• Schlagwort: 

    Mosambik

  • Gesche Joost: Diplomatin aus Neuland

    Gesche JoostDiplomatin aus Neuland

    29.08.2014, DIE ZEIT, Khue Pham

    Die Bundesregierung schmückt sich mit der "Internetbotschafterin" Gesche Joost. An der Digitalen Agenda mitarbeiten durfte die Professorin aber nicht.

  • Ukraine: Europa ist nicht schuld

    UkraineEuropa ist nicht schuld

    15.05.2014, ZEIT ONLINE, Jochen Bittner

    Die EU hat die Ukraine nicht an sich gerissen, ganz im Gegenteil: Brüssel hat sich regelrecht geziert. Es war auf der anderen Seite Russland, das Druck gemacht hat.

  • Afrikaner in China: Chinas neues Rassismus-Problem

    Afrikaner in ChinaChinas neues Rassismus-Problem

    17.04.2014, ZEIT ONLINE, Fabian Federl

    Nirgendwo in Asien leben so viele Afrikaner wie im chinesischen Guangzhou. Sie zwingen das ethnisch homogene China zu einer Auseinandersetzung mit der eigenen Xenophobie.

  • Ukraine: Vorsicht, wir retten euch

    UkraineWie viele Milliarden ist uns die Ukraine wert?

    27.03.2014, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Ein Team des Internationalen Währungsfonds verhandelt seit Wochen mit der Regierung der Ukraine über den Reformkurs. Aber wie ernst ist der Wunsch des Landes nach Wandel?

  • "Africa's Next Topmodel": Ugandas stolzes Gesicht

    "Africa's Next Topmodel"Ugandas stolzes Gesicht

    28.01.2014, ZEIT ONLINE, Jana Gioia Baurmann

    Über Buckelpisten nach New York: Aamito Stacie Lagum hat die erste Folge der afrikanischen Topmodel-Show gewonnen. Zu Hause wird die 21-Jährige als Heldin gefeiert.

  • Frankreich: Der kranke Mann Europas

    FrankreichDer kranke Mann Europas

    21.01.2014, ZEIT ONLINE, Karin Finkenzeller

    Frankreich braucht Reformen. Aber sind die Franzosen auch bereit dazu? Das Misstrauen gegenüber Marktwirtschaft und angeblich ausbeuterischen Unternehmern sitzt tief.

  • Fußball: Portugals Fußball-Legende Eusébio ist tot

    FußballPortugals Fußball-Legende Eusébio ist tot

    05.01.2014, ZEIT ONLINE

    Er war der Torschützenkönig der WM 1966 in England und gilt heute als bester portugiesischer Fußballer aller Zeiten. Nun ist Eusébio im Alter von 71 Jahren gestorben.

  • Luftfahrt34 Tote bei Flugzeugabsturz in Namibia

    30.11.2013, ZEIT ONLINE

    Auf dem Weg von Mosambik nach Angola ist ein Flugzeug abgestürzt und ausgebrannt. Wegen Sicherheitsmängeln hat die Fluglinie LAM in der EU keine Landeerlaubnis.

  • Mosambik: Die Insel mit dem Blubb

    MosambikDie Insel mit dem Blubb

    08.11.2013, DIE ZEIT, Wolfgang Lechner

    Vamizi ist ein karger Streifen Land vor Mosambik – seine Schönheit erkennt man erst unter Wasser: Hier warten einige der schönsten Korallenriffe des Indischen Ozeans.

  • Meeresbiologie: "Mantarochen schlafen nie"

    Meeresbiologie"Mantarochen schlafen nie"

    10.09.2013, spektrum.de, Juliette Irmer

    Andrea Marshall gilt als "Königin der Mantas". Die Biologin entdeckte, dass es mindestens drei Arten dieser Fische gibt. Im Interview erklärt sie, was Mantarochen können.

  • Südafrika: Generation Mandela

    SüdafrikaIst Mandela noch ein Held?

    18.07.2013, DIE ZEIT, Matteo Fagotto

    Südafrika feiert den 95. Geburtstag des todkranken Nationalhelden. Was aber bedeutet er denen noch, die mit seinem Aufstieg aufgewachsen sind? Von Matteo Fagotto

  • Welternährung: Der tiefe Wandel Afrikas

    WelternährungDer tiefe Wandel Afrikas

    21.06.2013, ZEIT ONLINE, Shenggen Fan

    Ob in Äthiopien, Nigeria oder anderswo: In Afrika ist eine Transformation in Gang. Wie der Kontinent es schaffen könnte, sich selbst zu ernähren. Von Shenggen Fan

  • Entwicklungspolitik: Afrika, Kontinent der Steuerschlupflöcher

    EntwicklungspolitikAfrika, Kontinent der Steuerschlupflöcher

    14.05.2013, ZEIT ONLINE, Andrea Böhm

    Hohe Wachstumsraten, mehr Auslandsinvestitionen und ordentlich Rohstoffe: Afrika wächst. Doch die Steuersysteme bevorteilen Reiche und Unternehmen. Von Andrea Böhm

  • Angola: Auf nach Afrika!

    AngolaPortugiesen suchen ihr Glück in Afrika

    27.04.2013, DIE ZEIT, Matteo Fagotto

    Viele Portugiesen finden Arbeit in der boomenden, früheren Kolonie Angola. Manche bemühen sich gar um die angolische Staatsbürgerschaft – trotz fehlender Menschenrechte.

  • Südafrika: Wo Wasser ein Volk leitet

    SüdafrikaWo Wasser ein Volk leitet

    25.04.2013, ZEIT ONLINE, Pia Volk

    Im Nordosten Südafrikas leben die Vavenda. Wasser ist ihr heiligstes Gut: Sie trinken es aus den Wurzeln der Baobabs und huldigen ihren Toten an einem See. Von Pia Volk

  • LissabonPortugiesischer Widerstand

    19.04.2013, ZEIT ONLINE, Johannes Beck

    Mit seinem Roman "Nachtzug nach Lissabon" brachte Pascal Mercier seinen Lesern auch Portugals Hauptstadt nahe. Ein Ausflug in die Geschichte der Stadt von J. Beck

  • Artenschutzabkommen CITES: Die Weltgemeinschaft kann den Ausverkauf der Natur stoppen

    Artenschutzabkommen CITESDie Weltgemeinschaft kann den Ausverkauf der Natur stoppen

    15.03.2013, ZEIT ONLINE, Daniel Lingenhöhl

    Die Artenschutzkonferenz ist handlungsfähig. Das Ende des Abschlachtens von Nashörnern, Elefanten und Haien kann gelingen, wenn nun Maßnahmen folgen. Von D. Lingenhöhl

  • Behördengewalt: Polizisten aus Südafrika wegen Mordverdachts festgenommen

    BehördengewaltPolizisten aus Südafrika wegen Mordverdachts festgenommen

    01.03.2013, ZEIT ONLINE

    Acht Beamte werden wegen mutmaßlichen Mordes vor Gericht gestellt. Sie hatten einen Mann an ihren Wagen gefesselt und durch die Straßen geschleift. Er starb wenig später.

  • Horn von Afrika: Somalias Piraten vergeht die Lust am Kapern

    Horn von AfrikaSomalias Piraten vergeht die Lust am Kapern

    14.02.2013, ZEIT ONLINE, Hauke Friederichs

    Noch nie gab es so wenige Piratenangriffe vor Somalia. Doch das Problem ist nicht weg: Die Seeräuber verlagern ihre Reviere nach Westafrika. Von Hauke Friederichs

  • Mosambik: Rohstoff-Bonanza im Rovuma-Becken

    MosambikRohstoff-Bonanza im Rovuma-Becken

    10.02.2013, DIE ZEIT, Philipp Hedemann

    In Mosambik wurden riesige Vorkommen an Gas und Gold entdeckt. Doch der Reichtum kommt bei der Bevölkerung nicht an, sondern fließt ins Ausland.

  • Produzentin Janine JackowskiMiss Impossible

    09.02.2013, ZEIT MAGAZIN, Katja Nicodemus

    In Deutschland erfolgreiche Filme produzieren: Schwierig. In Deutschland erfolgreiche intelligente Filme produzieren: Ein Fall für Janine Jackowski

  • Investorensuche: Portugiese werden für eine Million

    InvestorensuchePortugiese werden für eine Million

    03.01.2013, ZEIT ONLINE, Karin Finkenzeller

    Portugal wirbt in der Not um reiche Einwanderer: Wer im Land investiert, hat Chancen auf den portugiesischen Pass – und Zugang zu ganz Europa. Von Karin Finkenzeller

  • Klimawandel: Weltbank warnt vor Erderwärmung um vier Grad

    KlimawandelWeltbank warnt vor Erderwärmung um vier Grad

    19.11.2012, ZEIT ONLINE

    Wassermangel in Südeuropa, Missernten und ein drastischer Meeresanstieg: Die Weltbank schildert die Folgen der Erderwärmung. Aggressive Gegenmaßnahmen seien nötig.

  • Glaube"Gastfreundschaft muss man im Osten noch lernen"

    18.11.2012, DIE ZEIT, Nele Bey

    Den neuen Ländern fehlt es an christlichen Werten – das hat fatale Folgen, findet unsere Autorin Nele Bey. Polemik einer Zugereisten

  • ArchäologieDas Geheimnis der Steine von Simbabwe

    01.11.2012, ZEIT ONLINE, Andrea Jeska

    Afrikas größtes Stein-Bauwerk nach den Pyramiden: Die Ruinen von Groß-Simbabwe bergen bis heute Rätsel. Die Regierung erklärte sie zum nationalen Kulturgut. Von A. Jeska

  • Abonnieren: RSS-Feed