• Schlagwort: 

    Österreich

  • Jurastudium: "Vor dem Examen übergaben wir uns"

    Jurastudium"Vor dem Examen übergaben wir uns"

    01.07.2015, ZEIT ONLINE, Jasper Riemann

    Sie ist Anfang 30, hat keinen Abschluss, keinen Job. Eine Jura-Studentin erzählt vom Scheitern im Staatsexamen, dem Druck und den Drogen der anderen.

  • Deutscher Bund: Verbieten, verfolgen, bespitzeln

    Deutscher BundVerbieten, verfolgen, bespitzeln

    30.06.2015, ZEIT GESCHICHTE, Ralf Zerback

    Clemens Fürst von Metternich errichtet nach 1815 einen Überwachungsstaat in Deutschland. Er will liberale Ideen unterdrücken. Aber er erkennt die Zeichen der Zeit nicht.

  • "Ich seh Ich seh": Mami, wer bist du?

    "Ich seh Ich seh"Mami, wer bist du?

    29.06.2015, ZEIT ONLINE, Andreas Busche

    Die Mutter kommt nach einer Gesichts-OP heim, und ihre beiden Söhne spüren: Sie ist nicht mehr dieselbe. Eine bürgerliche Horrorvision aus Österreich.

  • Österreich: "Man holt den rassistischen Diskurs in die Mitte der Gesellschaft"

    Österreich"Man holt den rassistischen Diskurs in die Mitte der Gesellschaft"

    28.06.2015, ZEIT ONLINE, Florian Gasser

    Mit rechtspopulistischen Parteien zusammenarbeiten? Die Österreicherin Barbara Blaha über die Koalition ihrer früheren Partei SPÖ mit der FPÖ und die Schwäche der Linken.

  • Griechenland: Tsipras' großer Fehler

    GriechenlandTsipras' großer Fehler

    27.06.2015, ZEIT ONLINE, Frank Lübberding

    Der griechische Premier Alexis Tsipras hat mit seiner Ankündigung eines Referendums den Grexit eingeleitet. Denn er hat sich so jeden Verhandlungsspielraum genommen.

  • Albanien: Deutschland warnt in Zeitungsanzeigen vor Wirtschaftsasyl

    AlbanienDeutschland warnt in Zeitungsanzeigen vor Wirtschaftsasyl

    26.06.2015, TAGESSPIEGEL, Matthias Meisner

    Albanische Asylbewerber wollen vor allem nach Deutschland. Jetzt warnt die deutsche Botschaft in Tirana in Anzeigen vor Schleppern und Geschäftemachern.

  • EU-Gipfel: EU will 60.000 Flüchtlinge auf die Mitgliedstaaten verteilen

    EU-GipfelEU will 60.000 Flüchtlinge auf die Mitgliedstaaten verteilen

    26.06.2015, ZEIT ONLINE

    Freiwillig und ohne Quote – so soll die Verteilung von Flüchtlingen besser laufen. Der Beschluss auf dem EU-Gipfel ist ein Zugeständnis an die osteuropäischen Staaten.

  • Bettelverbot: Und täglich scheitert die Weltgemeinschaft

    BettelverbotUnd täglich scheitert die Weltgemeinschaft

    26.06.2015, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Berlin plant ein Bettelverbot für Kinder. Darf man dem Elend der Welt ausweichen? Viele scheinen erschöpft vom Anspruch, ständig für jeden mitzufühlen.

  • Anna Fenninger: Star ohne Rechte

    Anna FenningerStar ohne Rechte

    25.06.2015, DIE ZEIT, Gerd Millmann

    Sie will mehr, aber darf nicht: Anna Fenninger muss sich den strikten Regeln des Skiverbandes beugen. Dort herrschen eigene Gesetze.

  • Andreas BablerProst, Comandante!

    25.06.2015, DIE ZEIT, Florian Gasser

    Andreas Babler, der SPÖ-Bürgermeister von Traiskirchen, will zeigen, dass richtige Asylpolitik keine Frage des Geldes ist.

  • Dublin-III-Abkommen: Ungarn stoppt Flüchtlingsstopp

    Dublin-III-AbkommenUngarn stoppt Flüchtlingsstopp

    24.06.2015, ZEIT ONLINE

    Mit einer raschen Wende hat die Regierung in Budapest auf Proteste reagiert: Sie wollte Flüchtlingen aus sicheren Drittstaaten die Einreise verweigern – gegen EU-Recht.

  • Dublin-Abkommen: Ungarn nimmt keine abgeschobenen Flüchtlinge mehr zurück

    Dublin-AbkommenUngarn nimmt keine abgeschobenen Flüchtlinge mehr zurück

    23.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die ungarische Regierung hat das EU-Abkommen zur Rücknahme von Flüchtlingen einseitig außer Kraft gesetzt. Die Europäische Union forderte eine "sofortige Klarstellung".

  • Cannabis-Handel: Der Hanfkönig

    Cannabis-HandelDer Hanfkönig

    23.06.2015, DIE ZEIT, Christian Bartlau

    Mit Cannabispflanzen setzt Alex Kristen Millionen um. Offiziell führt er in Wien einen Blumenladen. "Irgendwie mussten die uns einsortieren, also sind wir Floristen."

  • Berliner Philharmoniker: Maestro ohne Mythos

    Berliner PhilharmonikerMaestro ohne Mythos

    22.06.2015, ZEIT ONLINE, Volker Hagedorn

    Simon Rattles Nachfolger ist eine Überraschung: Der stille, feinsinnige, hochromantische Kirill Petrenko steigt aus dem Operngraben ans Chefpult der Philharmoniker.

  • Hoteltest: WG Kunterbunt

    HoteltestWG Kunterbunt

    18.06.2015, DIE ZEIT, Jessica Braun

    Flohmarktfundstücke als Dekoration, Gitarrenverstärker auf den Zimmern: Das Ruby Sofie Hotel Vienna hat den Charme einer hippen Studentenwohnung – inklusive Eigenheiten.

  • Flüchtlinge: Überfordert

    FlüchtlingeÜberfordert von den Flüchtlingen

    18.06.2015, DIE ZEIT, Florian Gasser

    Die Quartiere sind überfüllt. Die Gemeinden wehren sich. Die Populisten drehen auf. Die Regierung ist ratlos. Im Umgang mit Flüchtlingen fehlt Österreich jedes Konzept.

  • Werner Faymann: Kanzler mit Ablaufdatum?

    Werner FaymannKanzler mit Ablaufdatum?

    18.06.2015, DIE ZEIT, Joachim Riedl

    Die Turbulenzen in seiner Partei hat Werner Faymann überstanden. Doch nun muss der Bundeskanzler die Herbstwahlen fürchten, bei denen der SPÖ herbe Niederlagen drohen

  • Wiener Kreis: Schmähwort Positivist

    Wiener KreisSchmähwort Positivist

    18.06.2015, DIE ZEIT, Karl Sigmund

    Mit einer Ausstellung ehrt die Universität Wien den Philosophenzirkel Wiener Kreis – und erinnert daran, dass er in ihren Mauern durchaus nicht immer willkommen war.

  • Otto Schily: "Das ist doch lächerlich"

    Otto Schily"Das ist doch lächerlich"

    17.06.2015, ZEIT ONLINE

    Haben sich deutsche Politiker für Kasachstans Diktator einspannen lassen? In der ZEIT wehrt sich Ex-Innenminister Schily gegen einen Bericht. Altkanzler Schröder klagt.

  • Illegale Einwanderer: Wächter an Deutschlands offenen Toren

    Illegale EinwandererWächter an Deutschlands offenen Toren

    17.06.2015, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    Deutschland sei Hauptziel illegaler Einwanderer, so die Bundespolizei. Sie fordert, alle ohne Chance auf Asyl schnell abzuschieben, damit Platz für die Bedürftigen sei.

  • Schuldenkrise: US-Regierung drängt Griechenland zur Einigung

    SchuldenkriseUS-Regierung drängt Griechenland zur Einigung

    17.06.2015, ZEIT ONLINE

    US-Finanzminister Jack Lew sieht vom Schuldenstreit die Weltwirtschaft bedroht. Von Tsipras fordert er vor dem Treffen der Eurofinanzminister eine ernsthafte Initiative.

  • Global Peace Index: Intensität bewaffneter Konflikte hat deutlich zugenommen

    Global Peace IndexIntensität bewaffneter Konflikte hat deutlich zugenommen

    17.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der Global Peace Index sieht Europa erneut als friedlichste Gegend der Welt. Die Gegensätze zwischen den Regionen werden der heute veröffentlichten Studie zufolge größer.

  • SPÖ & FPÖ: Opportunisten und Populisten

    SPÖ & FPÖOpportunisten und Populisten

    11.06.2015, DIE ZEIT, Anton Pelinka

    Im österreichischen Burgenland koalieren die Sozialdemokraten mit der rechten FPÖ, die ihren Erfolg fremdenfeindlichen Parolen verdankt. Der SPÖ wird das schwer schaden.

  • SPÖ: Ende eines Dogmas

    SPÖEnde eines Dogmas

    11.06.2015, DIE ZEIT, Joachim Riedl

    Die SPÖ sollte nun in einer Urabstimmung klarstellen, wie sie es künftig mit den Freiheitlichen halten will.

  • TTIP: Das jüngste Gericht

    TTIPDas jüngste Gericht

    11.06.2015, DIE ZEIT, Gunther Müller

    Alle wettern gegen TTIP und private Schiedstribunale. In Österreich haben sie eine lange Tradition.

  • Abonnieren: RSS-Feed