• Schlagwort: 

    Italien

  • Stilkolumne: Der italienische Weg

    StilkolumneHandwerk und Hollywood

    29.03.2014, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Die große Stärke Italiens ist die handwerkliche Qualität. Einst schufen italienische Designer mondäne Mode – heute spiegelt sich die Tradition in feinen Lederarbeiten.

  • Sextourismus in Kuba: Eine Nacht für ein Paar Schuhe

    Sextourismus in KubaEine Nacht für ein Paar Schuhe

    28.03.2014, ZEIT ONLINE, Michael Stürzenhofecker

    Fidel Castros Revolutionäre waren angetreten, die Ausbeutung Kubas zu stoppen – auch durch den Sextourismus. Doch mit der Öffnung des Staats kehrt dieser zurück.

  • Armut: Wo das Geld nicht für Essen reicht

    ArmutWo das Geld nicht für Essen reicht

    27.03.2014, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    In Indien, China und Russland ist Nahrung für viele Menschen erschwinglicher geworden. In der Türkei, den USA und Griechenland sieht es anders aus, zeigt die Grafik.

  • Mafia: Ndrangheta-Umsatz übertrifft Deutsche Bank und McDonalds

    MafiaNdrangheta übertrifft beim Umsatz Deutsche Bank und McDonalds

    27.03.2014, ZEIT ONLINE

    Die süditalienische Mafia-Organisation hat 2013 einer Studie zufolge 53 Milliarden Euro umgesetzt. Ihre Hauptgeschäfte sind Drogenhandel und illegale Müllentsorgung.

  • Erbschaftsabwickler: Der Nachlass-Stöberer

    ErbschaftsabwicklerDer Nachlass-Stöberer

    24.03.2014, DIE ZEIT, Christopher Piltz

    Gibt es keine Angehörigen oder schlagen die das Erbe aus, dann erbt der Staat. Erbschaftsabwickler wie Martin Viet wickeln dann alles ab. Und finden manchmal Schätze.

  • Mittelstand: Was Italien jetzt braucht

    MittelstandDrei Reformen für Italiens Wirtschaft

    24.03.2014, DIE ZEIT, Andrea Morante

    Junge Menschen mit flexiblen Verträgen einstellen, geringere Steuersätze für Unternehmen und Bürokratie abschaffen. So lässt sich die Wirtschaft im Krisenland ankurbeln.

  • Abstimmung: Venezianer wollen raus aus Italien

    AbstimmungVenezianer wollen raus aus Italien

    22.03.2014, ZEIT ONLINE

    Willkommen in der Republik Venetien: Laut einem Online-Referendum will die Mehrheit der Bewohner Venedigs einen eigenen Staat. Nun soll ein offizielles Votum folgen.

  • Krim-Krise: Das Sanktionsproblem

    Krim-KriseDas Sanktionsproblem

    21.03.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Die EU will Russland bestrafen und lässt erstmals Sanktionen für die Krim vorbereiten. Die Situation erinnert an die Lage in Israel und den Siedlungsgebieten.

  • Die Ukraine-KriseDas ist eine Nation

    20.03.2014, DIE ZEIT, Ulrich Schmied

    Jörg Baberowski hat vergangene Woche in der ZEIT angeregt, die Ukraine zu teilen. Das kann so nicht stehen bleiben.

  • Italien: Fast 2.000 Flüchtlinge binnen 48 Stunden aufgegriffen

    ItalienFast 2.000 Flüchtlinge binnen 48 Stunden aufgegriffen

    19.03.2014, ZEIT ONLINE

    Tausende Menschen haben bei gutem Wetter die Überfahrt von Afrika nach Italien gewagt. Die Marine stoppte die überfüllten Boote, viele Flüchtlinge waren minderjährig.

  • Gender Pay Gap: In Slowenien werden Frauen fast gerecht bezahlt

    Gender Pay GapIn Slowenien werden Frauen fast gerecht bezahlt

    18.03.2014, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Am Freitag ist in Deutschland Equal Pay Day. Wie die Lohnlücke zwischen den Geschlechtern in Europa aussieht, zeigt unsere Grafik – mit einigen Überraschungen.

  • Italien: Berlusconi will bei Europawahl antreten

    ItalienBerlusconi will bei Europawahl antreten

    14.03.2014, ZEIT ONLINE

    Silvio Berlusconi wurde wegen Steuerbetrugs verurteilt, ein politisches Amt darf er in Italien nicht mehr ausüben. Doch offenbar plant er, bei der Europawahl anzutreten.

  • John BanvilleSpiel des Zufalls

    13.03.2014, DIE ZEIT, Ursula März

    John Banvilles neuer Roman gleicht einem Uhrwerk.

  • Italien: Renzi will Steuerlast von Geringverdienern senken

    ItalienRenzi will Steuerlast von Geringverdienern senken

    12.03.2014, ZEIT ONLINE

    Italiens neuer Ministerpräsident präsentiert seine ersten Reformen: Steuersenkungen und staatliche Schuldentilgung bei Unternehmen sollen die Wirtschaft ankurbeln.

  • Ukraine: G 7 wollen Annektierung der Krim nicht hinnehmen

    UkraineG 7 wollen Annektierung der Krim nicht hinnehmen

    12.03.2014, ZEIT ONLINE

    Das geplante Abspaltungsreferendum habe keine Rechtskraft, betonen die G-7-Staaten. Die EU einigt sich derweil auf Reisebeschränkungen und Kontensperrungen für Russland.

  • Malaysia Airlines: Iranische Passagiere waren vermutlich keine Terroristen

    Malaysia AirlinesIranische Passagiere waren vermutlich keine Terroristen

    11.03.2014, ZEIT ONLINE

    Kein Terroranschlag, sondern Menschenhandel: Die Ermittler im Fall des verschwundenen Flugzeugs verfolgen eine neue Spur. Auch wurde die Maschine noch einmal geortet.

  • Krim-Konflikt: EU setzt Gespräche über neue Gasleitung aus

    Krim-KonfliktEU setzt Gespräche über neue Gasleitung aus

    10.03.2014, ZEIT ONLINE

    Die Pipeline sollte ab 2018 Südosteuropa mit russischem Gas versorgen. Vor allem Deutschland sollte die Abhängigkeit von Moskau verringern, fordert Polens Premier Tusk.

  • Deutschlandpremiere: "Abandoned City" von Hauschka im Albumstream

    Deutschlandpremiere"Abandoned City" von Hauschka im Albumstream

    10.03.2014, ZEIT ONLINE, Rabea Weihser

    Hauschkas Klaviermusik tänzelt irgendwo zwischen Pop, Techno und Avantgarde. ZEIT ONLINE präsentiert sein neues Album exklusiv eine Woche vor der Veröffentlichung.

  • Kampanien: Wir ersticken im Müll

    KampanienWir ersticken im Müll

    09.03.2014, DIE ZEIT, Roberto Saviano

    Kampanien, das war einmal eine der schönsten und ertragreichsten Landschaften Europas. Jetzt hat die Müll-Mafia die Tomaten und den Broccoli ungenießbar gemacht.

  • Ukraine: Krim-Führung will schnellen Anschluss an Russland

    UkraineKrim-Führung will schnellen Anschluss an Russland

    09.03.2014, ZEIT ONLINE

    Bis Ende des Monats will die neue Führung auf der Krim der russischen Föderation beitreten. EU und USA planen, den Druck auf Russland zu erhöhen.

  • Außenhandel: Deutschland kauft verstärkt in Europa

    AußenhandelDeutschland kauft verstärkt in Europa

    07.03.2014, ZEIT ONLINE

    Die Kritik der EU-Kommission an exzessiven deutschen Exporten ist übertrieben. Betrachtet man nur den Handel mit den anderen EU-Ländern, nahm der Exportüberschuss ab.

  • Carl Philipp Emanuel BachDer nervöse Stil

    06.03.2014, DIE ZEIT, Jens Jessen

    Er war der Komponist des Sturm und Drang und ein wilder Experimentator: Zum 300. Geburtstag von Carl Philipp Emanuel Bach

  • Migration: Die neuen Bürger von Riace

    MigrationDie neuen Bürger von Riace

    02.03.2014, ZEIT ONLINE

    Riace liegt in einer der ärmsten Regionen Italiens. Während Europa sich abschottet, heißt das Küstendorf Flüchtlinge willkommen. Davon profitieren auch die Einheimischen.

  • UN-Bericht: Syrien kann keine Chemiewaffen mehr produzieren

    UN-BerichtSyrien kann keine Chemiewaffen mehr produzieren

    28.02.2014, ZEIT ONLINE

    Syrien macht Fortschritte bei der Vernichtung seines Chemiewaffenarsenals. Die UN melden zudem, dass das Land inzwischen keine neuen Kampfstoffe mehr herstellen kann.

  • Merkel-Kritik: Soros versucht's mit Agitprop

    Merkel-KritikSoros versucht's mit Agitprop

    27.02.2014, ZEIT ONLINE, Josef Joffe

    George Soros, der brillante Finanzakrobat, möchte gerne große Politik in Europa machen. Er kritisiert Angela Merkel, fordert Eurobonds – und verkennt dabei die Fakten.

  • Abonnieren: RSS-Feed