• Schlagwort: 

    München

  • LeBron James: Das Märchen von König James

    LeBron JamesDas Märchen von König James

    30.10.2014, ZEIT ONLINE, Tobias Jochheim

    Vor vier Jahren ließ der beste Basketballer der Welt seine Heimat Cleveland im Stich. Jetzt ist King James zurück und will eine vom Leben gebeutelte Stadt inspirieren.

  • Terrorismus: Deutscher Dschihadist in München angeklagt

    TerrorismusDeutscher Dschihadist in München angeklagt

    30.10.2014, ZEIT ONLINE

    Ein weiterer Syrien-Rückkehrer kommt vor Gericht: Harun P. soll sich einer Terror-Gruppe angeschlossen und im Bürgerkrieg gekämpft haben. Dann wollte er wieder einreisen.

  • DDR: Geheimnisse vergisst man nicht

    DDRGeheimnisse vergisst man nicht

    30.10.2014, DIE ZEIT, Anne Hähnig

    Diskret ergründete die Demoskopin Anne Köhler jahrzehntelang, wie die Menschen im SED-Staat dachten. Selbst den Umbruch 1989 hat sie vorausahnen können.

  • Kunstfälschung: Es roch nach frischer Farbe

    KunstfälschungEs roch nach frischer Farbe

    29.10.2014, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Einer der größten Fälscherskandale der jüngsten Zeit: In Wiesbaden sollen drei Männer mit falschen Bildern der russischen Moderne gehandelt und Millionen umgesetzt haben.

  • Demografischer Wandel: Gut und günstig

    Demografischer WandelGut und günstig

    29.10.2014, ZEIT ONLINE, Christine Schniedermann

    Auch in Bayern leiden Kommunen unter der alternden Bevölkerung. Das oberfränkische Kronach kämpft gegen die Abwanderung. Die Strategie: Provinz als Standortvorteil.

  • Deutschlandkarte: Ne, wa und gell

    DeutschlandkarteNe. Wa? Gell!

    28.10.2014, ZEIT MAGAZIN, Matthias Stolz

    Das Berliner "Wa?" klingt fast spöttisch, das nordische "Ne" merkt der Angesprochene kaum. Die kleinen Appendizes unserer Sätze verraten meist mehr als nur die Herkunft.

  • Indien: Wurzeln im Quadrat

    IndienWurzeln im Quadrat

    28.10.2014, ZEIT ONLINE, Christopher Kloeble

    Als Oberbayer kann man nicht nur Inder werden, sondern sogar eine "Person indischer Herkunft" – alles eine Frage des Formularwesens. Unser Autor hat die Chance ergriffen.

  • Hypo Alpe Adria: Ex-Chef der BayernLB wegen Bestechung verurteilt

    Hypo Alpe AdriaEx-Chef der BayernLB wegen Bestechung verurteilt

    27.10.2014, ZEIT ONLINE

    Das Landgericht München hat gegen den einstigen Vorstandsvorsitzenden der Bayerischen Landesbank eine Bewährungsstrafe verhängt. Ein Untreue-Vorwurf blieb ohne Folgen.

  • Bundesliga-Rückschau: Zoffen sich zwei Weltmeister

    Bundesliga-RückschauZoffen sich zwei Weltmeister

    27.10.2014, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Die mysteriöse Krise des BVB gipfelt in einer Stichelei von Mats Hummels gegen Roman Weidenfeller. Beim FC Bayern darf Manuel Neuer endlich mitspielen. Der 9. Spieltag

  • Bürgerkrieg in Syrien: Schweizer Scharfschütze

    Bürgerkrieg in SyrienEin Schweizer Scharfschütze gegen den IS

    24.10.2014, DIE ZEIT, Andrea Böhm

    Ein Unteroffizier aus dem Tessin kämpft als Kommandant im syrischen Bürgerkrieg: als Christ Seite an Seite mit den Kurden gegen die Truppen des "Islamischen Staats".

  • Uber: "Man kann aussteigen, ohne zu bezahlen"

    Uber"Man kann aussteigen, ohne zu bezahlen"

    24.10.2014, ZEIT ONLINE, Axel Hansen

    Uber-Deutschlandchef Fabien Nestmann verteidigt im Interview das Geschäftsmodell. Uber wolle Taxen gar nicht verdrängen: "Wir machen den Kuchen nur größer."

  • Universität Hamburg: "Alles Schaukämpfe"

    Universität Hamburg"Der Bund muss sich an der Finanzierung beteiligen"

    23.10.2014, DIE ZEIT, Oliver Hollenstein

    In Hamburg streiten sich Senat und Uni um schlechte Wissenschaftsbedingungen. Jetzt will ausgerechnet Ex-Uni Präsident Jürgen Lüthje vermitteln. Wie will er das machen?

  • Kolportage: Franck, das Papamobil und ich

    KolportageFranck, das Papamobil und ich

    23.10.2014, ZEIT ONLINE, Moritz Rodach

    Der journalistische Tausendsassa Moritz Rodach war mit den Bayern in Rom. Den Papstbesuch hat er aus nächster Nähe miterlebt. Und plaudert exklusiv für uns Interna aus.

  • Steueraffäre: Schweizer Banker im Fall Hoeneß festgenommen

    SteueraffäreSchweizer Banker im Fall Hoeneß festgenommen

    23.10.2014, ZEIT ONLINE

    Das bayerische LKA hat in Warschau einen ehemaligen Mitarbeiter des Schweizer Hauses Vontobel festgenommen. Er soll in die Steuerhinterziehung von Hoeneß verwickelt sein.

  • Leistungsschutzrecht: Verlage knicken vor Google ein

    LeistungsschutzrechtVerlage knicken vor Google ein

    23.10.2014, DIE ZEIT, Friedhelm Greis

    Das Leistungsschutzrecht ist vorerst gescheitert: Die meisten in der VG Media organisierten Verlage wollen keine verkürzte Darstellung ihrer Links bei Google riskieren.

  • Carsharing: Zweifel an der Nachhaltigkeit des Autoteilens

    CarsharingZweifel an der Nachhaltigkeit des Autoteilens

    22.10.2014, DIE ZEIT, Jürgen Rees

    Carsharing liegt im Trend. Jetzt steigen mit Audi, Volvo, Opel und Toyota weitere große Hersteller ins Geschäft ein. Doch profitieren die Städte und die Umwelt wirklich?

  • Kinderwunsch: Junge Deutsche zeigen sich offen für Social Freezing

    KinderwunschJunge Deutsche zeigen sich offen für Social Freezing

    22.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die Deutschen spüren kaum Druck des Arbeitgebers auf die Karriereplanung, zeigt eine ZEIT-Umfrage. Ein Drittel kann sich dennoch vorstellen, Eizellen einlagern zu lassen.

  • Lufthansa: Von Frankfurt starten kaum Langstreckenflüge

    LufthansaVon Frankfurt starten kaum Langstreckenflüge

    20.10.2014, ZEIT ONLINE

    In Frankfurt, Deutschlands größtem Flughafen, bleiben fast alle Lufthansa-Maschinen am Boden. In München soll noch etwa die Hälfte aller Flüge stattfinden.

  • "Dracula": Herbst der Vampire

    "Dracula"Herbst der Vampire

    20.10.2014, ZEIT ONLINE, Rabea Weihser

    Dracula ist nicht totzukriegen: Nachdem die Gegenwart ausgeweidet ist, wenden sich Kino, Fernsehen und Literatur jetzt der Vergangenheit des Blutsaugers zu.

  • Fußball-Bundesliga: Paderborn setzt sich gegen Frankfurt durch

    Fußball-BundesligaPaderborn setzt sich gegen Frankfurt durch

    19.10.2014, ZEIT ONLINE

    Aufsteiger Paderborn feiert erneut einen Sieg, Frankfurt verpasst den Sprung auf den dritten Tabellenplatz. Die Spielberichte

  • Gewalt in Eimsbüttel: Vorm Tresen ist Krieg

    Gewalt in EimsbüttelVorm Tresen ist Krieg

    18.10.2014, DIE ZEIT, Ulrich Stock

    Lange erschien Hamburg-Eimsbüttel als harmonischer Bezirk. Dann das: ein Messerstecher in der Bäckerei. Ein Heckenschütze vorm Geldautomaten. Ist das hier jetzt normal?

  • Deutsche Bahn: GDL-Konkurrenz als Streikbrecher bedroht

    Deutsche BahnGDL-Konkurrenz als Streikbrecher bedroht

    18.10.2014, ZEIT ONLINE

    Weil die in der Gewerkschaft EVG organisierten Lokführer arbeiten, diffamieren GDL-Mitglieder sie offenbar als Streikbrecher. Der EVG-Vize erzählt von Drohnachrichten.

  • Deutsche Bahn: Zwei Drittel der Fernzüge fallen aus

    Deutsche BahnZwei Drittel der Fernzüge fallen aus

    18.10.2014, ZEIT ONLINE

    Der Lokführerstreik hat der Bahn heftig zugesetzt. Zwar trat ein Notfahrplan in Kraft, aber in mehreren Regionen ist der Regional- und Fernverkehr stark eingeschränkt.

  • Geheimdienste: Mord in der Garage

    GeheimdiensteMord in der Garage

    17.10.2014, DIE ZEIT, Daniel Müller

    Aus dem Kalten Krieg: In München steht ein früherer jugoslawischer Geheimdienstchef vor Gericht. Er soll vor 31 Jahren den Tod eines Dissidenten angeordnet haben.

  • Lebenshaltungskosten: Die unbezahlbare Stadt

    LebenshaltungskostenDie unbezahlbare Stadt

    17.10.2014, ZEIT ONLINE, Christine Schniedermann

    Seit Jahren steigen die Mieten in den Ballungsräumen. In München sind sie so hoch, dass sie zum Problem für Unternehmen werden. Fachkräfte zu finden, wird schwierig.

  • Abonnieren: RSS-Feed