    17.04.2016, ZEIT ONLINE

    In Italien werden Lizenzen für Ölförderung in der Nähe der Küste weiterhin verlängert. Ein Referendum dagegen erreichte nicht die nötige Wahlbeteiligung.

  • Wochenmarkt: Italien forever

    WochenmarktUnd immer wieder Italien

    16.04.2016, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Altmodisch, ohne Avocados und Chia-Samen – und doch überrascht die italienische Küche auch nach vielen Jahren Nudelnkochen noch. Wie diese Sardellen-Pasta aus Venedig.

  • Panama PapersG 20 setzen Steueroasen unter Druck

    15.04.2016, ZEIT ONLINE

    Die Staatengruppe droht allen Ländern, die sich nicht an einem Austausch von Finanzdaten beteiligen, mit "Abwehrmaßnahmen". Panama gibt nach, die USA nicht.

  • Panama PapersPanama schließt sich weltweitem Informationsaustausch an

    14.04.2016, ZEIT ONLINE

    Das mittelamerikanische Land wird seine Finanzdaten ab 2017 mit anderen Ländern austauschen. Damit reagiert es auf die Enthüllungen über anonyme Briefkastenfirmen.

  • FlüchtlingskriseBlinde Angst am Brenner

    14.04.2016, ZEIT ONLINE

    Österreich baut am Brenner eine Barriere gegen Flüchtlinge. Einseitig, statt mit Italien zu kooperieren. Die Gründe sind verständlich, der Schritt ist dennoch heikel.

  • Österreich"Europa wird am Brenner begraben"

    13.04.2016, ZEIT ONLINE, Judith E. Innerhofer

    Österreich beginnt mit dem Zaunbau am Brenner. Italien ist stocksauer. Die EU fühlt sich falsch informiert. Lohnt der Aufwand wirklich für etwa 20 Flüchtlinge pro Tag?

  • ItalienKüstenwache rettet mehr als 4.000 Flüchtlinge aus dem Mittelmeer

    12.04.2016, ZEIT ONLINE

    In nur 24 Stunden hat die italienische Küstenwache über 4.000 Bootsflüchtlinge gerettet. Die hohe Zahl könnte auf die befürchtete Verlagerung der Fluchtroute hindeuten.

  • VenedigDie Stadt, aus der das Ghetto kommt

    12.04.2016, DIE ZEIT, Birgit Schönau

    Hätten Sie es gewusst? Das romantisch verklärte Venedig prägte den Begriff Ghetto. Vor 500 Jahren wurde Juden ein Stadtteil zugewiesen. Damals war er noch Zufluchtsort.

  • Italien1.850 Flüchtlinge aus dem Mittelmeer gerettet

    11.04.2016, ZEIT ONLINE

    Die Flüchtlinge waren auf der Überfahrt von Libyen nach Sizilien und wurden von mehreren Schiffen aufgenommen. An der Rettungsaktion war auch die Bundeswehr beteiligt.

  • ÄgyptenJetzt ist Italien richtig sauer

    09.04.2016, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Nach dem grausamen Mord an einem italienischen Doktoranden wirft Rom den Ermittlern in Kairo Vertuschung vor. Eine anonyme Mail heizt die Stimmung nun zusätzlich an.

  • FlüchtlingeMerkel will Flüchtlingsabkommen mit Libyen nach Türkei-Vorbild

    08.04.2016, ZEIT ONLINE

    Zum Schutz der EU-Außengrenzen strebt die Bundeskanzlerin eine Kooperation mit Libyen an. Seit wenigen Tagen ist in dem Bürgerkriegsland eine Übergangsregierung im Amt.

  • FlüchtlingskriseSchleuser profitieren von geschlossenen Grenzen

    07.04.2016, ZEIT ONLINE, Veronika Völlinger

    Die Bundespolizei sieht kaum Anzeichen dafür, dass durch das Abkommen mit der Türkei weniger Flüchtlinge in Griechenland ankommen. Schleuser reagierten mit neuen Routen.

  • Thomas de MaizièreDeutschland will Grenzkontrollen zu Österreich bald aufheben

    05.04.2016, ZEIT ONLINE

    Der Innenminister hat angekündigt, die Grenze ab dem 12. Mai nicht mehr zu kontrollieren. Mit dem EU-Türkei-Abkommen sind die Flüchtlingszahlen massiv gesunken.

  • ÄgyptenKairos zynische Farce um ermordeten Italiener

    05.04.2016, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Verschleppen, foltern, töten: Ägyptens Staatssicherheit ist gefürchtet. Offenbar fiel ihr jetzt ein italienischer Student zum Opfer. Die Reaktion in Kairo ist verstörend.

  • BrexitKettenreaktion Brexit

    01.04.2016, DIE ZEIT, Bettina Schulz

    Verlässt Großbritannien die Europäische Union, würde an den Finanzmärkte schnell spekuliert, wer der Nächste sein könnte. Ein Kandidat: das hochverschuldete Italien.

  • Zaha HadidSie ließ Beton fließen

    31.03.2016, ZEIT ONLINE, Moritz Holfelder

    Zaha Hadid hatte ihre Karriere in Deutschland begonnen und war lange die einzige Frau unter den großen Architekten. Jetzt ist sie im Alter von 65 Jahren gestorben.

  • FlüchtlingeZahlreiche Vermisste nach Bootsunglück

    30.03.2016, ZEIT ONLINE

    Vor Libyens Küste ist ein Flüchtlingsboot mit 120 Passagieren gesunken. 32 Menschen konnten gerettet werden. Auf der Mittelmeerroute steigt die Zahl der Migranten an.

  • Deutschland – ItalienGeht doch

    30.03.2016, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Seit dem WM-Titel hat die deutsche Nationalelf nicht viel hinbekommen. Bis gestern. Das verblüffend hohe 4:1 lässt hoffen, dass sie sich zusammenreißt, wenn's ernst wird.

  • Abonnieren: RSS-Feed