• Schlagwort: 

    Mexiko

  • Vermisste Familie: Eine erste Spur

    Vermisste FamilieEine erste Spur

    31.07.2015, ZEIT ONLINE, Sebastian Kempkens

    Seit einer Woche wird im niedersächsischen Drage eine dreiköpfige Familie vermisst. Jetzt wurde in der Elbe eine männliche Leiche entdeckt. Handelt es sich um den Vater?

  • El Chapo: Ausbruch mit Ansage

    El ChapoAusbruch mit Ansage

    18.07.2015, ZEIT ONLINE, Sonja Peteranderl

    Nicht der Fluchttunnel ermöglichte dem mexikanischen Drogenboss "El Chapo" Guzmán den Ausbruch, sondern die Korruption in Mexiko. Und Fluchthelfer in höchsten Kreisen.

  • Mexiko: Tausende Polizisten fahnden nach flüchtigem Drogenboss El Chapo

    MexikoTausende Polizisten fahnden nach flüchtigem Drogenboss El Chapo

    16.07.2015, ZEIT ONLINE

    Die mexikanische Polizei versucht mit Hochdruck, den Drogenboss El Chapo Guzmán aufzuspüren. Er war über einen Tunnel aus einem Hochsicherheitstrakt ausgebrochen.

  • Mexiko: USA erklären El Chapo zum Staatsfeind Nummer eins

    MexikoUSA erklären El Chapo zum Staatsfeind Nummer eins

    15.07.2015, ZEIT ONLINE

    Der mexikanische Kartellchef Joaquín Guzmán steht auf der Fahndungsliste der USA ganz oben. Seine Flucht könnte die mexikanisch-amerikanischen Beziehungen belasten.

  • Entführungen in Mexiko: Nummer 16 hat überlebt

    Entführungen in MexikoNummer 16 hat überlebt

    14.07.2015, ZEIT ONLINE

    Dass Menschen gekidnappt werden, ist in Mexiko alltäglich. Kaum jemand berichtet über die Fälle. Der Journalist Luis Cardona hat es getan, dann traf es ihn selbst.

  • "El Chapo": Mexikanischer Drogenboss wieder aus Gefängnis ausgebrochen

    "El Chapo"Mexikanischer Drogenboss wieder aus Gefängnis ausgebrochen

    12.07.2015, ZEIT ONLINE

    Zum zweiten Mal schon konnte Joaquín Guzmán, genannt "El Chapo", fliehen. Die Behörden haben einen Großalarm ausgelöst, um nach dem Chef des Sinaloa-Kartells zu fahnden.

  • Integration: Die neue Generation kommt besser an

    IntegrationDie neue Generation kommt besser an

    02.07.2015, ZEIT ONLINE, Parvin Sadigh

    Die OECD hat den Stand der Integration in ihren Mitgliedstaaten geprüft. Das Problem: Deutschland, Kanada oder Italien sind als Ziele von Einwanderern kaum vergleichbar.

  • Deutsche WaffenGewehre für den Drogenkrieg

    22.06.2015, DIE ZEIT, Amrai Coen

    Ein dubioses Rüstungsgeschäft mit Mexiko zeigt, wie leicht deutsche Waffentechnik in die falschen Hände gerät.

  • Kriminalität: Zehn Tote nach Anschlag in Mexiko

    KriminalitätZehn Tote nach Anschlag in Mexiko

    20.06.2015, ZEIT ONLINE

    Im Norden Mexikos haben Bewaffnete eine Bar angegriffen. Die Behörden vermuten einen Anschlag der Drogenkartelle.

  • Brasilien: Weltmeister im Duschen

    BrasilienWeltmeister im Duschen

    19.06.2015, DIE ZEIT, Thomas Fischermann

    Brasilien geht das Wasser aus. Die Bewohner sollen sparen, Bauern fürchten um ihre Ernten. Dabei regnet es gerade besonders viel. Aber es gibt nicht genügend Speicher.

  • Flüchtlinge: Ein Zaun der Unmenschlichkeit

    FlüchtlingeEin Zaun der Unmenschlichkeit

    17.06.2015, ZEIT ONLINE, Ludwig Greven

    Ungarn will die Grenze zu Serbien abriegeln, damit keine Flüchtlinge mehr ins Land kommen. Das passt zur brutalen Politik von Premier Orbán, aber auch zu der der EU.

  • Armut: Zu wenig zum Leben

    ArmutZu wenig zum Leben

    10.06.2015, ZEIT ONLINE

    Wer arbeitet, sollte davon vernünftig leben können. Doch wie viel Prozent leben trotz Arbeit in Armut? Unsere Infografik zeigt es für eine Reihe von Ländern.

  • Vereinte Nationen: Hunger bekämpfen, ganz demokratisch

    Vereinte NationenHunger bekämpfen, ganz demokratisch

    10.06.2015, ZEIT ONLINE, Christiane Grefe

    Die Vereinten Nationen sind darauf gepolt, Kompromisse zu schließen. Aber das hier ist neu: Im Kampf gegen den Hunger sitzen erstmals die Betroffenen selbst mit am Tisch.

  • Mexiko-Wahl: Radikale Lehrer verbrennen Wahlunterlagen

    Mexiko-WahlRadikale Lehrer verbrennen Wahlunterlagen

    08.06.2015, ZEIT ONLINE

    Mitglieder einer Lehrergewerkschaft haben in Mexiko die Zwischenwahl gestört. Sie fordern Aufklärung über 42 verschwundene Studenten. Zur Wahl gibt es erste Ergebnisse.

  • Familie: Kinder kriegen, Steuern sparen

    FamilieKinder kriegen, Steuern sparen

    03.06.2015, ZEIT ONLINE

    Viele OECD-Länder fördern Familien, indem sie deren Einkommen geringer besteuern als die von Singles. Nur Griechenland ist die große Ausnahme, wie die Infografik zeigt.

  • Benjamin Alire Sáenz: Keiner kennt sich

    Benjamin Alire SáenzKeiner kennt sich

    02.06.2015, DIE ZEIT, Eberhard Straub

    Der Amerikaner Benjamin Alire Sáenz erzählt von Heimatlosen an der Grenze zwischen den USA und Mexiko. Sie sind wie alle Menschen und suchen das Unmögliche: Glück.

  • Kalifornien: Ölpest vor US-Küste weitet sich aus

    KalifornienÖlpest vor US-Küste weitet sich aus

    21.05.2015, ZEIT ONLINE

    80.000 Liter Öl sind in den Pazifik gelangt, der Ölteppich vor Kalifornien erstreckt sich mittlerweile auf mehr als 14 Kilometern. Das Gebiet passieren viele Walarten.

  • Mexiko: Streik auf der Erdbeerplantage

    MexikoStreik auf der Erdbeerplantage

    20.05.2015, ZEIT ONLINE

    Die Erntehelfer im mexikanischen San Quintin leben in kargen Hüten, schuften auf den Feldern. Nun wollen sie mehr Geld. Ihre süße Ernte landet derweil im Müll.

  • Biochemie: Manipulierte Hefe wird zur Drogenfabrik

    BiochemieManipulierte Hefe wird zur Drogenfabrik

    18.05.2015, ZEIT ONLINE

    Aus Zucker mach Opiate: Forscher haben mit Hefe gezielt Schlafmohn-Substanzen hergestellt. Gut für die Medikamentenforschung – und das Geschäft mit illegalen Drogen.

  • Raumfahrt: Russische Rakete über Sibirien abgestürzt

    RaumfahrtRussische Rakete über Sibirien abgestürzt

    16.05.2015, ZEIT ONLINE

    Zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen muss die russische Raumfahrt den Absturz einer Rakete verkraften. Auf der ISS misslang ein Manöver – der Motor sprang nicht an.

  • Drogenkrieg in Mexiko: Die Zeugen von Iguala

    Drogenkrieg in MexikoDie Zeugen von Iguala

    13.05.2015, ZEIT ONLINE, Amrai Coen

    Vor einem halben Jahr verschwanden in Mexiko 43 Studenten. Ein Verbrechen, das bis heute unaufgeklärt ist. Jetzt greifen Bürger zu den Waffen. Eine Multimedia-Reportage

  • G36: Heckler & Koch soll Gewehre illegal nach Mexiko geliefert haben

    G36Heckler & Koch soll Gewehre illegal nach Mexiko geliefert haben

    07.05.2015, ZEIT ONLINE

    Laut Medienberichten werfen Zollfahnder dem Unternehmen illegale Waffenexporte vor. Es soll G36-Gewehre in mexikanische Unruheprovinzen geliefert haben.

  • Flüchtlinge: "Je mehr Migranten, desto besser"

    Flüchtlinge"Je mehr Migranten, desto besser"

    04.05.2015, ZEIT ONLINE, Christiane Grefe

    Straflosigkeit, Gewalt, keine wirtschaftlichen Chancen: So ist die Heimat vieler Flüchtlinge, sagt OECD-Entwicklungsdirektor Lomøy. Er fordert bessere Entwicklungshilfe.

  • Expo Mailand: "Der Appetit auf Discounter-Huhn ist mir vergangen"

    Expo Mailand"Der Appetit auf Discounter-Huhn ist mir vergangen"

    03.05.2015, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Wie kann man den Hunger der Welt stillen? Das ist das Thema der Expo in Mailand und auch des Filmemachers Valentin Thurn. Ein Gespräch über die Zukunft der Ernährung

  • Mexiko: Mexikos Drogenkartelle schlagen zurück

    MexikoMexikos Drogenkartelle schlagen zurück

    02.05.2015, ZEIT ONLINE

    Der Bundesstaat Jalisco wird von einer Gewaltwelle durchzogen. Drogenbanden schossen einen Militärhubschrauber ab. Die Behörden gehen von einem Racheakt aus.

  • Abonnieren: RSS-Feed