• Schlagwort: 

    Nepal

  • Sherpas: Tragen ist ihr Geschäft

    SherpasTragen ist ihr Geschäft

    26.06.2014, DIE ZEIT, Oliver Schulz

    Bei einem Unglück im April kamen am Mount Everest 16 Sherpas ums Leben. Wie sieht das Bergvolk den Gipfeltourismus, der ihm Wohlstand bringt – und manchmal den Tod?

  • Bologna: Verliebt, versagt und zwangsexmatrikuliert

    BolognaVerliebt, versagt und zwangsexmatrikuliert

    19.06.2014, ZEIT ONLINE, Muriel Reichl

    "Ich habe eine Diplomarbeit abgegeben und den Bachelor bekommen": Nach 15 Jahren verursacht die Bologna-Reform Frust und auch Freude. Zehn persönliche Geschichten

  • Baidschi: Isis greift Iraks größte Ölraffinerie an

    BaidschiIsis greift Iraks größte Ölraffinerie an

    18.06.2014, ZEIT ONLINE

    Mit Maschinengewehren und Mörsergranaten versuchen die Islamisten in Baidschi, die Raffinerie zu stürmen. Nahe Kirkuk haben sie türkische Geiseln genommen.

  • Mount-Everest-Tourismus: Basiscamp ohne Bergtouristen

    Mount-Everest-TourismusBasiscamp ohne Bergtouristen

    14.06.2014, ZEIT ONLINE

    Nach dem Tod von 16 Sherpas im April hat der Fotograf Navesh Chitrakar die Region am Fuß des Mount Everest bereist. Er zeigt den Alltag in verlassenen Bergsteiger-Orten.

  • Terre des Hommes: 5,5 Millionen Kinder leisten Zwangsarbeit

    Terre des Hommes5,5 Millionen Kinder leisten Zwangsarbeit

    06.06.2014, ZEIT ONLINE

    Weltweit werden 21 Millionen Menschen zur Arbeit gezwungen, darunter 5,5 Millionen Kinder. Das internationale Kinderhilfswerk sagt, Deutschland könne "viel mehr tun".

  • Sherpas: Arbeitskampf am Mount Everest

    SherpasArbeitskampf am Mount Everest

    30.04.2014, ZEIT ONLINE, Klaus Raab

    Nach dem Unglück im Himalaya verweigern die Sherpas den Aufstieg: Sie fordern mehr Geld und Mitbestimmung. Sie sind längst Unternehmer, nicht mehr Hilfsarbeiter.

  • NepalWeiteres Lawinenopfer am Mount Everest geborgen

    19.04.2014, ZEIT ONLINE

    Nach dem bisher schwersten Bergsteiger-Unglück am Mount Everest erhöht sich die Zahl der Todesopfer auf 13. Drei nepalesische Bergsteiger werden noch vermisst.

  • Nepal: Leitern für den Mount Everest

    NepalLeitern für den Mount Everest

    17.03.2014, ZEIT ONLINE

    Nepal erwägt, mit neuen Mitteln gegen den chronischen Stau am Mount Everest vorzugehen. Leitern sollen dazu beitragen, dass die Besteigung reibungsloser abläuft.

  • Fußball-WM 2022: Gewerkschaft warnt vor noch mehr Toten in Katar

    Fußball-WM 2022Gewerkschaft warnt vor noch mehr Toten in Katar

    17.03.2014, TAGESSPIEGEL, Kevin P. Hoffmann

    Der Internationale Gewerkschaftsbund prangert erneut Menschenrechtsverletzungen auf Katars WM-Baustellen an. Bisherige Todesmeldungen konnte er aber nicht belegen.

  • Epidemie: Haitianer verklagen UN wegen Cholera-Ausbruch

    EpidemieHaitianer verklagen UN wegen Cholera-Ausbruch

    12.03.2014, ZEIT ONLINE

    Sie fordern Schadensersatz und Geld für saubere Wasserversorgung: 1.500 Haitianer machen UN-Friedenssoldaten aus Nepal für den Ausbruch der Cholera verantwortlich.

  • Kathmandu: Morgen ziehe ich weiter

    KathmanduMorgen ziehe ich weiter

    06.03.2014, DIE ZEIT, Julius Schophoff

    Nepals Hauptstadt ist ein Fluchtpunkt für Abenteurer. Für manche ist es die Endstation.

  • Himalaya: Der Everest wird für Gruppen teurer

    HimalayaDer Everest wird für Gruppen teurer

    13.02.2014, ZEIT ONLINE

    Nepal will Teilnehmer großer Expeditionen am Everest stärker zur Kasse bitten und damit die chronische Stauproblematik lösen. Solo-Bergtouren sollen billiger werden.

  • Fußball: Zwanziger will WM-Vergabe an Einhaltung der Menschenrechte koppeln

    FußballZwanziger will WM-Vergabe an Einhaltung der Menschenrechte koppeln

    18.01.2014, ZEIT ONLINE

    Ex-DFB-Präsident Theo Zwanziger fordert, dass WM-Gastgeber die Menschenrechte achten müssen. Er kritisiert den Weltfußballverband Fifa für die Turniervergabe an Katar.

  • Katar 2022: Fifa relativiert Aussagen über WM-Termin im Winter

    Katar 2022Fifa relativiert Aussagen über WM-Termin im Winter

    08.01.2014, ZEIT ONLINE

    Der Fußball-Weltverband distanziert sich von den Äußerungen seines Generalsekretärs. Der hatte verkündet, die WM in Katar werde erstmals in den Wintermonaten stattfinden.

  • Trekkingtour in Nepal: Online unterm Dach der Welt

    Trekkingtour in NepalOnline unterm Dach der Welt

    07.01.2014, DIE ZEIT, Johannes Strempel

    Jahrhundertelang waren die Täler rund um das Annapurna-Massiv vom Rest der Welt abgeschnitten. Bis Mahabir Pun das Internet brachte. Nun sollen Touristen folgen.

  • Archäologie: Buddha lebte womöglich schon im 6. Jahrhundert vor Christus

    ArchäologieBuddha lebte womöglich schon im 6. Jahrhundert vor Christus

    26.11.2013, ZEIT ONLINE

    Archäologen haben in Lumbini in Nepal die ältesten Überreste eines Schreins ausgegraben. Er stammt aus dem 6. Jahrhundert vor Christus. Ist Buddha dort geboren? 

  • Fußball-WM 2022DFB und DGB mobilisieren gegen Katar

    31.10.2013, ZEIT ONLINE

    Auf den WM-Baustellen wird "gequält und gestorben", sagt der DGB-Chef. Gemeinsam mit dem Deutschen Fußball-Bund will er die Fifa zwingen, endlich etwas zu unternehmen.

  • Fußball-WM: Katar weist Bericht über Zwangsarbeit für WM zurück

    Fußball-WMKatar weist Bericht über Zwangsarbeit für WM zurück

    30.09.2013, ZEIT ONLINE

    Katar zeigt sich über einen Artikel empört, der die Arbeitsbedingungen zur Fußball-WM anprangert. Es gebe in dem Emirat keine Sklaverei und keine Zwangsarbeit, heißt es.

  • Katar: Zwangsarbeiter schuften für die Fußball-WM

    KatarZwangsarbeiter schuften für die Fußball-WM

    26.09.2013, ZEIT ONLINE

    Im Land der Fußball-WM 2022 gibt es laut einem Bericht nahezu täglich tödliche Arbeitsunfälle. Einwanderer aus Nepal arbeiten dort unter härtesten Bedingungen.

  • Südasienmeister am 11. September: Ein Sieg für 30 Millionen Afghanen

    Südasienmeister am 11. SeptemberEin Sieg für 30 Millionen Afghanen

    17.09.2013, ZEIT ONLINE, Victoria Reith

    Afghanistan feiert nach dem ersten internationalen Fußballtitel das größte Fest seit Jahrzehnten. Auch Spieler, die in Deutschland leben, sind nun Südasienmeister.

  • Mount EverestNepal plant neue Regeln für Bergsteiger

    05.08.2013, ZEIT ONLINE

    Die nepalesische Regierung will Trekking und Bergsteigen im Himalaya neu regeln. Für verrückte Rekorde am Mount Everest und Untrainierte könnte dies das Aus bedeuten.

  • Fotografie"Ich musste mich sofort ausziehen"

    10.07.2013, DIE ZEIT, Sandra Danicke

    Bloße Haut trifft raue Natur: Der 24-jährige Fotograf Ruben Brulat ist fasziniert vom Nacktsein und versteckt seine Modelle in eindrucksvollen Landschaften.

  • Sklaverei: Salimas langer Weg in die Freiheit

    SklavereiSalimas langer Weg in die Freiheit

    04.07.2013, ZEIT ONLINE, Hauke Friederichs

    Weltweit gibt es noch immer mehr als 27 Millionen Sklaven. In Mauretanien ist die Zwangsarbeit tief verwurzelt. Nur wenigen gelingt es auszubrechen.

  • Tibet: Brennende Verzweiflung

    TibetBrennende Verzweiflung

    21.06.2013, DIE ZEIT, Angela Köckritz

    In Tibet ist eine Generation herangewachsen, die sich mit dem stillen Widerstand gegen die chinesischen Besatzer nicht zufriedengeben will.

  • Mount EverestBücher über Wagnis und Wahnsinn

    29.05.2013, DIE ZEIT, Wolfgang Albers

    Drei neue Bücher widmen sich der Geschichte am höchsten Berg der Erde. Sie erzählen von kulturellen Differenzen, kommerziellen Expeditionen und menschlichen Katastrophen.

  • Abonnieren: RSS-Feed