• Schlagwort: 

    New York

  • Nobelpreisträger: US-Mathematiker John Nash ist tot

    NobelpreisträgerUS-Mathematiker John Nash ist tot

    24.05.2015, ZEIT ONLINE

    Im Jahr 2001 wurde seine Geschichte im Kinoerfolg "A Beautiful Mind" verfilmt. Am gestrigen Samstag kam der Nobelpreisträger John Nash bei einem Autounfall ums Leben.

  • Barack Obama: US-Senat blockiert NSA-Reform

    Barack ObamaUS-Senat blockiert NSA-Reform

    23.05.2015, ZEIT ONLINE

    Obama will dem Geheimdienst die massenhafte Sammlung von US-Telefondaten künftig verbieten. Doch die Reform wurde von der republikanischen Mehrheit im Senat gestoppt.

  • Ann Sophie Dürmeyer: Zwei, eins, meins!

    Ann Sophie DürmeyerDas Gegenmodell zu Lena

    22.05.2015, DIE ZEIT, Christoph Twickel

    Die Hamburgerin Ann Sophie fährt für Deutschland nach Wien zum Eurovision Song Contest. Sie ist nur zweite Wahl, hält sich aber erstklassig.

  • Griechenland: Varoufakis soll Eurogruppen-Treffen aufgezeichnet haben

    GriechenlandVaroufakis soll Eurogruppen-Treffen aufgezeichnet haben

    21.05.2015, ZEIT ONLINE

    Der Finanzminister hat angeblich von den Gesprächen mit seinen EU-Kollegen Tonaufnahmen gemacht. Diese belegten: Gegen ihn werde "Goebbels-artige Propaganda" betrieben.

  • David Letterman: Ende Legende

    David LettermanEnde Legende

    20.05.2015, TAGESSPIEGEL, Barbara Junge

    Der amerikanische Late-Night-König David Letterman hört auf. Stephen Colbert wird seine Show übernehmen. Das liberale Amerika verneigt sich vor dem Held seiner Kindheit.

  • Castingshows: Bleibt Live am Leben?

    CastingshowsBleibt Live am Leben?

    20.05.2015, TAGESSPIEGEL, Joachim Huber

    Nach den Bombendrohungen bei GNTM und DSDS steigen die Kosten für die Sicherheitsvorkehrungen bei Live-Sendungen rasant an. Sind Echtzeit-Übertragungen ein Auslaufmodell?

  • Hula: Oh Baby, Arschwackeln ist heiß!

    HulaOh Baby, Arschwackeln ist heiß!

    19.05.2015, ZEIT ONLINE, Tuvia Tenenbom

    Nach mehr als drei Jahren hängt unser fast abgemagerter Fitnesskolumnist die Turnschuhe an den Nagel. Zum Abschied wackelt er beim Hulatanz noch einmal mit dem Hintern.

  • Deutsche Bank: Vorstand Rainer Neske verlässt den Konzern

    Deutsche BankVorstand Rainer Neske verlässt den Konzern

    18.05.2015, ZEIT ONLINE

    Kurz vor dem Aktionärstreffen spitzt sich der Streit um die Zukunft der größten deutschen Bank zu. Nach Medieninformationen geht nun der Privatkundenchef Rainer Neske.

  • Jeb Bush: Er hat das I-Wort gesagt

    Jeb BushEr hat das I-Wort gesagt

    18.05.2015, ZEIT ONLINE, Martin Klingst

    Jeb Bush galt als der Republikaner mit den besten Aussichten auf die Präsidentschaftskandidatur. Bis er den Irakkrieg für richtig erklärte. Warum lief er in diese Falle?

  • Lydia Davis: In aller Kürze

    Lydia DavisDie gefürchtete Perfektionistin

    16.05.2015, DIE ZEIT, Susanne Mayer

    Lydia Davis ist ein Star des literarischen Amerikas. Ihre "Stories" sind präzise, witzig, philosophisch und gelten als neue Gattung. Eine Begegnung mit der Autorin

  • Citysocializer: Einsam war gestern

    CitysocializerEinsam war gestern

    15.05.2015, DIE ZEIT, Thorsten Schröder

    Das Leben in der Großstadt kann trotz all der Menschen einsam sein. Citysocializer will sie zusammenbringen – und das Onlinenetzwerk in die reale Welt holen.

  • USA: Repräsentantenhaus stimmt für Geheimdienstreform

    USARepräsentantenhaus stimmt für Geheimdienstreform

    13.05.2015, ZEIT ONLINE

    Eine Mehrheit der Abgeordneten hat sich gegen das massenhafte Sammeln von Daten bei der NSA ausgesprochen. Doch den neuen Regeln für den Geheimdienst droht Widerstand.

  • Instant Articles: Medien starten Kooperation mit Facebook

    Instant ArticlesMedien starten Kooperation mit Facebook

    13.05.2015, ZEIT ONLINE

    Mehrere Medienhäuser veröffentlichen Inhalte künftig direkt auf Facebook. Aus Deutschland machen "Bild" und "Spiegel" mit. Das Projekt weckt auch Ängste in der Branche.

  • BND-Affäre: Sicherheit nicht auf Kosten der Freiheit

    BND-AffäreSicherheit nicht auf Kosten der Freiheit

    13.05.2015, ZEIT ONLINE, Matthias Naß

    Wer spioniert wen aus? Und welchen Preis zahlt die Demokratie? Auch in den USA wird der Ruf lauter, die Bürgerrechte gegen den Überwachungsstaat zu verteidigen.

  • Philadelphia: Mehrere Tote und Verletzte bei Zugunglück in den USA

    PhiladelphiaMehrere Tote und Verletzte bei Zugunglück in den USA

    13.05.2015, ZEIT ONLINE

    Auf dem Weg von New York nach Washington ist ein Regionalzug entgleist. Mindestens fünf Menschen starben. Einsatzkräfte suchen in der Dunkelheit nach Überlebenden.

  • New York: Picasso-Bild stellt Auktionsrekord auf

    New YorkPicasso-Bild stellt Auktionsrekord auf

    12.05.2015, ZEIT ONLINE

    Ein Bieter hat im Auktionshaus Christie's das Gemälde "Les femmes d'Alger" für 160 Millionen US-Dollar ersteigert. Am selben Abend fiel noch ein weiterer Rekord.

  • Flüchtlinge: EU-Kommission hält an Dublin-Abkommen fest

    FlüchtlingeEU-Kommission hält an Dublin-Abkommen fest

    11.05.2015, ZEIT ONLINE

    Flüchtlinge müssen in dem Land Asyl beantragen, in dem sie ankommen. Dabei soll es trotz des geplanten Quotensystems bleiben, stellt Kommissionschef Juncker klar.

  • Flüchtlinge: EU wirbt für Militäreinsatz gegen Schlepperboote

    FlüchtlingeEU wirbt für Militäreinsatz gegen Schlepperboote

    11.05.2015, ZEIT ONLINE

    Außenbeauftragte Mogherini wirbt heute im Sicherheitsrat für die Zerstörung von Schlepperbooten. Die Kommission plant für EU-Staaten verpflichtende Aufnahmequoten.

  • Das war meine Rettung: "Anarchistisch zu leben macht mir Spaß"

    Das war meine Rettung"Anarchistisch zu leben macht mir Spaß"

    08.05.2015, ZEIT MAGAZIN, Herlinde Koelbl

    Irm Hermann wurde als eine von Fassbinders Frauen berühmt. Er führte sie aus dem bürgerlichen Leben, aber er quälte sie auch. Eine spirituelle Offenbarung rettete sie.

  • USA: Wo die Armen teurer leben

    USAAmerikas Gesellschaft zerfällt

    08.05.2015, DIE ZEIT, Kerstin Kohlenberg

    Überall in den USA herrschen Ungerechtigkeit und Gewalt. Es trifft vor allem die Schwarzen. Was ist mit dem Land los? Versuch einer Erklärung

  • Gerichtsurteil: NSA-Telefonüberwachung verstößt gegen US-Recht

    GerichtsurteilNSA-Telefonüberwachung verstößt gegen US-Recht

    07.05.2015, ZEIT ONLINE

    Die massenhafte Speicherung von Telefonaten innerhalb der USA ist illegal. Der Patriot Act legitimiert die Praktiken der NSA nicht, urteilte erstmals ein US-Gericht.

  • Israel: Netanjahu treibt Israel weiter in die Isolation

    IsraelNetanjahu treibt Israel weiter in die Isolation

    07.05.2015, ZEIT ONLINE, Gisela Dachs

    Der israelische Ministerpräsident hat zwar jetzt eine Regierung. Doch weder vertraut er seinen Partnern, noch vertraut ihm die internationale Gemeinschaft.

  • KunstmarktSpurlos verschwunden

    07.05.2015, DIE ZEIT, Stefan Koldehoff

    Vor 25 Jahren wurde Vincent van Goghs "Porträt des Dr. Gachet" für einen Rekordpreis versteigert. Doch was geschah dann mit dem Gemälde?

  • "Charlie Hebdo"-EhrungIn den Sackgassen der Toleranz

    07.05.2015, DIE ZEIT, Jens Jessen

    Warum zweihundert Schriftsteller in New York gegen die posthume Ehrung der ermordeten Mitarbeiter von "Charlie Hebdo" protestierten.

  • Erster WeltkriegKalkulierte Katastrophe?

    07.05.2015, DIE ZEIT, Jessica Gienow-Hecht

    Im Mai 1915 versenkte ein deutsches U-Boot vor Irland den britischen Dampfer "Lusitania". Unter den 1.200 Toten waren auch mehr als hundert US-Bürger.

  • Abonnieren: RSS-Feed