• Schlagwort: 

    Japan

  • Frauenfußball-WM: "Andere Nationen sind weiter als wir"

    Frauenfußball-WM"Andere Nationen sind weiter als wir"

    06.07.2015, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Deutschlands Frauen werden WM-Vierte. Ist okay, sagt der Welttrainer Ralf Kellermann. Technisch und taktisch hängen sie aber hinterher. Wie die Männer Ende der Neunziger.

  • Frauenfußball-WM: Amerikanerinnen holen den WM-Titel

    Frauenfußball-WMAmerikanerinnen holen den WM-Titel

    06.07.2015, ZEIT ONLINE

    Die Revanche ist gelungen: Nach der Endspielniederlage 2011 gegen Japan schaffen die Amerikanerinnen den Turniersieg – im torreichsten Frauenfinale der WM-Geschichte.

  • WM in Kanada: DFB-Frauen gegen England im kleinen Finale

    WM in KanadaDFB-Frauen gegen England im kleinen Finale

    02.07.2015, ZEIT ONLINE

    Deutschland trifft im Spiel um Platz drei bei der WM in Kanada auf England. Die Britinnen unterlagen am Abend Titelverteidiger Japan in letzter Minute.

  • USA – Deutschland: So sieht ein Gerxit aus

    USA – DeutschlandSo sieht ein Gerxit aus

    01.07.2015, ZEIT ONLINE, Tobias Jochheim

    Mit einer spektakulären, am Ende aber ernüchternden Pleite gegen die USA fliegen die deutschen Fußballfrauen aus der WM. Die Erkenntnis: Manchmal gewinnen die Besseren.

  • Frauenfußball-WM: Eine wird Weltmeisterin

    Frauenfußball-WMEine wird Weltmeisterin

    30.06.2015, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    In der Nacht beginnen die Halbfinale der Frauenfußball-WM. Wir stellen die begabteste, die reichste, die spirituellste und die kinderreichste Spielerin vor.

  • Schaltsekunde: Endlich Zeit!

    SchaltsekundeEndlich Zeit!

    30.06.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    In der kommenden Nacht gibt es wieder eine Schaltsekunde. Börsen und Onlinedienste wappnen sich vor Ausfällen, alle anderen können sich vom Internet unterhalten lassen.

  • Die Wundertüte: Kaputtes Geschirr kleben

    Die WundertüteScherben bringen Gold

    26.06.2015, ZEIT MAGAZIN, Sabine Oberpriller

    Es gibt nichts Ärgerlicheres als kaputtes Geschirr? Nicht, wenn man die Bruchstücke nach einer traditionellen japanischen Methode mit Goldkleber zusammensetzt.

  • Bettelverbot: Und täglich scheitert die Weltgemeinschaft

    BettelverbotUnd täglich scheitert die Weltgemeinschaft

    26.06.2015, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Berlin plant ein Bettelverbot für Kinder. Darf man dem Elend der Welt ausweichen? Viele scheinen erschöpft vom Anspruch, ständig für jeden mitzufühlen.

  • Norderney: Norderneu

    NorderneyAlles Norderneu

    24.06.2015, DIE ZEIT, Christof Siemes

    Zwei Brüder stellen die ostfriesische Insel auf den Kopf: mit Regenwalddusche, kalifornischen Klängen und einem Schuppen als Luxushotel.

  • Tokio: Die Ruhe zwischen Hightech und Menschenmassen

    TokioDie Ruhe zwischen Hightech und Menschenmassen

    22.06.2015, ZEIT ONLINE, Desiree Gorges

    Wer Besinnlichkeit sucht, sollte es mal in Tokio versuchen. Folgende Orte versprechen einen kurzen Moment innerer Stille.

  • Brasilien: Alt werden nach eigenen Gesetzen

    BrasilienAlt werden nach eigenen Gesetzen

    20.06.2015, ZEIT ONLINE, Thomas Fischermann

    Rente mit 60 und Sonderregelungen an der Kasse: In Brasilien werden Ältere liebevoll umsorgt. Das Land kann es sich noch leisten.

  • BlickfangDas Taschentuch, das vom Himmel fiel

    18.06.2015, DIE ZEIT, Merten Worthmann

    Zum Bildband "Die Kunst liegt in der Natur".

  • Wochenmarkt: Ein Hackbällchen für den Frieden

    WochenmarktBällchen für die Welt

    13.06.2015, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Sie heißen Bremsklötze, Köfte, Bobotie oder Tsukune – Hackbällchen werden weltweit gegessen und geliebt. Vielleicht verbindet die Kulturen doch mehr als sie trennt?

  • G-7-GipfelWahres Wunder

    11.06.2015, DIE ZEIT, Gero von Randow

    Die G-7-Regierungschefs haben eine klimapolitische Revolution beschlossen. Sie könnte sogar gelingen.

  • Intelligenz"Lernen geht immer vor"

    11.06.2015, DIE ZEIT, Martin Spiewak

    Vietnamesische Kinder vollbringen an deutschen Schulen Glanzleistungen. Der Bildungsforscher Andreas Helmke erklärt, warum.

  • Armut: Zu wenig zum Leben

    ArmutZu wenig zum Leben

    10.06.2015, ZEIT ONLINE

    Wer arbeitet, sollte davon vernünftig leben können. Doch wie viel Prozent leben trotz Arbeit in Armut? Unsere Infografik zeigt es für eine Reihe von Ländern.

  • Garmisch-Partenkirchen: Aufrecht im G-7-Kessel

    Garmisch-PartenkirchenAufrecht im G-7-Kessel

    08.06.2015, ZEIT ONLINE, Steffen Dobbert

    Ein Theaterspiel gegen die Langeweile: Was passiert, wenn im Tal vor Elmau 20.000 Polizisten über 2.000 Demonstranten wachen – und 3.000 Journalisten zuschauen.

  • G-7-Gipfel: Alle warten auf Japan

    G-7-GipfelAlle warten auf Japan

    08.06.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Beim Klimaschutz ist Japan im Kreis der G 7 der Hardliner: Das Land bremse die Ambitionen der Bundesregierung aus, klagen Klimaschützer. Es fehle eine Energiestrategie.

  • G 7: Die größten Wirtschaftsnationen? Von wegen

    G 7Die größten Wirtschaftsnationen? Von wegen

    05.06.2015, ZEIT ONLINE

    Wo sind eigentlich die Staats- und Regierungschefs von China, Brasilien und Indien? Am Wochenende jedenfalls nicht in Elmau.

  • G-7-Gipfel Elmau: Das Wichtigste zum Elmau-Gipfel

    G-7-Gipfel ElmauDas Wichtigste zum Elmau-Gipfel

    05.06.2015, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Im bayerischen Schloss Elmau treffen sich die Staats- und Regierungschefs der G-7-Länder. Wer kommt, worum geht es und was machen die Gipfelgegner? Die wichtigsten Fakten

  • G-7-Treffen: Merkel verteidigt Gipfel gegen Kritik

    G-7-TreffenMerkel verteidigt Gipfel gegen Kritik

    05.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die Kanzlerin hält Treffen der G 7 trotz hoher Kosten für unverzichtbar, warnt aber vor zu hohen Erwartungen. Die Rückkehr Russlands hält sie für unrealistisch.

  • Tisa: Ein Abkommen gegen Open Source

    TisaEin Abkommen gegen Open Source

    04.06.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Bedrohen Open-Source-Software, Datenschutz und Netzneutralität den freien Handel? WikiLeaks hat Entwürfe für das Handelsabkommen Tisa veröffentlicht.

  • WikiLeaks: Wie viel ist ein Geheimnis wert?

    WikiLeaksWie viel ist ein Geheimnis wert?

    04.06.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    WikiLeaks sucht nach geheimen Dokumenten zum Freihandelsabkommen TPP und will dafür 100.000 US-Dollar zahlen. Ein unmoralisches Angebot, in mehrerlei Hinsicht

  • Bundesnetzagentur: Ohne Netz kein Internet der Dinge

    BundesnetzagenturOhne Netz kein Internet der Dinge

    04.06.2015, ZEIT ONLINE, Jan-Peter Kleinhans

    Deutschlands Frequenzpolitik nützt nur den Mobilfunkanbietern und ignoriert innovative Alternativen. Nicht nur die Wettbewerbsfähigkeit der Industrie steht auf dem Spiel.

  • G-7-Gipfel: Schröder kritisiert Ausschluss von Putin

    G-7-GipfelSchröder kritisiert Ausschluss von Putin

    02.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der Altkanzler sieht es als Fehler an, dass Russland vom Treffen auf Schloss Elmau ausgeschlossen ist. Ähnlich hatte sich zuvor schon Helmut Schmidt geäußert.

  • Abonnieren: RSS-Feed