• Schlagwort: 

    Japan

  • Kyoto: Ein Paradies aus Kies

    KyotoEin Paradies aus Kies

    21.11.2014, DIE ZEIT, Marion Poschmann

    Japans berühmter Zengarten Ryoanji ist auf den ersten Blick eine Kiesfläche, auf der scheinbar zufällig große Steine verteilt sind. Aber man kann ja einen zweiten werfen.

  • Vereinte Nationen: UN-Ausschuss verabschiedet Resolution gegen Nordkorea

    Vereinte NationenUN-Ausschuss verabschiedet Resolution gegen Nordkorea

    19.11.2014, ZEIT ONLINE

    Die Vereinten Nationen könnten Nordkorea vor den Internationalen Strafgerichtshof bringen. Doch China und Russland müssten mitziehen.

  • Japan: Ein Flugzeug von einem Zug

    JapanEin Flugzeug von einem Zug

    18.11.2014, ZEIT ONLINE

    Die japanische Bahn testet ihren neuen Shinkansen-Zug – eine extraflotte Magnetbahn. Die Deutsche Bahn ist halb so schnell. Aber dafür fährt sie durchs Rheintal.

  • Japan: Premierminister Abe kündigt Neuwahlen an

    JapanPremierminister Abe kündigt Neuwahlen an

    18.11.2014, ZEIT ONLINE

    Der japanische Regierungschef Shinzō Abe will seinen Sanierungskurs durch Neuwahlen vom Volk absegnen lassen. Trotz Rezession hat er gute Chancen, seine Macht auszubauen.

  • Ölpreis: Die USA beherrschen den Ölmarkt

    ÖlpreisDie USA beherrschen den Ölmarkt

    17.11.2014, ZEIT ONLINE

    Die globale Ölnachfrage ist in den vergangenen Jahren kaum gestiegen. Welche Regionen am meisten verbrauchen, zeigt unsere Infografik.

  • Konjunktur: Japans Wirtschaft rutscht überraschend in die Rezession

    KonjunkturJapans Wirtschaft rutscht überraschend in die Rezession

    17.11.2014, ZEIT ONLINE

    Positiven Prognosen zum Trotz ist die japanische Wirtschaft um 0,4 Prozent geschrumpft. Der Yen fiel im Vergleich zum Dollar auf den tiefsten Stand seit sieben Jahren.

  • Apec-Gipfel: Fehlt nur noch der Kotau

    Apec-GipfelFehlt nur noch der Kotau

    12.11.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Naß

    China zelebriert den Apec-Gipfel mit Pomp und Selbstbewusstsein. Doch bei aller pazifischen Rivalität – im Verhältnis zu Amerika dominiert Pragmatismus.

  • Apec-Gipfel: Lieber Putin als Obama

    Apec-GipfelLieber Putin als Obama

    11.11.2014, ZEIT ONLINE, Felix Lee

    Beim Apec-Gipfel inszeniert sich Chinas Staatspräsident Xi als Führer einer neuen Großmacht und sucht die Nähe zu Putin. Für Obama bleibt nur die Statistenrolle.

  • Apec-Treffen: Japan und China kommen sich näher

    Apec-TreffenJapan und China kommen sich näher

    10.11.2014, ZEIT ONLINE

    Historischer Händedruck: Chinas Präsident Xi und Japans Premier Abe haben sich in Peking getroffen. Beide Staaten wollen ihre Beziehungen neu beleben.

  • TraumstückHeitere Spinnen

    06.11.2014, DIE ZEIT, Lisa Zeitz

    Über die Magie der Leiko Ikemura

  • MadonnaGöttliche Reliquien

    06.11.2014, DIE ZEIT, Thomas Miessgang

    Slips, Videos und handgeschriebene Texte: In Beverly Hills wird eine große Sammlung von Memorabilien der Popsängerin Madonna versteigert

  • Geldpolitik: Japans Zentralbank versorgt die Märkte mit noch mehr Geld

    GeldpolitikJapans Zentralbank versorgt die Märkte mit noch mehr Geld

    31.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die japanische Notenbank hat überraschend eine Ausweitung ihrer lockeren Geldpolitik bekannt gegeben. Die Börse reagiert euphorisch, die Landeswährung stürzt ab.

  • OECD: Der Deutschen große Liebe zum Auto

    OECDDer Deutschen große Liebe zum Auto

    30.10.2014, ZEIT ONLINE

    In Deutschland kommen auf 100 Einwohner 52 Autos. Damit ist die Pkw-Dichte in der Bundesrepublik erheblich höher als in vielen anderen Ländern, zeigt unsere Infografik.

  • Prototypen: Auf der Jagd nach den getarnten Autos

    PrototypenAuf der Jagd nach den getarnten Autos

    26.10.2014, ZEIT ONLINE, Benjamin Bessinger

    Brenda Priddy ist die erfolgreichste Erlkönig-Fotografin der Welt. Seit 20 Jahren sucht die Amerikanerin vor allem im Death Valley die Prototypen der Autoindustrie.

  • Zeugen Jehovas: Sex mit Teddy und andere Umwege

    Zeugen JehovasSex mit Teddy und andere Umwege

    24.10.2014, ZEIT ONLINE, Parvin Sadigh

    Die Zeugen Jehovas scheinen skurril und harmlos. Doch ihre Bewusstseinskontrolle funktioniert perfekt. Misha Anouk beschreibt seinen Ausstieg aus der Sekte in einem Buch.

  • Regierungskrise: Zwei japanische Ministerinnen treten zurück

    RegierungskriseZwei japanische Ministerinnen treten zurück

    20.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die Handelsministerin soll 73.000 Euro für nichtpolitische Zwecke ausgegeben haben. Ihre Kollegin im Justizressort soll gegen das Wahlgesetz verstoßen haben.

  • SBB-Sprecher: Auf der schiefen Bahn

    SBB-SprecherAuf der schiefen Bahn

    15.10.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Daum

    Dass sich der Sprecher der Schweizer Bahn auf Twitter über den Zustand der Deutschen Bahn empörte, muss man verstehen: Helvetier sind Zugmenschen!

  • TTIP: Lasst uns mitlesen!

    TTIPLasst uns mitlesen!

    11.10.2014, ZEIT ONLINE, Sven Giegold

    Europaweit wird heute gegen das Freihandelsabkommen TTIP demonstriert. Ein Skandal, dass wichtige Dokumente selbst für Abgeordnete weiter unter Verschluss bleiben.

  • Nobelpreis für PhysikDie blaue Zukunft

    09.10.2014, DIE ZEIT, Ulrich Schnabel

    Wie drei Japaner das Licht neu erfanden und einer von ihnen dabei zum Rebellen wurde

  • Fussball-BundesligaWas heißt hier Fehlstart?

    09.10.2014, DIE ZEIT, Freddie Röckenhaus

    Borussia Dortmund steht in der Bundesliga nur auf Platz 13. Für die rätselhaften Aussetzer des Bayern-Verfolgers hat jeder im Revier eine andere Erklärung

  • Nobelpreis in Physik: Und es ward Blaulicht!

    Nobelpreis in PhysikUnd es ward Blaulicht!

    07.10.2014, ZEIT ONLINE, Dagny Lüdemann

    Leuchtdioden gibt's seit den 1950ern, Blaulicht hatte die Polizei damals längst. Ist die Erfindung blauer LEDs da nicht etwas banal für einen Nobelpreis?

  • Geopolitik: Wird es ein chinesisches oder asiatisches Jahrhundert?

    GeopolitikWird es ein chinesisches oder asiatisches Jahrhundert?

    07.10.2014, ZEIT ONLINE, Theo Sommer

    Die Kämpfe in der Ukraine und in Nahost beherrschen die Schlagzeilen. Das Mächtegleichgewicht der Welt des 21. Jahrhunderts wird derweil woanders neu justiert.

  • Atomkraft: Fukushima  war gestern

    AtomkraftDie Angst vor Fukushima war gestern

    05.10.2014, DIE ZEIT, Felix Lill

    In Japan kommt die Atomkraft wieder, obwohl viele Bürger protestieren. Geht es nicht anders?

  • Shinkansen: Japans Messlatte auf Schienen

    ShinkansenJapans Messlatte auf Schienen

    01.10.2014, ZEIT ONLINE, Felix Lill

    Vor 50 Jahren stellte Japan seinen ersten Hochgeschwindigkeitszug vor. Der Shinkansen setzte neue Maßstäbe, Japan exportiert die reibungslose Transporttechnik bis heute.

  • Ontake-AusbruchWurde die Gefahr am Vulkan unterschätzt?

    30.09.2014, ZEIT ONLINE, Haluka Maier-Borst

    Vulkanausbrüche sind nicht vorhersagbar. Vorboten können nur darauf hindeuten, dass eine Eruption wahrscheinlicher wird. Im Fall des Ontake gab es vorher leichte Beben.

  • Abonnieren: RSS-Feed