• Schlagwort: 

    Kärnten

  • Vorabdruck: Aus dem Leben des Bademeisters

    VorabdruckAus dem Leben des Bademeisters

    21.08.2014, DIE ZEIT, Egyd Gstättner

    Der Klagenfurter Schriftsteller Egyd Gstättner hat sein Leben im Urlaubsparadies Wörthersee verbracht. Für seinen neuen Prosaband sammelte er die Geschichten

  • Bachmann-Preis: Wer gewinnt, ist doch wurscht

    Bachmann-PreisWer gewinnt, ist doch wurscht

    06.07.2014, ZEIT ONLINE, Christoph Schröder

    Mit Tex Rubinowitz erhält eine Spaßmacherfigur den Bachmannpreis. Auch andere Preise werden bei den "Tagen der deutschsprachigen Literatur" eher willkürlich verteilt.

  • Ingeborg-Bachmann-Preis: Klagenfurter Blutgrätschen

    Ingeborg-Bachmann-PreisKlagenfurter Blutgrätschen

    03.07.2014, ZEIT ONLINE, Christoph Schröder

    Die Literaturmeisterschaft in Kärnten hat begonnen. Am ersten Tag des Ingeborg-Bachmann-Preises stellte sich die Frage, ob man die Turnierfavoritin fitspritzen soll.

  • Hypo Alpe Adria: Option Insolvenz

    Hypo Alpe AdriaOption Insolvenz

    03.07.2014, DIE ZEIT, Joachim Riedl

    Ein Konkurs im Bankendesaster der Hypo Alpe Adria würde Milliarden sparen, rechnen Experten vor. Dennoch ist das für die Regierung keine Option.

  • Klagenfurt: In der Stadt ahnt man nichts vom See

    KlagenfurtIn der Stadt ahnt man nichts vom See

    02.07.2014, ZEIT ONLINE

    Anlässlich des Bachmannpreises in Klagenfurt haben wir Schriftsteller um je einen Satz über die Stadt gebeten. 45 von ihnen haben geantwortet. Hier ist ihr Bericht.

  • Kärnten: Sag mir, wo die Möbel sind

    KärntenLaboratorium für Beherbergungswesen

    16.06.2014, DIE ZEIT, Kristina Maroldt

    Ein Wiener Künstlertrio führte 30 Tage lang das "Hotel Konkurrenz" in Kärnten. Die Gäste des eigentlich gediegenen Vier-Sterne-Hauses wurden zu Versuchskaninchen.

  • Kärnten: Ein Land muss umdenken

    KärntenEin Land muss umdenken

    09.04.2014, DIE ZEIT, Wolfgang Rössler

    Kärnten kämpft um seine Zukunft. Doch das Erbe von Jörg Haider lässt dabei kaum Spielraum.

  • Schneeschuhwandern in Kärnten: Die "Big Five" im Schnee

    Schneeschuhwandern in KärntenDie "Big Five" im Schnee

    12.02.2014, ZEIT ONLINE, Oliver Keppler

    In der Savanne sucht man nach Elefant und Löwe, in den Hohen Tauern nach Gämse und Bartgeier. Wer sie auch finden will, braucht einen guten Ranger – und Schneeschuhe.

  • Maximilian Schell: Wanderer durch die Künste

    Maximilian SchellWanderer durch die Künste

    01.02.2014, TAGESSPIEGEL, Gunda Bartels

    Maximilian Schell war der Märchenonkel mit Künstlerschal, intelligent, glamourös und in seiner Arbeit unglaublich vielseitig: Ein Leben zwischen Hollywood und Alm.

  • ÖBB: Blues bei der Bahn

    ÖBBBlues bei der Bahn

    31.10.2013, DIE ZEIT, Hans Weiss

    Eine interne Datenbank der ÖBB protokolliert das tägliche Versagen im Fahrbetrieb. Abhilfe schafft niemand.

  • Hypo Alpe Adria: Frühere BayernLB-Vorstände müssen vor Gericht

    Hypo Alpe AdriaFrühere BayernLB-Vorstände müssen vor Gericht

    25.10.2013, ZEIT ONLINE

    Der teure Fehlkauf der Bank Hypo Alde Adria hat für die ehemaligen Chefs der BayernLB doch weitreichende juristische Folgen. Sie müssen sich wegen Untreue verantworten.

  • Hypo Alpe Adria: Im Land der Hypo-Profiteure

    Hypo Alpe AdriaIm Land der Hypo-Profiteure

    16.08.2013, DIE ZEIT, Richard Schneider

    Eine Reise zu den Tatorten des Skandals um die Hypo Alpe Adria: Die insgesamt 1.800 Kilometer erweisen sich als Albtraumroute für den Steuerzahler.

  • BayernLB: Bayerische Hybris

    BayernLBBayerische Hybris

    08.08.2013, ZEIT ONLINE, Joachim Riedl

    Die CSU-Prominenz hat in der Affäre um die Hypo Alpe Adria bislang Glück gehabt. Gegen sie wurde nicht ermittelt. Jetzt könnte sie Vergangenheit einholen.

  • Missbrauch: Martyrium auf dem Land

    MissbrauchMartyrium der Pflegekinder auf dem Land

    29.07.2013, DIE ZEIT, Andreas Macho

    Das Wiener Jugendamt steckte einst Kinder zu Bauern in die Pflege – wo viele von ihnen ausgebeutet und vergewaltigt wurden. Erst heute wird ihr Schicksal bekannt.

  • Ingeorg-Bachmann-PreisDie Welt braucht bizarre Rituale

    27.06.2013, DIE ZEIT, Ijoma Mangold

    Hände weg vom Bachmann-Preis! Ohne ihn wäre alles grauer.

  • Christoph Hofinger"Macht’s das nicht mehr!"

    16.05.2013, DIE ZEIT, Florian Gasser

    Meinungsforscher Christoph Hofinger über falsche Wahlprognosen und den leichtfertigen Umgang der Medien mit Umfragewerten.

  • ÖsterreichAbgewirtschaftet

    12.05.2013, DIE ZEIT, Joachim Riedl

    Die Politik in Österreich zieht eine erste Bilanz des Wahljahrs: Ernüchterung bei der Regierung, Jubel bei den Grünen und einem Selfmade-Milliardär aus der Steiermark.

  • Donnerstalk: Auf halbmast

    DonnerstalkAuf halbmast

    27.03.2013, DIE ZEIT, Alfred Dorfer

    Kolumnist Alfred Dorfer nimmt eine politische Flaggenparade ab.

  • Gustav LeipoldDer Held von Klagenfurt

    27.03.2013, DIE ZEIT, Wolfgang Rössler

    Die Skandalwelle in Kärnten spülte die Grünen in die Landesregierung. Doch es war ein unbekannter Sonderling, dem die Aufdecker ihren Erfolg verdanken. Von W. Rössler

  • Heinz-Christian Strache: Will er den totalen Wahlkampf?

    Heinz-Christian StracheWill er den totalen Wahlkampf?

    21.03.2013, DIE ZEIT, Joachim Riedl

    Nach den Wahlschlappen in Kärnten und Niederösterreich kann sich FPÖ-Parteichef Heinz-Christian Strache auch in den eigenen Reihen nicht durchsetzen. Von Joachim Riedl

  • Papst FranziskusDer Name ist richtungsweisend

    14.03.2013, ZEIT ONLINE

    Seit mehr als 100 Jahren ist es Tradition, dass ein Papst seinen Namen selbst wählt. Auch Franziskus hat dies getan und setzt damit ein Zeichen.

  • FPÖ: Zurück in die Kampfzone

    FPÖZurück in die Kampfzone

    07.03.2013, DIE ZEIT, Joachim Riedl

    Nach dem Wahldesaster in Kärnten müssen die Freiheitlichen einen Weg finden, der Negativspirale zu entkommen. Er führt retour zu ihrer Kernkompetenz. Von Joachim Riedl

  • KärntenÖsterreichs Rechtspopulisten verlieren ihr Stammland

    03.03.2013, ZEIT ONLINE

    Die Kärntner Wähler haben die bisher regierenden Erben des Rechtspopulisten Jörg Haider abgewählt. Stärkste Partei wurde die sozialdemokratische SPÖ.

  • Kärnten: Der Aushilfskärntner

    KärntenAls Diplomat unter Rüpeln

    03.03.2013, DIE ZEIT, Ruth Eisenreich

    Im Süden Österreichs ist die Politik primitiv, der Ton vulgär, und die Tricks sind dreckig. In dieses Biotop hat es den smarten Diplomaten Wolfgang Waldner verschlagen.

  • ZEIT-UmfrageSanktionen für Versager

    10.01.2013, DIE ZEIT, Cornelia Mayrbäurl

    Politiker müssen endlich für die Folgen ihrer Tätigkeit haftbar gemacht werden, fordern Experten in einer ZEIT-Umfrage. Von Cornelia Mayrbäurl

  • Abonnieren: RSS-Feed