• Schlagwort: 

    Normandie

  • "Diplomatie": Sie also retteten Paris

    "Diplomatie"Sie also retteten einst Paris

    28.08.2014, DIE ZEIT, Thomas E. Schmidt

    Volker Schlöndorffs Kriegsdrama "Diplomatie" feiert die deutsch-französische Aussöhnung. Es ist ein Kammerspiel, das das Gewissen feiert – und dabei ein wenig langweilt.

  • Ukraine-Krieg: Schwere Kämpfe in der Innenstadt von Donezk

    Ukraine-KriegSchwere Kämpfe in der Innenstadt von Donezk

    19.08.2014, ZEIT ONLINE

    Seit Monaten haben prorussische Separatisten Donezk unter ihrer Kontrolle, jetzt rückt die ukrainische Armee an. Von heftigen Kämpfen im Stadtzentrum wird berichtet.

  • Lee MillerBlicke voller Melancholie

    24.07.2014, DIE ZEIT, Susanne Mayer

    Model, Muse, Geliebte und große Künstlerin: Endlich – die legendären Kriegsreportagen der herrlichen Lee Miller erscheinen in einem Band zusammen mit ihren Fotografien.

  • Serie Freunde von Freunden: Wohnen wie ein kleiner Gott in Frankreich

    Serie Freunde von FreundenWohnen wie ein kleiner Gott in Frankreich

    23.07.2014, ZEIT ONLINE

    In einem Hundertseelendorf der Normandie, umgeben von Wiesen und Feldern, liegt das Märchenhaus von Sidney Kristiansen. "Freunde von Freunde" hat ihn dort besucht.

  • Ingeborg-Bachmann-Preis: Gefälligkeit, wohin das Auge blickt

    Ingeborg-Bachmann-PreisGefälligkeit, wohin das Auge blickt

    05.07.2014, ZEIT ONLINE, Christoph Schröder

    Der Jury des Bachmannpreises steht vor einer Herausforderung: Solide Texte gibt es dieses Jahr reichlich. Ebenso aber auch metaphernschwere, raunende Stilblütenprosa.

  • Europa: Stunde der Erpresser

    EuropaDie Stunde der Erpresser

    26.06.2014, DIE ZEIT, Uwe Jean Heuser

    Frankreich und Italien setzen Kanzlerin Merkel unter Druck: Ein Ja zu Juncker nur gegen gelockerte Schuldenregeln. Dabei müssen sich die Länder dringend reformieren.

  • Russland: Putin lässt Grenze zur Ukraine stärker überwachen

    RusslandPutin lässt Grenze zur Ukraine stärker überwachen

    07.06.2014, ZEIT ONLINE

    Entspannungssignal aus Moskau: Durch verstärkte Kontrollen sollen Grenzübertritte russischer Kämpfer verhindert werden. Aus Russland gelangen auch Waffen in die Ukraine.

  • Ukraine: Die Ostfront des Präsidenten Poroschenko

    UkraineDie Ostfront des Präsidenten Poroschenko

    07.06.2014, ZEIT ONLINE, Lucian Kim

    Der jetzt vereidigte ukrainische Präsident Petro Poroschenko will den umkämpften Osten schnell unter Kontrolle bringen. Dort aber mischen die Russen weiter mit.

  • D-Day Live-Blog: Merkel dankt Alliierten für Befreiung

    D-Day Live-BlogMerkel dankt Alliierten für Befreiung

    06.06.2014, ZEIT ONLINE

    Die Kanzlerin hat anlässlich des Gedenkens in der Normandie einen Soldatenfriedhof besucht. Sie gedachte dort der Opfer der alliierten Invasion. Der D-Day im Live-Blog

  • D-Day: Freundschaft unter Brüdern, das war einmal

    D-DayFreundschaft unter Brüdern, das war einmal

    06.06.2014, ZEIT ONLINE, Michael Thumann

    Für Russlands Präsidenten ist seit der Annexion der Krim einiges schiefgelaufen. Putins kleinen, vergänglichen Siegen steht der Verlust der Ukraine als Partner gegenüber.

  • D-Day: Ukraine-Krise überlagert Weltkriegsgedenken

    D-DayUkraine-Krise überlagert Weltkriegsgedenken

    06.06.2014, ZEIT ONLINE

    Der D-Day als Diplomatie-Day: Am Rande der Gedenkfeier in Frankreich wird Kanzlerin Merkel Präsident Putin treffen. Sie hat für ihn eine klare Botschaft parat.

  • Ukraine-Krise: Unterkühlte Annäherungsversuche in Paris

    Ukraine-KriseUnterkühlte Annäherungsversuche in Paris

    05.06.2014, ZEIT ONLINE

    Kremlchef Putin trifft nach Wochen gegenseitiger Vorwürfe hochrangige Staats- und Regierungschefs aus Europa. Der britische Premier Cameron wählt deutliche Worte.

  • G-7-Treffen: Die neue Weltordnung

    G-7-TreffenDie neue Weltordnung

    05.06.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Krupa

    Hinter dem Wechsel von G8 zu G7 verbirgt sich eine historische Zäsur. Der Westen präsentiert sich zwar etwas ratlos, aber geschlossen. Putin lässt das nicht völlig kalt.

  • 70 Jahre D-DayGarbos großer Tag

    05.06.2014, DIE ZEIT, Arne Molfenter

    Wie ein Doppelagent die Wehrmacht mit Falschmeldungen narrte – und der alliierten Landung zum Erfolg verhalf.

  • Ukraine-Krise: Putin gibt sich gesprächsbereit

    Ukraine-KrisePutin gibt sich gesprächsbereit

    04.06.2014, ZEIT ONLINE

    Auch ein Treffen mit US-Präsident Obama hält er für möglich. Bei den D-Day-Feiern trifft Putin erstmals seit der Ukraine-Krise mit westlichen Politikern zusammen.

  • D-Day: Ballern und Bootfahren in Uniform

    D-DayBallern und Bootfahren in Uniform

    04.06.2014, ZEIT ONLINE

    Hobby-Soldaten spielen dieser Tage nach, wie die Alliierten vor 70 Jahren die von Deutschland besetzte Normandie zurückeroberten.

  • Ukraine-Krise: Obama garantiert Poroschenko Hilfe der USA

    Ukraine-KriseObama garantiert Poroschenko Hilfe der USA

    04.06.2014, ZEIT ONLINE

    Mit Ausrüstung für Polizei und Militär aber auch politisch wollen die USA die Ukraine unterstützen. Obama zeigte sich beeindruckt vom neuen Präsidenten Poroschenko.

  • Ukraine-Krise: Merkel trifft Putin in Frankreich

    Ukraine-KriseMerkel trifft Putin in Frankreich

    03.06.2014, ZEIT ONLINE

    Russlands Präsident will am Freitag mit der deutschen Kanzlerin über die Ukraine beraten. Thema des Gesprächs soll auch die Gasversorgung Europas sein.

  • Ukraine-Krise: Obama kündigt stärkere Militärpräsenz in Osteuropa an

    Ukraine-KriseObama kündigt stärkere Militärpräsenz in Osteuropa an

    03.06.2014, ZEIT ONLINE

    Die USA wollen die osteuropäischen Nato-Verbündeten mit zusätzlichen Truppen unterstützen. Der Sicherheitsplan von US-Präsident Obama umfasst eine Milliarde Dollar.

  • Ukraine: Neue Kämpfe im ostukrainischen Donezk

    UkraineNeue Kämpfe im ostukrainischen Donezk

    28.05.2014, ZEIT ONLINE

    Das ukrainische Militär setzt seinen Einsatz gegen die Separatisten in Donezk fort, es fielen Schüsse. Russland fordert ein sofortiges Ende der Militäroperation.

  • "Edge of Tomorrow"Die 1.000 Tode des Herrn Cruise

    28.05.2014, ZEIT ONLINE, Andreas Busche

    Tom Cruise überlebt in "Edge of Tomorrow" keine fünf Minuten. Dafür wird er so oft getötet und wiedergeboren, dass es für Cruise-Hasser wie -Fans ein Fest ist.

  • DVDKiffen und kämpfen

    15.05.2014, DIE ZEIT, Sabine Horst

    Oliver Stones irrwitziges TV-Projekt einer Gegengeschichte: "The Untold History of the United States"

  • Ukraine-Krise: Obama will Putin am D-Day nicht treffen

    Ukraine-KriseObama will Putin am D-Day nicht treffen

    09.05.2014, ZEIT ONLINE

    Zum Gedenken an die Landung der Alliierten in der Normandie werden beide Staatschefs anreisen. Doch ein persönliches Gespräch lehnt Obama ab.

  • Zweiter Weltkrieg: Putin reist zum D-Day in die Normandie

    Zweiter WeltkriegPutin reist zum D-Day in die Normandie

    08.05.2014, ZEIT ONLINE

    Russlands Präsident will am 6. Juni in Frankreich sein, um den 70. Jahrestag der Landung der Alliierten zu feiern. Gastgeber Hollande heißt ihn ausdrücklich willkommen.

  • KlassikSpätzünder für die Zukunft

    10.04.2014, DIE ZEIT, Volker Hagedorn

    Die Sopranistin Sabine Devieilhe beschert dem Spätbarockgenie Jean-Philippe Rameau seinen zweiten Frühling.

  • Abonnieren: RSS-Feed