• Schlagwort: 

    New York

  • Auszahlungsverbot: Argentinien will amerikanischen Richterspruch umgehen

    AuszahlungsverbotArgentinien will amerikanischen Richterspruch umgehen

    20.08.2014, ZEIT ONLINE

    Präsidentin Kirchner will die Zahlungen an die Gläubiger der Staatsschulden nach Buenos Aires verlegen. Bisher verhindert ein US-Richterspruch die Auszahlung in New York.

  • Weltpolitik: So wie damals vor Hiroshima

    WeltpolitikSo wie damals vor Hiroshima

    20.08.2014, ZEIT ONLINE, Gero von Randow

    Die US-Serie "Manhattan" erzählt vom Bau der Atombombe am Ende des Zweiten Weltkriegs. Der damalige Ausnahmezustand ist uns heute wieder seltsam vertraut. Warum nur?

  • Michael Brown: Gouverneur beordert Nationalgarde nach Ferguson

    Michael BrownGouverneur beordert Nationalgarde nach Ferguson

    18.08.2014, ZEIT ONLINE

    In Ferguson im US-Bundesstaat Missouri dauern die Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Polizei an. Jetzt soll die Nationalgarde für Ruhe und Ordnung sorgen.

  • Saarbrücken: Gemiedlich Leude gucke

    SaarbrückenGemiedlich Leude gucke

    18.08.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Saarbrücken ist zwar nicht New York, aber Avantgarde eben doch: Während andere von Entschleunigung nur reden, ist Saarbrücken schon am Ziel. Ideal, um runterzufahren.

  • Ferguson: Sechs Kugeln trafen Michael Brown

    FergusonSechs Kugeln trafen Michael Brown

    18.08.2014, ZEIT ONLINE

    In den USA ist ein erster Obduktionsbericht zum Tod des von einem Polizisten erschossenen schwarzen Teenagers veröffentlicht worden. In Ferguson gibt es weitere Proteste.

  • USA: Ausgangssperre in Ferguson verlängert

    USAAusgangssperre in Ferguson verlängert

    17.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die Bewohner der US-Kleinstadt dürfen ihre Häuser in der zweiten Nacht in Folge nicht verlassen. Zuvor war es trotz Ausgangssperre zu schweren Krawallen gekommen.

  • Kampf gegen Terror: UN beschließen Sanktionen gegen Unterstützer von Islamisten

    Kampf gegen TerrorUN beschließen Sanktionen gegen Unterstützer von Islamisten

    15.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der UN-Sicherheitsrat hat Maßnahmen gegen mehrere Hintermänner von Terrorgruppen im Irak und in Syrien verhängt. Sechs Unterstützer kamen auf eine schwarze Liste.

  • Ebola: Das Geschäft mit der Epidemie

    EbolaDas Geschäft mit der Epidemie

    15.08.2014, ZEIT ONLINE

    Durch die schlimme Ebola-Epidemie in Westafrika rücken nun die wenigen Firmen ins Rampenlicht, die an Gegenmitteln forschen. Auch Investoren hoffen auf den Durchbruch.

  • Kunst auf der Brooklyn Bridge: Wollten die USA etwa kapitulieren?

    Kunst auf der Brooklyn BridgeWollten die USA etwa kapitulieren?

    15.08.2014, TAGESSPIEGEL, Jan Oberländer

    Plötzlich wehten statt Sternenbanner weiße Fahnen auf der Brooklyn Bridge. New York City rätselte. Zu der Aktion bekannte sich nun ein Berliner Künstlerduo.

  • James Baldwin: "Ich war ein lebendes Wunder"

    James BaldwinEin lebendes Wunder

    14.08.2014, DIE ZEIT, Fritz Raddatz

    Als Schwarzer und Homosexueller kämpfte er mit seinen Romanen gegen Diskriminierung: Eine Erinnerung an James Baldwin, der vor 90 Jahren in Harlem geboren wurde.

  • Robert Schneider: Nach der Offenbarung

    Robert SchneiderNach der Offenbarung

    14.08.2014, DIE ZEIT, Thomas Mießgang

    Mit seinem Erstling "Schlafes Bruder" wurde Robert Schneider über Nacht zum literarischen Goldjungen. Dann folgte eine lange Phase des Vergessenwerdens.

  • Unternehmen: Die Klingen gewetzt

    UnternehmenDie Klingen gewetzt

    12.08.2014, ZEIT ONLINE, Thorsten Schröder

    Das Start-up Harry’s will die Dominanz von Gillette und Wilkinson brechen und bietet Rasierklingen zum Spottpreis übers Netz. Hilfe kommt dabei aus Deutschland.

  • Filmografie: Robin Williams' markanteste Rollen

    FilmografieRobin Williams' markanteste Rollen

    12.08.2014, ZEIT ONLINE

    Ob schrilles Hausmädchen, unangepasster Lehrer oder halbverrückter Obdachloser: Robin Williams überzeugte in vielen Rollen. Ein Überblick über seine prägendsten

  • Gaza: Seit Mitternacht ruhen die Waffen

    GazaSeit Mitternacht ruhen die Waffen

    11.08.2014, ZEIT ONLINE

    X-mal ist eine Waffenruhe zwischen Israel und der Hamas gebrochen worden. Die seit Mitternacht geltende Feuerpause hält bisher – Voraussetzung für Verhandlungen.

  • Buchhandel: 909 Autoren gegen Amazon

    Buchhandel909 Autoren gegen Amazon

    10.08.2014, ZEIT ONLINE

    In einer ganzseitigen Anzeige in der "New York Times" protestieren Bestsellerautoren wie Stephen King und John Grisham gegen die Geschäftspraktiken des Konzerns.

  • Staatspleite: US-Richter droht Argentinien mit Ordnungsstrafe

    StaatspleiteUS-Richter droht Argentinien mit Ordnungsstrafe

    09.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die argentinische Regierung hatte nach dem Urteil zur Staatspleite dem US-Richter vorgeworfen, seine Kompetenzen zu überschreiten. Der Beschuldigte droht nun mit Bußgeld.

  • Germans Of New York: "Nächstes Mal kommst du als Klempner"

    Germans Of New York"Nächstes Mal kommst du als Klempner"

    09.08.2014, ZEIT ONLINE, Rabea Weihser

    Ein Pfarrer in Manhattan – wie erlebt er die Stadt und die Amerikaner? Was macht ihm Angst? Unsere neue Serie "Germans Of New York" über Deutsche in der Weltmetropole

  • Joshua Cohen: Das Netz ist wie ein verschwitzter Schuh

    Joshua CohenDas Netz ist wie ein verschwitzter Schuh

    08.08.2014, ZEIT ONLINE, Anja Kümmel

    Geschichten von dystopischer Hellsicht: Der Amerikaner Joshua Cohen wirft in seinem Erzählband "Vier Neue Nachrichten" einen irritierenden Blick in unser Online-Leben.

  • Zuwanderung: Warum Merkelland so bewundert wird

    ZuwanderungWarum Merkelland so bewundert wird

    08.08.2014, ZEIT ONLINE, Thomas Fischermann

    Deutschland ist hip – der Strom an Zuwanderern ist zuletzt gewaltig gewachsen. Warum eigentlich? Wir haben auf der ganzen Welt nach Gründen gesucht.

  • Amerika auf dem TellerEis, Eis, Burger

    08.08.2014, ZEIT ONLINE, Julia Stelzner

    Für das Prinzip Keks, Eis, Keks musste man früher bis nach New York. Nun reicht ein Trip nach Berlin, zu den Machern von "Zwei dicke Bären".

  • FC Bayern in den USA: Sollen die Amis doch zum Football gehen

    FC Bayern in den USASollen die Amis doch zum Football gehen

    07.08.2014, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Da reist der FC Bayern zu den Amerikanern, um den Barbaren den Fußball zu bringen. Was machen die zum Dank? Foulen, gewinnen und wollen dann auch noch Hände schütteln.

  • Hypotheken: Bank of America vor Rekordvergleich mit US-Regierung

    HypothekenBank of America vor Rekordvergleich mit US-Regierung

    07.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die Großbank will bis zu 17 Milliarden Dollar zahlen. Faule Immobilienkredite hatten zum Ausbruch der Finanzkrise geführt.

  • Gaza-Krieg: Mühsame Verhandlungen über Frieden in Nahost

    Gaza-KriegMühsame Verhandlungen über Frieden in Nahost

    07.08.2014, ZEIT ONLINE

    In Kairo haben die Gespräche zwischen Israel und Vertretern der Palästinenser begonnen. Israel verlangt mehr deutsches Engagement im Nahost-Konflikt.

  • Ich habe einen Traum: Natalie Merchant

    Ich habe einen Traum"Meine Mutter flippte aus und warf den Fernseher auf den Müll"

    06.08.2014, ZEIT MAGAZIN, Christoph Dallach

    Die Sängerin Natalie Merchant war zehn, als ihre Mutter den Familienfernseher entsorgte. Heute lebt sie auf dem Land, immer noch ohne TV-Gerät – ein Kindheitstraum.

  • Nahost: Chance für Friedensverhandlungen

    NahostChance für Friedensverhandlungen

    06.08.2014, ZEIT ONLINE

    In Kairo beginnen die Gespräche zwischen Israel und Vertretern der Palästinenser. Eine Feuerpause wird erstmals seit Ausbruch des Gaza-Krieges bislang eingehalten.

  • Abonnieren: RSS-Feed