• Schlagwort: 

    Nordrhein-Westfalen

  • Flüchtlinge: Karte der Gewalt

    FlüchtlingeKarte der Gewalt

    27.08.2015, ZEIT ONLINE, Paul Middelhoff

    Über 500 Angriffe gegen Flüchtlinge und ihre Unterkünfte zählte die Polizei allein in diesem Jahr. Wo leben sie besonders gefährlich? Eine Übersicht von ZEIT ONLINE

  • Flüchtlinge: Wer soll das alles bezahlen?

    FlüchtlingeWer soll das alles bezahlen?

    24.08.2015, ZEIT ONLINE, Nadine Oberhuber

    Länder und Gemeinden klagen über die steigenden Kosten für Flüchtlinge. Dabei sind die Steuereinnahmen so hoch wie nie. Können wir uns das wirklich nicht leisten?

  • Kopftuchverbot: Ganz neuer Lernstoff

    KopftuchverbotNeuer Lern-Stoff

    22.08.2015, DIE ZEIT, Antje Hildebrandt

    Im März dieses Jahres revidierte das Bundesverfassungsgericht das Kopftuchverbot für muslimische Lehrerinnen. Doch mit der Umsetzung in den Ländern hapert es.

  • Hilfspaket für Griechenland: Wer sind die Abweichler?

    Hilfspaket für GriechenlandWer sind die Abweichler?

    18.08.2015, ZEIT ONLINE, Paul Middelhoff

    60 Unionsabgeordnete stimmten zuletzt gegen weitere Griechenland-Hilfen. Am Mittwoch könnten es noch mehr werden. Was verbindet die Nein-Sager? Ein Überblick in Zahlen

  • Rassismus: Jede zweite rassistisch motivierte Gewalttat im Osten verübt

    RassismusJede zweite rassistisch motivierte Gewalttat im Osten verübt

    18.08.2015, ZEIT ONLINE

    Knapp die Hälfte der rassistisch motivierten Gewalttaten wurde 2014 in den östlichen Bundesländern verübt. Dies, obwohl dort weniger als ein Viertel der Bevölkerung lebt.

  • Moore: Das große Schmatzen

    MooreSchmatzt, ist feucht, schützt das Klima

    17.08.2015, DIE ZEIT, Dirk Asendorpf

    Lange galten Moore als nutzlos. Also machte man sie zu Äckern und Wiesen. Doch trockengelegt stoßen sie Treibhausgas aus. Nun gibt es eine Methode, sie wiederzubeleben.

  • Flüchtlinge: Laschet will Flüchtlingen Taschengeld streichen

    FlüchtlingeLaschet will Flüchtlingen Taschengeld streichen

    16.08.2015, ZEIT ONLINE

    Gutscheine und Fahrkarten statt Bargeld: Der Chef der CDU in NRW, Armin Laschet, will Flüchtlingen kein Bargeld mehr auszahlen. Er hofft auf weniger Asylanträge.

  • Einschulung: ADHS-Diagnose häufiger bei früh eingeschulten Kindern

    EinschulungADHS-Diagnose häufiger bei früh eingeschulten Kindern

    11.08.2015, ZEIT ONLINE

    Die Einschulungspolitik beeinflusst vermutlich, wie häufig das Aufmerksamkeitsdefizit diagnostiziert wird. Das legt eine Studie der Uni München nahe.

  • Schwarzgeld: Steuersünder zeigen sich weiterhin massenhaft selbst an

    SchwarzgeldSteuersünder zeigen sich weiterhin massenhaft selbst an

    09.08.2015, ZEIT ONLINE

    Trotz Strafverschärfung sind 2015 bis Juli 10.000 Selbstanzeigen eingegangen. Der Steuergewerkschaft zeige das, "wie groß das Problem Schwarzgeld im Ausland war und ist".

  • "Der III. Weg": Neonazi-Partei soll in Brandanschläge verwickelt sein

    "Der III. Weg"Neonazi-Partei soll in Brandanschlag verwickelt sein

    04.08.2015, ZEIT ONLINE

    Die Nazi-Partei "III. Weg" soll eine wichtige Rolle für Anschläge auf Flüchtlingsunterkünfte spielen. Der bayerische Verfassungsschutz nennt sie "geistiger Brandstifter".

  • Deutschlandkarte: Wie das kleine Küchenmesser genannt wird

    DeutschlandkarteVon Froschgieke bis Grottenschnepper

    30.07.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Der Deutschen wichtigstes Küchengerät ist keine Maschine, sondern das Küchenmesser. Seine Kosenamen zeugen von der Liebe zum Schnippeln. Sie haben sie uns verraten.

  • StudienabbrecherGeld gegen Erfolg

    30.07.2015, DIE ZEIT, Anant Agarwala

    Aus Hochschule und Forschung: Universitäten in NRW müssen sich in Zukunft besser um ihre Studenten kümmern.

  • Schwarzarbeit: 146 Verdachtsfälle auf Verstoß gegen Mindestlohn

    Schwarzarbeit146 Verdachtsfälle auf Verstoß gegen Mindestlohn

    26.07.2015, TAGESSPIEGEL, Cordula Eubel

    Fast 25.000 Mal hat der Zoll die Einhaltung des Mindestlohns im ersten Halbjahr 2015 kontrolliert. Die meisten Verdachtsfälle gab es in Bayern und Baden-Württemberg.

  • Flüchtlinge: Seehofer fordert Verdoppelung der Flüchtlingshilfen

    FlüchtlingeSeehofer fordert Verdoppelung der Flüchtlingshilfen

    26.07.2015, ZEIT ONLINE

    Der CSU-Chef will gegen Asylmissbrauch vorgehen und sieht darin einen Beitrag gegen Rechtsextremismus. Den Bund fordert er auf, die Flüchtlingshilfen deutlich zu erhöhen.

  • Betreuungsgeld: Wer finanziert die Wahlfreiheit?

    BetreuungsgeldWer finanziert die Wahlfreiheit?

    22.07.2015, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Union und SPD zanken übers Betreuungsgeld: Die Familienministerin darf das frei gewordene Geld nicht behalten. Und Horst Seehofer darf es nicht einfach selbst auszahlen.

  • Flüchtlinge in Deutschland: Im Osten gibt es freie Wohnungen

    Flüchtlinge in DeutschlandIm Osten gibt es freie Wohnungen

    16.07.2015, TAGESSPIEGEL, Andrea Dernbach

    Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann schlägt vor, mehr Flüchtlinge in östlichen Bundesländern unterzubringen. Könnte die Idee zum neuen Aufschwung Ost werden?

  • Flüchtlinge: Schwesig will Minderjährige nach Quote aufteilen

    FlüchtlingeSchwesig will Minderjährige nach Quote aufteilen

    15.07.2015, ZEIT ONLINE

    Die Vielzahl der Flüchtlinge bringt die zuständigen Behörden an die Grenzen ihrer Möglichkeiten. Das Familienministerium plant deshalb einen neuen Verteilschlüssel.

  • Kinderbetreuung: Mehr Kleinkinder in öffentlichen Kitas

    KinderbetreuungMehr Kleinkinder in öffentlichen Kitas

    14.07.2015, ZEIT ONLINE

    Fast 700.000 Kinder werden in Kitas öffentlicher Träger betreut. Das sind fast fünf Prozent mehr als im Vorjahr. Nachholbedarf hatten NRW und Schleswig-Holstein.

  • Bandidos-Kutten: Legales Leder

    Bandidos-KuttenLegales Leder

    09.07.2015, ZEIT ONLINE, Esther Diestelmann

    Der Bundesgerichtshof hat den Bandidos eines ihrer wichtigsten Symbole zurückgegeben: ihre Kutten. Damit stößt er Innenminister und Kriminalpolizei vor den Kopf.

  • RegulierungKalte Enteignung?

    09.07.2015, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Das geplante Gesetz zum Kulturgutschutz droht den Markt zu ersticken. Ein Streitgespräch zwischen Staatsministerin Monika Grütters und dem Galeristen Kristian Jarmuschek.

  • Demografie: Bevölkerung schrumpft trotz Zuwanderung

    DemografieBevölkerung schrumpft trotz Zuwanderung

    08.07.2015, ZEIT ONLINE

    In Deutschland leben einer Studie zufolge bald weniger als 80 Millionen Einwohner. Leerer wird es vor allem auf dem Land. Und Münster und München werden jünger.

  • Zugausfälle: Unwetter verursachen Störungen im Bahnverkehr

    ZugausfälleUnwetter verursachen Störungen im Bahnverkehr

    06.07.2015, ZEIT ONLINE

    Umgestürzte Bäume, beschädigte Oberleitungen: Die Bahn hat mehrere Strecken in Nord- und Westdeutschland gesperrt. Es kommt zu erheblichen Verspätungen.

  • Alternative für Deutschland: Ring frei fürs AfD-Finale

    Alternative für DeutschlandRing frei fürs AfD-Finale

    03.07.2015, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Der Bundesparteitag am Wochenende wird über die Zukunft der AfD entscheiden. Ein Überblick über die antretenden Lager und Kandidaten und wie es zur Eskalation kam

  • Koalitionskompromiss: Durchwursteln zur Energiewende

    KoalitionskompromissDurchwursteln zur Energiewende

    02.07.2015, ZEIT ONLINE, Fritz Vorholz

    Was bringt der Kohle-Kompromiss? Für die Industrie Erleichterungen, für Umwelt und Stromkunden sind die Nachrichten nicht ganz so gut.

  • Marcus Pretzell: "Es geht um die Existenz dieser AfD"

    Marcus Pretzell"Es geht um die Existenz dieser AfD"

    02.07.2015, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Bernd Lucke gegen Frauke Petry, Tonbandleaks, brutale Machtkämpfe: Marcus Pretzell aus dem Petry-Lager über seine Erwartungen an den Bundesparteitag am Wochenende

  • Abonnieren: RSS-Feed