• Schlagwort: 

    Kosovo

  • Mazedonien: Krieg in den Straßen von Kumanovo

    MazedonienKrieg in den Straßen von Kumanovo

    12.05.2015, ZEIT ONLINE

    Die mazedonische Stadt Kumanovo wurde zwei Tage von schweren Kämpfen erschüttert, 22 Menschen starben. Mafia oder Regierung sollen für die Gewalt verantwortlich sein.

  • Mazedonien: "Die Waffen aus dem Kosovo-Krieg sind noch im Umlauf"

    Mazedonien"Die Waffen aus dem Kosovo-Krieg sind noch im Umlauf"

    11.05.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Wie kam es zu dem Gewaltausbruch am Wochenende in Mazedonien? Dušan Reljić von der Stiftung Wissenschaft und Politik erklärt, warum der Westbalkan nicht zur Ruhe findet.

  • Mazedonien: Dutzende Tote bei Feuergefechten mit UCK

    MazedonienDutzende Tote bei Feuergefechten mit UCK

    10.05.2015, ZEIT ONLINE

    Im mazedonischen Grenzort Kumanovo sind bei Gefechten zwischen Polizei und kosovarischen Kämpfern 22 Menschen umgekommen. Einige der Angreifer trugen Uniformen der UCK.

  • Fluechtlinge: Immer weniger Asylsuchende aus dem Kosovo

    FluechtlingeImmer weniger Asylsuchende aus dem Kosovo

    25.04.2015, ZEIT ONLINE

    Nach einem Ansturm zu Jahresbeginn geht die Zahl der Flüchtlinge aus dem armen Balkanland zurück. Die Menschen haben kaum Chancen auf Asyl in Deutschland.

  • FlüchtlingspolitikJetzt wird gestritten!

    23.04.2015, DIE ZEIT, Ulrich Ladurner

    Jetzt wird gestritten! Sind Schlepper Kriminelle oder Fluchthelfer? Wie kriegt man sie in den Griff? Trauen wir den Afrikanern zu wenig zu?

  • Entwicklungspolitik: Weltbank verletzt Menschenrechte weltweit

    EntwicklungspolitikWeltbank-Projekte verletzen Menschenrechte weltweit

    16.04.2015, ZEIT ONLINE

    Eigentlich soll die Weltbank Armut bekämpfen. Doch sie habe Millionen Menschen ihrer Lebensgrundlage beraubt, kritisieren Menschenrechtler zu Beginn der Weltbanksitzung.

  • Sachsen: Achims handverlesene Ausländer

    SachsenAchims handverlesene Ausländer

    04.03.2015, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Weil Asylbewerber in sein sächsisches Dorf ziehen sollten, mobilisierte Joachim Möhler für Pegida und gegen die Politik. Dann durfte er sich 30 Ausländer aussuchen.

  • Asylbeweber: Weniger Kosovo-Flüchtlinge im Februar

    AsylbeweberWeniger Kosovo-Flüchtlinge im Februar

    04.03.2015, ZEIT ONLINE

    Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge meldet eine "gewisse Entspannung": Derzeit beantragen weniger Kosovaren Asyl in Deutschland als noch vor einem Monat.

  • Kosovo-Flüchtlinge: Taxi Prishtinë-München

    Kosovo-FlüchtlingeTaxi Prishtinë-München

    02.03.2015, ZEIT ONLINE, Ferdinand Otto

    Zehntausend Kosovaren kommen derzeit nach Deutschland. Sie erwarten ein Begrüßungsgeld – und landen in Notquartieren, die Abschiebung vor Augen. Beobachtungen aus Bayern

  • Arbeitslosigkeit: Kosovo braucht einen Beschäftigungspakt mit der EU

    ArbeitslosigkeitKosovo braucht einen Beschäftigungspakt mit der EU

    15.02.2015, ZEIT ONLINE, Dušan Reljić

    Arbeitslosigkeit und Armut im Kosovo werden auf lange Sicht nicht überwunden werden können. Die EU muss den Menschen eine geregelte Arbeitsmigration anbieten.

  • InnenministerkonferenzDer Kosovo wird kein sicheres Herkunftsland

    13.02.2015, ZEIT ONLINE

    Die Innenminister von Bund und Ländern sind sich einig: Asylverfahren für Flüchtlinge aus dem Kosovo sollen beschleunigt werden. Mehr Personal soll dabei helfen.

  • Flüchtlinge aus dem KosovoSchon jetzt kaum Chancen auf Asyl

    12.02.2015, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Immer mehr Menschen aus dem Kosovo beantragen Asyl in Deutschland. Die CDU will nun Gesetze verschärfen. Aber das hilft nichts, wie Erfahrungen mit Serbien zeigen.

  • Flüchtlinge: "Im Kosovo ist es kein Leben mehr"

    Flüchtlinge"Im Kosovo ist es kein Leben mehr"

    12.02.2015, ZEIT ONLINE, Thomas Roser

    Enttäuscht von der Regierung, gefrustet von Perspektivlosigkeit: Zehntausende Kosovaren drängen über Ungarns Schengen-Grenze nach Westen. Und alle sind damit überfordert.

  • Kosovo: De Maizière offen für Asylrechtsverschärfung

    KosovoDe Maizière offen für Asylrechtsverschärfung

    11.02.2015, ZEIT ONLINE

    Das Kosovo könnte künftig als sicheres Herkunftsland eingestuft werden. Innenminister Thomas de Maizière signalisierte den Ländern Unterstützung.

  • EU-Erweiterung: Stützt Serbien sich auf Putin?

    EU-ErweiterungStützt Serbien sich auf Putin?

    23.11.2014, ZEIT ONLINE, Gero von Randow

    Putin ist der beliebteste auswärtige Politiker in Serbien, prorussisch sind aber nur wenige. Das Land will in die EU, kann aber auf den Beistand Moskaus nicht verzichten.

  • Kosovo: Die EU verspielt im Kosovo ihren guten Ruf

    KosovoDie EU verspielt im Kosovo ihren guten Ruf

    21.11.2014, ZEIT ONLINE, Michał Kokot

    Mit der Eulex-Mission will die EU im Kosovo beim Aufbau einer unabhängigen Justiz helfen. Einige ihrer Mitarbeiter stehen jetzt selbst unter Korruptionsverdacht.

  • Die GrünenBiegen, beugen, kämpfen

    20.11.2014, DIE ZEIT, Mariam Lau

    Darf es nach Irak und Afghanistan noch humanitäre Interventionen geben? Die Grünen streiten über den Krieg – eine Debatte, um die sich die Deutschen noch herumdrücken

  • Kosovo: Politische Führer einigen sich auf Zusammenarbeit

    KosovoPolitische Führer einigen sich auf Zusammenarbeit

    20.11.2014, ZEIT ONLINE

    Das politische Patt hatte den Kosovo an den Rand eines Bankrotts gebracht. Jetzt sollen sich die großen Parteien im Grundsatz auf eine Koalition geeinigt haben.

  • Serbien – Albanien: Fußball als Ersatzkrieg

    Serbien – AlbanienFußball als Ersatzkrieg

    15.10.2014, ZEIT ONLINE, Thomas Roser

    Der Abbruch eines Fußballspiels sorgt auf dem Balkan für Turbulenzen. Den soll der Bruder von Albaniens Premier mit einer Drohne provoziert haben.

  • Bergwandern im KosovoLass es sein!

    11.10.2014, DIE ZEIT, Wolfgang Gehrmann

    Schlaflose Nächte, starker Wind und müffelnde Wolldecken: Die "Peaks of the Balkan" im Kosovo verlangen Wanderern einiges ab. Unseren Autor haben sie bezwungen.

  • Europäische Kommission: EU will Beitrittsverhandlungen mit der Türkei ausweiten

    Europäische KommissionEU will Beitrittsverhandlungen mit der Türkei ausweiten

    08.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die Kritik an der Türkei im EU-Fortschrittsbericht ist deutlich. Trotzdem will der Erweiterungskommissar auf Präsident Erdoğan zugehen.

  • EU-OsterweiterungMerkels Herz für den Balkan

    28.08.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Mit einer Konferenz in Berlin umarmt die Bundesregierung die Länder des ehemaligen Jugoslawiens. Gerade im Streit mit Russland sind diese strategisch wichtig.

  • Krieg im IrakJa, kämpfen – und dann?

    24.08.2014, DIE ZEIT, Wolfgang Thielmann

    Soll der Westen im Nordirak eingreifen? Margot Käßmann ist dagegen, ihre Kirche orientiert sich anders. Wenn es um den Einsatz von Waffen geht, denkt niemand zu Ende.

  • Irak"Kein EU-Land hat militärische Strukturen für Soforthilfe"

    13.08.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Das aktuelle Ringen um Waffenlieferungen helfe gar nichts, sagt SPD-Verteidigungspolitiker Hans-Peter Bartels. In der Irak-Krise sei seine Partei realistisch.

  • EuropaEuropa und seine Kriege

    07.08.2014, DIE ZEIT, Timothy Garton Ash

    Hundert Jahre nach dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs: Noch immer werden Weltreiche neu zusammengesetzt.

  • Abonnieren: RSS-Feed