• Schlagwort: 

    Norwegen

  • Schach-WM-Siegerehrung: Wann kommt Putin?

    Schach-WM-SiegerehrungWann kommt Putin?

    25.11.2014, ZEIT ONLINE, Ulrich Stock

    In Russland gilt: Je mehr jemand darstellt, desto länger muss man auf ihn warten. Wenn sich der russische Präsident ankündigt, muss auch ein Schachweltmeister warten.

  • Jüdisches Leben: Erinnerung, sprich

    Jüdisches LebenMoshe Wolffs bewegende Erinnerungen

    23.11.2014, DIE ZEIT, Kersten Augustin

    Kurz vor der Pogromnacht am 9. November 1938 flieht Moshe Wolff aus Hamburg. In Israel lässt ihn die Vergangenheit nicht los. Seine Erinnerungen hat er aufgeschrieben.

  • Russisch-norwegische Grenze: Wir sind doch Freunde

    Russisch-norwegische GrenzeWir sind doch Freunde

    21.11.2014, ZEIT ONLINE, Jochen Bittner

    In der Arktis florieren seit 20 Jahren die Geschäfte zwischen Norwegen und Russland. Jetzt bedroht die große Politik die Erfolgsgeschichte zwischen Kirkenes und Murmansk.

  • Schach-WM 2014: Nach einer Stunde nur ein Nö, Ach und Hm

    Schach-WM 2014Nach einer Stunde nur ein Nö, Ach und Hm

    20.11.2014, ZEIT ONLINE, Ulrich Stock

    Magnus Carlsen, der junge Held, der im Ruf steht, bis zum Letzten zu kämpfen, erzwingt ein Remis. Womöglich das schnellste Remis der WM-Geschichte. Etwas enttäuschend.

  • Kolumbien: Farc-Rebellen wollen Geiseln freilassen

    KolumbienFarc-Rebellen wollen Geiseln freilassen

    20.11.2014, ZEIT ONLINE

    Ein verschleppter General und weitere Geiseln sollen bald übergeben werden. Die Rebellen haben damit Bedingungen für neue Friedensgespräche mit der Regierung erfüllt.

  • Stellan Skarsgård: "Die Sozialdemokraten müssen raus aus dem Gefrierschrank"

    Stellan Skarsgård"Die Sozialdemokraten müssen raus aus dem Gefrierschrank"

    19.11.2014, ZEIT ONLINE, Thorsten Majer

    Stellan Skarsgård ist ein schwedischer Superstar. In der Krimigroteske "Einer nach dem anderen" spielt er einen ebenso schweigsamen wie konsequenten Rachegott.

  • Schach-WM: Das Mysterium von Sotschi

    Schach-WMDas Mysterium von Sotschi

    15.11.2014, ZEIT ONLINE, Ulrich Stock

    Was nützt die beste Vorbereitung, wenn die Spieler nichts mehr sehen? Die aufregende sechste Partie zwischen Carlsen und Anand ist ein Fall von doppelter Schachblindheit.

  • Der Öko-Fragebogen: "Autoverzicht lohnt sich"

    Der Öko-Fragebogen"Autoverzicht lohnt sich"

    15.11.2014, DIE ZEIT, Jana Gioia Baurmann

    Ole Jacob Flæten, Bürgermeister der norwegischen Stadt Lillestrøm, belohnt Bürger fürs Radfahren. Sein Ziel: die Straßen in der Innenstadt autofrei zu bekommen.

  • Schach-WM: Ein Teilsiegchen für Magnus

    Schach-WMEin Teilsiegchen für Magnus

    14.11.2014, ZEIT ONLINE, Ulrich Stock

    Die fünfte Partie in Sotschi endet unentschieden. Weltmeister Carlsen kann dennoch ganz zufrieden sein. Denn jetzt greift erst mal er an!

  • Schach-WM: Magnus geht hops

    Schach-WMMagnus geht hops

    12.11.2014, ZEIT ONLINE, Ulrich Stock

    Viswanathan Anand spielte schnell und bestens vorbereitet. Ein großer Tag für ihn. Aber was war mit Carlsen los? Spötter sagen, er habe zu viel Basketball gespielt.

  • Migration: Von wegen ungelernte teure Sozialschmarotzer

    MigrationVon wegen ungelernte teure Sozialschmarotzer

    11.11.2014, ZEIT ONLINE, Theo Sommer

    Überfordern Migranten unsere Sozialsysteme? Einwanderer zahlen einer Studie in Großbritannien zufolge deutlich mehr in den Staat ein, als sie an Leistungen bekommen.

  • Schach-WM: Und dann Carlsens Angriff aus dem Nichts

    Schach-WMUnd dann Carlsens Angriff aus dem Nichts

    10.11.2014, ZEIT ONLINE, Ulrich Stock

    Wie Magnus Carlsen siegt und was er stattdessen auch gern täte – eine Nahaufnahme der zweiten Partie gegen Viswanathan Anand.

  • DrehbuchautorAlle Macht den Autoren!

    06.11.2014, DIE ZEIT, Tobias Gohlis

    Als Drehbuchschreiber sind André Georgi, Orkun Ertener und Sascha Arango Meister ihres Fachs. Jetzt aber haben sie das Genre gewechselt und Romane vorgelegt.

  • Impfung: Zu Risiken und Nebenwirkungen nicht die Skeptiker fragen

    ImpfungZu Risiken und Nebenwirkungen nicht die Skeptiker fragen

    04.11.2014, TAGESSPIEGEL, Edda Grabar

    Autismus, Epilepsie, Lähmung: Die Furcht vor Impfschäden speist sich vor allem aus Gerüchten. Dabei ist es schwierig, von Einzelschicksalen auf Impfrisiken zu schließen.

  • Snowden-Enthüllungen: Alles Wichtige zum NSA-Skandal

    Snowden-EnthüllungenAlles Wichtige zum NSA-Skandal

    03.11.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Welche Daten sammelt die NSA, was ist Prism und wie reagieren die Überwachten? Aktuelle Entwicklungen und ein Überblick über die Snowden-Enthüllungen seit Juni 2013

  • Nordkap-Tour: Die Straße ist nur zu erahnen

    Nordkap-TourDie Straße ist nur zu erahnen

    02.11.2014, ZEIT ONLINE, Michael Kirchberger

    Abenteuerlustige Autofahrer lockt Audi winters nach Lappland. Von dort geht es bei mieser Sicht über eisige Straßen ans Nordkap – wenn der Schneesturm die Gruppe lässt.

  • ZeitgeistDer gute Mafioso

    30.10.2014, DIE ZEIT, Josef Joffe

    Mit "Lilyhammer" knackt Arte die dröge deutsche Fernsehwelt.

  • Zeitumstellung: Wie ich lernte, die Winterzeit zu lieben

    ZeitumstellungWie ich lernte, die Winterzeit zu lieben

    23.10.2014, ZEIT ONLINE, Jochen Bittner

    Unser Autor wollte die Winterzeit abschaffen, am Rand der Arktis hat sich das nun geändert. Von den Norwegern hat er gelernt, dass Dunkelheit beruhigen und erhellen kann.

  • Norwegen: Zu Gast bei den Brimis

    NorwegenZu Gast bei den Brimis

    22.10.2014, DIE ZEIT, Marit Sigurdson

    "Die Menschen wollen kein Konzept essen", sagt Arne Brimi. Seine Familie betreibt in Norwegen Restaurants. Wer in einigen einkehrt, erlebt Essen als soziales Ereignis.

  • Polarlichter: Die Sonne, ein Discoscheinwerfer

    PolarlichterDie Sonne, ein Discoscheinwerfer

    08.10.2014, ZEIT ONLINE

    "Aurora borealis" ist der wissenschaftliche Ausdruck dafür, wenn sich der Himmel als Partykeller verkleidet: Fotos von Polarlichtern in Nordnorwegen.

  • Brandenburg: In Funklochow

    BrandenburgIn Funklochow

    08.10.2014, ZEIT ONLINE, Klaus Raab

    Abschalten kann man am besten dort, wo einschalten ohnehin zwecklos wäre: In diversen brandenburgischen Orten hat man garantiert keinen Netzzugang.

  • Erlend Øye: Die Welt durch seine Brille

    Erlend ØyeDie Welt durch seine Brille

    02.10.2014, ZEIT MAGAZIN, Christoph Amend

    Folk, Elektro, Reggae, Italo-Pop. Erlend Øye ist musikalisch ein Tausendsassa und ein Weltenbummler. Gerade lebt er auf Sizilien. Zu Besuch bei einem stillen Krachmacher.

  • Ukraine-Krieg: Neuer Nato-Generalsekretär zeigt sich versöhnlich gegenüber Russland

    Ukraine-KriegNeuer Nato-Generalsekretär zeigt sich versöhnlich gegenüber Russland

    01.10.2014, ZEIT ONLINE

    Jens Stoltenberg rückt ab von den Drohungen seines Vorgängers: Er strebe eine "konstruktive Beziehung zu Russland" an, sagte der Norweger bei seinem Amtsantritt.

  • Wikinger: 7 Wahrheiten über die WikingerInnen

    WikingerSchluss mit den Mythen um die Nordmänner!

    28.09.2014, DIE ZEIT, Urs Willmann

    Eine mordende Männerbande, die nur plündern konnte? Viele Geschichten über die Wikinger sind schlichtweg falsch. Sieben Fakten zu den Männern und Frauen aus dem Norden

  • Elektromobilität: Aktionismus ohne Wert

    ElektromobilitätAktionismus ohne Wert

    24.09.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Breitinger

    Die Regierung hat ein Gesetz gebilligt, mit dem Elektroautos im Straßenverkehr bevorzugt werden sollen. Statt der Umwelt hilft es Reichen, die sich teure E-Autos leisten.

  • Abonnieren: RSS-Feed