• Schlagwort: 

    Köln

  • Einkommen: Städter können sich weniger leisten

    EinkommenStädter können sich weniger leisten

    25.08.2014, ZEIT ONLINE

    In deutschen Großstädten liegt die Kaufkraft deutlich unter der in ländlichen Gebieten, wie eine Studie zeigt. Zwischen Ost und West ist der Unterschied dagegen gering.

  • HSV: Mittelmaß ist das Saisonziel

    HSVMittelmaß ist das Saisonziel

    24.08.2014, ZEIT ONLINE, Aimen Abdulaziz-Said

    Pessimistisch startet unser Autor mit dem HSV in die neue Bundesliga-Saison. Das erste Spiel gibt ihm Recht: Ein Ergebnis irgendwo im Mittelfeld, das wäre was.

  • Raumfahrt: Deutschland will nächsten Esa-Chef stellen

    RaumfahrtDeutschland will nächsten Esa-Chef stellen

    24.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die Esa sucht einen neuen Chef. Deutschland wünscht sich den DLR-Vorsitzenden Wörner auf dem Topposten – doch ein deutsch-französischer Streit könnte das verhindern.

  • Senioren-Freizeitpark: Ausflug mit Mutter

    Senioren-FreizeitparkAusflug mit Mutter

    21.08.2014, ZEIT ONLINE, Benjamin Lauterbach

    Im hessischen Borken hat Deutschlands erster Senioren-Freizeitpark eröffnet. Welcher Rentner von heute fühlt sich davon angesprochen? Testbesuch mit einer 74-Jährigen

  • Bundesliga: Paderborns heiliger Rasen

    BundesligaDer selbsternannte krasseste Außenseiter aller Zeiten

    21.08.2014, DIE ZEIT, Ulrich Stock

    Übelste Provinz. Zurückgeblieben. Fahren alle Trecker: Vorurteile über Paderborn. Nun startet der örtliche Fußballclub in die Bundesliga. Vielleicht hilft ja der Glaube.

  • Karstadt: Das Warenparadies lockt auch anderswo

    KarstadtDas Warenparadies lockt auch anderswo

    20.08.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Breitinger

    Der neue Karstadt-Eigner Benko dürfte zur Sanierung weitere unrentable Filialen schließen. Auch bei Kaufhof schwinden die Umsätze. Hat das Konzept Warenhaus eine Zukunft?

  • Gamescom: "World of Warships" – Schere, Stein, Torpedo

    Gamescom"World of Warships" – Schere, Stein, Torpedo

    15.08.2014, ZEIT ONLINE, Tim Rittmann

    Das dritte Kriegsspiel der weißrussischen Firma Wargaming.net heißt "World of Warships" und soll den immensen Erfolg von "World of Tanks" fortsetzen. Das könnte gelingen.

  • Moped "Schwalbe": Läuft noch rund

    Moped "Schwalbe"Hipster entdecken ein Ost-Relikt

    15.08.2014, DIE ZEIT, Kristin Haug

    Der Trabi ist nur noch etwas für Museen und Ostalgie-Fans. Ganz anders die Schwalbe: Junge Großstädter in Hamburg und Köln kaufen sich für viel Geld das DDR-Moped. Warum?

  • Gamescom: Mit Morpheus in die Spielwelt abtauchen

    GamescomMit Morpheus in die Spielwelt abtauchen

    14.08.2014, ZEIT ONLINE, Achim Fehrenbach

    Auf der Gamescom präsentieren Sony und Oculus Rift ihre Virtual-Reality-Brillen. Einige Spiele-Demos sind beeindruckend, doch hat die Technik das Zeug zum Mainstream?

  • Westdeutsche im Osten: Lebensläufe

    Westdeutsche im OstenWessis im wilden Osten

    13.08.2014, DIE ZEIT, Markus Decker

    Hunderttausende Westdeutsche zogen nach 1989 in den Osten. Sie fanden dort Ehepartner – und manche auch Gründe, sich lustig zu machen. Fühlen sie sich wohl? Drei Porträts

  • Gamescom: Lara Croft soll Microsoft im Kampf gegen Sony helfen

    GamescomLara Croft soll Microsoft im Kampf gegen Sony helfen

    13.08.2014, ZEIT ONLINE, Achim Fehrenbach

    Mit Exklusivtiteln wie "Rise of the Tomb Raider" soll die Xbox One gegen die PlayStation 4 bestehen. Sony hält mit Nikola Tesla dagegen. Die Höhepunkte von der Gamescom

  • Türkei: Hürriyet-Chefredakteur tritt zurück

    TürkeiHürriyet-Chefredakteur tritt zurück

    09.08.2014, ZEIT ONLINE

    Kurz vor der türkischen Präsidentenwahl ist der Chefredakteur der Zeitung "Hürriyet" zurückgetreten. Ministerpräsident Erdoğan hatte deren Verlag wiederholt angegriffen.

  • Gerhard Henschel: Von Heike zu Gudrun zu Katja

    Gerhard HenschelVon Heike zu Gudrun zu Katja

    04.08.2014, DIE ZEIT, Steffen Martus

    Gerhard Henschels "Bildungsroman" ist eine Zeitreise in die Achtziger. Damals reiste man per Anhalter, Telefone hatten eine Schnur, und die Liebe war sehr kompliziert.

  • Gleichstellung: "Der CSD baut zu wenig Druck auf"

    Gleichstellung"Der CSD baut zu wenig Druck auf"

    01.08.2014, ZEIT ONLINE, Dominik Brück

    In Hamburg und anderen Städten ist wieder Christopher Street Day. Der Bürgerschaftsabgeordnete Farid Müller bezweifelt, dass das mehr Gleichstellung bringt.

  • Memoiren-Streit: Altkanzler Kohl darf seine Tonbänder behalten

    Memoiren-StreitAltkanzler Kohl darf seine Tonbänder behalten

    01.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der Streit um 630 Stunden Interviewmaterial ist vorerst beendet. Der Journalist Heribert Schwan unterlag im Streit um die Mitschnitte seiner Gespräche mit Helmut Kohl.

  • Israel-Reisen: Das Gefühl des Eingeschlossenseins

    Israel-ReisenDas Gefühl des Eingeschlossenseins

    23.07.2014, ZEIT ONLINE, Gisela Dachs

    Israel ist nicht abgeschnitten, aber eingeschränkt: Dass Fluggesellschaften Tel Aviv meiden, könnte für das Land folgenreich sein – psychologisch wie wirtschaftlich.

  • Computerspiel "Dota 2": Die Liga der außergewöhnlichen Gamer

    Computerspiel "Dota 2"Die Liga der außergewöhnlichen Gamer

    22.07.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Beim E-Sports-Turnier "The International" bekamen die Sieger fünf Millionen Dollar. Auch in Deutschland füllen Videospieler Stadien. Durchbruch oder Modeerscheinung?

  • Aldi: Sparsam bis zum Letzten

    AldiSparsam bis zum Letzten

    21.07.2014, ZEIT ONLINE, Nadine Oberhuber

    Selbst die Rhododendren auf dem Grab sollen aus dem Aldi-Sortiment stammen. Aldi-Mitgründer Karl Albrecht baute mit Verschwiegenheit und Spardiktat den Discounter auf.

  • Rainer Maria Woelki: Die Macht am Rhein

    Rainer Maria WoelkiDie Macht am Rhein

    21.07.2014, DIE ZEIT, Wolfgang Thielmann

    Rainer Maria Woelki wird Erzbischof von Köln. Er ist damit für das reichste deutsche Erzbistum zuständig – und den zweitgrößten Arbeitgeber im Land, die Caritas.

  • Manifesta St. Petersburg: Kunst am Baum

    Manifesta St. PetersburgHier und da ein nacktes Männerbein

    20.07.2014, DIE ZEIT, Hanno Rauterberg

    Was bleibt den Künstlern in einem Land, das so kriegerisch und autoritär ist wie Russland? Auf der Manifesta in St. Petersburg erproben sie ihre Freiheit.

  • Otto Piene: Der Licht- und Luftkünstler

    Otto PieneDer Licht- und Luftkünstler

    18.07.2014, TAGESSPIEGEL, Christiane Peitz

    Gerade wird der Zero-Künstler Otto Piene in Berlin mit einer großartigen Doppelausstellung gefeiert. Einen Tag nach der Eröffnung ist er nun friedlich gestorben.

  • Rechtsstreit: Gericht will Kohl Tonbandaufnahmen überlassen

    RechtsstreitGericht will Kohl Tonbandaufnahmen überlassen

    18.07.2014, ZEIT ONLINE

    Der Autor Heribert Schwan hat Altkanzler Helmut Kohl mehr als 600 Stunden interviewt, Kohl hatte die Bänder zurückverlangt. Ein Gericht in Köln will ihm Recht geben.

  • Avantgardekunst: Otto Piene ist tot

    AvantgardekunstOtto Piene ist tot

    18.07.2014, ZEIT ONLINE

    Mit seiner Zero-Gruppe verhalf Otto Piene der deutschen Nachkriegskunst wieder zu internationalem Ansehen. Nun ist der Künstler im Alter von 86 gestorben.

  • Otto PieneKunst ist, was fliegt

    17.07.2014, DIE ZEIT, Sven Behrisch

    Deutschland blickte zu Boden, Otto Piene nach oben. Zwei Retrospektiven für den Lichtkünstler.

  • Pflegeversicherung: Zweite Pflegeversicherung soll erste retten

    PflegeversicherungZweite Pflegeversicherung soll erste retten

    15.07.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Das IW Köln schlägt vor, mehr private Eigenvorsorge für die Pflege zu betreiben. Und das ausgerechnet jetzt, in Zeiten niedriger Zinsen. Wie soll das funktionieren?

  • Abonnieren: RSS-Feed