• Schlagwort: 

    Libyen

  • Lehren im Ausland: Jasminduft für das Audimax

    Lehren im AuslandJasminduft für das Audimax

    01.08.2015, DIE ZEIT, Edda Pulst

    Sie war an über 100 Universitäten zwischen Marrakesch und Teheran. Professorin Edda Pulst über Seminare für voll verschleierte Studentinnen und IT-Kurse nach Gaddafi

  • Saif al-Islam: Gaddafis Sohn in Libyen zum Tode verurteilt

    Saif al-IslamGaddafis Sohn in Libyen zum Tode verurteilt

    28.07.2015, ZEIT ONLINE

    Saif al-Islam soll wegen Kriegsverbrechen vor ein Erschießungskommando gestellt werden. Acht weiteren Vertrauten von Muammar al-Gaddafi droht ebenfalls die Hinrichtung.

  • Handelspolitik: Für Geschäfte mit Iran muss man sich nicht schämen

    HandelspolitikFür Geschäfte mit Iran muss man sich nicht schämen

    28.07.2015, ZEIT ONLINE, Theo Sommer

    Demokratische Staaten haben nicht nur hehre Werte, sondern auch überlebenswichtige Interessen. Geschäfte mit theokratischen Staaten dürfen nicht per se verurteilt werden.

  • Libyen: Bis zu 40 Tote bei erneutem Flüchtlingsunglück im Mittelmeer

    LibyenBis zu 40 Tote bei erneutem Flüchtlingsunglück im Mittelmeer

    23.07.2015, ZEIT ONLINE

    Mit Schlauchbooten hatten Hunderte Flüchtlinge versucht, von Libyen nach Europa zu gelangen. Nach dem Kentern eines Bootes werden nun etwa 40 Menschen vermisst.

  • Flüchtlinge: Bleibt ruhig!

    FlüchtlingeKeine Panik

    20.07.2015, DIE ZEIT, Frank Drieschner

    Deutschland erlebt eine neue Einwanderungsphase. Die Bevölkerung wächst. Hamburg zum Beispiel nimmt täglich 200 Flüchtlinge auf – was die Stadt auch verkraften kann.

  • SrebrenicaDie Höllenfahrt

    09.07.2015, DIE ZEIT, Ulrich Ladurner

    Seit dem Völkermord von Srebrenica im Juli 1995 wird über militärische Interventionen anders diskutiert.

  • US-Außenpolitik: Der Segen der Obama-Doktrin

    US-AußenpolitikDer Segen der Obama-Doktrin

    06.07.2015, ZEIT ONLINE, Martin Klingst

    Obamas Außenpolitik wird unterschätzt. Vielleicht wurde der 44. Präsident der Vereinigten Staaten doch zu Recht mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet?

  • Flüchtlinge: Von der Leyen stellt Marine auf langen Mittelmeer-Einsatz ein

    FlüchtlingeVon der Leyen stellt Marine auf langen Mittelmeer-Einsatz ein

    05.07.2015, ZEIT ONLINE

    Bei einem Besuch einer Bundeswehr-Fregatte vor Sizilien hat die Verteidigungsministerin einen "langen Atem" gefordert. Der Einsatz solle der Politik Zeit verschaffen.

  • Sousse: Tunesien verhängt Ausnahmezustand

    SousseTunesien verhängt Ausnahmezustand

    04.07.2015, ZEIT ONLINE

    Nach etwas mehr als einem Jahr ist Tunesien wieder im Ausnahmezustand. Präsident Béji Caïd Essebsi begründete dies mit der anhaltenden Bedrohung durch Terrorismus.

  • Tunesien: Behörden nehmen acht Verdächtige fest

    TunesienBehörden nehmen acht Verdächtige fest

    02.07.2015, ZEIT ONLINE

    Die tunesische Regierung hat das Netzwerk hinter dem Anschlag von Sousse angeblich komplett enttarnt. Ob nach weiteren Komplizen gefahndet wird, ist jedoch unklar.

  • "Islamischer Staat": Cameron warnt Briten vor schrecklichen IS-Taten

    "Islamischer Staat"Cameron warnt Briten vor schrecklichen IS-Taten

    29.06.2015, ZEIT ONLINE

    Großbritanniens Premierminister hat auf den Anschlag in Tunesien reagiert und den IS als existenzielle Gefahr bezeichnet. Notwendig sei ein Kampf mit allen Mitteln.

  • Geisterstädte: Stadt, Land, Schluss

    GeisterstädteStadt, Land, Schluss!

    27.06.2015, DIE ZEIT, Anne Haeming

    Von Pompeji bis Prypjat: Aude de Tocqueville hat ein Buch über Geisterstädte geschrieben. Jede, sagt sie, erzählt Geschichten, mal grausam, mal poetisch.

  • EuropaGeld reicht nicht

    25.06.2015, DIE ZEIT, Helmut Schmidt

    Europa muss Solidarität mit den Griechen zeigen. Aber auch mit den Flüchtlingen.

  • Flüchtlinge: Das große Schachern

    FlüchtlingeDas große Schachern

    23.06.2015, ZEIT ONLINE, Wenzel Michalski

    Die EU sollte mehr Flüchtlinge aufnehmen und sie gerecht verteilen, fordert der Deutschlandchef von Human Rights Watch. Auch solche, die vor wirtschaftlicher Not fliehen.

  • Mittelmeer: EU startet Marine-Einsatz gegen Schleuser

    MittelmeerEU startet Marine-Einsatz gegen Schleuser

    22.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die Außenminister haben die erste Phase der Militäroperation gegen Schlepper und ihre Boote auf dem Mittelmeer gebilligt. Deutschland ist mit zwei Schiffen beteiligt.

  • Lampedusa: Eine typische Nacht

    LampedusaEine typische Nacht

    18.06.2015, DIE ZEIT, Moritz von Uslar

    Lampedusa ist inzwischen ein Symbol für alles, was falsch läuft in der Welt. Es ist aber auch eine kleine Insel, auf der unser Reporter nach kurzer Zeit fast jeden kennt.

  • Illegale Einwanderer: Wächter an Deutschlands offenen Toren

    Illegale EinwandererWächter an Deutschlands offenen Toren

    17.06.2015, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    Deutschland sei Hauptziel illegaler Einwanderer, so die Bundespolizei. Sie fordert, alle ohne Chance auf Asyl schnell abzuschieben, damit Platz für die Bedürftigen sei.

  • Terror: Bundesregierung befürchtet Erstarken des IS in Libyen

    TerrorBundesregierung befürchtet Erstarken des IS in Libyen

    16.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die Bundesregierung befürchtet, dass der "Islamische Staat" in Libyen an Boden gewinnen könnte. Zehntausende Milizen könnten sich dort der Terrorgruppe anschließen.

  • Zentrum für politische Schönheit: Diese Leichen sollen alle aufwecken

    Zentrum für politische SchönheitDiese Leichen sollen alle aufwecken

    16.06.2015, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Aktivisten inszenieren auf einem Berliner Friedhof das Begräbnis eines im Mittelmeer ertrunkenen Flüchtlings. Es ist der Auftakt zu einer übergriffigen Kampagne.

  • Tunesien: Exodus der Revolutionäre

    TunesienExodus der Revolutionäre

    15.06.2015, ZEIT ONLINE, Susanne Kaiser

    Erst stürzten sie die Diktatur, nun wandern junge, qualifizierte Tunesier in Scharen aus, weil sie keine Perspektive sehen. Ein schwerer Verlust für das Land im Umbruch.

  • Mokhtar Belmokhtar: Dschihadistenführer angeblich bei US-Luftangriff getötet

    Mokhtar BelmokhtarDschihadistenführer angeblich bei US-Luftangriff getötet

    15.06.2015, ZEIT ONLINE

    Mokhtar Belmokhtar hatte 2013 den Überfall auf eine Gasanlage in Algerien mit 38 Toten befehligt. Bei einem US-Luftangriff in Libyen soll er getötet worden sein.

  • Libyen: Bewaffnete stürmen tunesisches Konsulat in Tripolis

    LibyenBewaffnete stürmen tunesisches Konsulat in Tripolis

    12.06.2015, ZEIT ONLINE

    Milizionäre haben in Libyens Hauptstadt Tripolis zehn Geiseln genommen. Möglicherweise sind auch Angestellte der tunesischen Botschaft verschleppt worden.

  • Sirte"Islamischer Staat" nimmt libysche Küstenstadt ein

    09.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der IS hat Berichten zufolge die libysche Küstenstadt Sirte komplett unter seine Kontrolle gebracht. Zuletzt war heftig um ein wichtiges Kraftwerk gekämpft worden.

  • Mittelmeer: Tausende Flüchtlinge aus Seenot gerettet

    MittelmeerTausende Flüchtlinge aus Seenot gerettet

    06.06.2015, ZEIT ONLINE

    EU-Schiffe haben etwa 3.480 Menschen in Sicherheit gebracht. In der warmen Jahreszeit wagen deutlich mehr Flüchtlinge die Fahrt über das Mittelmeer.

  • "Islamischer Staat": IS rückt in Syrien und Libyen vor

    "Islamischer Staat"IS rückt in Syrien und Libyen vor

    05.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die Miliz hat in beiden Bürgerkriegsländern Geländegewinne erzielt. In Libyen hat sie die Stadt Harwa eingenommen, in Syrien eroberte sie ein Gefängnis und ein Kraftwerk.

  • Abonnieren: RSS-Feed