• Schlagwort: 

    Österreich

  • Asylbewerber: Die deutsche Dublin-Irritation

    AsylbewerberDie deutsche Dublin-Irritation

    01.09.2015, ZEIT ONLINE, Michael Stürzenhofecker

    Hat Deutschland die EU-Regel ausgesetzt, Flüchtlinge nicht mehr in ihre Ankunftsländer zurückzuschicken? Ungarn und Österreich ließen sie nach München reisen.

  • Flüchtlinge: Bayern ruft andere Länder um Hilfe

    FlüchtlingeBayern ruft andere Länder um Hilfe

    01.09.2015, ZEIT ONLINE

    "Bayern kann das alleine nicht mehr schaffen": Der Freistaat hat wegen der vielen Flüchtlinge aus Österreich und Ungarn die Unterstützung anderer Bundesländer gefordert.

  • Flüchtlinge: Bahnhof Budapest wieder geöffnet – nur nicht für Flüchtlinge

    FlüchtlingeBahnhof Budapest wieder geöffnet – nur nicht für Flüchtlinge

    01.09.2015, ZEIT ONLINE

    Die ungarische Polizei hat den Bahnhof zwischenzeitlich geräumt. Flüchtlinge dürfen das Gebäude nicht betreten. Kanzlerin Merkel verteidigte ihre Flüchtlingspolitik.

  • Flüchtlinge: Hunderte Flüchtlinge werden in Bayern erwartet

    FlüchtlingeHunderte Flüchtlinge werden in Bayern erwartet

    01.09.2015, ZEIT ONLINE

    In Budapest stürmen Flüchtlinge Züge Richtung Westen. Hunderte Schutzsuchende haben in der Nacht München erreicht. Die Polizei bereitet sich auf die nächsten Züge vor.

  • Flüchtlinge: Merkel wird deutlich

    FlüchtlingeMerkel wird deutlich

    31.08.2015, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    "Merkeln" bedeutet unter Jugendlichen "keine Äußerung von sich geben". In der Flüchtlingsfrage hat die Kanzlerin jetzt klare Worte gefunden.

  • SV Horn: Das Wunder von Horn

    SV HornDas japanische Fußballwunder in Österreichs Provinz

    31.08.2015, DIE ZEIT, Christian Bartlau

    Japans Fußballstar Keisuke Honda möchte einen österreichischen Drittligisten in die Champions League führen. Bald soll jedes japanische Kind beim SV Horn spielen wollen.

  • Angela Merkel: "Folgen Sie denen nicht"

    Angela Merkel"Folgen Sie denen nicht"

    31.08.2015, ZEIT ONLINE

    Die Kanzlerin hat Hetzern und Brandstiftern ein hartes Vorgehen des Rechtsstaates angedroht. In der Flüchtlingskrise seien nun Mitgefühl und ein Umdenken gefragt.

  • Flüchtlinge: Österreich verschärft Grenzkontrollen

    FlüchtlingeÖsterreich verschärft Grenzkontrollen

    31.08.2015, ZEIT ONLINE

    An Österreichs Grenzen staut sich der Verkehr kilometerweit. Nach dem Tod von 71 Flüchtlingen in einem Lkw verstärken die Behörden nicht nur den Kampf gegen Schlepper.

  • Flüchtlinge: Bundespolizei will verstärkt gegen Schlepperbanden vorgehen

    FlüchtlingeBundespolizei will verstärkt gegen Schlepperbanden vorgehen

    31.08.2015, ZEIT ONLINE

    Die meisten Schleuser kommen laut einem Zeitungsbericht aus Ungarn, Rumänien und Serbien. In Deutschland werden in diesem Jahr mehr Flüchtlinge aus Syrien erwartet.

  • Schleuser in Österreich: Fünfter Verdächtiger in Ungarn festgenommen

    Schleuser in ÖsterreichFünfter Verdächtiger in Ungarn festgenommen

    30.08.2015, ZEIT ONLINE

    Nach dem Fund eines Lkw mit 71 toten Flüchtlingen ist ein weiterer Tatverdächtiger aufgespürt worden. Österreich verschärft die Fahndung nach Schleppern an der Grenze.

  • Serbien: Ungarn schottet sich mit Stacheldraht gegen Flüchtlinge ab

    SerbienUngarn schottet sich mit Stacheldraht gegen Flüchtlinge ab

    30.08.2015, ZEIT ONLINE

    Mit einem 175 Kilometer langen Grenzzaun will Ungarn ab sofort Flüchtlinge fernhalten. Etwa 140.000 Asylbewerber reisten 2015 über Serbien ein, die meisten wollen weiter.

  • Österreich: Das Burgenland liegt jetzt am Mittelmeer

    ÖsterreichDas Burgenland liegt jetzt am Mittelmeer

    29.08.2015, ZEIT ONLINE, Joachim Riedl

    Österreich wirkt nach dem Leichenfund gespalten: Während viele trauern, stellen nicht nur die Rechtspopulisten schon wieder kuriose Forderungen.

  • Flüchtlinge: Ban Ki Moon fordert sichere Einreisewege für Flüchtlinge

    FlüchtlingeBan Ki Moon fordert sichere Einreisewege für Flüchtlinge

    29.08.2015, ZEIT ONLINE

    UN-Generalsekretär Ban Ki Moon ruft einen Sondergipfel zur Flüchtlingskrise aus. Im September sollen Staatschefs in New York über mögliche Maßnahmen beraten.

  • Gottesdienst: Messen für die Massen

    GottesdienstMessen für die Massen

    28.08.2015, DIE ZEIT, Anne Hähnig

    Der Trauergottesdienst ist zum medialen Großereignis geworden. Nach großen Katastrophen sind die Kirchen voller als an Weihnachten. Wie soll die Kirche damit umgehen?

  • Österreich: Mutmaßliche Schlepper nach Flüchtlingsdrama festgenommen

    ÖsterreichMutmaßliche Schlepper nach Flüchtlingsdrama festgenommen

    28.08.2015, ZEIT ONLINE

    Unter den 71 Toten in einem Lkw in Österreich sind acht Frauen und vier Kinder. Die Polizei in Ungarn hat drei Männer festgenommen, sie sollen den Wagen gefahren haben.

  • Balkan-Konferenz: Die Solidarität kennt nur Grenzen

    Balkan-KonferenzDie Solidarität kennt nur Grenzen

    27.08.2015, ZEIT ONLINE, Thomas Roser

    Eigentlich sollte die Annäherung der EU-Anwärter im Mittelpunkt der Westbalkan-Konferenz stehen. Doch die Flüchtlingstragödie überschattete alles – und bleibt ungelöst.

  • Österreich: Kampf gegen das Symptom

    ÖsterreichKampf gegen das Symptom

    27.08.2015, ZEIT ONLINE, Esther Diestelmann

    Die toten Flüchtlinge in Österreich rufen die Regierung auf den Plan. Sie will Kontrollen ausweiten und härter gegen Schlepper vorgehen. Doch das Problem wird wachsen.

  • Österreich: Viele tote Flüchtlinge in Schleuser-Lkw entdeckt

    ÖsterreichViele tote Flüchtlinge in Schleuser-Lkw entdeckt

    27.08.2015, ZEIT ONLINE

    In der Nähe von Wien ist ein Schleuser-Lastwagen mit mindestens 20 Leichen von Flüchtlingen entdeckt worden. Laut Medienberichten sind sie erstickt.

  • Flüchtlinge: Steinmeier kritisiert den Bau von Grenzzäunen

    FlüchtlingeSteinmeier kritisiert den Bau von Grenzzäunen

    27.08.2015, ZEIT ONLINE

    Deutschlands Außenminister hat auf einer Konferenz in Wien Alleingänge von EU-Staaten in der Flüchtlingskrise verurteilt. Der Westbalkan soll ein Hilfsprogramm erhalten.

  • Wanda: Er hat das nicht gewollt

    WandaEr hat das nicht gewollt

    27.08.2015, DIE ZEIT, Christian Bartlau

    Hat Wanda-Manager Stefan Redelsteiner im Alleingang den Austropop wiederbelebt? Nein, sagt er. Ja, sagen alle anderen.

  • DONNERSTALK: Steg der Namenlosen

    DONNERSTALKSteg der Namenlosen

    27.08.2015, DIE ZEIT, Alfred Dorfer

    Unser Kolumnist schlichtet diesmal einen Namensstreit in Wien.

  • Flüchtlinge: Willkommen im Regierungshotel

    FlüchtlingeWillkommen im Regierungshotel

    27.08.2015, DIE ZEIT, Joachim Riedl

    Im ganzen Land herrscht Flüchtlingschaos. Wie könnte ein Modell aussehen, um das Problem in den Griff zu bekommen?

  • SyltMix Dir dein Sylt

    24.08.2015, DIE ZEIT, Daniel Haas

    Ballermann, Glitzer, Einkehr: Die Nordsee-Insel Sylt bietet eine Kulisse, in die jeder seine eigenen Sehnsüchte verwirklichen kann – und hält seinen Mythos so aufrecht.

  • Stufenlos: Graz - Berge und Barrierefreiheit

    StufenlosGraz - Berge und Barrierefreiheit

    23.08.2015, ZEIT ONLINE

    Die österreichische Stadt Graz hat im Bereich Barrierefreiheit schon viel erreicht. Unter anderem gibt es Fahrstühle in Bergen und ein Bodenleitsystem für Blinde.

  • Griechenland: Träumen können wir später

    GriechenlandTräumen kommt später

    22.08.2015, DIE ZEIT, Khuê Pham

    Für die meisten Griechen sieht die Zukunft dunkel aus. Viele Junge lassen sich aber dennoch nicht unterkriegen. Sie versuchen, das Beste aus der Krise zu machen.

  • Abonnieren: RSS-Feed