• Schlagwort: 

    Kopenhagen

  • Anti-Pegida-Proteste: Zehntausende demonstrieren bundesweit für Toleranz

    Anti-Pegida-ProtesteZehntausende demonstrieren bundesweit für Toleranz

    20.01.2015, ZEIT ONLINE

    In Dresden herrschte Demonstrationsverbot, in anderen Städten versammelten sich Tausende erneut zu Anti-Islam-Protesten. Die Zahl ihrer Gegner jedoch war deutlich größer.

  • Modedesign: Am Schnittpunkt

    ModedesignWarum Berlin eine Modestadt ist und Hamburg nicht

    17.01.2015, DIE ZEIT, Konstantin Richter

    Berlin bereitet sich auf die Fashion Week vor – auch Hamburg hätte das Zeug zur Modemetropole, der Nimbus ist da. Warum scheitern in der Hansestadt so viele Designer?

  • NachtzugMeine liebste Viererbande

    08.01.2015, DIE ZEIT, Benedict Wells

    Der Schriftsteller Benedict Wells fährt gerne Nachtzug – aus Not und aus Passion. Hommage an eine aussterbende Reiseform.

  • Islamkritik: Medienschaffende als Ziel von Terroristen

    IslamkritikMedienschaffende als Ziel von Terroristen

    07.01.2015, ZEIT ONLINE

    Theo van Gogh, Kurt Westergaard, Lars Vilks – auf islamkritische Regisseure, Journalisten und Zeichner wurden wiederholt Anschläge verübt. Ein Überblick über die Angriffe

  • Pegida: "Das moderne Deutschland ist das nicht gewohnt"

    Pegida"Das moderne Deutschland ist das nicht gewohnt"

    06.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die Demonstrationen der Pegida-Anhänger finden Beachtung über die Grenzen Deutschlands hinaus. Von Al Jazeera bis zur BBC berichten Medien weltweit über die Proteste.

  • Udo Jürgens: "Udo war für mich der Größte"

    Udo Jürgens"Udo war für mich der Größte"

    22.12.2014, ZEIT ONLINE

    Der Tod des 80-jährigen Sängers und Entertainers hat Weggefährten, Künstler und Prominente tief bewegt. Sie sagen Danke und Auf Wiedersehen.

  • Herzversagen: Udo Jürgens ist tot

    HerzversagenUdo Jürgens ist tot

    21.12.2014, ZEIT ONLINE

    Überraschend ist der Komponist und Entertainer Udo Jürgens gestorben. Während eines Spaziergangs versagte sein Herz. Er wurde 80 Jahre alt.

  • NachtzugAdieu

    17.12.2014, DIE ZEIT, Caterina Lobenstein

    Die Bahn schafft Nachtzüge ab – und damit die schönste aller Beschwerlichkeiten. Ein Nachruf.

  • Vereinte Nationen: Dänemark erhebt Anspruch auf den Nordpol

    Vereinte NationenDänemark erhebt Anspruch auf den Nordpol

    15.12.2014, ZEIT ONLINE

    Russland, Kanada und nun auch Dänemark beanspruchen das rund 900.000 Quadratkilometer große Gebiet für sich. Die UN müssen über die Forderungen befinden.

  • Klimakonferenz: Keiner will auf Wohlstand verzichten

    KlimakonferenzKeiner will auf Wohlstand verzichten

    14.12.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Der Kompromiss von Lima zeigt: Selbst wenn es um die Weltrettung geht, kämpft jeder nur für sich. Den Bürgern ist das kaum noch zu vermitteln.

  • KlimaschutzKlimakonferenz muss in die Verlängerung

    13.12.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Perus Umweltminister Pulgar Vidal hat noch keinen Grund zu feiern: Der Gipfel in Lima geht Samstag weiter. Es gibt Streit über die Verteilung der Klimaschutz-Kosten.

  • NatoReden hilft

    11.12.2014, DIE ZEIT, Jochen Bittner

    Während die Waffen sprechen, herrscht eisiges Schweigen. Ein paar Katastrophen hätte es so schon beinahe gegeben.

  • Deutsche Bahn: Warten, bis der Nachtzug kommt

    Deutsche BahnWarten, bis der Nachtzug kommt

    09.12.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Breitinger

    Die Bahn streicht auf vielen Strecken die Nachtzüge. Die Grünen halten den Betrieb für "wirtschaftlich durchführbar" – sofern die Regierung Wettbewerbsnachteile abbaut.

  • Klimagipfel in Lima: Eine Chance für das Klima

    Klimagipfel in LimaEine Chance für das Klima

    01.12.2014, TAGESSPIEGEL, Dagmar Dehmer

    In Lima beginnt der 20. UN-Klimagipfel. Noch ist unklar, wie das Ziel erreicht werden soll, die Erderwärmung auf zwei Grad zu begrenzen. Aber die Chancen steigen.

  • Fahrdienst: Dänische Verkehrsbehörde zeigt Uber an

    FahrdienstDänische Verkehrsbehörde zeigt Uber an

    19.11.2014, ZEIT ONLINE

    In Dänemark hat die Polizei damit begonnen, gegen den Fahrdienstvermittler Uber zu ermitteln. Der hatte seinen Dienst dort erst kürzlich gestartet.

  • Klimapolitik: China, Vorbild für Deutschland

    KlimapolitikChina, Vorbild für Deutschland

    12.11.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    China und die USA versprechen der Welt, deutlich mehr für den Klimaschutz zu unternehmen. Deutschland sollte sich an so viel Ehrgeiz ein Beispiel nehmen.

  • Migration: Von wegen ungelernte teure Sozialschmarotzer

    MigrationVon wegen ungelernte teure Sozialschmarotzer

    11.11.2014, ZEIT ONLINE, Theo Sommer

    Überfordern Migranten unsere Sozialsysteme? Einwanderer zahlen einer Studie in Großbritannien zufolge deutlich mehr in den Staat ein, als sie an Leistungen bekommen.

  • European Leadership Network: Russland und der Westen riskieren militärische Eskalation

    European Leadership NetworkRussland und der Westen riskieren militärische Eskalation

    10.11.2014, ZEIT ONLINE

    Beinahe-Zusammenstöße in der Luft und auf dem Wasser, aggressives militärisches Auftreten: Laut einem Bericht stand eine Eskalation in diesem Jahr mehrmals kurz bevor.

  • IPCC-ReportKlimaforscher brauchen ein Wiki

    06.11.2014, DIE ZEIT, Stefan Schmitt

    Ist der Kopenhagener Klimareport der letzte seiner Art? Hoffentlich!

  • IPCC-Report: Erwartbares Update aus Kopenhagen

    IPCC-ReportErwartbares Update aus Kopenhagen

    03.11.2014, ZEIT ONLINE, Stefan Schmitt

    Der neue IPCC-Report ist pflichtschuldig aufgenommen worden. Das Vokabular ist inzwischen ebenso bekannt wie die Botschaft. Das muss uns eine Warnung sein.

  • Nachtzug: Bitte aussteigen

    NachtzugBitte aussteigen

    21.10.2014, ZEIT ONLINE, Christian Horn

    Der Nachtzug ist ein Kulturgut – ideal, wenn Piloten streiken oder man irgendwo in Paris aufwachen will. Bevor die Bahn Strecken streicht, sind wir nochmal eingestiegen.

  • Kopenhagen: Ums Feuer tanzen

    Kopenhagen"Dänen sitzen acht Monate griesgrämig zu Hause"

    27.09.2014, DIE ZEIT, Stefanie Flamm

    Irgendwann geht auch in Skandinavien, im Norden, die Sonne wieder auf. Ein Gespräch mit DJ Rasmus Rekyl über Partys in Kopenhagen und die Freude auf den nächsten Sommer.

  • Kopenhagen: Bringt Kunst mit!

    KopenhagenMalen statt zahlen

    24.09.2014, DIE ZEIT, Barbara Baumgartner

    Im nachhaltigen Ibsens Hotel in Kopenhagen kommt das Design von den Nachbarn aus der hippen Nansensgade. Auch die Zimmerrechnung darf mit eigenen Werken beglichen werden.

  • Elektrofahrrad: Auf kurzen Strecken dem Auto überlegen

    ElektrofahrradAuf kurzen Strecken dem Auto überlegen

    20.09.2014, ZEIT ONLINE, Walther Wuttke

    Drei von vier Alltagswegen liegen unter zehn Kilometern – ideal für Pedelecs, sagt das Umweltbundesamt. Und was ist mit den Umweltfolgen im Vergleich zum normalen Rad?

  • Kopenhagen: Eine Bürste für alle

    KopenhagenDie Welthauptstadt des So-Seins

    19.09.2014, DIE ZEIT, Karin Ceballos Betancur

    In Christiania teilen sie nicht nur die Haarbürste: Zwischen den Hippies, Junkies und Grenzüberschreitern wird auch der Tourist zum Aussteiger, früher oder später.

  • Abonnieren: RSS-Feed