• Schlagwort: 

    Niederlande

  • Statistik: Deutschlands Arbeitsstunden überdurchschnittlich teuer

    StatistikDeutschlands Arbeitsstunden überdurchschnittlich teuer

    04.05.2015, ZEIT ONLINE

    Eine Arbeitsstunde kostet in Deutschland etwa 35 Euro – deutlich mehr als im EU-Durchschnitt oder dem Mittel der Eurostaaten. Am günstigsten ist Bulgarien.

  • Christentum: Können Kirchen demokratisch sein?

    ChristentumKönnen Kirchen demokratisch sein?

    01.05.2015, ZEIT ONLINE, Wolfgang Thielmann

    Wer ist der Souverän in der Kirche: das Volk oder Christus? Katholiken und Protestanten antworten unterschiedlich auf die Frage, ob Kirche und Demokratie zusammengehen.

  • Persischer Golf: Iran feuert Warnschüsse auf dänischen Frachter

    Persischer GolfIran feuert Warnschüsse auf dänischen Frachter

    28.04.2015, ZEIT ONLINE

    Das Frachtschiff eines dänischen Unternehmens wurde zunächst von Iranern beschossen und dann in einen Hafen umgeleitet. Ein US-Zerstörer nähert sich dem Ort des Vorfalls.

  • Home Office: Vorteile und Tücken der Telearbeit

    Home OfficeVorteile und Tücken der Telearbeit

    27.04.2015, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Die Niederlande führen ein Recht auf Heimarbeit ein. Auch hier soll Telearbeit die Vereinbarkeit von Familie und Job verbessern. Doch rechtlich ist einiges zu beachten.

  • Berliner Volksbühne: "Veränderung tut immer weh"

    Berliner Volksbühne"Veränderung tut immer weh"

    26.04.2015, TAGESSPIEGEL, Rüdiger Schaper

    Der künftige Intendant der Volksbühne findet den Streit um seine Person "wunderbar". Die Angst der alten Intendanten sei unbegründet, sagt Chris Dercon im "Tagesspiegel".

  • Alternative Antriebe: Wenig Lust auf Autogas

    Alternative AntriebeWenig Lust auf Autogas

    21.04.2015, ZEIT ONLINE, Peter Münder

    Wer mit Flüssiggas oder Erdgas sein Auto betankt, fährt günstiger als mit Benzin und Diesel. Warum haben trotzdem nur 1,3 Prozent der deutschen Pkw Gasantrieb?

  • Körper: Ich bin gesünder als du!

    KörperIch bin gesünder als Du!

    18.04.2015, DIE ZEIT, Elisabeth Niejahr

    Sex, Nieren, Eizellen, Leihmütter – alles ist für Geld zu haben, die Regeln für diese Geschäfte mit dem Körper aber sind schwammig. Oder sie fehlen völlig.

  • Gas: Druck von unten

    GasDruck von unten

    17.04.2015, DIE ZEIT, Claus Hecking

    Die Versorgung ist bedroht: Europas größtes Gasfeld in den Niederlanden löst Erdstöße aus. Müssen wir jetzt noch mehr in Russland kaufen?

  • RechtspopulismusEin Promi bei Pegida

    16.04.2015, DIE ZEIT, Merlind Theile

    Auftritt Geert Wilders, Rechtspopulist aus Amsterdam: "Ihr seid Helden".

  • Mats Hummels: Der Verteidiger, der aus der Rolle fällt

    Mats HummelsDer Verteidiger, der aus der Rolle fällt

    14.04.2015, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Mats Hummels gilt als Weltklasse. Doch seine vielen Fehler liegen nicht nur an einem Formtief. Der vermeintlich beste deutsche Verteidiger hat generell große Schwächen.

  • Filesharing: Mit Popcorn auf den Eisernen Thron

    FilesharingMit Popcorn auf den Eisernen Thron

    13.04.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Der Streaming-Dienst Popcorn Time greift Apple und Netflix an, die neuen Folgen von "Game of Thrones" werden geleakt. Beides setzt die Unterhaltungsindustrie unter Druck.

  • Hapag-Lloyd: Tradition über Bord

    Hapag-LloydTradition über Bord

    13.04.2015, DIE ZEIT, Hanna Grabbe

    Deutschlands größte Reederei Hapag-Lloyd öffnet sich. Der Chef wurde schon ohne Krawatte gesehen. Ein überfälliger Wandel – ein Teil der Reederei gehört der Stadt.

  • Sozialstaat: Jeder vierte Euro für Transfers

    SozialstaatJeder vierte Euro für Transfers

    09.04.2015, ZEIT ONLINE

    Deutschland gibt gut ein Viertel seiner Wirtschaftsleistung für Soziales aus, etwas weniger als vor 15 Jahren. In den meisten Industrieländern stieg der Anteil dagegen.

  • Arbeitsvertrag: Die Befristung ist Berufsalltag

    ArbeitsvertragDie Befristung ist Berufsalltag

    07.04.2015, ZEIT ONLINE

    Oft erhalten Berufsanfänger keine auf Dauer angelegte Stelle, zeigt unsere Grafik. Es gibt aber auch Länder, in denen sich viele bewusst für eine Befristung entscheiden.

  • Pferdefleischskandal: Zweieinhalb Jahre Haft für niederländischen Fleischhändler

    PferdefleischskandalZweieinhalb Jahre Haft für niederländischen Fleischhändler

    07.04.2015, ZEIT ONLINE

    Willy Selten hatte mehr als 300.000 Kilogramm Pferdefleisch als Rindfleisch ausgegeben. Der Grund: Es ist billiger. Dafür muss der 45-Jährige nun ins Gefängnis.

  • Griechenland: Bloß keinen Grexit!

    GriechenlandBloß keinen Grexit!

    02.04.2015, ZEIT ONLINE, Paul De Grauwe

    Ein Euro-Austritt Griechenlands sollte auf jeden Fall vermieden werden. Bislang fehlt es jedoch auf beiden Seiten am notwendigen gesunden Menschenverstand.

  • Heilberufe: Patienten sollen ohne Arztbesuch zum Physiotherapeuten

    HeilberufePatienten sollen ohne Arztbesuch zum Physiotherapeuten

    02.04.2015, ZEIT ONLINE

    Die Union will die Heilberufe stärken: Therapeuten sollen ohne Arzt über die Behandlung entscheiden dürfen. Auch das Rezept vom Arzt könnte wegfallen.

  • Sturm: Vier Tote durch Orkan Niklas

    SturmVier Tote durch Orkan Niklas

    31.03.2015, ZEIT ONLINE

    Sturmtief Niklas verursacht bundesweit Verkehrsprobleme und Schäden. Drei Menschen wurden von umstürzenden Bäumen erschlagen, ein Mann von einer Mauer.

  • Zusammenarbeit: Merkel bedankt sich bei Hollande für Katastrophenhilfe

    ZusammenarbeitMerkel bedankt sich bei Hollande für Katastrophenhilfe

    31.03.2015, ZEIT ONLINE

    Merkel und Hollande haben ihre Kooperation betont und drängen auf ein Abkommen mit dem Iran. Es müsse aber ein gutes Abkommen sein.

  • Amsterdam: Weite Teile der Niederlande ohne Strom

    AmsterdamWeite Teile der Niederlande ohne Strom

    27.03.2015, ZEIT ONLINE

    Krankenhäuser haben zeitweise auf Notstrom umgeschaltet, am Flughafen Amsterdam sind Flüge ausgefallen. Eine Netzwerküberlastung, sagt der Netzbetreiber Tennet.

  • Vorratsdatenspeicherung: Ein fast unmögliches Gesetz

    VorratsdatenspeicherungEin fast unmögliches Gesetz

    23.03.2015, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    Justizminister Maas (SPD) will die Vorratsdatenspeicherung nun doch wieder einführen. Die Argumente seines Parteichefs und die der Union werden ihm dabei kaum helfen.

  • Multiresistente Keime: Zögert nicht, es geht um Menschenleben

    Multiresistente KeimeZögert nicht, es geht um Menschenleben

    23.03.2015, ZEIT ONLINE, Karsten Polke-Majewski

    Zehn Punkte gegen tödliche Klinikkeime: Viele Ideen aus dem Aktionsplan von Minister Gröhe sind überfällig. Umso mehr erschreckt, wie zaghaft das Problem angepackt wird.

  • Frankreich: Sarkozys UMP landet vor Front National

    FrankreichSarkozys UMP landet vor Front National

    23.03.2015, ZEIT ONLINE

    Marine Le Pens rechtsextreme Partei kommt bei den Departementswahlen auf 25 Prozent und wird zweitstärkste Kraft hinter der UMP. Hollandes Sozialisten verlieren klar.

  • Cannabis-Legalisierung: Die grüne Kiffer-Initiative

    Cannabis-LegalisierungDie grüne Kiffer-Initiative

    20.03.2015, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Die Grünen wollen Cannabis ganz legal im Laden verkaufen. Auch wenn die große Koalition dagegen ist: Die Debatte fängt erst richtig an.

  • Griechenland: Merkel will Streit mit Tsipras beenden

    GriechenlandMerkel will Streit mit Tsipras beenden

    19.03.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Die Kanzlerin schlägt im Bundestag versöhnliche Töne an: Sie werde auf eine Einigung mit Griechenland hinwirken, Athen müsse sich jedoch an die Vereinbarungen halten.

  • Abonnieren: RSS-Feed