• Schlagwort: 

    Neukölln

  • Sommerhit 2015: It’s a pool, pool summer

    Sommerhit 2015It’s a pool, pool summer

    22.08.2015, ZEIT ONLINE, Daniel-C. Schmidt

    Jeder Sommer braucht seinen Hit. Alle singen mit – oder ist das ein Phänomen von gestern? Auf Spurensuche in Berliner Freibädern

  • Entlassung Range: Zweierlei Maas

    Entlassung RangeZweierlei Maas

    05.08.2015, TAGESSPIEGEL, Anna Sauerbrey

    Das Duell zwischen dem gefeuerten Generalbundesanwalt Range und dem Justizminister ist die Spielart eines tieferen Problems: der innere Konflikt des doppelten Heiko Maas.

  • Von A nach B: Das Kind ist König

    Von A nach BDas Kind ist König

    04.08.2015, ZEIT MAGAZIN, Annabel Wahba

    Wenn Eltern noch fauler sind als ihre Kinder muss ein E-Lastenfahrrad her. Dafür plündern die Kleinen sogar ihre Spardose. Hauptsache, die Radwege sind breit genug.

  • Makkabiade Berlin: Das deutsche jüdische Sportfest

    Makkabiade BerlinDas deutsche jüdische Sportfest

    31.07.2015, ZEIT ONLINE, Fabian Scheler

    Berlin erlebt ein heiteres Sportfest im Olympiapark, die erste deutsche Makkabiade. Doch da sind auch viele Zäune und Polizisten. Und da sind antisemitische Deutsche.

  • Kunstsammler: Privatmuseum auf 60 Quadratmeter

    KunstsammlerPrivatmuseum auf 60 Quadratmeter

    19.07.2015, DIE ZEIT, Gunnar Lützow

    Nicht nur Superreiche kaufen Kunst. "True Collectors" suchen die Nähe zu Künstlern, entdecken Talente und bauen mit wenig Geld beeindruckende Sammlungen auf.

  • Harald Martenstein: Über kindische Erwachsene

    Harald MartensteinDas beste Alibi

    07.07.2015, ZEIT MAGAZIN, Harald Martenstein

    Kinder sind egoman, Kinder sind anstrengend, Kinder essen ungesund und achten nicht genug auf Hygiene. Dennoch sind sie super. Denn dank ihnen dürfen Väter kindisch sein.

  • Grimme Online Award: "Tagesspiegel"-Chef für Newsletter ausgezeichnet

    Grimme Online Award"Tagesspiegel"-Chef für Newsletter ausgezeichnet

    18.06.2015, ZEIT ONLINE

    Lorenz Maroldt ist für seinen morgendlichen "Checkpoint" in der Kategorie Information geehrt worden. Auch eine Webreportage über den MH17-Absturz wurde prämiert.

  • IslamfeindlichkeitDie macht Druck

    18.06.2015, DIE ZEIT, Mariam Lau

    Neuer Zoff in Neukölln: Eine Muslimin wirft dem Bezirksamt Diskriminierung vor. Zu Recht?

  • Betül Ulusoy: Kopfsache

    Betül UlusoyKopfsache

    05.06.2015, TAGESSPIEGEL, Kerstin Decker

    Ihr Tuch trägt sie seit der Grundschule. Es hat Betül Ulusoy schon viel Ärger gebracht. Nun kostet es die Juristin wohl ihre Karriere im Bezirksamt Berlin-Neukölln.

  • Gewalt gegen Kinder: "Kindesmisshandlung ist eine chronische Krankheit"

    Gewalt gegen Kinder"Kindesmisshandlung ist eine chronische Krankheit"

    27.05.2015, ZEIT ONLINE, Frida Thurm

    Die Zahl der Kindesmisshandlungen steigt stärker, als von der Polizei berichtet, sagt der Rechtsmediziner Michael Tsokos. Immerhin wird jetzt mehr hingesehen.

  • Tätowierer: "Jeder Bockwurstverkäufer wird schärfer kontrolliert"

    Tätowierer"Jeder Bockwurstverkäufer wird schärfer kontrolliert"

    17.05.2015, TAGESSPIEGEL, Heike Jahberg

    Berlin ist die Hauptstadt der Tätowierer. Jeder kann hier ein Studio aufmachen, auch wenn er vorher nur an Orangen geübt hat. Profis fordern nun bessere Kontrollen.

  • Ausschreitungen: Krawalle bei "revolutionärer" Mai-Demonstration in Hamburg

    AusschreitungenKrawalle bei "revolutionärer" Mai-Demonstration in Hamburg

    02.05.2015, ZEIT ONLINE

    In Hamburg kam es in St. Pauli und im Schanzenviertel zu Ausschreitungen. Die Polizei setzte Wasserwerfer ein. In Berlin blieb es weitgehend ruhig.

  • FlüchtlingeSie sind da - und jetzt?

    23.04.2015, DIE ZEIT, Jochen Bittner

    Sie werden abgelehnt und finden sich nicht zurecht, so erleben es die einen. Uns fehlen schon jetzt Millionen von Bürgern - wir brauchen sie!, argumentieren die anderen.

  • Massentourismus: Bitte hier entlang

    MassentourismusGar nicht mehr geheime Geheimtipps

    15.04.2015, ZEIT CAMPUS, Christopher Piltz

    Ob ein Strand in Kambodscha oder ein Club in Neukölln: Alle suchen Geheimtipps – und landen doch an den gleichen Orten. Was läuft da schief?

  • Tagelöhner in Deutschland: Letzte Chance in Zimmer 8

    Tagelöhner in DeutschlandLetzte Chance in Zimmer 8

    31.03.2015, ZEIT ONLINE, Lukas Zdrzalek

    Der Wert eines Tages bemisst sich daran, ob sie Arbeit finden oder nicht: Tagelöhner werden kaum noch gebraucht. Wie sie trotzdem um einen Platz im System kämpfen

  • Integration"Einwanderung ist keine Sozialveranstaltung"

    28.03.2015, DIE ZEIT, Peter Dausend

    Neuköllns scheidender Bürgermeister Buschkowsky hat seine eigene Sicht auf Integration. Im Interview streitet er sich mit seiner Kollegin, SPD-Generalsekretärin Fahimi.

  • AntisemitismusEin Teil von uns

    05.03.2015, DIE ZEIT, Josef Joffe

    Was ist die angemessene Antwort, wenn sich Juden ausgerechnet in Deutschland wieder bedroht fühlen?

  • Franziska GiffeyIhr Traum von Neukölln

    22.02.2015, DIE ZEIT, Mariam Lau

    Wer ist die Frau, die Heinz Buschkowsky als Bürgermeisterin von Berlin-Neukölln nachfolgt? Franziska Giffey liegt ganz auf seiner harten Linie, aber verpackt es besser.

  • Zugezogen Maskulin: Deutschrap brennt

    Zugezogen MaskulinDeutschrap brennt

    10.02.2015, ZEIT ONLINE, Daniel Gerhardt

    Das Rapduo Zugezogen Maskulin formuliert die Fragen zur deutschen Gegenwart. Fremdenhass, Homophobie, Hipsterei: Die Wahlberliner finden einen aggressiven, klugen Ton.

  • Zentralrat der MuslimeMazyek nennt Al-Nur-Prediger "unqualifizierten Macho"

    05.02.2015, ZEIT ONLINE, Christian Bangel

    Mit scharfen Worten hat der Zentralrat der Muslime der Predigt in der Berliner Al-Nur-Moschee widersprochen. Deren "herabwürdigende Frauenfeindlichkeit" sei indiskutabel.

  • Berlin-NeuköllnAl-Nur-Moschee erteilt umstrittenem Imam Predigtverbot

    04.02.2015, TAGESSPIEGEL, Ulrich Zawatka-Gerlach

    Ein Gastprediger in Neukölln hat behauptet, Frauen dürften sich nie dem Sex mit ihrem Mann verweigern. Die Al-Nur-Moschee hat dem Imam nun weitere Predigten untersagt.

  • AfD: Adams Reise ins Morgenland

    AfDAdams Reise ins Morgenland

    30.01.2015, ZEIT ONLINE, Christian Bangel

    Der AfD-Vorstand Konrad Adam ist bekannt für seine leidenschaftliche Islamskepsis. Kann man ihn bekehren? Wo ginge das besser als in Berlin-Neukölln!

  • Pegida: Dresdner Zustände

    PegidaDresdner Zustände

    28.01.2015, ZEIT ONLINE, Christian Bangel

    Auch wenn Pegida sich nun selbst zerlegt: In Dresden haben sie einen großen Schritt in die Mitte getan. Es geht hier weniger um den Islam als um linke Denkverbote.

  • Heinz BuschkowskyBerlins Dorfkönig wird fehlen

    28.01.2015, TAGESSPIEGEL, Robert Ide

    Eitel, polemisch, beliebt: Mit Neuköllns Bürgermeister Heinz Buschkowsky tritt einer der letzten Vertreter des politischen Draufgängertums ab.

  • BerlinNeuköllns Bürgermeister Heinz Buschkowsky tritt zurück

    27.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der Bürgermeister von Berlin-Neukölln wurde durch umstrittene Kritik an der Integration in seinem Bezirk bekannt. Zum 1. April hört Heinz Buschkowsky nun auf.

  • Abonnieren: RSS-Feed