• Schlagwort: 

    Kuba

  • Havanna: Meine Kubakrise

    HavannaMeine Professorin hieß Marxlenin

    14.03.2015, DIE ZEIT, Benedikt Peters

    Er wollte etwas anderes erleben als Kapitalismus, deshalb ging unser Autor für ein Semester nach Havanna. Dort fand er die siebziger Jahre – und im Keller das Internet.

  • AtomprogrammPakt der Weisheit

    12.03.2015, DIE ZEIT, Gero von Randow

    Konservative Kräfte versuchen, den Nuklearvertrag mit dem Iran zu verhindern. Doch er muss zustande kommen.

  • Ibeyi"Wir glauben gern an Geister"

    12.03.2015, DIE ZEIT, Thomas Groß

    Klingt nach Clubmusik, nach Gottesdienst und Feldarbeit: Das kubanisch-französisch Zwillingsduo Ibeyi.

  • Havanna: USA und Kuba stellen direkte Telefonverbindungen wieder her

    HavannaUSA und Kuba stellen direkte Telefonverbindungen wieder her

    11.03.2015, ZEIT ONLINE

    Kubaner können nach mehr als 15 Jahren wieder günstiger in die USA telefonieren. Die beiden Staaten lassen direkte Telefonverbindungen wieder zu.

  • Bürgerkrieg: Kolumbien setzt Luftangriffe auf Farc-Stellungen aus

    BürgerkriegKolumbien setzt Luftangriffe auf Farc-Stellungen aus

    11.03.2015, ZEIT ONLINE

    Nach mehr als 50 Jahren Bürgerkrieg zeichnet sich in Kolumbien ein Ende des Konfliktes ab: Die Regierung lässt sich auf eine Waffenruhe mit den Farc-Rebellen ein.

  • NahostFeind-Feind-Denken

    05.03.2015, DIE ZEIT, Kerstin Kohlenberg

    Israels Premier und der US-Präsident entzweien sich offen über den Iran. Der Strategie-Streit lautet: Muss man mit einem Risiko leben, um es letztlich zu beseitigen?

  • Kuba: Der falsche Fidel

    KubaDer falsche Fidel

    02.03.2015, ZEIT ONLINE, Rebecca Erken

    Kuba und die USA nähern sich immer weiter an. Wie finden das die Kubaner? Wie geht es den Menschen im Land? Eine Taxifahrt auf der Suche nach Antworten

  • Kuba: Tabak von Hand gepflückt

    KubaTabak von Hand gepflückt

    28.02.2015, ZEIT ONLINE

    Kuba ist weltbekannt für seinen Tabak. Bauernfamilien bauen die Pflanzen in mühevoller Handarbeit an. Das ist anstrengend, aber wichtig für die Qualität der Zigarren.

  • Welt des GeldesAngst vor der Reform

    19.02.2015, DIE ZEIT, Thomas Fischermann

    Kuba hat ein ernstes Geldproblem: Es gibt gleich zwei Währungen. Was tun?

  • Kuba: Offline ins Internet

    KubaOffline ins Internet

    12.02.2015, ZEIT ONLINE, Thomas Fischermann

    Auf Kuba hat kaum jemand Internetzugang, viele Seiten sind gesperrt. Warum die Leute dennoch Smartphones kaufen, lässt sich der Strandreporter von einem Händler erklären.

  • "The Pearl Button": Ein Wunder, ein Massengrab

    "The Pearl Button"Ein Wunder, ein Massengrab

    09.02.2015, TAGESSPIEGEL, Christiane Peitz

    Nur ein Dokumentarfilm hat es in den Wettbewerb der Berlinale geschafft: In "The Pearl Button" erzählt Patricio Guzmán von Patagonien und aussterbenden Wasservölkern.

  • Kuba: Kuba stellt den USA Bedingungen

    KubaKuba stellt den USA Bedingungen

    29.01.2015, ZEIT ONLINE

    Staatsschef Raúl Castro macht klar, dass es ohne ein Ende des US-Handelsembargos keine Annäherung gäbe. Außerdem müsse Guantánamo zurückgegeben werden.

  • Ukraine-Konflikt: Subjektiv ist Russland bedroht

    Ukraine-KonfliktSubjektiv ist Russland bedroht

    21.01.2015, ZEIT ONLINE, Andreas Bock

    Die Sanktionspolitik ist berechtigt, Moskau hat offen das Völkerrecht gebrochen. Das Dilemma: Sie bestätigt auch Russlands Wahrnehmung, es werde vom Westen angegriffen.

  • Guantánamo-Tagebuch: Geschichten aus der US-Folterkammer

    Guantánamo-TagebuchGeschichten aus der US-Folterkammer

    20.01.2015, TAGESSPIEGEL, Mohamed Amjahid

    Mohamedou Ould Slahi sitzt seit 2001 in Guantánamo. Unschuldig, sind sich viele Beobachter sicher. Der Mauretanier hat seine Tortur hinter Stacheldraht aufgeschrieben.

  • Kuba: Diplomatischer Neustart mit den USA

    KubaDiplomatischer Neustart mit den USA

    20.01.2015, ZEIT ONLINE

    Am Donnerstag beginnen erste Gespräche in Havanna über das künftige Verhältnis von Kuba und den USA. Amerikanische Senatoren hoffen vor allem auf mehr Handel.

  • Diplomatische Annäherung: Kuba lässt politische Häftlinge frei

    Diplomatische AnnäherungKuba lässt politische Gefangene frei

    13.01.2015, ZEIT ONLINE

    Nach der politischen Aussöhnung mit Washington hat die Castro-Regierung dutzende Oppositionelle auf freien Fuß gesetzt. Damit ist der Weg für Verhandlungen geebnet.

  • Kuba: Besuch beim Klassenfeind

    KubaBesuch beim Klassenfeind

    12.01.2015, ZEIT ONLINE, Michael Stürzenhofecker

    Wie kommt man als US-Tourist nach Kuba? Bis das Eis zwischen den Ländern weggetaut ist, gibt es drei Wege: über Mexiko. Über Tanzeinlagen. Oder über Barbara.

  • Kuba: US-Diplomaten reisen nach Kuba

    KubaUS-Diplomaten reisen nach Kuba

    09.01.2015, ZEIT ONLINE

    Noch im Januar wollen die USA eine ranghohe Delegation nach Havanna schicken. Die kubanische Regierung ließ unterdessen fünf politische Gefangene frei.

  • USA: Kuba lässt politische Gefangene frei

    USAKuba lässt politische Gefangene frei

    06.01.2015, ZEIT ONLINE

    Erst vor Kurzem haben die USA und Kuba ihre diplomatischen Beziehungen wieder aufgenommen. Nun wird eine Annäherung sichtbar: Mehrere US-Dissidenten sollen freikommen.

  • Kuba: Neue Spannungen zwischen Washington und Havanna

    KubaNeue Spannungen zwischen Washington und Havanna

    31.12.2014, ZEIT ONLINE

    Kurz nach der Aufnahme diplomatischer Beziehungen gibt es neue Reibereien zwischen den USA und Kuba. Grund ist die Festnahme einer kubanischen Regierungskritikerin.

  • Kuba: Kubanische Polizei geht gegen Aktivisten vor

    KubaKubanische Polizei geht gegen Aktivisten vor

    31.12.2014, ZEIT ONLINE

    Sicherheitskräfte haben zehn Dissidenten festgenommen. Mit einer Kunstaktion wollten die Aktivisten testen, ob sie nach der Annäherung mit den USA mehr Freiheiten haben.

  • Lateinamerikanische Literatur: Die Zeit des magischen Realismus ist vorbei

    Lateinamerikanische LiteraturDie Zeit des magischen Realismus ist vorbei

    30.12.2014, ZEIT ONLINE, Sarah Murrenhoff

    Mit Gabriel García Márquez ist in diesem Jahr der große magische Realist Lateinamerikas gestorben. Alle reden über ihn – Beachtung verdienen aber auch die jungen Autoren.

  • KubaHelsinki in der Karibik

    23.12.2014, DIE ZEIT, Bert Hoffmann

    Entspannungspolitik made in Washington: Wie viel Wandel ist in Kuba möglich?

  • Sony-Hack: Nordkorea schickt Kriegsdrohungen

    Sony-HackNordkorea schickt Kriegsdrohungen

    22.12.2014, ZEIT ONLINE

    Die Regierung in Pjöngjang spricht vom "härtesten Gegenschlag gegen das Weiße Haus". US-Präsident Barack Obama will Nordkorea nun wieder auf die Terrorliste setzen.

  • Kuba: Dissidenten fordern Freilassung aller politischen Häftlinge

    KubaDissidenten fordern Freilassung aller politischen Häftlinge

    19.12.2014, ZEIT ONLINE

    Die US-Regierung stellt eine Einladung an Staatschef Castro nach Washington in Aussicht. Sacharow-Preisträger Fariñas beklagt aber einen Verrat am kubanischen Volk.

  • Abonnieren: RSS-Feed