• Schlagwort: 

    Krim

  • Iran-Atomabkommen: Obama bedankt sich bei Putin

    Iran-AtomabkommenObama bedankt sich bei Putin

    16.07.2015, ZEIT ONLINE

    Bei den Gesprächen über das Atomabkommen mit dem Iran saß auch Russland am Tisch. Trotz aller Spannungen würdigte der US-Präsident seinen russischen Amtskollegen.

  • Krim: An der Grenze, die keine ist

    KrimAn der Grenze, die keine ist

    15.07.2015, ZEIT ONLINE, Simone Brunner

    Mit der russischen Annexion der Krim ist in Europa eine neue Grenze entstanden. Sicher ist hier nur eines: die Unsicherheit, wie es weitergeht.

  • Ilja Ponomarjow: "Opposition in Russland ist wie Roulette"

    Ilja Ponomarjow"Opposition in Russland ist wie Roulette"

    01.07.2015, ZEIT ONLINE, Meike Dülffer

    Er stimmte im russischen Parlament als Einziger gegen die Annexion der Krim. Ilja Ponomarjow darf nun nicht mehr nach Russland – und macht trotzdem weiter Politik.

  • Europaspiele in Baku: Dem Sport sind Menschenrechte noch immer egal

    Europaspiele in BakuDem Sport sind Menschenrechte noch immer egal

    26.06.2015, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Am Sonntag enden die Europaspiele des aserbaidschanischen Despoten Alijew. Der Sport hätte ein Zeichen setzen können, ließ sich stattdessen benutzen. Wieder einmal.

  • Russland: Die Angst vor einer Zukunft ohne Putin

    RusslandDie Angst vor einer Zukunft ohne Putin

    26.06.2015, ZEIT ONLINE, Michał Kokot

    Wladimir Putin regiert Russland unangefochten wie selten zuvor. Selbst Kritiker des Präsidenten haben inzwischen Angst, nach ihm könne etwas viel Schlimmeres kommen.

  • AtomwaffenKalt, kalt, kalt – heiß

    25.06.2015, DIE ZEIT, Gero von Randow

    Neues Wettrüsten: Warum die Welt die Atomwaffen einfach nicht loswird.

  • Nato: Was sind uns die Balten wert?

    NatoWas sind uns die Balten wert?

    19.06.2015, ZEIT ONLINE, Michael Thumann

    Moskau begründet die neuen Raketen mit der alten Leier vom angeblichen US-Wettrüsten. Leider verfängt der Trick, mit Folgen für die Solidarität der Deutschen in der Nato.

  • Ukraine-Konflikt: EU verlängert Sanktionen gegen Russland

    Ukraine-KonfliktEU verlängert Sanktionen gegen Russland

    17.06.2015, ZEIT ONLINE

    Wegen seiner Rolle im Ukraine-Konflikt erneuern die EU-Staaten die Wirtschaftssanktionen gegen Russland bis Januar. Die russische Regierung reagierte gelassen.

  • Global Peace Index: Intensität bewaffneter Konflikte hat deutlich zugenommen

    Global Peace IndexIntensität bewaffneter Konflikte hat deutlich zugenommen

    17.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der Global Peace Index sieht Europa erneut als friedlichste Gegend der Welt. Die Gegensätze zwischen den Regionen werden der heute veröffentlichten Studie zufolge größer.

  • Ukraine: Der andere Staatsbankrott

    UkraineDer andere Staatsbankrott

    16.06.2015, ZEIT ONLINE, Andreas Stein

    Kriegskosten, Wirtschaftskrise, Inflation: Die Ukraine kann ihre Schulden nicht fristgerecht zurückzahlen. Eine Pleite hätte aber unvorhersehbare politische Folgen.

  • Krim-Tourismus: Urlaubsorte auf Stand-by

    Krim-TourismusUrlaubsorte auf Stand-by

    15.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der Krim-Tourismus lebt wesentlich von ukrainischen Gästen – die aber blieben 2014 aus. Die beliebten Ferienorte am Schwarzen Meer nehmen eine Auszeit. Wir zeigen Fotos.

  • Pentagon: USA erwägen Stationierung schwerer Waffen in Osteuropa

    PentagonUSA erwägen Stationierung schwerer Waffen in Osteuropa

    14.06.2015, ZEIT ONLINE

    Erstmals seit Ende des Kalten Krieges will das Pentagon laut Medien schweres Kriegsgerät in Osteuropa lagern. Die Zustimmung des Weißen Hauses steht allerdings noch aus.

  • Ukraine-Konflikt: Hafenstadt Mariupol nach Gefechten ohne Gasversorgung

    Ukraine-KonfliktHafenstadt Mariupol nach Gefechten ohne Gasversorgung

    12.06.2015, ZEIT ONLINE

    In Mariupol ist bei Kämpfen zwischen Regierungstruppen und Separatisten eine Pipeline getroffen worden. Ministerpräsident Jazenjuk erhebt schwere Vorwürfe gegen Russland.

  • G-7-Gipfel: Der Gipfel in Elmau beginnt – doch einer fehlt

    G-7-GipfelDer Gipfel in Elmau beginnt – doch einer fehlt

    07.06.2015, ZEIT ONLINE

    Griechenland-Krise, Klimapolitik und Nahost-Konflikt: Die Agenda auf dem G7-Gipfel ist vollgepackt. Nur Russlands Präsident Putin ist nicht eingeladen.

  • Ukraine: Der Spalter

    Ukraine"Poroschenko spaltet"

    06.06.2015, DIE ZEIT, Serhij Ljowotschkin

    Oppositionsführer Ljowotschkin wirft dem ukrainischen Präsidenten vor, in seinem ersten Amtsjahr das Land nicht geeint zu haben. Dabei sei es auf Ausgleich angewiesen.

  • Elmau: Putin gehört nicht dazu

    ElmauPutin gehört nicht dazu

    05.06.2015, ZEIT ONLINE, Steffen Dobbert

    Die Stimmen werden lauter, die eine Rückkehr des russischen Präsidenten in die G 8 fordern. Das wäre jedoch ein völlig falsches Signal für den Friedensprozess in Europa.

  • G-7-Treffen: Merkel verteidigt Gipfel gegen Kritik

    G-7-TreffenMerkel verteidigt Gipfel gegen Kritik

    05.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die Kanzlerin hält Treffen der G 7 trotz hoher Kosten für unverzichtbar, warnt aber vor zu hohen Erwartungen. Die Rückkehr Russlands hält sie für unrealistisch.

  • Krim: Berlin und Moskau streiten über das Wort Annexion

    KrimBerlin und Moskau streiten über das Wort Annexion

    03.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der Kreml hat die Wortwahl der Bundesregierung kritisiert. Merkel aber bleibt dabei: Sie spricht von einer völkerrechtswidrigen Annexion der Krim.

  • EU-Parlament: Hausverbot für russischen Botschafter

    EU-ParlamentHausverbot für russischen Botschafter

    03.06.2015, ZEIT ONLINE

    EU-Parlamentspräsident Martin Schulz reagiert auf Moskaus Einreiseverbote für europäische Politiker: Er verweigert Diplomaten aus Russland künftig den Zutritt.

  • G-7-Gipfel: Schröder kritisiert Ausschluss von Putin

    G-7-GipfelSchröder kritisiert Ausschluss von Putin

    02.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der Altkanzler sieht es als Fehler an, dass Russland vom Treffen auf Schloss Elmau ausgeschlossen ist. Ähnlich hatte sich zuvor schon Helmut Schmidt geäußert.

  • WM 2018: Und was ist mit Russland?

    WM 2018Und was ist mit Russland?

    01.06.2015, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Nach dem Fifa-Skandal schimpfen alle wieder auf die WM in Katar. Dabei steht schon in drei Jahren die WM in Russland an. In einem Land, das an einem Krieg beteiligt ist.

  • Russland: Diese acht müssen draußen bleiben

    RusslandDiese acht müssen draußen bleiben

    30.05.2015, ZEIT ONLINE

    Unter den Deutschen auf Putins Sanktionsliste ist auch eine Staatssekretärin. Mancher Politiker betrachtet das Einreiseverbot für Russland als Auszeichnung.

  • Russland: Wir Menschen des Krieges

    RusslandWir Menschen des Krieges

    29.05.2015, DIE ZEIT, Swetlana Alexijewitsch

    Russland militarisiert sich in ungeheurer Geschwindigkeit. Das Volk jubelt Putin zu. Hat es die Freiheit aufgegeben?

  • RusslandUnerwünschter Mittler

    28.05.2015, DIE ZEIT, Jörg Lau

    Karl-Georg Wellmann darf nicht nach Russland. Ausgerechnet.

  • China: Vom "hässlichen Amerikaner" zum "hässlichen Chinesen"?

    ChinaVom "hässlichen Amerikaner" zum "hässlichen Chinesen"?

    27.05.2015, ZEIT ONLINE, Matthias Naß

    Wenn wirtschaftliche Stärke zu politischer Macht wird: China weitet seinen Einfluss aus und stößt dabei auf Schwierigkeiten, die den USA schon wohlbekannt sind.

  • Abonnieren: RSS-Feed