• Schlagwort: 

    Köln

  • Israel-Reisen: Das Gefühl des Eingeschlossenseins

    Israel-ReisenDas Gefühl des Eingeschlossenseins

    23.07.2014, ZEIT ONLINE, Gisela Dachs

    Israel ist nicht abgeschnitten, aber eingeschränkt: Dass Fluggesellschaften Tel Aviv meiden, könnte für das Land folgenreich sein – psychologisch wie wirtschaftlich.

  • Computerspiel "Dota 2": Die Liga der außergewöhnlichen Gamer

    Computerspiel "Dota 2"Die Liga der außergewöhnlichen Gamer

    22.07.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Beim E-Sports-Turnier "The International" bekamen die Sieger fünf Millionen Dollar. Auch in Deutschland füllen Videospieler Stadien. Durchbruch oder Modeerscheinung?

  • Aldi: Sparsam bis zum Letzten

    AldiSparsam bis zum Letzten

    21.07.2014, ZEIT ONLINE, Nadine Oberhuber

    Selbst die Rhododendren auf dem Grab sollen aus dem Aldi-Sortiment stammen. Aldi-Mitgründer Karl Albrecht baute mit Verschwiegenheit und Spardiktat den Discounter auf.

  • Rainer Maria Woelki: Die Macht am Rhein

    Rainer Maria WoelkiDie Macht am Rhein

    21.07.2014, DIE ZEIT, Wolfgang Thielmann

    Rainer Maria Woelki wird Erzbischof von Köln. Er ist damit für das reichste deutsche Erzbistum zuständig – und den zweitgrößten Arbeitgeber im Land, die Caritas.

  • Manifesta St. Petersburg: Kunst am Baum

    Manifesta St. PetersburgHier und da ein nacktes Männerbein

    20.07.2014, DIE ZEIT, Hanno Rauterberg

    Was bleibt den Künstlern in einem Land, das so kriegerisch und autoritär ist wie Russland? Auf der Manifesta in St. Petersburg erproben sie ihre Freiheit.

  • Otto Piene: Der Licht- und Luftkünstler

    Otto PieneDer Licht- und Luftkünstler

    18.07.2014, TAGESSPIEGEL, Christiane Peitz

    Gerade wird der Zero-Künstler Otto Piene in Berlin mit einer großartigen Doppelausstellung gefeiert. Einen Tag nach der Eröffnung ist er nun friedlich gestorben.

  • Rechtsstreit: Gericht will Kohl Tonbandaufnahmen überlassen

    RechtsstreitGericht will Kohl Tonbandaufnahmen überlassen

    18.07.2014, ZEIT ONLINE

    Der Autor Heribert Schwan hat Altkanzler Helmut Kohl mehr als 600 Stunden interviewt, Kohl hatte die Bänder zurückverlangt. Ein Gericht in Köln will ihm Recht geben.

  • Avantgardekunst: Otto Piene ist tot

    AvantgardekunstOtto Piene ist tot

    18.07.2014, ZEIT ONLINE

    Mit seiner Zero-Gruppe verhalf Otto Piene der deutschen Nachkriegskunst wieder zu internationalem Ansehen. Nun ist der Künstler im Alter von 86 gestorben.

  • BildungsromanVon Heike zu Gudrun zu Katja

    17.07.2014, DIE ZEIT, Steffen Martus

    Gerhard Henschels "Bildungsroman" ist eine Zeitreise in die Achtziger. Damals reiste man per Anhalter, Telefone hatten eine Schnur, und die Liebe war sehr kompliziert.

  • Pflegeversicherung: Zweite Pflegeversicherung soll erste retten

    PflegeversicherungZweite Pflegeversicherung soll erste retten

    15.07.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Das IW Köln schlägt vor, mehr private Eigenvorsorge für die Pflege zu betreiben. Und das ausgerechnet jetzt, in Zeiten niedriger Zinsen. Wie soll das funktionieren?

  • Ingress: Frösche und Schlümpfe kämpfen nun auch mit iPhones

    IngressFrösche und Schlümpfe kämpfen nun auch mit iPhones

    14.07.2014, ZEIT ONLINE, Torsten Kleinz

    Das Augmented-Reality-Spiel "Ingress" der Google-Tochter Niantic gab es bisher nur für Android-Smartphones. Jetzt kommen iPhone-Nutzer dazu, und das Spiel verändert sich.

  • WM-Finale: Deutschland feiert ein Fußballfest

    WM-FinaleDeutschland feiert ein Fußballfest

    14.07.2014, ZEIT ONLINE

    Allein in Berlin waren rund eine halbe Million Fans auf den Straßen, um den Gewinn des vierten Weltmeister-Titels zu bejubeln. Schon bald steigt die nächste große Party.

  • Katholische Kirche: Kardinal Woelki soll neuer Erzbischof von Köln werden

    Katholische KircheKardinal Woelki soll neuer Erzbischof von Köln werden

    10.07.2014, ZEIT ONLINE

    Die Spitze des größten deutschen Bistums ist bald wieder besetzt: Der Berliner Kardinal Rainer Maria Woelki soll die Nachfolge von Erzbischof Joachim Meisner antreten.

  • Benzinpreis: Wer schlau ist, tankt am frühen Abend

    BenzinpreisWer schlau ist, tankt am frühen Abend

    08.07.2014, ZEIT ONLINE

    Am Auf und Ab der Spritpreise hat die 2013 eingerichtete Markttransparenzstelle nichts geändert. Eine Auswertung zeigt aber: Kurz vor 20 Uhr ist Tanken am günstigsten.

  • Hans-Ulrich Wehler: Streiter für Deutschlands Demokratie

    Hans-Ulrich WehlerStreiter für Deutschlands Demokratie

    07.07.2014, ZEIT ONLINE, Alexander Cammann

    Hans-Ulrich Wehler scheute keine Debatte. Er mischte sich ein, um Erkenntnis zu fördern. Gesellschaftshistoriker dieses Formats gibt es hierzulande keine mehr.

  • Pflegereform: Opposition lehnt Vorsorgefonds für Pflege ab

    PflegereformOpposition lehnt Vorsorgefonds für Pflege ab

    04.07.2014, ZEIT ONLINE

    Die Pläne von Gesundheitsminister Hermann Gröhe für die Pflegereform seien vollkommen unzureichend, kritisiert die Opposition. Auch die SPD kritisiert den Vorsorgefonds.

  • NSU-TerrorExtrem rechts

    03.07.2014, DIE ZEIT, Toralf Staud

    Stefan Aust und Dirk Laabs erzählen von den ungeklärten staatlichen Skandalen um den NSU-Terror

  • Critical Mass: Mehr als eine Party auf Rädern

    Critical MassMehr als eine Party auf Rädern

    26.06.2014, ZEIT ONLINE, Bettina Hartz

    Tausende Deutsche radeln am letzten Freitag eines Monats im Pulk: Critical Mass ist Party und Demo zugleich. Und stellt die Frage, wem der öffentliche Raum gehört.

  • Facebook und Youtube: Verfassungsschutz baut Auswertung sozialer Netzwerke aus

    Facebook und YoutubeVerfassungsschutz baut Auswertung sozialer Netzwerke aus

    26.06.2014, ZEIT ONLINE

    Der Inlandsgeheimdienst fordert mehr Geld, um Facebook oder Youtube besser überwachen zu können. Schon 2013 waren 2,3 Millionen Euro geplant, 75 Stellen sind zu besetzen.

  • NachrufLichttropfen

    26.06.2014, DIE ZEIT, Lisa Zeitz

    Zum Tode des Galeristen Rudolf Kicken.

  • Start-ups: "Wir sind nicht größenwahnsinnig genug"

    Start-ups"Wir sind nicht größenwahnsinnig genug"

    25.06.2014, DIE ZEIT, Hanna Grabbe

    Das Betahaus öffnet wieder, Hamburgs größtes Gemeinschaftsbüro für Start-ups. Entsteht da wirklich Wirtschaftswachstum? Ein Gespräch mit Investor Alfonso von Wunschheim

  • Erdoğan in Wien: Die Enkel der Belagerer

    Erdoğan in WienDie Enkel der Belagerer

    20.06.2014, ZEIT ONLINE

    Steht ein Türke in Wien: Erdoğan lässt sich in Österreich von seinen Fans bejubeln, vielen aber ist er gar nicht willkommen. Die uralte Feindschaft ist bis heute präsent.

  • Traumstück von Ludwig MauszKaramell auf Papier

    18.06.2014, DIE ZEIT, Anna von Münchhausen

    Ein fantastischer Raum.

  • Rheinland-Pfalz: CDU-Bürgermeister bedauert Legalität von Homosexualität

    Rheinland-PfalzCDU-Bürgermeister bedauert Legalität von Homosexualität

    12.06.2014, ZEIT ONLINE

    Der CDU-Politiker Sven Heibel hat die Abschaffung des Paragraphen 175 bedauert, der Homosexualität unter Strafe stellte. Trotz Kritik bleibt er bei seiner Meinung.

  • FORUMDie Franzosen sollten länger arbeiten

    12.06.2014, DIE ZEIT, Paul Welfens

    Um wieder Wachstum zu schaffen, braucht Präsident Hollande den"Schröderschen Mut".

  • Abonnieren: RSS-Feed