• Schlagwort: 

    New York

  • Shoshana Roberts: Hass, Hass, Hass

    Shoshana RobertsHass, Hass, Hass

    31.10.2014, ZEIT ONLINE, Frida Thurm

    Gleiche Rechte für Männer und Frauen sollten das Normalste der Welt sein. Warum erhält eine Schauspielerin dann Morddrohungen, weil sie gegen sexuelle Belästigung kämpft?

  • Fotos aus West-Berlin: Das brodelnde Leben in der Frontstadt

    Fotos aus West-BerlinDas brodelnde Leben in der Frontstadt

    30.10.2014, ZEIT ONLINE

    Für den Beatnik Will McBride war Berlin in den Fünfzigern ein fabelhafter Ort. Mit seiner Leica fing er in der Frontstadt des Kalten Kriegs jugendliche Freiheit ein.

  • Untreue-Prozess: Staatsanwälte fordern drei Jahre Haft für Middelhoff

    Untreue-ProzessStaatsanwälte fordern drei Jahre Haft für Middelhoff

    30.10.2014, ZEIT ONLINE

    Der frühere Arcandor-Chef soll nach dem Willen der Anklage mehrere Jahre ins Gefängnis. Grund sind auch Charterflüge, mit denen er dem Konzern geschadet haben soll.

  • ZeitgeistDer gute Mafioso

    30.10.2014, DIE ZEIT, Josef Joffe

    Mit "Lilyhammer" knackt Arte die dröge deutsche Fernsehwelt.

  • New York: Als die High-Line noch ein surrealer Ort war

    New YorkAls die High-Line noch ein surrealer Ort war

    29.10.2014, ZEIT ONLINE

    Heute ist der High-Line-Park Manhattans grüne Ader. Davor war die ehemalige Bahntrasse New Yorks langgezogenste Brache. Wir zeigen Bilder aus dieser Zeit.

  • Finanzen: Deutsche Bank baut Konzernspitze um

    FinanzenDeutsche Bank baut Konzernspitze um

    29.10.2014, ZEIT ONLINE

    Ein Investmentbanker von Goldman Sachs verantwortet künftig die Finanzen der Deutschen Bank. Sein Vorgänger war nach Problemen in den USA in die Kritik geraten.

  • Ebola in den USA: Eine Seuche namens "Fearbola"

    Ebola in den USAEine Seuche namens "Fearbola"

    28.10.2014, ZEIT ONLINE, Frauke Steffens

    Lehrer und Schüler müssen zu Hause bleiben, Kinder werden zusammengeschlagen: In den USA grassiert die Angst vor Ebola, verstärkt durch Rassismus und Ignoranz.

  • Tansania: Keine Moskitonetze, viel Vitamin B

    TansaniaKeine Moskitonetze, viel Vitamin B

    27.10.2014, ZEIT ONLINE, Klaus Raab

    Wenn eine Reise das eigene Denken verwandelt: Der ostafrikanische Film "Going Bongo" überrascht durch abwesende genauso wie durch anwesende Klischees.

  • Truman Capote: "Er musste mutig sein, um zu überleben"

    Truman Capote"Er musste mutig sein, um zu überleben"

    27.10.2014, ZEIT MAGAZIN, Kerstin Kohlenberg

    Truman Capote besaß eine unwiderstehliche Anziehungskraft. Was war sein Geheimnis? Ein Gespräch mit seinem Biografen Gerald Clarke, einem seiner engsten Freunde.

  • Ebola: Obama kritisiert Quarantäne-Zwang

    EbolaObama kritisiert Quarantäne-Zwang

    27.10.2014, ZEIT ONLINE

    Der Streit über Ebola-Schutzmaßnahmen wird zu einem Machtkampf zwischen US-Regierungsebenen. New York reagierte auf Kritik mit einem leichten Lockern der Vorschriften.

  • Ebola: Krankenschwester kritisiert verschärfte US-Quarantäneregeln

    EbolaKrankenschwester kritisiert verschärfte US-Quarantäneregeln

    26.10.2014, ZEIT ONLINE

    Nachdem sie in Sierra Leone Ebola-Kranke betreut hat, sei sie von den Behörden zu Hause behandelt worden "wie eine Kriminelle", sagt die Krankenschwester Kaci Hickox.

  • Jazzfest Berlin: Zurück in die Zukunft

    Jazzfest BerlinEric zu Ehren

    25.10.2014, DIE ZEIT, Stefan Hentz

    Berlin feiert 50 Jahre Jazzfest. Viel Raum findet eine Hommage an den amerikanischen Saxofonisten Eric Dolphy, der 1964 im Schatten der Mauer starb.

  • Ebola: New York und New Jersey verschärfen Quarantäne-Regeln

    EbolaNew York und New Jersey verschärfen Quarantäne-Regeln

    25.10.2014, ZEIT ONLINE

    Zwei US-Bundesstaaten haben ihre Ebola-Sicherheitsvorkehrungen verschärft. Das Robert-Koch-Institut hält zusätzliche Flughafenkontrollen in Deutschland für sinnlos.

  • China: Xi Jinpings Augenwischerei

    ChinaXi Jinpings Augenwischerei

    24.10.2014, ZEIT ONLINE, Felix Lee

    Chinas Präsident hat die Kommunistische Partei zu mehr Rechtsstaatsbewusstsein aufgerufen. Bewegt sich da was? Beobachter befürchten eher eine Ein-Mann-Autokratie.

  • "Islamischer Staat": USA besorgt über möglichen Giftgaseinsatz im Irak

    "Islamischer Staat"USA besorgt über möglichen Giftgaseinsatz im Irak

    24.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die Außenminister der USA und Deutschlands nehmen Berichte über den Einsatz von Chlorgas durch den IS sehr ernst. Ob und wie oft es eingesetzt wurde, ist noch unklar.

  • Uber: "Man kann aussteigen, ohne zu bezahlen"

    Uber"Man kann aussteigen, ohne zu bezahlen"

    24.10.2014, ZEIT ONLINE, Axel Hansen

    Uber-Deutschlandchef Fabien Nestmann verteidigt im Interview das Geschäftsmodell. Uber wolle Taxen gar nicht verdrängen: "Wir machen den Kuchen nur größer."

  • USA: New Yorker Ebola-Patient durchlief Flughafenkontrolle

    USANew Yorker Ebola-Patient durchlief Flughafenkontrolle

    24.10.2014, ZEIT ONLINE

    Ein Arzt ist nach seinem Einsatz in Westafrika an Ebola erkrankt. Seine Verlobte und zwei Freunde stehen unter Quarantäne. Der Mann zeigte bei Einreise keine Symptome.

  • Sanktionen: Die Superwaffe des Mr. Glaser

    SanktionenAmerikas oberster Gangster

    23.10.2014, DIE ZEIT, Kerstin Kohlenberg

    Neue Art der Kriegsführung: Finanzbeamte der USA torpedieren den Zahlungsverkehr Russlands und des Irans. Mit großem Erfolg, denn der Dollar ist mächtig.

  • Westspiel: NRW will Verkauf von Warhol-Bildern nicht stoppen

    WestspielNRW will Verkauf von Warhol-Bildern nicht stoppen

    23.10.2014, ZEIT ONLINE

    Weder das Bundesland noch sein Kasino lenken ein: Westspiel beharrt auf dem Verkauf zweier Warhol-Werke. Ein Teil des Erlöses könnte in den Landeshaushalt gehen.

  • Germans Of New York: "Ich halte fest an diesem Traum"

    Germans Of New York"Ich halte fest an diesem Traum"

    23.10.2014, ZEIT ONLINE, Rabea Weihser

    Was lieben und fürchten die "Germans of New York", was denken sie über die USA? In der neunten und letzten Folge unserer Serie: die Psychologin Katharina Rothe.

  • E-Books: Amazon einigt sich mit deutschen Verlagen

    E-BooksAmazon einigt sich mit deutschen Verlagen

    23.10.2014, ZEIT ONLINE

    Nach heftigen Autorenprotesten ist der monatelange Streit nun beigelegt: Der Onlinehändler und die Bonnier-Verlage entwickeln E-Book-Handelskonditionen für Deutschland.

  • Die Linke: Ja, but that's Germany!

    Die LinkeJa, but that's Germany!

    22.10.2014, ZEIT ONLINE, Mely Kiyak

    Ein CDU-Bundestags-Abgeordneter hält einen linken Thüringer Ministerpräsidenten für eine Schande. Hätte die Union doch mit der AfD...?

  • Oscar de la Renta: Gentleman der Mode

    Oscar de la RentaGentleman der Mode

    21.10.2014, ZEIT ONLINE, Mareike Nieberding

    Oscar de la Renta war einer der einflussreichsten Designer seiner Zeit. Seine Mode war feminin und lustvoll, aber nie devot. Ein Nachruf in Wort und Bild

  • Modedesigner: Oscar de la Renta ist tot

    ModedesignerOscar de la Renta ist tot

    21.10.2014, ZEIT ONLINE

    Er war bekannt für seine extravaganten Kleider, in denen sich prominente Frauen gerne zeigten. Im Alter von 82 Jahren ist der Designer Oscar de la Renta gestorben.

  • Lena Dunham: Wer viel vögelt, lernt fliegen

    Lena DunhamWer viel vögelt, lernt fliegen

    20.10.2014, ZEIT ONLINE, Heike Kunert

    Versteht jemand den Hype um Lena Dunham? Ihr neues Buch "Not That Kind of Girl" ist eine naive, ungelenke Feier des Unperfekten – Pummeligkeit hin, Essstörungen her.

  • Abonnieren: RSS-Feed